Winter 2012/2013 - Schnee im Osten

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
Benutzeravatar
Blizzard
Beiträge: 3862
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 11:47
Wohnort: Wien 22 (Kagran)

Sonntag 21. Oktober 2012, 20:31

Den werden wir wohl brauchen, oder doch nicht?

Wo ist der ganze Schnee hin? :(

Bild
LG, Mario
Wien 22. Bezirk, Kagran (165m)
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8986
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Sonntag 21. Oktober 2012, 20:42

[quote="Blizzard"]Den werden wir wohl brauchen, oder doch nicht?

Wo ist der ganze Schnee hin? :(

EDIT nadjap: Karte gelöscht - sonst haben wir in 3 Postings hintereinander dieselbe verfallende Karte ;)


12z rechnet den Schwerpunkt südlich der Alpen an der Luftmassengrenze. Die ist nur nach nach Süden gerutscht in der Rechnung. Das wird noch ein paar mal hin und her gehen die nächsten Tage.
Benutzeravatar
Blizzard
Beiträge: 3862
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 11:47
Wohnort: Wien 22 (Kagran)

Montag 22. Oktober 2012, 05:16

Der ORF erwähnt das erste Mal "Schneefall an der Alpennordseite und im Osten allmählich bis in tiefe Lagen".

Gleichzeitig wird aber der Niederschlag im aktuellen Lauffast völlig rausgerechnet und die 850er auch etwas höher angesetzt.

Bild

verfällt
LG, Mario
Wien 22. Bezirk, Kagran (165m)
nadjap
Beiträge: 15336
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Montag 22. Oktober 2012, 06:21

Ja, wärmer wirds gerechnet in den 850ern, und der Hauptlauf (und einige andere Nebenläufe) fangen auch zu zicken an - da waren die Läufe meiner Erinnerung nach schon einiger bezüglich dieser Lage ... :

Bild


Wenns blöd hergeht, bekommen wir hier im Osten weder Schnee noch (wenn auch kurzfristig) Minustemperaturen.
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography
Benutzeravatar
mani
Beiträge: 2328
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Skype: mani
Wohnort: Wien 20. beim Donaukanal (170 m) oder Wels (319 m)
Kontaktdaten:

Montag 22. Oktober 2012, 12:49

Allein der Vergleich GFS mit ECMWF zeigt, nächstes Wochenende ist in Bezug auf Schneefall noch gar nix fix.
GFS wurde ja schon gepostet, hier ist noch die Schneevorhersagekarte vom ECMWF für nächsten Samstag:

Bild
Bild

Quelle: bergfex.at

Nachdem wären sogar im Flachland ein paar Zentimeter drinnen. Aber nix is fix, es hilft nur weiter abwarten.

lg, Mani
Wien 20. beim Donaukanal (170 m) *snowman* oder Wels (319 m) *snow2* *snow1* [x] oder demnächst sonstwo (natürlich im Schnäää ;))
Benutzeravatar
thomas_w17
Beiträge: 1999
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:20
Rufzeichen: OE1HTB
Wohnort: 1170 Wien

Montag 22. Oktober 2012, 14:15

Wenn der NW Wiens wirklich die vorhergesagten 10-15cm bekommt werdet ihr es erfahren.
Sollte es so kommen, wird die neuwaldegger Gegend wohl schön weiß werden.
Bin auf jedenfall gespannt ob die Modelle rechtbehalten, ist ja nicht immer so *ähm* .
LG
Thomas

Wien 17, Neuwaldegg/Höhenstraße (365m)
Davis VP2

APRS WX: OE1HTB-13
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8986
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Montag 22. Oktober 2012, 14:25

Ein Blick auf die Wiener ENS offenbart zudem eine Annäherung an EZ was den Niederschlag betrifft. Der Hauptlauf ist im letzten Viertel angesiedelt, zahlreiche ENS sind DEUTLICH feuchter. Da sich der Bergfex immer auf die EZ Karten vom Vortag beruft, darf man gespannt sein, wie diese Karte dann morgen aussieht. Der EZ 0z Lauf ist ja in Punkto Niederschlag in Form von Schnee geradezu aussergewöhnlich.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12091
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Dienstag 23. Oktober 2012, 07:32

