Phänologie 2021

Hier findest du Langfristtrends, Statistiken, Diskussionen rund ums Klima, Klimawandel und seine Folgen
Antworten
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Freitag 1. Januar 2021, 21:26

Das Jahr 2021 hat begonnen und hier ist der neue Phänologie-Thread ;)
Auch heuer beginnt das Jahr mit einer aufgrund des bisherigen relativ milden Winterwetters nicht ganz ruhenden Vegetation.
Auffallend ist, dass in weiten Teilen des SE aufgrund des zuletzt doch recht niederschlagsreichen, jedoch nicht allzu frostigen Wetters die Wiesen recht grün sind (Bild von gestern, Fürstenfeld):

Bild

Vereinzelt ist immer wieder blühender Löwenzahn zu beobachten (Bild von heute, Klöchberg):

Bild

Und an geschützten städtischen Lagen blühen auch noch die Rosen (Bild von heute, Bad Radkersburg):

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Samstag 2. Januar 2021, 07:26

dank dir für den neuen thread!
bei mir blüht mein winterduftschneeball je nach wärme mal mehr mal weniger.
gut - das soll der auch ab spätem herbst tun.

ansonsten ist es hier doch für blumen offenbar zu frostig - da zeigt sich noch nichts.
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 16. Januar 2021, 17:04

Trotz des aktuell kalten Winterwetters sind vereinzelt Blümchen zu beobachten (hier auf einer Wiese im Bereich Wildoner Buchkogel):

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 30. Januar 2021, 22:27

Auch Ende Jänner blüht weiterhin vereinzelt der Löwenzahn (hier Raum St. Peter/Ottersbach):

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 3. Februar 2021, 15:56

meine zaubernuss (hamamelis) blüht seit gestern/heute und mein winterduftschneeball macht bei den temperaturen um 10°C auch immer mehr blüten auf (tut er eh schon seit spätherbst, wenns wärmer ist)
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
wetterfan18
Beiträge: 351
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Freitag 5. Februar 2021, 18:02

In einer besonderen Gunstlage beginnen hier jetzt Erlen zu stäuben (blühen)!
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Sonntag 7. Februar 2021, 20:54

Heute während einer Wanderung im Raum Bad Gleichenberg beobachtet:
An begünstigten Lagen blühen die für den SE typischen stengellosen Primeln:

Bild

Auch die Haselnussblüte hat begonnen:

Bild

Und natürlich auch die Schneerosen:

Bild

Jetzt heißt es, den ab Mitte der Woche beginnenden Kaltlufteinbruch zu überstehen.
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Donnerstag 25. Februar 2021, 14:30

heute hab ich bei mir in der wiese die ersten 2 botanischen krokusse entdeckt die blühen!
die schneeglöckerl gehen auch schön langsam ganz auf und die zaubernuss blüht noch immer.
der duftschneeball macht immer mehr blüten auf und es fliegen einige bienen schon rum
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Donnerstag 25. Februar 2021, 20:43

Im Garten sind die Haselnusssträucher nun in Vollblüte:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 27. Februar 2021, 19:34

Phänologische Beobachtungen, heute während einer Wanderung im Raum Wildon (siehe viewtopic.php?f=89&t=27054) gemacht:
Winterschneeball und Haselnuss:

Bild

Eine Wiese, voll mit Wildkrokussen:

Bild

Auf den Wiesen blühen auch viele Veilchen:

Bild

Und auch die ersten Narzissen haben zu blühen begonnen:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Sonntag 7. März 2021, 11:22

Palmkätzchen und Kornelkirsche blühen nun im Garten:

Bild

Bild

LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Smokey
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 4. März 2021, 12:21

Sonntag 7. März 2021, 21:23

*super* *super*
hhkes hat geschrieben:
Sonntag 7. März 2021, 11:22
Palmkätzchen und Kornelkirsche blühen nun im Garten:

Bild

Bild

LG, Harald, FG
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 13. März 2021, 22:34

