27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6325
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#1 Beitrag von ThomasPf » Donnerstag 27. Juni 2019, 12:53

Ab dem Nachmittag bis in die erste Nachthälfte hinein können heute einzelne heftige Gewitter entstehen. Estofex hat heute Level 2 für die Osthälfte Österreichs ausgegeben:

Bild
Storm Forecast
Valid: Thu 27 Jun 2019 09:00 to Fri 28 Jun 2019 06:00 UTC
Issued: Thu 27 Jun 2019 09:40
Forecaster: GATZEN/PISTOTNIK
...
Level 1 and 2 areas are issued for parts of Belarus, SW-most Russia, the Ukraine, Moldova, Romania, Slovakia, Hungary, Serbia, Bosnia-Herzegovina, Croatia, Slovenia and Austria mainly for large hail and to a lesser degree severe convective wind gusts and excessive convective precipitation.
...
SYNOPSIS

A high across northern Africa extends over France and ridges into the British Isles. At its western flank, a highly amplified trough is situated west of Europe. A plume of very warm, well-mixed air had spread into east Iberia, most of France, the Bay of Biscay, and southern British Isles. Another trough across Scandinavia amplifies over eastern Europe, associated with intense cold air advection over large portions of Europe. A frontal boundary extends from northern France to southern Germany, Hungary, and across the Ukraine and east Belarus, where a surface low moves east. Rich low-level moisture along this frontal boundary overlaps with steep lapse rates especially from France to Romania, where high CAPE develops. Finally, a weak trough is situated from Turkey to the south Mediterranean.

DISCUSSION

...from Romania to Austria and the north Balkans...

The cold front of the low across east Belarus moves southward today. Ahead of the front, abundant low-level moisture is present. Latest observations (Thu 08 UTC) confirm 2m dewpoints often between 20 and 23C over Hungary and surroundings. Aided by fairly steep lapse rates aloft and strong daytime heating, high CAPE between 2000 and 4000 J/kg is about to build.
A small but pronounced vorticity maximum overspreads the cold front during peak heating hours. Around 12 UTC, scattered convective initiation becomes likely along the cold front, especially where orography helps (e.g. over the north Carpathians, Tatras and eastern Alps). Under 0-6 km shear between 15 and 20 m/s and mostly unidirectional wind profiles, splitting supercells are the expected primary storm mode and have a high potential to produce large hail. A few cases of very large hail (>5 cm) are well possible. In addition, fairly deep subcloud layers promote a risk of severe downbursts which might turn extreme (>32 m/s) as well, especially in case upscale growth takes places. The latter scenario appears most likely from easternmost Hungary into western Romania, and these areas are therefore upgraded to a level 3, whereas stronger capping and somewhat weaker lift make it less likely over the eastern Alps.
Storms will gradually cluster towards evening and will move southeastward into larger parts of Romania, Serbia, Croatia and Slovenia. Storms will gradually become elevated after sunset and the severe weather risk starts to decrease, but large hail, severe wind gusts and excessive precipitation are still possible into the first half of the night.
...
Quelle: http://www.estofex.org/
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17285
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#2 Beitrag von Feli » Donnerstag 27. Juni 2019, 13:00

erste auslösungen westlich von freistadt und ybbs
spannend wo's weiter geht...

hier hats takt. 32,4°C und 19,9°C tp.
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 912
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#3 Beitrag von nuntius » Donnerstag 27. Juni 2019, 13:23

Soeben hat leichter Regenschauer eingesetzt. Zuvor Takt 35°C und TP 23°C.
Edit 13:45 Uhr: so wie der Regen angefangen hat, hat er wieder aufgehört. Die Sonne knallt nun wieder ordentlich rein und rundherum sind die nächsten Quellungen zu beobachten.
Zuletzt geändert von nuntius am Donnerstag 27. Juni 2019, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5685
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#4 Beitrag von meister_k » Donnerstag 27. Juni 2019, 13:24

