TOA-Blitzortung - Blitzortung.org

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WiWo
Beiträge: 293
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 21:03
Wohnort: Altenberg bei Linz
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#51 Beitrag von WiWo » Donnerstag 16. Juli 2009, 06:41

Hi Gerald

I bin's der Willi aus Altenberg (hab jetzt den Wohnort eh im Profil aktualisiert) im alten Forum "VirtualW".

Mein Rechner ist wegen der Wetterstation ohnehin rund um die Uhr online, 12 Monate im Jahr und wenn sich tatsächlich jemand erbarmen würde und die Bastelei übernimmt, wäre ich ganz Ohr .

lg, Willi
lg aus Altenberg bei Linz

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#52 Beitrag von wettersat » Donnerstag 16. Juli 2009, 19:41

Willi, daß es du bist habe ich schon mitbekommen aber nur noch gewusst daß du irgendwo bei Linz zuhause bist.
OÖ wäre bereits gut abgedeckt. Mir fehlt nur noch eine Station so bei Kirchdorf, Grünau, Windischgarsten oder Bad Aussee.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#53 Beitrag von wettersat » Samstag 18. Juli 2009, 12:21

Hier entsteht gerade eine FAQ zum TOA System. Wer Fragen hat oder nur Informationen sucht sollte hier vorbeisehen.
http://beranek.dyndns.org/blitzortung-faq/" onclick="window.open(this.href);return false;
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#54 Beitrag von wettersat » Samstag 18. Juli 2009, 23:15

Erste TOA Station in Ungarn (Budapest) ist in Betrieb. Ist gut für Österreich.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6387
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#55 Beitrag von ThomasWWN » Sonntag 19. Juli 2009, 03:04

@ Willi: Würde mich für das Zusammenlöten bereiterklären! Bei Interesse einfach bitte mal mich kontaktieren.
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#56 Beitrag von wettersat » Sonntag 19. Juli 2009, 09:21

Klärt aber zuerst Antennenstandort und GPS Standort ab.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Micha95

Re: TOA-Blitzortung

#57 Beitrag von Micha95 » Sonntag 19. Juli 2009, 12:52

Servus zusammen,

Nachdem ich die TOA-Sache schon länger beobachte ist jetzt auch der Entschluß gereift mich zu beteiligen. Standort wäre Rohrau bei Bruck/Leitha, genauer: N48°03'54" E016°51'26"
Würde mir den Bausatz nach Deutschland bestellen und Mitte August (falls das so schnell mit der Lieferung/Herstellung geht) mit nach NÖ nehmen - falls sich da jemand zwecks Versandkosten anschließen möchte wäre das kein Problem, man könnte sich dann ja auch beim Aufbau unterstützen (bin nicht so der E-Freak...).

Vorab aber noch die Frage ob hier eine Station überhaupt Zusatznutzen bringen würde - laut dem GE-kml sieht es für mich aber sinnvoll aus, denn die nächsten Stationen sind doch 40km bzw. 2x je 50km entfernt und im TOA-FAQ (sehr feine Sache!) heißt's ja, dass man schwächere Blitze nur bis ca 50km registrieren kann - dann wäre das Wiener Becken schon mal mit 4 Stationen mit ca 50km Zwischenabstand rel. gut abgedeckt um auch schwächere Entladungen zu orten. Nen anderen Standort kann ich nicht anbieten - außer Bayreuth in Deutschland, da bin ich aber eher selten und hier auch das falsche Forum. ;)

Ich hab Egon im Wetter-Board mal ne PN geschickt bzgl Bezug aber noch keine Reaktion bekommen (is aber erst 2 Tage her) oder muss ich mich da an jemand anderen wenden? Der Thread im Wetter-Board ist doch mittlerweile reichlich unübersichtlich... ;)

Gruß
Micha

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#58 Beitrag von wettersat » Sonntag 19. Juli 2009, 13:02

Egon war in den letzten Wochen etwas verhindert und hat jetzt einiges aufzuarbeiten, meldet sich schon.
Vergiss nicht dir das GPS (Navilock) und Antenne auch nach Deutschland zu schicken. Alle Teile sind momentan innerhalb von Tagen an der Lieferadresse.
Dein Standort passt, da wir im Wiener Becken eh das Problem haben daß fast alle Stationen auf einer Linie stehen und so die Ortung nicht einfach ist.
In Bayreuth haben wir schon eine Station.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6263
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#59 Beitrag von Mathias » Sonntag 19. Juli 2009, 20:36

