Bebenmelde-Thread

Hier ist Platz für Themen die in kein anderes Forum passen. Zudem findest du hier News & Infos zum Verein. Max. 2 Bilder sind erlaubt!
Benutzeravatar
Andi47
Beiträge: 4507
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:07
Wohnort: Katzelsdorf / Leitha (NÖ)

Samstag 30. Mai 2015, 17:51

Japan hat gewackelt - je nach Quelle Stärke 8,5 *schock* ca. 1000 km entfernt von Tokio (orf.at) bzw. Stärke 7,8 ca. 874 km südlich von Tokio (USGS)

http://orf.at/stories/2281260/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/ ... al_summary" onclick="window.open(this.href);return false;
Standort: Katzelsdorf/Leitha, Bez. Wr. Neustadt, NÖ; Temperaturmessungen am Balkon (nicht genormt)
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Samstag 15. August 2015, 22:09

In Ebreichsdorf gehts schön rund laut bekannte 5 spürbare Erdbeben in Ebreichsdorf innerhalb einer Stunde etwa Zamg hat tatsächlich scho 4 registriert zwischn M 2.2 und 2.5 also ned wundern falls a 4er Beben dort auftaucht heut Nacht Lg
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
Benutzeravatar
omiruth
Beiträge: 4518
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 23:24
Wohnort: 2483 Ebreichsdorf

Samstag 15. August 2015, 23:26

Lords04_XXI hat geschrieben:In Ebreichsdorf gehts schön rund laut bekannte 5 spürbare Erdbeben in Ebreichsdorf innerhalb einer Stunde etwa Zamg hat tatsächlich scho 4 registriert zwischn M 2.2 und 2.5 also ned wundern falls a 4er Beben dort auftaucht heut Nacht Lg
Ups... nix gemerkt, war unterwegs zu der Zeit... *huch*

Mahh, das brauch i jetzt echt net zu der Hitze und Trockenheit noch dazu! *ärger* *ach*
LG aus Ebreichsdorf / Bez.Baden / NÖ / 201 m
Benutzeravatar
OE1TKS
Beiträge: 662
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 16:58
Skype: OE1TKS
Rufzeichen: OE1TKS
Wohnort: 1140 Wien Auhof
Kontaktdaten:

Sonntag 16. August 2015, 00:16

am vormittag war in der nähe von Ljubijana (slovenien) auch eines !!!!

Bild
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Sonntag 16. August 2015, 00:21

http://www.orf.at/#/stories/2294004/" onclick="window.open(this.href);return false;

Quelle ORF. die 2 stärksten dea Serie hams im Bericht aufgenommen
erinnert mi an di Gschicht vom September und Oktober 2013
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
Benutzeravatar
Andi47
Beiträge: 4507
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:07
Wohnort: Katzelsdorf / Leitha (NÖ)

Dienstag 18. August 2015, 07:36

Lords04_XXI hat geschrieben:In Ebreichsdorf gehts schön rund laut bekannte 5 spürbare Erdbeben in Ebreichsdorf innerhalb einer Stunde etwa Zamg hat tatsächlich scho 4 registriert zwischn M 2.2 und 2.5 also ned wundern falls a 4er Beben dort auftaucht heut Nacht Lg
Oha, das ist ja ein ganzer Erdbebenschwarm! Laut Zamg 39 (neununddreißig) Stück! *schock*

http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophysik/ ... und-listen" onclick="window.open(this.href);return false;

Edit: Ich hab mal die Gesamtenergie berechnet (Berechnungsformel (Wikipedia)) - das entspricht einer Energie von 165,9 Tonnen TNT, was wiederum einem Einzelbeben der Stärke 3,48 entspricht.
Standort: Katzelsdorf/Leitha, Bez. Wr. Neustadt, NÖ; Temperaturmessungen am Balkon (nicht genormt)
Benutzeravatar
Roberto
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 17:06
Skype: keinen
Wohnort: Wien/Lutzmannsburg

Sonntag 30. August 2015, 10:02

Slowenien: Erdbeben in Kärnten deutlich spürbar

http://kaernten.orf.at/news/stories/2728964/" onclick="window.open(this.href);return false;

schönen Sommersonntag *sonne*
LG Roberto

Lutzmannsburg Mittelburgenland Ost 47° 28′ N, 16° 38′ O -204 . ü.NN
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Sonntag 30. August 2015, 10:34

http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophyeh" onclick="window.open(this.href);return false; sik/erdbeben/aktuelle-erdbeben/karten-und-listen/bebendetails/europa/quakes/2015241_evid52679561

Magnitute 4.5 eh ganz ordentlich am FR gabs auch eins in Südtirol an der Grenze zu Tirol mit Magnitute 3.7

wird da wohl a ganze Linie aktiv
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
schilcherTom
Beiträge: 167
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 23:34
Wohnort: Ligist (Weststeiermark)

