30.05.2018 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte im Titel Datum (DD.MM.YYYY) angeben.
Antworten
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18558
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 10:58

noch sind in österreich ein paar blitzlose minischauer unterwegs, die vorhersagen sind aber anders und estofex sieht das auch für ganz österreich dass es gewitter geben könnt:

Quelle: www.estofex.org
Bild

Bitte, wenn ihr Wetter melden wollt (egal welches, unwetter natürlich auf jeden fall!) verwendet unser Meldeformular wo JEDER jeden Wetterzustand melden kann!

MELDEFORMULAR - SKYWARN Austria

DANKE!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5632
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Mittwoch 30. Mai 2018, 11:20

A level 1 was issued across N Spain, France, Italy, Germany, W Poland, W Czech Republic, Austria, Slovenia, Croatia and Bosnia mainly for excessive precipitation and large hail.
Over much of W, Central and S Europe, synoptic situation will remain very similar to the previous days. Scattered to widespread initiation of storms is expected across a large area in warm and moist airmass. Slow-moving and heavy rainfall efficient storms will once again pose a flash flood risk, while stronger updrafts will be capable of 2 - 4 cm hail. A broad Lvl 1 has been issued over this region
Quelle: estofex.org

also auch heute grüßt das Murmeltier

leider trifft es Großteils wieder die selben Regionen wie bisher. aufgrund der teils bereits extrem nassen Vorgeschichte sind das keine guten Nachrichten. Glück könnten heute das Burgenland und der äußere Osten haben, zumindest laut WRF 4km und Kachelmann
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18558
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 12:02

im bayerischen- und böhmischen wald und rein nach österreich in der verlängerung gehen die ersten (noch kleinen) zellen hoch.
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5632
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Mittwoch 30. Mai 2018, 12:49

Zellen an den Grenzen NÖ -OÖ - CZ intensivieren sich langsam
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at
Benutzeravatar
Lukas_Besi
Beiträge: 386
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:42
Skype: lukas-fj-v
Wohnort: 2763 Pernitz (NÖ-WB)

Mittwoch 30. Mai 2018, 13:23

Lt. Radar ordentliches Hagelecho bei der Zelle im Raum Rohr/Gebirge bis Muggendorf,

hier in 2763 ordentliche Donner hörbar
LG Lukas
Lukas_Besi
2763 Pernitz / 2763 Neusiedl - 430m
Bezirk Wiener Neustadt - Piestingtal-Südl. NÖ
NaturReisen
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 18:07
Wohnort: Gloggnitz
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 13:50

Bei uns beginnt es jetzt ordentlich zu Donnern (vom Westen her)...!
Liebe Grüße
NaturReisenDer

Südliches NÖ / Semmering-Wechsel-Region
N 47° 39.538 E 015° 54.194
http://naturreisen.blogspot.com
noesro
Beiträge: 84
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 12:08
Wohnort: Wartberg ob der Aist

Mittwoch 30. Mai 2018, 15:25

Schaut lt. incaanalyse nach heftigen Gewitter bzw. Starkregen und Hagel in Mühl- und Waldviertel aus...
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6882
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 30. Mai 2018, 15:48

Gewitter nun auch nordöstlich von Graz, Schöcklland - Passail -Teichalmgebiet. Starkregen und lokal kleiner Hagel möglich.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11268
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Mittwoch 30. Mai 2018, 15:52

Heute im SE etwas stabilere Verhältnisse - momentan keine Gewitteraktivität.
Man merkt dennoch die Gewitteraktivität über ME stark an den zahlreichen Flugverspätungen (heute besonders lästig wegen der Abholung der Tagungsgäste) :!:
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6882
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 30. Mai 2018, 16:49

Die Gewitter nördlich von Graz bauen südlich und westlich an. Blitzschläge nun auch im nördlichen Grazer Stadtgebiet (Andritz - Gösting).
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Andi.W
Beiträge: 3122
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Mittwoch 30. Mai 2018, 17:03

Gewitter vor einer dreiviertel Stunde im Bezirk Melk - Waldviertel. Einzelne Donner hörbar aber kein NS.
FOTOS

Bild

Bild



Bild
Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4801
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 18:53

Bei mir brachte ein Gewitter am Nachmittag 18,8 mm.
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18558
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 18:58

also in OÖ wird das wohl heute nimmer viel :-(
takt. 26,2°C
tmax. 29,1°C
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
wetterfreak vbg
Beiträge: 4285
Registriert: Freitag 20. November 2009, 13:49
Wohnort: Österreich, Vorarlberg, Dornbirn
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Mai 2018, 21:03

Über der Schweiz und in Folge dessen hat es im nördlichen Vorarlberg ausgelöst. Es gab durch die relative schnelle Zugbahn im Vergleich zu den Vortagen "nur" 5 -20 mm. Dabei war aber im nördlichen Bregenzerwald und im Laiblachtal Hagel (werd ich jetzt gleich melden).

Eventuell gab es im Bregenzerwald einen Downburst ( https://www.foto-webcam.eu/webcam/andel ... 05/30/2030 ), da müsste man aber noch schauen ob es irgendwelche Schäden gab. Im Süden gab es mit dem auflösen des übergreifenden NS-Feldes, starke Föhnböen von 0 auf 99 in Balzers (südliches Liechtenstein). Und auch in Brand gab es Böen bis 60 km/h.


In Innsbruck ging alles verhaltener ab. Links und rechts ging ein Gewitter vorbei, aber ich konnte weder Blitze noch sonst irgendwas beobachten :(
Lg. Michael , 21 :oe

Dornbirn 413 m.ü.A./Innsbruck 574 m.ü.A.
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6882
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 30. Mai 2018, 23:56

Hier blieb es heute trocken, während in der Stadt ein kurzer kräftiger gewittriger Schauer zwischen 17 und 18 Uhr niederging (TAWES Graz Universität >2 mm Niederschlag). Die Gewitter bauten nach SW bis in die Weststeiermark an, ehe sie sich nach 18 Uhr auflösten. Offensichtlich wurden sie durch eine Konvergenz südlich davon "gesteuert", da die kräftigen Gewitter in West-SLO gegen N bis NE "gegengleich" zogen.
Bild
Quelle: http://www.univie.ac.at/amk/veraflex/te ... &Sprache=1


Mittlerweile ist die Gewittertätigkeit in ganz Österreich zumindest vorübergehend eingeschlafen.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11268
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Donnerstag 31. Mai 2018, 00:51

Auch hier im Bereich Airport blieb es - wie auch im Großteil des Grazer Stdtgebietes (ausgenommen nördliche Stadtteile) - trocken, ebenso - außer dem weststeirischen Gebiet Richtung Koralpe - im SE generell. Sollte auch (zumindest morgen) so weitergehen.
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Antworten