Enstehung Nebel in Gebirgstälern

z.B. Halo, Temperaturprofil bei Strahlungsnacht, Alpines Pumpen, ...
Antworten
Nachricht
Autor
stefan
Beiträge: 2893
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 19:35
Skype: qumander
Wohnort: Annaberg-Lungötz
Kontaktdaten:

Enstehung Nebel in Gebirgstälern

#1 Beitrag von stefan » Donnerstag 3. Dezember 2009, 17:53

Hallo an unsere Profis!

Ich habe eine Frage zur Nebelenstehung, da ich mich schön öfters folgendes gefragt habe:

Bei uns im Tennengau (oder generell oft in Gebirstälern) gibt es wenig Nebel oder Hochnebel im Herbst und Winter, während es im Flachland oft tagelage nebelig ist.
Warum ist das so?

Weiters habe ich noch eine Frage: Im Speziellen hat es heute in Freilassing am NAchmittag zugezogen und bis am Abend gab es dichten Nebel und es kühlte auch schön ab. Um 17 Uhr hatte es nur mehr +0,5°C bei sehr dichten Nebel.
Dann bei Salzburg-West hörte der Nebel plötzlich auf und es wurde klar.
Es würde mit dem klaren Wetter aber auch Wärmer. Im Moment hat es bei uns bei klarem Himmel +2,5°C.
Generell ist es oft bei solchen "Nebellagen" so, dass es "draußen" in Salzburg oder freilassing um ein paar Grad kälter ist, als bei uns im Tennengau.

Vielleicht weiß einer von euch, warum das so ist. ;)
Danke! *grins*
LG Stefan
Annaberg-Lungötz, Tennengau, Salzburg, 896m
Wetterdaten + Webcam: http://www.wetter-hausruckviertel.at/lu ... rsicht.htm

Daniel

Re: Enstehung Nebel in Gebirgstälern

#2 Beitrag von Daniel » Freitag 4. Dezember 2009, 16:18

Vielleicht kleinräumige zirkulation

Talwinde-Bergwinde Durchischungsefekte etc....

Kaltluft sinkt ab die mildere Luft steigt auf dadurch ensteht Dynamik welche den nebel killt oder nicht entstehen läßt

genau kann ichs nicht sagen dazu kenn ich die geographischen gegebenheiten bei dir zuwenig

gehört aber eher ins Wetterwissensforum

rudolf
Beiträge: 5755
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: Enstehung Nebel in Gebirgstälern

#3 Beitrag von rudolf » Montag 4. Januar 2010, 20:15

ich habe einmal nebelauflösung folgendendes gelesen:

durch das geringere Luftvolumen in gebirgstälern kann die
sonneneinstrahlung den nebel schneller auflösen als im
flachland.

lg rudi
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten