21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 907
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#1 Beitrag von nuntius » Samstag 21. Juli 2018, 10:51

Die heutige Wetterlage wird nahezu flächendeckend für Schauer- und Gewitter sorgen, insbesondere im Süden und Osten. Die energiereiche Luftmasse führt hier ab Mittag zu unwetterartigen Gewittern, Hagel und Sturmböen. Letztere werden vor allem in NO besonders stark ausgeprägt sein.

Beispielhaft SuperHD von Kachelmann
Bild
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4872
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#2 Beitrag von jfk » Samstag 21. Juli 2018, 10:55

Ja, heute wird's in einigen Teilen des Landes spannend. Hier der Skywarn-Forecast:
Durch eine Südwest-Strömung gelangen auch am heutigen Samstag feuchte und labile Luftmassen nach Österreich.

Bereits gegen Mittag können erste Schauer und Gewitter auftreten, v.a. in Kärnten , sowie in Teilen von Vorarlberg, Tirol und Salzburg. Am frühen Nachmittag erreichen diese Zellen auch die östlicheren Gebiete des Landes. Mit unwetterartigen Gewittern muss man am späteren Nachmittag im Südosten des Landes rechnen (roter Warnbereich). Hauptgefahren: Starkregen, Sturmböen und Hagel.
https://www.skywarn.at/index.php/startseite.html
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6272
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#3 Beitrag von ThomasPf » Samstag 21. Juli 2018, 11:11

Erste blitzschwache Zelle zieht vom Koralmgebiet nordostwärts. Bereits entfernten Donner hier vernommen.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9762
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#4 Beitrag von hhkes » Samstag 21. Juli 2018, 11:30

Die Zelle (die relativ wenigen Blitze aber großteils massive Erdblitze :!: ) wird vorasusichtlich das Grazer Stadtgebiet treffen (Zugrichtung von SW nach NE).
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6272
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#5 Beitrag von ThomasPf » Samstag 21. Juli 2018, 11:37

hhkes hat geschrieben:
Samstag 21. Juli 2018, 11:30
Die Zelle (die relativ wenigen Blitze aber großteils massive Erdblitze :!: ) wird vorasusichtlich das Grazer Stadtgebiet treffen (Zugrichtung von SW nach NE).
LG, Harald
Ja, stimmt. Mit blitzschwach meinte ich natürlich die geringe Blitzaktivität. Die wenigen Erdblitze selbst sind teilweise recht stromstark.
Bild
Quelle: https://kachelmannwetter.com/at/blitze/ ... 0930z.html
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9762
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#6 Beitrag von hhkes » Samstag 21. Juli 2018, 11:41

Jetzt schaut's aber so aus, als würde die Zelle endgültig eingehen ;)
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4872
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#7 Beitrag von jfk » Samstag 21. Juli 2018, 11:41

ThomasPf hat geschrieben:
Samstag 21. Juli 2018, 11:37
hhkes hat geschrieben:
Samstag 21. Juli 2018, 11:30
Die Zelle (die relativ wenigen Blitze aber großteils massive Erdblitze :!: ) wird vorasusichtlich das Grazer Stadtgebiet treffen (Zugrichtung von SW nach NE).
LG, Harald
Ja, stimmt. Mit blitzschwach meinte ich natürlich die geringe Blitzaktivität. Die wenigen Erdblitze selbst sind teilweise recht stromstark.
Quelle: https://kachelmannwetter.com/at/blitze/ ... 0930z.html
Ja, das war der heftigste bisher...

Bild
Art des Blitzes: Erdblitz, Blitzstärke: 164kA (wilder Hausrüttler), Datum: 21.07.2018, Zeit: 11:03:19 Uhr
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

samm_brunn
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2018, 10:26

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#8 Beitrag von samm_brunn » Samstag 21. Juli 2018, 13:19

Immer mehr Quewollken im Wienviertel und erste kleine isolierte Gewitter an der Nordgrenze richtung CZ. Ja, heute wirds ziemlich interesant. Ich rechne vor allem mit Starkregen durch hohen PPW werten (35 - 40 mm). Die Modellen sind relativ einig mit verbreiteter Gewitteratikeit, die sich sogar in der Nacht sogar noch verstärken kann. Was ist aber noch unsicher, ist der Gewitter-Hotspot. GFS rechnet alles bis Sonntag abends immer mehr nordlich richtung CZ, ICON sieht alles südlich , ECMWF etwas zwischen *nixweiss* . Dazu noch keine Estofex Forecast *grübel* . Jedenfalls ideale Bedigungen fur meine heutige Radar-app beobachtung :)

Samuel,
Brno, CZ

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6533
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#9 Beitrag von Matthias » Samstag 21. Juli 2018, 13:49

Kachelmann Rapid-Update HD im letzten LAuf mit fast NICHTS in der Steiermark - maximal ein Streifschuss aus Slowenien, der im SO vorbeiknabbert.
DAfür aber nette-fette Entwicklung knapp östlich vom Mittelburgenland - eben schon in Ungarn.

