12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17215
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#1 Beitrag von Feli » Dienstag 12. Juni 2018, 06:25

guten morgen!

den werden wir heute sicher verbreitet brauchen.
A level 1 was issued for France, Switzerland, Austria, S Germany and N Italy mainly for excessive precipitation and severe wind gusts.
Bild
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

cobra39
Beiträge: 2170
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#2 Beitrag von cobra39 » Dienstag 12. Juni 2018, 06:47

Das war gestern noch etwas anders!
Zamg hat Gewitter erst für morgen eine Warnung für den Süden drin?!
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4889
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#3 Beitrag von jfk » Dienstag 12. Juni 2018, 07:45

cobra39 hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 06:47
Das war gestern noch etwas anders!
Zamg hat Gewitter erst für morgen eine Warnung für den Süden drin?!
Ja, ALARO rechnet erst morgen mit Gewittern im SE, GFS zeichnet auch heute schon präfronatle Zellen ein. Irgendwie eine seltsame Lage...
A level 2 was issued for Hungary, SE Austria, NE Croatia, NE Slovenia, N Serbia, W Romania and W Ukraine for large hail, severe wind gusts, excessive precipitation, and tornadoes.
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Mortimer
Beiträge: 470
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 23:10
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#4 Beitrag von Mortimer » Dienstag 12. Juni 2018, 08:28

Wenn die Lokalmodelle wie Super HD oder Cosmo recht behalten, wird es mit den ersten Zellen bereits gegen Mittag in der Obersteiermark und im südlichen Niederösterreich losgehen. Verlagerungsrichtung ist generell SW-NO, Rechtsläufer können aber auch Ostkurs einschlagen. Die Scherung ist gut (DLS 30-40kn), aber nicht überragend (was eigentlich FÜR eine verbreitete Unwetterlage spricht - bei starker Scherung passiert selten etwas), erwähnenswert ist der LLJ aus SW in 700hpa, der sich tagsüber verstärken dürfte (20-30kn). Gemeinsam mit dem Nordost bis Südostwind am Boden im Südosten ergiebt sich eine respektable Geschwindigkeitsscherung. Sollten sich Einzelzellen etablieren können (derzeit sieht es eher nach kurzlebigen, verclustergefährdeten Dingern aus), besteht ein erhöhtes Tornadopotenzial - Energie und Feuchte sind reichtlich vorhanden.

Hauptgefahr heute schwere Sturmböen und mäßiger bis großer Hagelschlag, bei rückseitig regenerierenden Zellen auch wieder hohe Niederschlagssummen. Größtes Unwetterpotenzial heute in der Ober- und Oststeiermark sowie im südlichen Niederösterreich, aber auch im Norden können durch die Annäherung der Front Schwergewitter entstehen.
Mortimer M. Müller
Kreativblog: https://blog.mortimer-mueller.at
Waldbrand-Datenbank Österreich: http://fire.boku.ac.at

Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 910
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#5 Beitrag von nuntius » Dienstag 12. Juni 2018, 09:30

WRF4km nun ebenfalls der Ansicht von SuperHD. UM1.5 hingegen moderat. Die Zutaten im SO sind jedenfalls gewaltig.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5679
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#6 Beitrag von meister_k » Dienstag 12. Juni 2018, 10:20

so wirklich einig sind sich die diversen Modelle aber nicht....
wohl zuerst Auslöse orografisch und dann schau ma was weiter passiert
Lightningwizard mit der Möglichkeit von bösem Hagel für Bgld und SO-Stmk
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Bürgler87
Beiträge: 1800
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 14:00
Wohnort: Frankenmarkt (Bez. Vöcklabruck/OÖ)

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#7 Beitrag von Bürgler87 » Dienstag 12. Juni 2018, 10:38

meister_k hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 10:20
Lightningwizard mit der Möglichkeit von bösem Hagel für Bgld und SO-Stmk
Gibt es denn auch guten Hagel? ;)

In der Zwischenzeit ist und bleibt OÖ zugeschlatzt. Nix mit Durchheizen heute somit sollte die Energie nicht sehr kritisch werden. Starkregen wird wohl das größte Übel werden.
Standort: 4890 Frankenmarkt

Gewitterstatistik 2017 || G: 34 | S: 7 | H: 1
Gewitterstatistik 2016 || G: 26 | S: 2 | H: 3
Gewitterstatistik 2015 || G: 19 | S: 6 | H: 1

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4889
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#8 Beitrag von jfk » Dienstag 12. Juni 2018, 10:53

