Die Suche ergab 133 Treffer

von Dragonborn
Sonntag 12. Juli 2020, 11:00
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 252
Zugriffe: 42246

Re: Wetterwiese 2020

Zuletzt hat es in unserer Region immer wieder Niederschlag, mit teils größeren Regenmengen gegeben, sodass die Dürre hierzulande eingebremst wurde, aber in tieferen Bodenschichten ist sie jedoch noch vorhanden! Seit dem Sommer 2018 konnte dieses Defizit nie richtig ausgeglichen werden, schuld daran ...
von Dragonborn
Samstag 4. Juli 2020, 19:11
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Juli 2020
Antworten: 2
Zugriffe: 890

Re: Wetterdiskussion Juli 2020

Laut Modellen viel Niederschlag in den nächsten Wochen, vor allem im Süden und Westen! Dabei sollte es mal kühle, mal warme Phasen geben, also typisch Mitteleuropäisch! So jetzt mal zur Spekulation : Das Wettermuster von 1993 und 1997 hat sich bis jetzt bewahrheitet, so schätze ich, das auch der Jul...
von Dragonborn
Sonntag 14. Juni 2020, 13:52
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 14.06.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 42
Zugriffe: 3530

Re: 14.06.2020 Schauer- und Gewitterthread

Zelle kommt direkt auf mich zu. Shelf und kleine Wallcloud sind erkennbar, auch Hagelfarben!

Dazu Dauergrollen
von Dragonborn
Donnerstag 11. Juni 2020, 16:53
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

Eigentlich sollten wir den Thread zu "Trockenheit 2020" umbenennen! Ja die Trockenheit scheint hier im Südosten weiterzugehen. Zwar gab es gestern 22 mm Niederschlag, aber um das Defizit hier auszugleichen ist das VIEL zu wenig! Das einzige Glück was wir haben waren die kühleren Temperaturen, die di...
von Dragonborn
Mittwoch 10. Juni 2020, 13:38
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 10.06.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 21
Zugriffe: 1183

Re: 10.06.2020 Schauer- und Gewitterthread

Jetzt südwestlich von Graz eine schöne Gewitterzelle mit Dauergrollen, zieht in Richtung Nord bis Nordost
von Dragonborn
Montag 1. Juni 2020, 12:57
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Juni 2020
Antworten: 4
Zugriffe: 2267

Re: Wetterdiskussion Juni 2020

Das "Mittelmeertief-Szenario" wird immer wahrscheinlicher, so die Modelle. Ab Mittwoch kommt ENDLICH mal eine schöne Gewitterlage, und viel Regen, vor allem in Richtung Westen und Süden. 06Z Lauf vom GFS sieht ein "trockenes Loch" im Südosten (Raum Graz und südlich, mit nur 20mm bis 10 Juni), sonst ...
von Dragonborn
Freitag 29. Mai 2020, 11:18
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

Die WMO warnt vor einem katastrophalen Dürresommer! Das wäre bei uns im Südosten der zweite bzw im Norden und Osten der dritte in Folge. Dann wäre ein Ausgleich des Niederschlagdefizits eigentlich praktisch unmöglich, und hätte wiederum katastrophale Folgen für die Landwirtschaft und Natur *flop* Di...
von Dragonborn
Mittwoch 27. Mai 2020, 11:29
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

TAWES Graz-Univ.: Jänner: 2 mm Feber: 8 mm März: 20 mm Im April hat sich die Situation etwas gebessert, es gab immerhin 43 mm (82% der Mittelwerts 1981-2010). Auch der Mai ist bisher zu trocken (aktuell etwa 50% des Mittelwerts 1981-2010). LG, Harald Und da wäre ja auch noch das NS-Defizit vom Vorj...
von Dragonborn
Dienstag 26. Mai 2020, 11:15
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

Zur Trockenheit: Wenn man die verschiedenen Modelle betrachtet, so fällt auf, das der Juni vor allem im Westen und im Süden deutlich zu nass ausfallen wird, während er im Norden und Nordosten wieder deutlich zu trocken werden könnte. Ein trockener Jänner, ein im Schnitt eher nasser Feber, die trocke...
von Dragonborn
Dienstag 26. Mai 2020, 11:06
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Der Mai wird wahrscheinlich durchschnittlich bis etwas zu kühl enden. Bei mir sind bis jetzt 54 mm Niederschlag gefallen, das wären ca. fast 2/3 der Durchschnittlichen Niederschlagsmenge. Zum Juni: Die Modelle zeigen einen etwas unterkühlten Start, um den 03.06 könnte sich dann aber das Blatt wenden...
von Dragonborn
Sonntag 17. Mai 2020, 18:49
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

Bei mir südl. von Graz fielen ca. 39 mm NS im gesamten Mai! Das wären hier mehr als ein Drittel des Mai-Solls. Auch am Dienstag könnte es hier NS geben, also ist die Trockenheit hier stark gelindert worden, aber nach wie vor könnte sie jederzeit zurückkehren. Für die nächsten Tagen schauts aber nach...
von Dragonborn
Donnerstag 14. Mai 2020, 09:27
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

https://abload.de/img/47ea00d0-f44b-4e43-8yrkre.jpeg Gewohntes Bild in Wien, nördlich der Donau. Was mich überrascht ist, dass die Trockenheit immer noch so viele überrascht. Das ist doch seit einiger Zeit im Osten jedes Jahr das selbe Thema ... Kann auch nicht verstehen, wie man auf weit in der Zu...
von Dragonborn
Montag 11. Mai 2020, 14:20
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 252
Zugriffe: 42246