Der aktuelle 00 er lauf sieht wiederum kaum ns um wien ..kalt schon Aber auch ned wirklich kalt ...mal sehn
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8986
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Dienstag 23. Oktober 2012, 07:54

Laut 0z bleiben als kältere Tage nur noch der Freitag und der Samstag über, vielfach zeigt sich dann auch wieder die Sonne bei meist aber recht winterlichen Temperaturen. Am Sonntag kommt von Nordwesten mildere Nordseeluft herein, zum Monatswechsel dann eine massive Vorderseitenlage mit Föhn - das kennen wir schon allzu gut. Mittelfristig sollte der Trog über Europa aber erhalten bleiben, er wandert nur weiter nach Westen, daher die Vorderseite. Für die Alpensüdseite wird aber demnach immer wieder intensiver Niederschlag gerechnet. Das ist zwar noch alles sehr weit weg, aber auf das wirds eher hinauslaufen. Aus dem Winter am Wochenende wird wohl nur mehr ein "Winterchen" für uns - ist ja auch erst Ende Oktober.

edit: nach ez könnte es in der nacht auf samstag und am samstag selbst schon verbreitet weit herunterschneien, in den nordalpen garnicht mal so wenig. Die Nacht auf Sonntag sieht demnach auch verbreitet frostig, auch die Nacht auf Montag mit einer neuen Front Montagfrüh bei schnell ansteigender Schneefallgrenze. Danach stünden auch nach Ez wieder mildere Temperaturen ins Haus. Kein unrealistisches Szenario.
Roland
Beiträge: 3852
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Mittwoch 24. Oktober 2012, 20:09

Immer mehr ens ziehen jetzt langsam rauf beim niederschlag
Nur der hauptlauf bleibt hartnäckig unten...

Bild
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Ricci
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 08:25
Wohnort: Bad Vöslau
Kontaktdaten:

Samstag 27. Oktober 2012, 12:46

Hier in Bad Vöslau (Bezirk Baden) hat es zur Zeit 9,5 Grad. Niederschlag in Form von Regen mal stärker mal schwächer. Kaum nennenswerter Wind.

Bin gespannt wann die Kaltluft ankommt, verbunden mit wie starkem Wind und welche Form von Niederschlag wir hier beobachten dürfen. Momentan bin ich rein vom Gefühl her skeptisch was die Meldungen im Radio etc betreffend Wintereinbruch betreffen.

Leider habe ich momentan keine Möglichkeit genaue Wetterdaten aufzunehmen.

Gibt es seitens der "Experten" hier ein Update seit dem letzten Beitrag?


MFG
Standort:
Bad Vöslau/Bez. Baden ODER Wien X, Laaer Berg
Benutzeravatar
Roberto
Beiträge: 485
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 17:06
Skype: keinen
Wohnort: Wien/Lutzmannsburg

Samstag 27. Oktober 2012, 18:42

VERA verkündet im FB, Wien bis 23 Uhr an Schnee *smile*

Ist noch viel zu früh *nono*
LG Roberto

Lutzmannsburg Mittelburgenland Ost 47° 28′ N, 16° 38′ O -204 . ü.NN
Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7386
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Samstag 27. Oktober 2012, 20:58

;) i schätz in der stadt gibts bereits lokal schneeregen. prost
lg chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]
Roland
Beiträge: 3852
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Samstag 27. Oktober 2012, 21:16

Hohenau vorhin i a scho Schneeregen aber es fehlt afoch da niederschlag dafür...
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Blizzard
Beiträge: 3862
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 11:47
Wohnort: Wien 22 (Kagran)

Samstag 27. Oktober 2012, 21:22

Hier recht kräftiger Schneeregen mit ca. 80% Schneeanteil. ;)
LG, Mario
Wien 22. Bezirk, Kagran (165m)
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12091
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Sonntag 28. Oktober 2012, 06:55