Kann sein, dass ggf. Kachelmann mit dem Modell Recht hat und der Rest-Deckel grad und grad so standhält?

https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1400z.html
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717

Andi.W
Beiträge: 2802
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#10 Beitrag von Andi.W » Samstag 21. Juli 2018, 14:04

Gewitter in Wallenbach 2,5mm NS und Windböen bei 50km /h jetzt abgekühlt auf 19,9°C

cobra39
Beiträge: 2168
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#11 Beitrag von cobra39 » Samstag 21. Juli 2018, 14:19

Alaro rechnet jeden Lauf anders?!!
Estofex gar kein forecast, zamg im SO Level 2.
Dzt. Gewitterlinie vom Mostviertel bis Tschechien, in Kärnten nördlich von Klagenfurt, in Tirol, Vorarlberg, Salzburg nix.
Abwarten mit Überraschungen heute??
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

neuling
Beiträge: 1090
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#12 Beitrag von neuling » Samstag 21. Juli 2018, 14:36

Dunkle Zelle westlich von Graz, recht schnell aufgequollen, Donner gut hörbar. Vorerst aber kaum Niederschlag.

Update 14:40: Stärkerer Niederschlag im Norden von Graz sichtbar.

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9762
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#13 Beitrag von hhkes » Samstag 21. Juli 2018, 14:41

Sehr blitzreiche Zelle nordwestlich von Graz, bricht gerade von SW her ins Gratkorner Becken ein (Zugrichtung von SW nach NE):

Bild

LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9762
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#14 Beitrag von hhkes » Samstag 21. Juli 2018, 14:53

SZ-Entwicklung in den Bereichen Novo Mesto - Kocevje und Unec - Borovnica :!: :!:

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17117
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#15 Beitrag von Feli » Samstag 21. Juli 2018, 15:01

spannendes wetter... hier wird der wind aus südwestlichen richtungen immer mehr und die sonne kommt wieder durch - dazu wirds nicht viel wärmer als bisher tmax. 23,6°C
takt. 22,2°C
tp. 16,2°C
max. tp. 17,1°C
ob das hier noch was wird? im waldviertel schauts ja zum teil wild aus und das hält sich eher ortsfest und zieht nur wenig nach nordosten weiter bzw. eher nach NW oder täuscht das am radar?
nordwestlich von st. pölten is auf jeden fall grad einiges los
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9762
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#16 Beitrag von hhkes » Samstag 21. Juli 2018, 15:04

Extreme SZ mit massivem Blitz-, aber leider auch Hagelschlag über dem Raum Novo Mesto:

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

chris-kapfenberg
Beiträge: 1668
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#17 Beitrag von chris-kapfenberg » Samstag 21. Juli 2018, 15:07

Aus Südwest u. Süd nähern sich unserem Gebiet ebenfalls Gewitter. Bin gespannt, ob sie sich noch verstärken.

Dzt. noch heiter bis wolkig bei +24°.

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe

chris-kapfenberg
Beiträge: 1668
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#18 Beitrag von chris-kapfenberg » Samstag 21. Juli 2018, 15:19

Das ging jetzt rasch!

Gewitter (noch trocken) aus Südwest ist da u. scheint sich zu verstärken.

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe

Harivald
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 15:35
Wohnort: Liebing, Mittelburgenland

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#19 Beitrag von Harivald » Samstag 21. Juli 2018, 15:42

Denkt ihr da kommt auch etwas ins Mittelburgenland? Haben heute eine Feier/Hochzeit, zum Teil im Freien.
Bei Kachelmann wurde zumindest angezeigt das es etwa bis 18 Uhr durchrauscht *grübel*

neuling
Beiträge: 1090
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#20 Beitrag von neuling » Samstag 21. Juli 2018, 16:01

Über Graz neue Zelle, sehr starker Niederschlag im Westen von Graz zu sehen, lt. Radar violett, diverser Donner.

Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 979
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#21 Beitrag von Bachfan » Samstag 21. Juli 2018, 16:26

Wienerwald-Konvergenz. Lokal größere Regenmengen wahrscheinlich *regen*

Edit: Na ja, jetzt hat der Wind hier auf West gedreht... Also doch nicht so böse.
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Feuerfrosch 2015

neuling
Beiträge: 1090
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#22 Beitrag von neuling » Samstag 21. Juli 2018, 17:00

Langsamziehende Zelle Region Weiz – Stubenberg mit starkem Niederschlag lt. Radar, relativ blitzreich. Zieht Richtung Südburgenland.

Nyuli
Beiträge: 2084
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:58
Wohnort: Wien 2

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#23 Beitrag von Nyuli » Samstag 21. Juli 2018, 17:05

Leises, entferntes Donnergrollen, (vorübergehende?) Winddrehung auf WNW, die Wolken bewegen sich jedoch S-->N.
-----------------
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11876
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#24 Beitrag von marcus_wien » Samstag 21. Juli 2018, 17:23

Vor wien steht eine heftige Zelle die genau nach Wien aus süd zieht

Donner grillen und dichte fallstreifen erkennbar
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 956
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Re: 21.07.2018 - Schauer- und Gewitterthread

#25 Beitrag von bluedog » Samstag 21. Juli 2018, 17:28

gewitter im anrollen, auffrischender wind und kühlere luft - sehr angenehm (noch)....
sachen und hunde sichern.... ;)

Antworten