Vorab der Sensor beim Manuel im Waldviertel ist nun auch ziehmlich fix (wir werden großteils Finanzierung und Zusammenbau übernehmen)
Rohrau ist echt guter Standort um die leicht ostlastige "TOA-Linie" auszubessern ;)
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#60 Beitrag von wettersat » Sonntag 19. Juli 2009, 22:25

In Wienerwald geht demnächst auch eine Station in Betrieb.
Mittlerweilen merkt man auch daß bei vielen Blitzen in Europa der Server mit den Berechnungen nicht mehr nachkommt, d.h. bei vielen Blitzen werden weniger geortete angezeigt. Da vertraue ich aber Egon, da er der IT Spezialist ist, daß er die Berechnungen noch schneller hinbekommt.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
WiWo
Beiträge: 293
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 21:03
Wohnort: Altenberg bei Linz
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#61 Beitrag von WiWo » Montag 20. Juli 2009, 11:15

@ Thomas

Vielen Dank für Dein Angebot, ich melde mich bei Dir per PN.

lg, Willi
lg aus Altenberg bei Linz

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#62 Beitrag von wettersat » Freitag 24. Juli 2009, 21:32

Information von Egon Wanke (Blitzortung.ort)
-------------------------------------------------
Hallo zusammen,
wir werden die DF-Ortung auf Blitzortung.org zum 1. August einstellen, da diese Ortung für uns administrativ zu aufwendig ist und wir den Server jetzt ausschließlich für die TOA-Ortung einsetzen möchten. Außerdem werden wir zusätzlich einen dritten Server einrichten, der sich ausschließlich mit den TOA-Berechnungen befasst. Dadurch haben wird dann drei Server in Betrieb: Einen zur Datensammlung (bei Strato), einen Webserver mit Bildberechnungen (bei TMT) und einen Rechenserver (bei 1und1).

Die DF-Ortung wird noch eine gewisse Zeit mit den LR-Stationen weiterlaufen, bis möglicherweise ein Ersatz gefunden ist.
Falls jemand einen neuen eigenen Server für eine DF-Blitzortung aufbauen möchte, kann er gerne unseren Teilnehmerbestand übernehmen.

Da die TOA-Ortung in diesem Sommer wirklich gut angelaufen ist (danke an alle), werden wir uns in Zukunft stärker um die Verbesserung der TOA-Ortung kümmern.
Grüße,
Egon
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#63 Beitrag von wettersat » Dienstag 4. August 2009, 11:11

So, jetzt habe ich ein TOA Fertiggerät zum Verkauf. Inkl. 13cm Ferritantenne, SIRF3 GPS (auch für Aussenbetrieb), alles im Gehäuse um 195 Euro + Versand 3,80 Euro (Hermes). Man benötigt nur noch ein Netzwerkkabel entsprechender Länge und ein serielles RS232 Kabel.
Bevorzugt aus der Gegend südliches Oberösterreich, Ennstal, Braunau Gegend oder Kärnten.

Weiters habe ich 4 Bausätze (alle Bauteile ausser Gehäuse mit 20cm Ferritantennen) in der aktuellen Version, wovon 2 bereits verkauft sind. Baussatz kostet 168 Euro + Versand 3,80 (Hermes)

Bild

Weiters verwendet in Zukunft das TOA System 3 Server (Datenerfassung, Ortungsberechnung, Datenvisualisierung auf Webseite) statt einen. Die Anzahl der georteten Blitze ist so rasant gestiegen daß bei grossem Blitzaufkommen in Europa alle Berechnungen nicht mehr durchgeführt werden konnten.
Dänemark hat 10 TOA Systeme bei Egon bestellt um das land abzudecken.
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#64 Beitrag von wettersat » Dienstag 11. August 2009, 21:54

Hier nicht nur ein Bild sondern auch ein Loop von den TOA Daten. Man kann auch eine Österreichkarte auswählen.

http://meteoijsselmuiden.nl/lightning" onclick="window.open(this.href);return false;
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
strolch
Beiträge: 4053
Registriert: Montag 16. März 2009, 08:58
Wohnort: Guntramsdorf
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#65 Beitrag von strolch » Mittwoch 12. August 2009, 08:20

danke gerald für den link *top*
*******************************************************************
lg Wolfgang / Guntramsdorf (193m), Bezirk Mödling, NÖ
Wetter Guntramsdorf
Die Strolche
*******************************************************************

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6263
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#66 Beitrag von Mathias » Dienstag 25. August 2009, 12:23

TOA Wr. Neustadt (Ex-Felixdorf) läuft nun wieder bei Gewittern :)
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6263
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#67 Beitrag von Mathias » Mittwoch 26. August 2009, 09:05

so ich hab jetzt jeder Menge Karten für den TOA Viewer erstellt
falls die sonst wer benötigt (mit Kartenkoordinaten) einfach melden :)
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#68 Beitrag von wettersat » Mittwoch 26. August 2009, 09:54

na klar will ich die. Wo kann ich diese downloaden?

