26.5.2020 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Antworten
wetterfan18
Beiträge: 261
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Dienstag 26. Mai 2020, 12:15

Geht schon wieder los, haufenweise Schauer und Gewitterzellen am Radar. Jetzt trifft es grad das komplette Weinviertel, Wien und Teile des Wienerwalds besonders kräftig:


Bild


Heute wird sich noch so einiges bilden.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 546
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Dienstag 26. Mai 2020, 12:47

Sehr ähnliche Situation zu gestern. Schwerpunkt aber eine Spur weiter im Osten.

Estofex dazu:
Bild
A level 1 was issued for the largest part of Central Europe, the Balkans, and Asia minor mainly for excessive precipitation (rainfall and small hail) and to a lesser extent for large hail and severe wind gusts.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
Lukas_Besi
Beiträge: 379
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:42
Skype: lukas-fj-v
Wohnort: 2763 Pernitz (NÖ-WB)

Dienstag 26. Mai 2020, 14:13

2763 Pernitz - heftiger Regen und Naheinschläge.
Mfg
Lukas_Besi
2763 Pernitz / 2763 Neusiedl - 430m
Bezirk Wiener Neustadt - Piestingtal-Südl. NÖ
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Dienstag 26. Mai 2020, 14:34

Hier kam zunächst teils stürmischer Wind auf. Anschließend wurde es bedeckt, ein paar Donner und kurzer Regenschauer.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 994
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Dienstag 26. Mai 2020, 14:45

aprilwetter heute.
und ständig dieser inzwischen verhasste kalte wind.
jetzt gewitter aus O - NO, windböen, erste tropfen und heftige donnerschläge.
Andi.W
Beiträge: 3100
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Dienstag 26. Mai 2020, 15:04

Hier in Wallenbach Donner aus der Ferne zu hören . Hier direkt bei mir nur getröpfel bis jetzt *motz*
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10602
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Dienstag 26. Mai 2020, 15:23

Gewitter über dem Raum Jennersdorf, Zugrichtung S:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
wetterfan18
Beiträge: 261
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Dienstag 26. Mai 2020, 15:23

]Auch heute gibt's wieder eine blitzende, kräftige Zelle in der Südoststeiermark.
Aktuell über St. Anna/Aigen:

Bild
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10602
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Dienstag 26. Mai 2020, 15:54

wetterfan18 hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 15:23
Auch heute gibt's wieder eine blitzende, kräftige Zelle in der Südoststeiermark.
Aktuell über St. Anna/Aigen
Die Zelle ist inzwischen über Jennersdorf und St. Anna/Aigen (Bild oben) hinweggezogen und nähert sich jetzt Halbenrain (bzw. wird etwas östlich davon durchziehen, Bild unten):

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
rudolf
Beiträge: 6298
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Dienstag 26. Mai 2020, 16:07

von Norden her zieht ein Gewitter mit Starkregen
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10602
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Dienstag 26. Mai 2020, 16:09

Die oben beschriebene Zelle liegt nun über dem Raum Lenart und ist gut sowohl von Murska Sobota (östlich der Zelle)...

Bild

...als auch vom Aerodrom Maribor (westlich der Zelle) aus zu erkennen:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Andi.W
Beiträge: 3100
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Dienstag 26. Mai 2020, 16:14

Hier in Wallenbach vor kurzem ungefähr 30 Sekunden Graupelschauer
dabei 0,9mm NS
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12092
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Dienstag 26. Mai 2020, 17:14

Kräfziger naheinschlag im 13 bezirk dazu platzregen
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
nadjap
Beiträge: 15336
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Dienstag 26. Mai 2020, 17:18

Gewitter mit Naheinschlag <1 km und Hagel ca. 1 cm, vereinzelt auch größer, ist gerade durchgezogen. Dauer 15 Minuten. Meldung draussen.
wetterfan18
Beiträge: 261
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Dienstag 26. Mai 2020, 19:11

Das Gewitter in der SO-Stmk ist heute leider nicht ganz ohne Schäden geblieben.
Ein gewaltiger positiver 299 :!: :!: kA Blitz hat im Kurpark von Bad Gleichenberg in einen 148 Jahre alten Mammutbaum eingeschlagen und ihn zerstört.
Weiters hat es in der Zugbahn stellenweise Hagelansammlungen gegeben.