Mittwoch 16. September 2015, 10:03

Beben in Zagreb gestern abend 20.41. Stärke 2,9 in nur 4km Tiefe. Lt. Kleine Zeitung:
http://m.kleinezeitung.at/s/chronik/int ... 0/index.do" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Andi47
Beiträge: 4507
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:07
Wohnort: Katzelsdorf / Leitha (NÖ)

Donnerstag 17. September 2015, 06:19

Erdbeben in Chile Stärke 8,4, mehrere Nachbeben, darunter eines mit Stärke 7,6 *schock*

Es gibt eine Tsunamiwarnung.

http://orf.at/stories/2299304/" onclick="window.open(this.href);return false;
Standort: Katzelsdorf/Leitha, Bez. Wr. Neustadt, NÖ; Temperaturmessungen am Balkon (nicht genormt)
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6798
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Donnerstag 1. Oktober 2015, 10:30

Erdbeben der Magnitude 3,0 , Herdtiefe 10 km, Epizentrum im Gemeindegebiet von Schottwien. Das Beben wurde heute früh von der Bevölkerung deutlich verspürt.:

Meldung des Österreichischen Erdbebendienstes der ZAMG:
Erdbebenmeldung
Der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik meldet:

Am Donnerstag, den 01. Oktober 2015 ereignete sich vormittags um 07:37 Uhr 4 km östlich vom Semmering ein Erdbeben, das eine Magnitude von 3.0 aufwies. Das Erdbeben wurde von der Bevölkerung deutlich verpürt.

Schäden an Gebäuden sind keine bekannt und der Magnitude nach nicht zu erwarten.

Verfasser: Dipl.-Ing. Helmut Hausmann/Seismologe
Bild

Quelle: ZAMG
http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophysik/ ... up/austria
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Montag 26. Oktober 2015, 18:28

Heut gabs wieda a schweres Erdbeben in Afghanistan Stärke M 7.5 mit mehreren Toten

sowie ein Erdbeben der Stärke M 2.5 in Wrn. Neustadt um 12:40 herum

quelle http://www.zamg.at" onclick="window.open(this.href);return false;
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
Benutzeravatar
Roberto
Beiträge: 486
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 17:06
Skype: keinen
Wohnort: Wien/Lutzmannsburg

Montag 26. Oktober 2015, 20:20

Südlich von Wiener Neustadt bebte die Erde

http://www.noen.at/nachrichten/lokales/ ... 575,680651" onclick="window.open(this.href);return false;
LG Roberto

Lutzmannsburg Mittelburgenland Ost 47° 28′ N, 16° 38′ O -204 . ü.NN
neuling
Beiträge: 1198
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Sonntag 1. November 2015, 10:30

Knapp vor 9 Erdbeben 4,8 in Slowenien. War in Graz spürbar. Wortlaut der Meldung an ZAMG (und EMSC)

„Um 8:54 im Sitzen deutlich als Beben spürbar, ich schaute auf meine „Beben-Anzeiger“. Objekte auf dünnen Holzstäben schwankten sichtbar. Kam unmittelbar darauf am Conrad-Seismogramm an.
9:09 schwankender Wasserspiegel (mit Laser-Anzeige sichtbar), unmittelbar darauf am Conrad-Seismogramm Beben-Anzeige. Das war nicht physisch spürbar.“

Am Seismogramm: Hauptbeben 4,8

Bild

Nachbeben 3,2

Bild

http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophysik/ ... id52683935" onclick="window.open(this.href);return false;

http://orf.at/stories/2307185/" onclick="window.open(this.href);return false;

LG neuling
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:57
Skype: werner2375
Wohnort: Schwarzautal / Mitterlabill - Leibnitz
Kontaktdaten:

Dienstag 17. November 2015, 08:34

Beben M6.1 in Grichenland:

http://www.emsc-csem.org/Earthquake/ear ... ?id=470390

Bild

LG!
Werner
http://www.wetter-mitterlabill.at bzw. http://www.wetter-schoeckl.at
Standort: Bezirk Leibnitz, 8413 Schwarzautal, Mitterlabill / Mitterlabill-Berg (350 m)
Messungen erfolgen mit: Wetterstation WS444PC / Raspberry Pi 2 / Meteohub
Exilfranke1

Dienstag 17. November 2015, 08:56

mittlerweile 6,4 confirmed.
neuling
Beiträge: 1198
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Dienstag 17. November 2015, 09:10

Einsatz am ZAMG-Seismogramm:

Bild

(Das Zeitsignal ist da abhanden gekommen, tut es manchmal)

Bild

LG neuling
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Mittwoch 2. Dezember 2015, 15:38

