Gewitter - Lokales Tief?

Wie entsteht z.B. eine Rollcloud, Tornado, ...? Was ist die F-Skala etc ...?
Antworten
Nachricht
Autor
Kolibri130

Gewitter - Lokales Tief?

#1 Beitrag von Kolibri130 » Donnerstag 29. August 2013, 06:41

Hallo zusammen,

bei einem Gewitter (bei Superzellen ja auch mal recht ausgedehnt^^) existiert ja ein auf und ein Abwindbereich. Also im Gewitter ein Aufwind und um die Zelle der Abwind bzw. ja je nach Zellengröße etwas weiträumigeres Absinken um die Zelle herum. Kann ich denn dann ein Gewitter als lokales Tief bezeichnen ? Immerhin wird ja durch latente Wärme ein Autftrieb erzeugt und um die Zelle herum wo die Luft absinkt müssten wir doch dann ein Hoch haben, oder?
Kann ich dann ein Gewitter selbst als lokales, kleinräumiges Tief betrachten und die Umgebung der Zelle bei der absinken herrscht als hoch? Immerhin müsste es ja innerhalb und ausserhalb der Gewitterzelle Druckunterschiede geben. Oder?

Benutzeravatar
lukaskug
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 10. Juli 2011, 14:56
Skype: auf Anfrage
Wohnort: N-Bgld
Kontaktdaten:

Re: Gewitter - Lokales Tief?

#2 Beitrag von lukaskug » Montag 2. September 2013, 15:39

Ja, unter einem Gewitter (selbst unter der kleinsten Thermikblase) ist ein "Tief".

Der tiefe Luftdruck/Dichte kann sowohl durch Erwärmung, Anfeuchtung oder aus beidem herrühren. Das merkst du bei Stationen an Sommertagen mit hohen Tagesgängen der Temperatur sehr gut. Hier sind Abfälle des Luftdrucks um einige hPa zu bemerken.
(Allerdings nicht vergessen: es geht immer um den Dichte-Unterschied, daher wär's auch möglich, dass sich das Potential ergibt, ohne, dass sich Werte an der Bodenstation ändern (Sondern nur, weil sich eine kältere oder trockenere Schicht drüberlegt))

Das Freiwerden der latenten Wärme ist schön und gut, erhöht den Dichteunterschied zur Umgebung noch, aber ist nicht unbedingt notwendig, damit ein Auftrieb entsteht.

Man kann's also so zeichnen, aber ganz so einfach ist es meist nicht ;)
http://www.top-wetter.de/kolumne/pics/hochundtief.gif

lg Lukas
PS: Superzellen heißen nicht "super" weil sie so groß sind, sondern "nur" besonders schön fürs menschliche Auge ;) (u.a.)

Kolibri130

Re: Gewitter - Lokales Tief?

#3 Beitrag von Kolibri130 » Montag 2. September 2013, 15:54

Vielen Dank, dann lag ich mit meinen Überlegungen garnicht mal so falsch :)

erum

Re: Gewitter - Lokales Tief?

#4 Beitrag von erum » Freitag 18. Oktober 2013, 19:31

Strange cloud formations? Maybe a tornado? You are unsure of what you've seen here? Then you are right here.

Antworten