Schnee im Süden (Osttirol bis Südburgenland) Winter 13/14

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
MarcoKTN
Beiträge: 6284
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Mittwoch 29. Januar 2014, 19:02

Donnerstag, 23. Jänner:
MarcoKTN hat geschrieben:hier im südwesten nur eine dünne Schneedecke über Nacht, aber ich freu mich schon auf Mittwoch/Donnerstag nächste Woche :)

da is was größeres im Busch, GFS, EZ und GEM zeigen es mit unterschiedlicher Intensität
*top*

Bild
verfällt
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal
Flo
Beiträge: 76
Registriert: Sonntag 8. November 2009, 14:59
Wohnort: Wien bzw. Spittal/Drau

Mittwoch 29. Januar 2014, 19:12

Danke Andi für den Vergleich Dezember 2008 mit jetzt.

Die damalige Wetterlage ist mir auch gleich in den Sinn gekommen als sich die Intensität des kommenden Ereignisses herauskristallisiert hat.
Damals hatte es in Spittal ca 80cm (und es wäre noch mehr geworden, aber gegen Ende ging der Schnee in Regen über); im Oberen Drautal waren's glaub ich ca 120cm. Meines Wissens war das das größte Schneefallereignis der letzten 30 Jahre im Bereich Spittal.

Und jetzt schaut's danach aus, dass dieses Ereignis sogar noch getoppt werden könnte (wenn die SFG mitspielt). Spannend wird's allemal und aus dem Lesachtal und wohl auch aus dem Oberen Gailtal darf man sich monumentale Bilder erwarten!
LG Flo
Wien bzw. Spittal/Drau
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 687
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Mittwoch 29. Januar 2014, 19:14

tja.... diesmal scheint es wirklich was zu werden.....
Und auf die 40 drauf, die hier aktuell liegen, wird das schon was hergeben *gg*
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
Poty1

Mittwoch 29. Januar 2014, 19:39

Guten Abend an alle,
hab nun zum gegebenen Anlass auch einmal etwas zu fragen ;)
hab am wochenende viele Termine rund um Klagenfurt................in der wetterwarnung von ZAMG steht bis 30cm Schnee in der Stadt, jedoch wollte ich fragen wie viel zusammenkommen würde, gäbe es nur Schneefall..................

Danke im Voraus an alle Wetterexperten des Südens ;)
wolkenlos
Beiträge: 59
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 20:25
Wohnort: Graz

Mittwoch 29. Januar 2014, 19:47

i will ham ins gailtol....
MarcoKTN
Beiträge: 6284
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Mittwoch 29. Januar 2014, 21:37

WRF zeigt wiederum das Potential an Niederschlägen:

Bild
verfällt

160-200mm in Oberkärnten insgesamt bis Samstag

nach durchsicht aller modelle halte ich 100-150mm für realistisch
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal
Måtl

Mittwoch 29. Januar 2014, 21:50

Guten Abend!

Hier in Klagenfurt weiterhin Temperaturrückgang. Die neue, dünne Schneedecke von (vor)gestern wirkt offenbar.

Um die Sammlung der "historischen" Vergleiche zu erweitern: Mein Schneeereignis-Favorit ist immer noch die Nacht vom 9. auf den 10. Dezember 1990, als ausgehend von einem intensiven Tief (990 hPa) eine wellende Front durchzog und innerhalb weniger gewittriger Stunden mehr als knietief Schnee hinterließ.

Nun sind allerdings wieder einmal länger anhaltende Stauniederschläge vorhergesagt. Charakteristisch wird der Schwerpunkt westlich von Villach gerechnet, sehe ich auch ähnlich prognostiziert, wie für das Ereignis des Jahres 2008.

Für Schneefans schaut es gut aus, und selbst wenn herunten im Tal die letzten 10-20 Liter als Regen fallen sollten (wie auch 2008) - eine dann vorhandene, dicke Schneedecke hält das schon aus.

Liebe Grüße aus Klagenfurt
Matthias
Zuletzt geändert von Måtl am Donnerstag 30. Januar 2014, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
Flo
Beiträge: 76
Registriert: Sonntag 8. November 2009, 14:59
Wohnort: Wien bzw. Spittal/Drau

Mittwoch 29. Januar 2014, 22:15

Ja Måtl,

oder der Feber 1991, als an drei aufeinanderfolgen Tagen jeweils 30cm schneite, oder auch die Warmfrontsensation vom 23.12.1993 (oder 1992?), als eine massive Warmfront völlig überraschend bis zum Millstätter See übergriff und uns 45cm Schnee brachte.
Lang ist's her.. die guten alten Zeiten ;)

---

Mit der SFG wird's v.a. am Freitag knapp. Am pessimistischsten die ZAMG, die fix von einem Anstieg auf 700 - 1.300 Meter ausgeht, UWZ & ORF sehen's etwas optimistischer (SFG kann, muss aber nicht auf 1.000 bzw. 1.100 Meter ansteigen).
Vor ein paar Jahren hätt ich's noch entspannter gesehen, denn da waren die Vorhersagen oft noch zu ungenau und die SFG lag dann insbesondere in Oberkärnten deutlich niedriger als prognostiziert. Mittlerweile sind die Prognosen aber schon so gut, dass man für die Region Millstätter See / Lurnfeld wohl doch eher längeren Regeneinschüben rechnen muss.
LG Flo
Wien bzw. Spittal/Drau
MarcoKTN
Beiträge: 6284
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Mittwoch 29. Januar 2014, 22:34

gfs18z ab dem zeigt ab dem mittleren Vormittag schon starke Niederschläge

erinnert mich etwas an 2008, da hat gfs auch erst kurz davor ordentlich aufgedreht...
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal
wolkenlos
Beiträge: 59
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 20:25
Wohnort: Graz

Donnerstag 30. Januar 2014, 05:22

war nicht auch im februar 1986 ah so vü Schnee? genau also vor 28 Jahren am 1.2.86 1m in 24 Stunden in Lienz, kömau, oberdrauburg. lesachtal > 1m/24 Stunden.
Zuletzt geändert von wolkenlos am Donnerstag 30. Januar 2014, 08:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gerhard-Villach
Beiträge: 1765
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 19:33
Kontaktdaten:

Donnerstag 30. Januar 2014, 08:01

Virgen?
Wie soll das gehen?
Sillian wars, junger Mann!