Bericht von der Kleinen Zeitung ( leider nur Kleine Zeitung +):

https://www.kleinezeitung.at/steiermark ... eichenberg

Bild
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6677
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Dienstag 26. Mai 2020, 19:49

wetterfan18 hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 19:11
Das Gewitter in der SO-Stmk ist heute leider nicht ganz ohne Schäden geblieben.
Ein gewaltiger positiver 299 :!: :!: kA Blitz hat im Kurpark von Bad Gleichenberg in einen 148 Jahre alten Mammutbaum eingeschlagen und ihn zerstört.
Weiters hat es in der Zugbahn stellenweise Hagelansammlungen gegeben.

Bericht von der Kleinen Zeitung ( leider nur Kleine Zeitung +):
Danke für diese Information! Schade, um die alte Sequoia! Ich habe vor lauter Arbeit garnichts heute von den Gewittern im SE mitbekommen.
Im Raum Graz blieb es heute übrigens den ganzen Tag über trocken (die Trockenheit setzt sich somit hier im Wesentlichen fort *flop* ).
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17990
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Dienstag 26. Mai 2020, 20:40

die berichte der kleinen zeitung sind leider gesperrt, wenn man da nicht zahlt, kann man die nicht lesen :-(
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6677
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Dienstag 26. Mai 2020, 20:51

Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:40
die berichte der kleinen zeitung sind leider gesperrt, wenn man da nicht zahlt, kann man die nicht lesen :-(
Ein allgemein zugänglicher Bericht in der Kronen Zeitung + Kurzvideo: https://www.krone.at/2161492
*huch*
Man kann wirklich von Glück sprechen, dass da kein Mensch verletzt wurde.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17990
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Dienstag 26. Mai 2020, 20:57

ThomasPf hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:51
Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:40
die berichte der kleinen zeitung sind leider gesperrt, wenn man da nicht zahlt, kann man die nicht lesen :-(
Ein allgemein zugänglicher Bericht in der Kronen Zeitung + Kurzvideo: https://www.krone.at/2161492
*huch*
Man kann wirklich von Glück sprechen, dass da kein Mensch verletzt wurde.
dankeschön! :-)
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10602
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Mittwoch 27. Mai 2020, 00:20

Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:57
ThomasPf hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:51
Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:40
die berichte der kleinen zeitung sind leider gesperrt, wenn man da nicht zahlt, kann man die nicht lesen :-(
Ein allgemein zugänglicher Bericht in der Kronen Zeitung + Kurzvideo: https://www.krone.at/2161492
*huch*
Man kann wirklich von Glück sprechen, dass da kein Mensch verletzt wurde.
dankeschön! :-)
Und hier der Ablauf, festgehalten von der Webcam Bad Gleichenberg:
Um 15:01 Uhr ist die mächtige Sequoia deutlich zu erkennen:

Bild

Das wohl letzte (historische :!: ) Bild des noch intakten Baums stammt von 15:11 Uhr:

Bild

Um 15:31 Uhr und um 15:46 Uhr ist nur noch der nackte Stamm des geköpften Baums zu erkennen *schock*

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6677
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Donnerstag 4. Juni 2020, 13:10

hhkes hat geschrieben:
Mittwoch 27. Mai 2020, 00:20
Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:57
ThomasPf hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:51
Feli hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 20:40
die berichte der kleinen zeitung sind leider gesperrt, wenn man da nicht zahlt, kann man die nicht lesen :-(
Ein allgemein zugänglicher Bericht in der Kronen Zeitung + Kurzvideo: https://www.krone.at/2161492
*huch*
Man kann wirklich von Glück sprechen, dass da kein Mensch verletzt wurde.
dankeschön! :-)
Und hier der Ablauf, festgehalten von der Webcam Bad Gleichenberg:
Um 15:01 Uhr ist die mächtige Sequoia deutlich zu erkennen:



Das wohl letzte (historische :!: ) Bild des noch intakten Baums stammt von 15:11 Uhr:



Um 15:31 Uhr und um 15:46 Uhr ist nur noch der nackte Stamm des geköpften Baums zu erkennen *schock*



LG, Harald

orf.at hat heute einen Artikel darüber veröffentlicht. Nur etwa jeder 10.000ste Blitz hat eine derartige hohe Amplitude der Stromstärke:
https://steiermark.orf.at/stories/3051724/
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Antworten