Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

Modelle, Soundings, Radar, Satellitenbilder, ...
Nachricht
Autor
Dieter

Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#1 Beitrag von Dieter » Dienstag 5. Juli 2011, 15:09

Liebe Wetterfreunde!

Das Institut für Meteorologie und Geophysik der Uni Wien bietet nun alle VERA-Analysen, auch die aktuellsten, ohne Zeitverzögerung und Zugangsbeschränkung an:

Europa, Alpenraum, Österreich Süd, -Mitte, West, -Ost, Großraum Wien, Schweiz und Deutschland Süd (basierend auf Synops und Metars, die die ZAMG bzw. Austrocontrol zur Verfügung stellt):
http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/intern/

Europa, Alpenraum, Mittelamerika, Costa Rica, Japan, USA, Australien (basierend auf frei im Internet erhältlichen Synops und Metars):
http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/public/

Diese beiden Seiten gehören zum Veraflex-Testbetrieb. Als Extra kann man, wenn man mit der Maus über die Stationen fährt, die originalen bzw. die qualitätskontrollierten Messwerte einblenden.

Zudem wird auch die operationelle VERA-Homepage
http://www.univie.ac.at/AMK/veraflex/pub/index.php bzw
http://www.univie.ac.at/AMK/veraflex/op/index.php
frei zugänglich sein.

Viel Spaß mit den aktuellen Wetterkarten!

Dieter

kirchberger
Beiträge: 1533
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 07:44
Skype: michael.purer
Wohnort: Kirchberg an der Pielach (372m)
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#2 Beitrag von kirchberger » Dienstag 5. Juli 2011, 17:11

Das ist ja wirklich super!

Danke Dieter! :)
LG, Michael
Standort: Kirchberg an der Pielach (südlicher Bezirk St. Pölten Land), 372m
Fotos: Nikon D7100

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#3 Beitrag von Mogli » Dienstag 5. Juli 2011, 17:16

*bravo* *thx* DAS ist ja WELTKLASSE!!!
...und dann auch noch so aktuelle!

Echt genialst! *top*
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7801
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#4 Beitrag von ManuelW4 » Dienstag 5. Juli 2011, 17:59

Das find ich sehr genial! Danke für den Hinweis :)

Lg Mani
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Daniel

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#5 Beitrag von Daniel » Dienstag 5. Juli 2011, 18:03

jeah *freu* super

Benutzeravatar
mani
Beiträge: 2316
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Skype: mani
Wohnort: Wien 20. beim Donaukanal (170 m) oder Wels (319 m)
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#6 Beitrag von mani » Dienstag 5. Juli 2011, 18:13

Sehr praktisch, vielen Dank!

lg, Mani
Wien 20. beim Donaukanal (170 m) *snowman* oder Wels (319 m) *snow2* *snow1* [x] oder demnächst sonstwo (natürlich im Schnäää ;))

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6263
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#7 Beitrag von Mathias » Dienstag 5. Juli 2011, 20:03

das ist schon ein großer Sprung bez. Nowcasting!!! Bin begeistert *super* *super*
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#8 Beitrag von nadjap » Dienstag 5. Juli 2011, 20:43

woww super! *top*

Ich pinne das gleich mal an - ist doch nicht unwichtig ;)
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
Franz
Beiträge: 4431
Registriert: Montag 27. April 2009, 19:59
Wohnort: Hintersee (Sbg)
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#9 Beitrag von Franz » Dienstag 5. Juli 2011, 20:47

Jep, das kann man schon mal brauchen ;)

*super* *top*
lg Franz
Wetterstation Hintersee (771 m, Salzburg, südl. Flachgau) | in der schönen Osterhorngruppe
www.wetter-hintersee.at

Finde die Wetterstation Hintersee auch auf Facebook!

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 16016
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#10 Beitrag von Feli » Dienstag 5. Juli 2011, 20:52

sehr gut! *super* danke für die info!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7377
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#11 Beitrag von chris-wels » Mittwoch 6. Juli 2011, 12:43

hei dieter, eigentlich host jo du heute geburtstag und net wir, also solltest eher du beschenkt werden ;)

lg und feier brav
chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]

Dieter

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#12 Beitrag von Dieter » Mittwoch 6. Juli 2011, 19:01

Hallo Chris!

Danke für dein Geburtstagswünsche!

Ganz im Gegenteil, bin sehr froh, dass Vera nun so weit ist, dass es für jede beliebige Domäne, auch mit freien Wetterdaten wie Metwatch und mit dieser neuen Homepage so gut funktioniert und dass nun alle Interessierten freien Zugang haben :-)

LG
Dieter

Benutzeravatar
steirerbua
Beiträge: 2264
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:14
Wohnort: Wagenbach bei Ebersdorf 8273(Bez.Hartberg)
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#13 Beitrag von steirerbua » Mittwoch 6. Juli 2011, 19:17

Danke Dieter, echt tolle Sache!
lg Klaus

Wagenbach/Ebersdorf (Oststmk), 354m
WS2300, WMR928NX, TOA Blitzortung
http://www.wetter-wagenbach.at
http://die-gute-alte-zeit.at
http://stjakobwetter.rc-extrem.at

Benutzeravatar
Daniel7423
Beiträge: 459
Registriert: Samstag 12. Dezember 2009, 20:52
Wohnort: 7423 Kroisegg, Bezirk Oberwart
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#14 Beitrag von Daniel7423 » Mittwoch 6. Juli 2011, 22:15

Tolle Sache! Danke für den Hinweis Dieter!! *top* *super*
Mit freundlichen Grüßen
Daniel