Zugrichtung wäre genau Richtung Naarn.... Uniqa Warnung ist schon da.
Allerdings bin ich gerade in Wien

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk

lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6396
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#5 Beitrag von Mathias » Donnerstag 27. Juni 2019, 13:32

Chris meldet bereits 2cm Hagel aus Pelmberg

Forecast ist auf Webseite:
Ein Tief vor Frankreich schaufelt heiße Luft von Süden her weiterhin nach Österreich. Im Norden drückt eine schwache Kaltfront nach Österreich herein und schleift weiter nach Ungarn. Diese versorgt die Region mit feuchter Luft. Zusätzlich ist die Bodenfeuchte durchaus erhöht, Taupunkte bewegen sich um 13h meist zwischen 19 und 22°C während die Temperaturen bereits auf 30 bis 33°C geklettert sind. Dadurch bauen sich Energiewerte von 1500 and 3000 J/kg auf. Die bodennahe Windscherung (DLS 0-6 km) bewegt sich laut Modellen um 15 m/s mit etwas Richtungsscherung. All das sollte ausreichen, um in Mitteleuropa einige Superzellen bilden zu lassen. Das höchste Potential dazu ist vom südlichen Niederösterreich bis ins Südburgenland vorhanden. Auch im Mühl- und Waldviertel sind bereits einige Schauer unterwegs. Diese werden im Tagesverlauf noch kräftiger und können auch hier Hagel (>2cm) und Starkregen verursachen. Superzellen können vom Bergland ins Flachland hineinziehen; dies ist aber noch etwas unsicher. Allgemein sind hier dann Hagel über 4cm , Starkregen sowie Sturmböen möglich. Vereinzelt können diese mit Downburts sehr heftig ausfallen und Schäden verursachen.
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6325
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#6 Beitrag von ThomasPf » Donnerstag 27. Juni 2019, 14:07

Jetzt mehrere teils heftige Gewitterzellen im Mühlviertel. Der Schauer im Südburgenland ist jetzt auch schon zu einem Gewitter, südöstlich von Güssing, ausgewachsen. Neuentwicklung zwischen Fürstenfeld und der Staatsgrenze zu Ungarn .

EDIT 14:27: kleinere Schauer mittlerweile südöstlich von Gleisdorf bis etwa Bad Gleichenberg. Auch diese könnten bald noch zu Gewittern auswachsen.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11926
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#7 Beitrag von marcus_wien » Donnerstag 27. Juni 2019, 14:40

Die Zellen die sich bilden sehen ja gewaltig aus... Derzeit waldviertel und südburgrnland.. In Güssing gab's ja fast 36 grad da ist energy da
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5685
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#8 Beitrag von meister_k » Donnerstag 27. Juni 2019, 14:44

Mühlviertel, Großraum Freistadt sieht sehr böse aus am Radar


Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk

lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

wetterfan18
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#9 Beitrag von wetterfan18 » Donnerstag 27. Juni 2019, 14:48

In Übelbach derzeit schweißtreibende 35 Grad, rundherum entstehen auch schon ein paar Entwicklungen. ;)
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)

Benutzeravatar
Thomas83
Beiträge: 350
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 09:46
Wohnort: Rohrbrunn, Bez. Jennersdorf, Burgenland
Kontaktdaten:

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#10 Beitrag von Thomas83 » Donnerstag 27. Juni 2019, 15:05

Hier ist die Temperatur mittlerweile auf 32,5 Grad zurück gegangen, Spitzenwert war um ca. 13:00 Uhr 35,1 Grad. Das heftige Gewitter bildete sich ca 10 km südlich von hier Höhe Fürstenfeld bzw. Jennersdorf. Mittlerweile hat auch lebhafter NO Wind eingesetzt. Schätze das war es dann hier, Slowenien und Kroatien kann sich aber anhalten...
Rohrbrunn, Bez. Jennersdorf, Burgenland
Seehöhe 266m (Dorf), höchste Erhebung ca. 370m