In den Stadtgebieten des SE, aber auch an den Hochlagen (Bild vom Frauenberg bei Leibnitz) hat die Forsythienblüte begonnen:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Sonntag 14. März 2021, 06:47

gestern hab ich den ersten bärlauch gepflückt - der ist aber zum teil noch recht klein
hänsel und gretel blühen auf dem sonnigen hang auch schon, bei mir gibts vereinzelt ein paar kleine himmelschlüssel, die schneerosen mein duftschneeball blühen voll, schneeglöckchen und frühlingsknotenblumen auch
die dirndlkirschen sind kurz vorm aufspringen, gänseblümchen und huflattich blühen
der flieder hat dicke grüne blattknospen

nachtrag: die buschwindröschen blühen auch schon fast - die weissen blüten zeigen sich schon
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Montag 22. März 2021, 00:38

Phänolog. Beobachtungen Im Rahmen einer Wanderung am Klöchberg (siehe viewtopic.php?f=89&t=27085):
Beginnende Marillenblüte:

Bild

Auch die Sternmagnolien beginnen zu blühen:

Bild

Und im Wald sind viele (der ansonsten sehr seltenen) Hundszahnlilien zu sehen:

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 22. März 2021, 06:43

hier liegt seit 3 tagen alles unter einer schneedecke begraben - hoff so überstehen die blumen und blüten den märzwinter

danke für das foto der hundszahnlilie die hab ich noch nie gesehn! hübsch ist die!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Donnerstag 1. April 2021, 22:03

Der April ist ins Land gezogen und im Garten blühen die frühen Prunusarten (im Bild ein Kriecherlbaum) und die Kirschen:

Bild

Bild

LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Freitag 2. April 2021, 06:44

gumorgen!
bevor das kühle wochenende und danach vielleicht noch viel kältere tage kommen, blüht unser marillenbaum, der kriecherl vom nachbarn fängt an und die blutpflaume macht auch grad ihre blüten auf *huch* *roll*
das wird wohl wieder nicht soooo viel mit guten früchten!? wobei die blutpflaume am härtesten im nehmen ist.

ausserdem blühen überall die buschwindröschen, leberblümchen (zum teil sind die wälder ganz blau) und viele himmelschlüssel, einen lerchensporn hab ich auch entdeckt bei mir in der wiese, wo auch immer der herkommt ;-)
viele sträucher haben in den letzten 2 - 3 tagen blattansätze bekommen, man siehts deutlich grünen!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6930
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Sonntag 4. April 2021, 00:02

Auch hier, im Raum Graz, sind verschiedene Steinobstgewächse gerade am Aufblühen / oder in Vollblüte:

-Kriecherln und Schlehen in Vollblüte,
-Marillen und Pfirsich am Aufblühen, in begünstigten Lagen auf den Hügelhängen schon in Vollblüte,
-Kirschbäume am Aufblühen (wie bereits von mir in den Naturkalender der ZAMG eingetragen):
Bild


Von nächsten Mittwoch bis etwa Freitag/Samstag wird es bzgl. Schadensfröste in einigen Nächten knapp werden:
Bild
Quelle: kachelmannwetter / GFS
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
hochalm
Beiträge: 626
Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:49
Wohnort: 1020 Wien
Kontaktdaten:

Sonntag 4. April 2021, 15:09

die Trockenheit im Osten wächst sich aus
erschwerend kommt hinzu, dass es hier im Winter keine Schneedecke gab
Liegewiese am Neufeldersee, März 2021

Bild
We are in the midst of abrupt, irreversible climate change, and in the midst of the sixth mass extinction. If you are not terrified, this might simply be because you are not paying attention.
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11397
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Montag 5. April 2021, 16:31

Garten aktuell:
Kirschbaum in Vollblüte:

Bild

Der im Herbst neu gepflanzte Pfirsichbaum blüht herrlich:

Bild

Und auch die Birnbäume beginnen zu blühen:

Bild

Ich mag gar nicht an den bevorstehenden arctic outbreak denken *ärger*
LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18650
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 5. April 2021, 17:39

die wildkirschen im wald machen ihre ersten blüten auf.
ich hoff noch immer, dass der kälteeinbruch die nächsten paar tage nicht zu arg wird für die vegetation und ich vor allem nach einem totalausfall letztes jahr heuer ein paar marillen krieg.
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Antworten