7423 Kroisegg im Burgenland - 443m Seehöhe
Wetterstation 1: TAWES Kroisegg (seit Juni 2016) - Aktuelle Daten: http://www.wetter-kroisegg.com
Wetterstation 2: Davis Vantage Pro 2 aktiv (seit Jänner 2008)

Benutzeravatar
strolch
Beiträge: 4053
Registriert: Montag 16. März 2009, 08:58
Wohnort: Guntramsdorf
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#15 Beitrag von strolch » Donnerstag 7. Juli 2011, 09:44

erstmal danke für die info

noch eine frage
Diese beiden Seiten gehören zum Veraflex-Testbetrieb. Als Extra kann man, wenn man mit der Maus über die Stationen fährt, die originalen bzw. die qualitätskontrollierten Messwerte einblenden.
egal welche karte ich aufrufe, wenn ich über eine station fahre kommt zwar der stationsname aber keine messwerte!
*******************************************************************
lg Wolfgang / Guntramsdorf (193m), Bezirk Mödling, NÖ
Wetter Guntramsdorf
Die Strolche
*******************************************************************

Dieter

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#16 Beitrag von Dieter » Donnerstag 7. Juli 2011, 21:03

Hallo Strolch!

Man muss dann auch noch die linke Maustaste gedrückt halten, dann erscheinen auch die Messwerte.

LG
Dieter

Benutzeravatar
strolch
Beiträge: 4053
Registriert: Montag 16. März 2009, 08:58
Wohnort: Guntramsdorf
Kontaktdaten:

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#17 Beitrag von strolch » Freitag 8. Juli 2011, 07:56

danke dieter!!
*******************************************************************
lg Wolfgang / Guntramsdorf (193m), Bezirk Mödling, NÖ
Wetter Guntramsdorf
Die Strolche
*******************************************************************

gavris
Beiträge: 929
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 15:19
Wohnort: Ternitz

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#18 Beitrag von gavris » Montag 22. August 2011, 21:49

Danke - ganz toll!

Nur ist mir aufgefallen, dass die Temps der Täler und Niederungen nicht ganz mit den tatsächlichen gemessenen Stundenwerten übereinstimmen - oder sind das Stundenmittelwerte?
Lg, Stefan aus Ternitz

Dieter

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#19 Beitrag von Dieter » Mittwoch 24. August 2011, 16:44

Hallo!

Im Institut für Meteorologie der Uni Wien kommt es ab 18:00 MESZ zu einer Stromabschaltung, die bis morgen früh dauern wird.
Dadurch ist es leider möglich, dass es zu kurzzeitigen Ausfällen der Test-Vera kommen kann. Ich nehme meinen Computer allerdings mit nach Hause, sodass ich auch von dort aus VERA Analysen erstellen kann die dann auch auf die Homepage gestellt werden.

Liebe Grüße,
Dieter

PS: @gavris: Die Stationswerte für die Temperaturen der Täler und Niederungen an den Stationen können sich geringfügig von den dort gemessenen Stationstemperaturen unterscheiden. Der Grund liegt darin, dass die Temperatur der Täler und Niederungen aus der potentiellen Temperatur und dem reduzierten Luftdruck (von der Station) berechnet werden. Die Stationstemperaturen selbst lassen sich mit VERA 2D nicht sinnvoll analysieren, da dort die Stationshöhe eine Rolle spielt, im Gegensatz zur potentiellen Temperatur und dem reduzierten Luftdruck. Zudem ist die Temperatur der Täler und Niederungen auf der sogenannten Minimumtopographie definiert, die in den großen Tälern und Becken mit der wahren Topographie übereinstimmt, nicht aber im Gebirge und in sehr kleinen Tälern. Dort liegt die Minimumtopographie tiefer und daher sind die Temperaturen der Täler und Niederungen an solchen Stationen etwas höher als die gemessenen Stationstemperaturen.

LG
Dieter

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#20 Beitrag von nadjap » Mittwoch 24. August 2011, 17:06

Danke für die Info Dieter!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

MarcoKTN
Beiträge: 6236
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#21 Beitrag von MarcoKTN » Dienstag 6. September 2011, 00:52

kann man eigentlich von der potentiellen und aqu.potentiellen temperatur irgendwie auf cape schließen?
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal

Dieter

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#22 Beitrag von Dieter » Mittwoch 7. September 2011, 17:15

Hallo Marco!

Nein, leider nicht.
Für eine Berechnung des CAPEs benötigt man unbedingt den vertikalen Verlauf der Temperatur in der Atmosphäre.

LG
Dieter

Dieter

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#23 Beitrag von Dieter » Mittwoch 19. Oktober 2011, 12:08

Hallo!

Die Domänen der beiden Seiten http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/public/" onclick="window.open(this.href);return false; und http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/intern/" onclick="window.open(this.href);return false; (sie unterscheiden sich nur durch die Datenquellen) werden ab sofort unter einem Link, nämlich http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/public/" onclick="window.open(this.href);return false; zu finden sein. Wenn man weiterhin die Seite http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/test/intern/" onclick="window.open(this.href);return false; aufruft, wird man automatisch auf die erwähnte Seite weitergeleitet.

LG
Dieter

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#24 Beitrag von nadjap » Mittwoch 19. Oktober 2011, 16:26

Danke nochmal für das öffentlich machen der Daten Dieter! War heuer schon einige male eine tolle Hilfe und sehr interessant!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Re: Vera Analysen ab sofort für alle frei zugänglich :-)

#25 Beitrag von Mogli » Mittwoch 19. Oktober 2011, 17:17

...seit wann gibts die VERA-Analysen eigentlich auch für Japan, USA, Australien, Mittelamerika und Costa Rica?!
Schon sehr interessant, solche Sachen für diese Gebiete zu haben!
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717

Antworten