Skywarn-Forecast ist online:
Am heutigen Dienstag und morgigen Mittwoch überquert eine Kaltfront Österreich. Man muss im gesamten Land mit Schauern und Gewittern rechnen. Im Laufes des Nachmittages verlagern sich die Gewitter immer weiter Richtung Osten und nehmen dabei an Stärke zu. Am stärksten werden diese im Wechselgebiet, im südlichen Wiener Becken sowie im Burgenland ausfallen. Fraglich ist, wie sich die Lage in der Südost-STMK entwickelt. Sollte es hier zu einer Auslöse kommen, können diese Zellen sehr heftig ausfallen - ob der Deckel bricht, ist aber unklar, dafür bitte die aktuellen Wettermeldungen unserer Spotter/Chaser beachten.
https://www.skywarn.at/index.php/startseite.html
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6304
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#9 Beitrag von ThomasPf » Dienstag 12. Juni 2018, 11:30

jfk hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 07:45
cobra39 hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 06:47
Das war gestern noch etwas anders!
Zamg hat Gewitter erst für morgen eine Warnung für den Süden drin?!
Ja, ALARO rechnet erst morgen mit Gewittern im SE, GFS zeichnet auch heute schon präfronatle Zellen ein. Irgendwie eine seltsame Lage...
A level 2 was issued for Hungary, SE Austria, NE Croatia, NE Slovenia, N Serbia, W Romania and W Ukraine for large hail, severe wind gusts, excessive precipitation, and tornadoes.
Die ZAMG hat nun ihre Vorwarnung heute auch auf den Südosten ausgedehnt. Offenbar wird in AROME, das Nachfolgemodell von ALARO welches nicht öffentlich zugänglich ist, auch für den Südosten heute schon etwas gerechnet.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

NaturReisen
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 18:07
Wohnort: Gloggnitz
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#10 Beitrag von NaturReisen » Dienstag 12. Juni 2018, 11:51

Derzeit noch sehr ruhig. Nix mit starken Gewittern im südlichen Niederösterreich ab Mittag...
Vielleicht in ein paar Stunden. Bewölkt ja, aber nichts warnwürdiges ;-)
lg hannes
Liebe Grüße
NaturReisenDer

Südliches NÖ / Semmering-Wechsel-Region
N 47° 39.538 E 015° 54.194
http://naturreisen.blogspot.com

Bürgler87
Beiträge: 1800
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 14:00
Wohnort: Frankenmarkt (Bez. Vöcklabruck/OÖ)

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#11 Beitrag von Bürgler87 » Dienstag 12. Juni 2018, 12:03

Also Semmering-Gebiet wird bald zünden, lang dauerts nicht mehr, bedingt durch den Störungsschlatz da im Süden...
Standort: 4890 Frankenmarkt

Gewitterstatistik 2017 || G: 34 | S: 7 | H: 1
Gewitterstatistik 2016 || G: 26 | S: 2 | H: 3
Gewitterstatistik 2015 || G: 19 | S: 6 | H: 1

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6304
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#12 Beitrag von ThomasPf » Dienstag 12. Juni 2018, 12:40

Große Cluster dzt. im Veneto, von etwa Padua nach Norden bis in die Alpen / Raum Belluno. Neubildungen auch in den Karnischen Alpen / Osttirol sowie NW von Ljubljana / SLO.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

markus43
Beiträge: 1591
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 10:52
Wohnort: Aspang/Wechsel

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#13 Beitrag von markus43 » Dienstag 12. Juni 2018, 12:46

Bürgler87 hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 12:03
Also Semmering-Gebiet wird bald zünden, lang dauerts nicht mehr, bedingt durch den Störungsschlatz da im Süden...

Bereits soeben passiert ;-)

Edit 1253: geht jetzt sehr sehr schnell , da braut sich etwas heftigeres zusammen fürchte ich... Prognose dürfte leider zutreffen :-(
Zuletzt geändert von markus43 am Dienstag 12. Juni 2018, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
ASPANG/WECHSEL

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5679
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#14 Beitrag von meister_k » Dienstag 12. Juni 2018, 12:51

ja, semmering/wechsel blitzt es schon
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Benutzeravatar
Ricci
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 08:25
Wohnort: Bad Vöslau
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#15 Beitrag von Ricci » Dienstag 12. Juni 2018, 12:53

Hier in Vöslau windig, und seit einigen Minuten keine Sonne mehr. Die Front zieht rasch gen NO.
Bin gespannt wann und wie es wird. Sicherheitshalber alles Hagelfest gemacht, zum Glück Urlaub ;)
Standort:
Bad Vöslau/Bez. Baden ODER Wien X, Laaer Berg

Waldgeist
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 18:21
Wohnort: Gleißenfeld/Pittental

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#16 Beitrag von Waldgeist » Dienstag 12. Juni 2018, 12:54

Gleißenfeld/Pittental: Sehr aktive Gewitterzelle zur Zeit (Dauergrollen).
Standorte (Höhe*): Gleißenfeld (364m), Mödling (220m), Mauerbach (300m)
* = Höhe ü. d.M. meines üblichen Standortes wenn nicht explizit anders angeführt.

markus43
Beiträge: 1591
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 10:52
Wohnort: Aspang/Wechsel

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#17 Beitrag von markus43 » Dienstag 12. Juni 2018, 12:55

Waldgeist hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 12:54
Gleißenfeld/Pittental: Sehr aktive Gewitterzelle, aber keine GC, nur CCs bisher
jepp sehe es von Aspang aus und hier dadurch Dauergegrummel und Zelle "explodiert förmlich dzt....


