28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
darthvader
Beiträge: 798
Registriert: Donnerstag 1. September 2011, 22:20
Wohnort: Schattendorf/Burgenland

28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#1 Beitrag von darthvader » Sonntag 28. Juli 2019, 19:23

Derzeit zieht eine Zelle Bereich Fertöd und Kapuvar in Richtung Sopron. Müsste aus Ungarn uns/mich genau treffen. Sopron ist Luftlinie ca. 10 km entfernt.
Edit 20.00: Derzeit starker Regen, Zelle dürfte sich über den Neusiedlersee verziehen :(
Liebe Grüße
Andreas

Wetterstation: Oregon WMR 200+Windmaster 2

Der Klügere gibt nach-Eine traurige Wahrheit: Sie begründet die Weltherrschaft der Dummen!
Marie von Ebner-Eschenbach 1830-1916

Flyingeisbaer
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 12:53

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#2 Beitrag von Flyingeisbaer » Sonntag 28. Juli 2019, 20:12

Die Zelle ist derzeit genau über uns (Eisenstadt). Starkregen, böiger Wind, leichte Blitzaktivität, jedoch kein Hagel. Interessant für die Seefestspiele in Mörbisch....

Gesendet von meinem Redmi Note 7 mit Tapatalk



nadjap
Beiträge: 15291
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#3 Beitrag von nadjap » Sonntag 28. Juli 2019, 20:43

Gerade ordentliches, schnell ziehendes Gewitter über mir, ist über Wien entstanden und zog binnen weniger Minuten nach Klosterneuburg raus und weiter nach Nordost. Starkregen, kein Hagel.

Benutzeravatar
Ricci
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 08:25
Wohnort: Bad Vöslau
Kontaktdaten:

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#4 Beitrag von Ricci » Sonntag 28. Juli 2019, 21:01

Gewitter über Bad Vöslau. Starkregen, zu Beginn Böenfront, kein Hagel.
Zieht Richtung Nordwest.
Standort:
Bad Vöslau/Bez. Baden ODER Wien X, Laaer Berg

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6373
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#5 Beitrag von Mathias » Sonntag 28. Juli 2019, 21:14

Böenfront vor 45min beim Durchzug durch Ebreichsdorf im Wiener Becken

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

nadjap
Beiträge: 15291
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#6 Beitrag von nadjap » Sonntag 28. Juli 2019, 21:57

Hier jetzt die zweite Zelle aus Südost, wieder im schnellen Durchmarsch, mit nahen Einschlägen.

cobra39
Beiträge: 2161
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#7 Beitrag von cobra39 » Sonntag 28. Juli 2019, 22:05

Hallo!

Gewitter gegen 21 Uhr brachte kurzzeitigen Starkregen ohne Hagel, ohne Sturm und ca. 10 mm NS.
Takt: 19 Grad, trocken, wenig Wind

Gute Nacht
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6214
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#8 Beitrag von ThomasPf » Montag 29. Juli 2019, 00:32

Hier zog am Nachmittag zwischen 15:30 und 17 Uhr ebenfalls ein Starkregengewitter, von S her, durch. Zum Glück war es deutlich weniger heftig als die Gewitter am Samstag in der Gegend. Am Abend zogen weitere kurze stärkere Regenschauer durch, diese zogen bereits aus SE bis S auf. Niederschlagssumme 19 mm.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

wienerin
Beiträge: 702
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26

Re: 28.07.2019 Schauer und Gewitterthread

#9 Beitrag von wienerin » Montag 29. Juli 2019, 06:22

Die Gewitter gestern in der Nacht brachten in Wien sehr unterschiedliche Mengen, bei der Hohen Warte 12mm, Mariabrunn 7mm und beim Karlsplatz 1mm.
Bei uns kann ich keine Angabe zur Menge machen, es waren aber mehrere Schauerstaffeln und wirkt der Innenhof nun gut gewässert. :)

Antworten