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11926
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#11 Beitrag von marcus_wien » Donnerstag 27. Juni 2019, 15:33

Dauer Donner in Wien 13 von der Zelle westl von wien

Fast Windstill
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Fifi
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 7. Mai 2019, 20:50

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#12 Beitrag von Fifi » Donnerstag 27. Juni 2019, 15:43

Wird es im Mittelburgenland auch noch krachen? Hätte ja nix gegen Abkühlung aber bitte kein 4cm Hagel *nein*

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11926
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#13 Beitrag von marcus_wien » Donnerstag 27. Juni 2019, 15:57

Eine kleine Zelle hat sich über dem westlichen Wien gebildet
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

noesro
Beiträge: 79
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 12:08
Wohnort: Wartberg ob der Aist

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#14 Beitrag von noesro » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:01

3,5 bis 4cm Hagel in Frensdorf... Schade, dass man hier keine Bilder oder Videos hochladen kann...

sindarella
Beiträge: 374
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 07:48
Wohnort: Neunkirchen
Kontaktdaten:

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#15 Beitrag von sindarella » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:10

berndorf - 1-2 cm hagel
liebe grüsse aus neunkirchen (stadt) im südl NÖ

neuling
Beiträge: 1090
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#16 Beitrag von neuling » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:25

Lt. Karten sehr aktive Zellen mit lokal sehr starkem Niederschlag und Hagelgefahr südliche Steiermark östlich von Spielfeld, bei Deutschlandsberg und Voitsberg.

wetterfan18
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#17 Beitrag von wetterfan18 » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:31

Bei mir ist noch nichts los... Mittlerweile 36,4 Grad und die Sonne knallt runter..
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)

cobra39
Beiträge: 2170
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#18 Beitrag von cobra39 » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:55

Hallo, nach mäßig starken Gewitter und NS von 8 mm Abkühlung von 33 auf 21 Grad.
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4900
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#19 Beitrag von jfk » Donnerstag 27. Juni 2019, 16:57

Wir (Harald, Thomas und ich) starten gerade in Graz und fahren Richtung Süden. Stärkere Entwicklungen bei Weitendorf/Wildon und östlich von Slovenj Gradec. Wir bleiben dran....

EDIT 17:05 Uhr: Starkregen bei Wildon
Zuletzt geändert von jfk am Donnerstag 27. Juni 2019, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Nimas
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 20. Februar 2018, 21:52

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#20 Beitrag von Nimas » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:00

2752 - ca. im 5 Minutentakt ziehen mäßige/starke Schauer durch. Tw. mit Hagel < 1cm

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4900
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#21 Beitrag von jfk » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:17

2 cm Hagel und Starkregen bei Leibnitz auf der Autobahn
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

cobra39
Beiträge: 2170
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#22 Beitrag von cobra39 » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:32

...und nächstes Gewitter, schon 13 mm NS, hatte damit überhaupt nicht gerechnet. *flop*
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

neuling
Beiträge: 1090
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#23 Beitrag von neuling » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:33

Aktuell starke Quellungen über Graz, Wind ist eingeschlafen.

Update 17::35: Großtropfiger Regen Graz Südost, starker Niederschlag im Norden sichtbar.

Update 17:45: Regen läßt nach.
Zuletzt geändert von neuling am Donnerstag 27. Juni 2019, 17:45, insgesamt 2-mal geändert.

wetterfan18
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#24 Beitrag von wetterfan18 » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:37

Vor einigen Minuten ist auch hier eine kleine Zelle mit dicken Tropfen und etwas Donnergrollen durchgezogen-kaum war sie da, war sie auch schon wieder fort *grübel*
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5685
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 27.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

#25 Beitrag von meister_k » Donnerstag 27. Juni 2019, 17:50

Bei mir daheim drittes Gewitter heute...
Eine Bekannte meldet Starkregen und kleinen Hagel

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk

lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Antworten