Edit 1305: lt Bekannter Hagel in Feistritz am Wechsel um 1cm
ASPANG/WECHSEL

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9843
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#18 Beitrag von hhkes » Dienstag 12. Juni 2018, 13:10

Die recht kräftige Zelle, die sich nordwestlich von LJ gebildet hat (siehe auch Post von Thomas weiter oben), hat (unter Verstärkung) den Raum Kranj überquert und liegt jetzt nordöstlich davon. Schauen wir, wie lange sie durchhält - wir werden sie im Auge behalten :!:
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Waldgeist
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 18:21
Wohnort: Gleißenfeld/Pittental

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#19 Beitrag von Waldgeist » Dienstag 12. Juni 2018, 13:12

markus43 hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 12:55
Waldgeist hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 12:54
Gleißenfeld/Pittental: Sehr aktive Gewitterzelle, aber keine GC, nur CCs bisher
jepp sehe es von Aspang aus und hier dadurch Dauergegrummel und Zelle "explodiert förmlich dzt....

Edit 1305: lt Bekannter Hagel in Feistritz am Wechsel um 1cm
Jetzt wirds in Gleißenfeld auch schon ungemütlicher draußen.
Starkregen, mit einzelnen Hagelkörnern.
Soeben Naheinschlag (wie ein Kanonenschuß)
Am Wasserstand der Pitten kann man schön die Anzahl der Starkregenereignisse der letzten Tage ablesen:
Petersbaumgarten: http://www.noel.gv.at/Externeseiten/was ... ation.html
Bad Erlach: http://www.noel.gv.at/Externeseiten/was ... ation.html
Zuletzt geändert von Waldgeist am Dienstag 12. Juni 2018, 13:20, insgesamt 3-mal geändert.
Standorte (Höhe*): Gleißenfeld (364m), Mödling (220m), Mauerbach (300m)
* = Höhe ü. d.M. meines üblichen Standortes wenn nicht explizit anders angeführt.

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9843
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#20 Beitrag von hhkes » Dienstag 12. Juni 2018, 13:15

Oben erwähnte Zelle ist sehr schön von LJ-Bezigrad aus (Blickrichtung NE) zu sehen:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5679
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#21 Beitrag von meister_k » Dienstag 12. Juni 2018, 13:32

brutales ding da im südlichen NÖ *schock*
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

NaturReisen
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 18:07
Wohnort: Gloggnitz
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#22 Beitrag von NaturReisen » Dienstag 12. Juni 2018, 13:43

Bei uns seit ca 13:30 Uhr mittelstarker Regen durchsetzt mit kleinkörnigem Hagel. Wenig Blitze... nicht ganz so schlimm.
Wird schon wieder etwas heller. Zumindest momentan
Liebe Grüße
NaturReisenDer

Südliches NÖ / Semmering-Wechsel-Region
N 47° 39.538 E 015° 54.194
http://naturreisen.blogspot.com

Waldgeist
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 18:21
Wohnort: Gleißenfeld/Pittental

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#23 Beitrag von Waldgeist » Dienstag 12. Juni 2018, 13:44

13:44 Gleißenfeld: Starkregen mit Hagel (5-10mm)
Standorte (Höhe*): Gleißenfeld (364m), Mödling (220m), Mauerbach (300m)
* = Höhe ü. d.M. meines üblichen Standortes wenn nicht explizit anders angeführt.

NaturReisen
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 18:07
Wohnort: Gloggnitz
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#24 Beitrag von NaturReisen » Dienstag 12. Juni 2018, 13:45

Aufgrund der Feuerwehreinsätze denke ich, dass es wieder einmal das Feistritztal (Kirchberg, Aspang, Grimmenstein etc) ordentlich getroffen hat bzw trifft..

http://www.feuerwehr-krems.at/ShowArtik ... &Filter=15

Bild
Zuletzt geändert von NaturReisen am Dienstag 12. Juni 2018, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
NaturReisenDer

Südliches NÖ / Semmering-Wechsel-Region
N 47° 39.538 E 015° 54.194
http://naturreisen.blogspot.com

sindarella
Beiträge: 374
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 07:48
Wohnort: Neunkirchen
Kontaktdaten:

Re: 12.06.2018 Schauer- und Gewitterthread

#25 Beitrag von sindarella » Dienstag 12. Juni 2018, 13:47

dauergrollen und zum teil auch recht nahe blitze
starker regen aber bis jetzt ohne eis
die ff im bezirk fahren aus - immer mehr unwettereinsätze
liebe grüsse aus neunkirchen (stadt) im südl NÖ

Antworten