Re: Wetterwiese 2020

Das Wettermuster ähnelt den Jahren 1992, 1993, 1997 und 2015.... Laut den jetzigen Stand gehe ich von folgenden Szenario aus: Die nächsten 10 Tage wird es reichlich Niederschlag im Westen geben, während es im Osten eher geringe NS-Mengen geben wird, danach das typische 22er-Tief (Um den 22. Mai) , ...
von Dragonborn
Samstag 9. Mai 2020, 15:59
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 59
Zugriffe: 8626

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

Meine Werte aus Kalsdorf lt. Wetterstation: Jänner: 3,2 mm Februar: 12,0mm März: 19,8 mm April: 51,2 mm Mai: 32, 3 mm In Summe fehlen aber rund 60-70 mm um das NS-Defizit auszugleichen + das Defizit von 2019 Im Vorjahr vielen ca. 710 mm Ns hier in Kalsdorf, also fehlen hier rund 100 mm vom Vorjahr n...
von Dragonborn
Donnerstag 7. Mai 2020, 09:35
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 252
Zugriffe: 42246

Re: Wetterwiese 2020

Das Wettermuster ähnelt den Jahren 1992, 1993, 1997 und 2015.... Laut den jetzigen Stand gehe ich von folgenden Szenario aus: Die nächsten 10 Tage wird es reichlich Niederschlag im Westen geben, während es im Osten eher geringe NS-Mengen geben wird, danach das typische 22er-Tief (Um den 22. Mai) , w...
von Dragonborn
Donnerstag 7. Mai 2020, 08:53
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Laut GFS besteht keine Chance auf ergiebigen NS im Osten! Hier sollte die Trockenheit erstmals weitergehen!

Auch der Südosten könnte bis nach den Eisheiligen fast trocken bleiben! Hier ist die Dürre nicht mehr so schlimm, aber sie könnte noch in den nächsten Wochen ihr Comeback feiern. *roll*
von Dragonborn
Dienstag 5. Mai 2020, 11:32
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

GFS 06Z Lauf ist "out of control", würde ich sagen. EZ denkt das Gleiche - na das kann ja lustig werden! ...so streng nach dem Motto: "passt eh genau. dann noch recht fetten nachtfrost. damit das, was no net kaputt is, dann kaputt wird. 👍🏽" GFS out of control.jpg EZ-Modell - "was kommt da als Schne...
von Dragonborn
Sonntag 3. Mai 2020, 12:51
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

GFS sieht zu den Eisheiligen eine Serie von Tiefs im Mittelmeerraum, die immer wieder von Westen her bis nach Oberitalien ziehen. Hoffentlich keine Lage wie im Mai 2013... Diese Tiefs könnten auch im von der Trockenheit besonders betroffenen NO endlich NS bringen.... Aber wie immer heißt es: Abwarte...
von Dragonborn
Sonntag 3. Mai 2020, 12:47
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 252
Zugriffe: 42246

Re: Wetterwiese 2020

Die angenehme Nebenerscheinung der ungewöhnlich trockenen Wetterphase im Frühling ist die Tatsache, dass ich bis Stand heute noch keine einzige (! ) Nacktschnecke im Garten gesehen habe (im Gegensatz zum Vorjahr, wo es bereits gewimmelt hat um diese Zeit). Da diese nur bei Feuchtigkeit unterwegs si...
von Dragonborn
Freitag 1. Mai 2020, 17:36
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 252
Zugriffe: 42246

Re: Wetterwiese 2020

Also das mit den Olivenbäumen wird in den nächsten Jahren noch nicht hinhauen, denn wir haben (noch) kein passendes Klima. Aber auch ich spüre die extreme Veränderung des Klimas. Hier im Raum Graz merke ich, genauso wie im restlichen Österreich, eine komplette "Umstrukturierung" der Niederschläge. I...
von Dragonborn
Freitag 1. Mai 2020, 17:21
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion April 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 6106

Re: Wetterdiskussion April 2020

Zum April:

Hier in Kalsdorf, südl. von Graz war der April rund um 1,2 Grad über dem langjährigen Schnitt.
Das NS-Soll wurde mit 52 mm NS gerade noch erreicht.
von Dragonborn
Donnerstag 30. April 2020, 08:53
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Fest steht: Der Mai wird von Vorarlberg bis ins südl. Burgenland, und im NW normal bis zu nass ausfallen, im Osten (Burgenland, NO-Steiermark, Wien und Teile NÖ) etwas zu trocken. Interessant ist die Temperaturentwicklung. Viele Modelle deuten einen warmen Mai an, die anderen einen durchschnittlich...
von Dragonborn
Mittwoch 29. April 2020, 13:47
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 29.04.2020 aktuell
Antworten: 15
Zugriffe: 968

Re: 29.04.2020 aktuell

Von SW her ziehen einige Gewitterzellen in Richtung Steiermark, bald wirds dann aber (hoffentlich) schütten. Bis jetzt nur 7,9 mm
von Dragonborn
Mittwoch 29. April 2020, 13:06
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Der Mai 2020 könnte fast ziemlich gleich werden wie der Mai 2016, wenn man die Modelle betrachtet. Wenn man bedenkt, das 2016 März und April ebenfalls trocken waren, und der Februar ziemlich nass (nur andere NS-Verteilung, 2016 war der Süden zu nass, 2020 der Norden.) Es sieht fast nach einem "Muste...
von Dragonborn
Montag 27. April 2020, 11:05
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5584

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Also der Mai könnte tatsächlich zu nass werden. Laut Gfs-Modell sind in ganz Österreich große Regenmengen zu erwarten, besonders im Süden und Westen. Also die Trockenheit wird stark eingebremst werden....