Mödling und Deutschlandsberg sind mittlerweilen auch aktiv.
Ich habe noch ein TOA Fertiggerät und bin noch auf der Suche nach einem Interessenten mit passendem Standort.
Bausätze habe ich keine mehr, sind alle verkauft (hat nur noch Egon).
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
WiWo
Beiträge: 293
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 21:03
Wohnort: Altenberg bei Linz
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#69 Beitrag von WiWo » Donnerstag 27. August 2009, 18:03

Oha, tat mi a gar sakrisch roazzn, Deine Kortn.
Wos isn leicht fia a Landstrich draf?

Jetztat zoag her ;)
lg aus Altenberg bei Linz

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#70 Beitrag von wettersat » Freitag 11. September 2009, 23:13

Heute schiessen die dänischen TOA Stationen wie Schwammerl heraus.

http://www.blitzortung.org/TOA/Webpages/gmap_toa.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7802
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#71 Beitrag von ManuelW4 » Dienstag 2. März 2010, 17:56

Ich hab meine TOA-Station schon vor einigen Tagen aufgebaut, allerdings bekomm ich noch immer keinen GPS-Empfang?

BAUD-Rate is bei 4800, GPS auf GARMIN gestellt, sollte eigentlich funktionieren. Allerdings steht beim Tracker unter Receiver nur:
"GPS ok
reinitialize 30
Satellites tracked"

Dazu leuchtet das rote virtuelle LED-Lamperl unter "Receiver", unter RS 232 und Transfer leuchtet sie allerdings schon grün.
(Auf dem Basiskästchen leuchtet auch das rote LED-Lamperl durchgehend, was ja auch so sein sollte - zusätzlich blinkt das grüne Lamperl auch von Zeit zu Zeit auf)

GPS Maus befindet sich aktuell sogar am Balkon übrigens... !

WAS könnte also Schuld am Ausbleiben des GPS-Empfanges sein? *grübel*

Danke im Vorhinein - Manuel
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Dienstag 2. März 2010, 18:02, insgesamt 1-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 9736
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: TOA-Blitzortung

#72 Beitrag von Hannes » Dienstag 2. März 2010, 18:00

@ Gerald zu 80% hab ich jemanden aus Liezen der eine Toa Station(fertige) nimmt ich melde mich am Sonntag bei dir
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/oberes Gailtal

Homepage.................. http://stationsweb.awekas.at/index.php?&id=3024"

Benutzeravatar
wettersat
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:18
Skype: wettersat
Rufzeichen: OE2IGL
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#73 Beitrag von wettersat » Dienstag 2. März 2010, 18:47

wieso auf GPS Garmin? Du hast doch gar keine Garmin, oder?
Gerald, OE2IGL
http://wettersat.bplaced.net ------ LIVE WetterCam
Salzburg-Gnigl, 435 m üNN/47.823°N/13.074°E, Davis Vantage Pro2 Plus, TOA Blitzortung, WRF Wetterforecasting, Wettersatellitenempfang, Amateurfunk, Radartechnik

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7802
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#74 Beitrag von ManuelW4 » Dienstag 2. März 2010, 19:09

wettersat hat geschrieben:wieso auf GPS Garmin? Du hast doch gar keine Garmin, oder?
Thomas(WWN) hat gemeint, ich solls auf Garmin einstellen - was das genau is/heißt, weiß ich leider nicht, bin auf elektr. und techn. Gebiet eine Null ;)

Lg
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Benutzeravatar
wetterfreak vbg
Beiträge: 4359
Registriert: Freitag 20. November 2009, 13:49
Wohnort: Österreich, Vorarlberg, Dornbirn
Kontaktdaten:

Re: TOA-Blitzortung

#75 Beitrag von wetterfreak vbg » Dienstag 2. März 2010, 20:37

ist eigentlich in Vorarlberg auch eine station?
Lg. Michael , 21 :oe

Dornbirn 413 m.ü.A./Innsbruck 574 m.ü.A.

Antworten