Sehr interessanter Bericht über Erdbeben im Osten Österreichs und die Möglichkeit für 7er Erdbeben im Wiener Raum und wie die kleinen Brüche gegenüber Hauptbrüche (Verwerfungen) bisher unterschätzt wurden

http://science.orf.at/stories/1765053/" onclick="window.open(this.href);return false;
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
Benutzeravatar
Lords04_XXI
Beiträge: 1334
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 22:14
Wohnort: Wien-Floridsdorf (Strebersdorf)

Freitag 15. Januar 2016, 23:18

http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophysik/ ... id52691060" onclick="window.open(this.href);return false;

Erdbeben in Fulpmes der Stärke M 3.1 in 9km Tiefe
Mit freundlichen grüßen aus Floridsdorf-Strebersdorf XXI--- Manuel :):)
pfnorpf
Beiträge: 91
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:22

Freitag 15. April 2016, 18:46

Breaking News: Die beiden Beben gestern auf Kyushu waren "bloß" Vorbeben. Vor wenigen Minuten Beben der Stärke 7,0 auf der Momentenmagnitudenskala (EMSC), Epizentrum in der selben Gegend wie gestern!

Nachtrag: http://www.emsc.eu/Earthquake/earthquake.php?id=500833" onclick="window.open(this.href);return false;

Nachtrag #2: Tsunami Advisory in effect http://www.jma.go.jp/en/tsunami/joho.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Liebe Grüße aus Wien - Großjedlersdorf (1210)
Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6627
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Freitag 15. April 2016, 19:48

Tsunami-Warnung weg;

Beben 7,0 und in nur 10km Tiefe.
Nachbeben vor kurzem mit 5,8 in 60km Tiefe...

....man muss sich die "SPUR" geben, die die Erdbeben der letzten TAGE hingelegt haben.
Lauer 5er und 6er Beben auf einer Linie - mit dem Höhepunkt 7,0 vor kurzem.

Gespannt... vielleicht knoits nochmal.

Brisant:

GENAU DORT steht das derzeit EINZIGE AKW, das in Japan derzeit in Betrieb ist... Murphy's law...
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6798
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Freitag 15. April 2016, 20:11

Starke seismische Wellen werden auch dzt. am Conrad-Observatorium detektiert und das schon mehrere Minuten lang (Hinweis auf ein entferntes Ereignis ?). Möglicherweise ein Nachbeben des Japanbeben.

Live-Seismogramm der ZAMG:
Bild

http://geoweb.zamg.ac.at/live_seis/prod ... /index.php
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Superzelle666
Beiträge: 1196
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 18:12
Skype: S38a2t14n
Wohnort: Wien 13 bzw. Küb (Payerbach, NÖ)
Kontaktdaten:

Montag 25. April 2016, 12:32

War das gerade eben ein Erdbeben hier in Wien? *huch* hat schon ziemlich gewackelt (und aus dem Kasten gescheppert :D). LKWs o.ä. schließe ich mal aus, da ich weit abseits von der nächsten Straße wohne und auch auf der in letzter Zeit kein LKW vorbeigefahren ist.

Edit: jettz steht es auch auf der ZAMG-Seite.
WH = 1130 Wien 13, ca. 300m ü.d.M
KÜB = 2671 Küb, südl. NÖ, ca. 580m ü.d.M

Maximale Schneehöhe Winter 14/15:
KÜB: 6.1.15 - durchschnittlich ca. 50cm, Schneewechten bis ca. 80cm
WH: 9.2. - durchschnittlich ca. 30cm, Schneewechten >1m.
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:57
Skype: werner2375
Wohnort: Schwarzautal / Mitterlabill - Leibnitz
Kontaktdaten:

Montag 25. April 2016, 12:35

Ja, hier die Meldung auf EMSC-CSEM:

http://www.emsc-csem.org/Earthquake/ear ... ?id=502793

Bild

Liebe Grüße!
Werner
http://www.wetter-mitterlabill.at bzw. http://www.wetter-schoeckl.at
Standort: Bezirk Leibnitz, 8413 Schwarzautal, Mitterlabill / Mitterlabill-Berg (350 m)
Messungen erfolgen mit: Wetterstation WS444PC / Raspberry Pi 2 / Meteohub
Benutzeravatar
Superzelle666
Beiträge: 1196
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 18:12
Skype: S38a2t14n
Wohnort: Wien 13 bzw. Küb (Payerbach, NÖ)
Kontaktdaten:

Montag 25. April 2016, 12:37

4.4, das ist nicht wenig :o Bin gespannt, ob es Schäden gegegen hat. Die Luster hier haben auch ordentlich gewackelt...
WH = 1130 Wien 13, ca. 300m ü.d.M
KÜB = 2671 Küb, südl. NÖ, ca. 580m ü.d.M

Maximale Schneehöhe Winter 14/15:
KÜB: 6.1.15 - durchschnittlich ca. 50cm, Schneewechten bis ca. 80cm
WH: 9.2. - durchschnittlich ca. 30cm, Schneewechten >1m.
Antworten