Auch in wien 2 gabs ab ca 21 uhr gestern schneeregen und schneefall .. Liegen geblieben ist nichts .. Immer so zw 3 und 1 grad , morgen könnts noch mals interessant werden
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
MathiasF
Beiträge: 825
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 19:00
Wohnort: Neulengbach

Sonntag 28. Oktober 2012, 07:18

der erste Schnee des Jahres ging sich aus, hat ab ca. halb eins heute morgen etwa 2 Stunden mit leichter bis mittlerer Intensität geschneit.
Viel blieb aber nicht liegen, zu warmer Boden und Lufttemperatur blieb auch knapp positiv, somit liegt ca. 1 cm Schnee auf freien Lagen.
Standort: Neulengbach, Bez. St. Pölten, NÖ
Wetterdaten: Davis VP2 aktiv
Eisfrosch 2012/2013
Eisfrosch 2014/2015
Eisfrosch 2018/2019
Schneefrosch 2015
Schneefrosch 2018
Roland
Beiträge: 3852
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Sonntag 28. Oktober 2012, 12:01

*ggg*

Bild
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1040
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 14:36
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf

Sonntag 28. Oktober 2012, 18:46

Roland hat geschrieben:*ggg*

Bild
Ich mag die Sache nicht schlecht reden, aber meiner Ansicht nach kommt das meiste bei uns morgen als Regen runter ...
Liebe Grüße
Peter
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf(48,52° N 16,88° E, 160 m)
Arbeit: Seyring / NÖ / Bez. Wien-Umgebung (Nordost)
Roland
Beiträge: 3852
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Sonntag 28. Oktober 2012, 19:11

Pete hat geschrieben: Ich mag die Sache nicht schlecht reden, aber meiner Ansicht nach kommt das meiste bei uns morgen als Regen runter ...
Sehe ich eigentlich nicht so bei -7°C in 850
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12091
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Montag 29. Oktober 2012, 05:34

So die erste geschlossene schneedecke in wien 2 um 3cm auf bäumen
Starker schneefall
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
nadjap
Beiträge: 15336
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Montag 29. Oktober 2012, 06:04

Hier sogar 14 cm Schneedecke, davon rund 1-2 cm Altschnee - tiefwinterliche Stimmung
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography
StefanWien
Beiträge: 1481
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:42
Wohnort: Würmla, 260m.ü.A.

Montag 29. Oktober 2012, 06:23

In Pressbaum hat das Ereignis auch 12 bis 15cm (je nach Messort) Schnee gebracht, durchaus beachtlich für Ende Oktober und auch beachtlich, dass es das meiste davon binnen 2 oder 3 Stunden geschneit hat. Solche Neuschneesummen in so kurzer Zeit gibts nicht jeden Winter (dazu brauchts ein ordentliches Vb-Tief).

Mal schaun was der weitere Herbst/Winter noch so bringen wird, aufgrund der Jahreszeit und der viel zu warmen Böden wird das ein sehr schönes kurzes Intermezzo bleiben.
Arbeit: 1030 Wien
restliche Zeit: Würmla, 260m.
Benutzeravatar
Stefan.W
Beiträge: 454
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:57
Wohnort: Pressbaum im Wienerwald/Wien Umgebung, Nö

Montag 29. Oktober 2012, 13:24

Hier liegen auf der Wiese ziemlich genau 15 cm Schnee (auf Gegenständen eine Spur mehr). Ich war vorhin am Jochgrabenberg (645m) wo zwischen 15 und 35cm liegen - je nach Lage und Boden.
mfG, Stefan

Pressbaum im Wienerwald/Nö (308m)
Benutzeravatar
Ricci
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 08:25
Wohnort: Bad Vöslau
Kontaktdaten:

Montag 29. Oktober 2012, 14:17

In Bad Vöslau lagen heute morgen auf meinem Autodach ca. 10cm Schnee.

Doch fürs erste wars das mal mit dem Schnee, der nächste wird sich nun Zeit lassen denke ich. Dennoch, ein schöner Wink vom Winter ;)


MFG
Standort:
Bad Vöslau/Bez. Baden ODER Wien X, Laaer Berg
Antworten