In Villach flankert es im Moment dahin, dazu fast blauer Himmel!
Über Nacht 2cm neu, 15 gesamt.


Mfg Gerhard
Der Weg zu den Quellen führt gegen den Strom!
wolkenlos
Beiträge: 59
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 20:25
Wohnort: Graz

Donnerstag 30. Januar 2014, 08:13

ja, sillian. hast recht. man schreibt es ahnlich, daher habe ich es verwechselt. :-) lg
sugarless
Beiträge: 1545
Registriert: Montag 21. November 2011, 16:45
Wohnort: Weißkirchen/Stmk

Donnerstag 30. Januar 2014, 09:06

wolkenlos hat geschrieben:war nicht auch im februar 1986 ah so vü Schnee? genau also vor 28 Jahren am 1.2.86 1m in 24 Stunden in Lienz, kömau, oberdrauburg. lesachtal > 1m/24 Stunden.
ja da war eine ordentliche Ladung da, auch in der Steiermark. Beim Bundesheer damals(Grundwehrdienst) haben wir eine Woche nur Schnee geschaufelt.
Weißkirchen/Stmk auf 738 Meter Seehöhe
Benutzeravatar
kerstin83
Beiträge: 856
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 22:02
Wohnort: Mitterlabill

Donnerstag 30. Januar 2014, 09:17

Hier in Mitterlabill (Süd-Ost Steiermark) schneit es seit 06:00 Uhr in der Früh wieder und es wird immer mehr.
Zur Zeit fetzt`s runter, ein Wahnsinn.
Lg Kerstin

Standort: 8413 Mitterlabill (zuhause)/ und 8010 Graz/St. Peter (Arbeit)
Berni79
Beiträge: 1396
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 13:00
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

Donnerstag 30. Januar 2014, 09:48

Die ZAMG hat nun ihre Warnungen überarbeitet:

Hier für Lienz von Heute 6:00 bis Montag 0:00 wird vor bis zu 70 cm Neuschnee gewarnt !!!. Vom Regen in tiefen Lagen ist nichts mehr zu lesen. Im Lesachtal sollens lt. Warnung bis 130 cm werden. Bin schon sehr gespannt.

Aktuell schneits hier noch nicht.
LG, Bernhard

[] Klagenfurt am Wörthersee, Welzenegg (Nordost), 439 m
[]Klagenfurt am Wörthersee (Nähe Berufsfeuerwehr), 445 m
[X]Lienz (Nord), auf ca. 700 m
Eisbär
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 11:50
Wohnort: Fürstenfeld

Donnerstag 30. Januar 2014, 10:25

Aufgrund der Wetterlage ist das hochauflösende INCA-Wettervorhersagemodell derzeit kostenfrei verfügbar!
Scheinbar zieht hier im SO gerade die Vorhut des Tiefs vorbei, haut ja ganz schön was runter.
Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 1006
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Donnerstag 30. Januar 2014, 10:51

leichter schneefall ?
von wegen.
hier schneit es richtig und ergiebig.
rescue

Donnerstag 30. Januar 2014, 10:58

grüß euch....

ich lese jetzt ja schon einige zeit mit. beschäftige mich zwar nicht so intensiv mit den wetterprognosen aber ist immer wieder spannend wie es sich entwickelt und was man aus einigen bildern alles ablesen kann.

zum gemeldeten ereigniss: wenn ich so in den osttiroler himmel schaue kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen dass im raum sillian bis zu 130cm schnee kommen soll (laut zamg, orf etc).

übrigends es schneit aktuell nicht mal eine flocke .... und 130cm in 24h? schon ein wenig viel oder .....


lg
Berni79
Beiträge: 1396
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 13:00
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

Donnerstag 30. Januar 2014, 11:08

rescue hat geschrieben:grüß euch....

ich lese jetzt ja schon einige zeit mit. beschäftige mich zwar nicht so intensiv mit den wetterprognosen aber ist immer wieder spannend wie es sich entwickelt und was man aus einigen bildern alles ablesen kann.

zum gemeldeten ereigniss: wenn ich so in den osttiroler himmel schaue kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen dass im raum sillian bis zu 130cm schnee kommen soll (laut zamg, orf etc).

übrigends es schneit aktuell nicht mal eine flocke .... und 130cm in 24h? schon ein wenig viel oder .....


lg
Hallo!

*willkommen*

Bist du direkt in Sillian?

Hier in Lienz schneits auch noch nicht. Es flankerlt zwar immer wieder und die Lienzer Dolomiten sind schon komplett verschwunden, aber ich denke es wird am Nachmittag dann richtig losgehen.

Die Warnung der ZAMG für 130cm im Raum Sillian bezieht sich nicht auf 24 h sondern auf die Zeit von Heute 06:00 bis Mo, 03.02, 0:00.
LG, Bernhard

[] Klagenfurt am Wörthersee, Welzenegg (Nordost), 439 m
[]Klagenfurt am Wörthersee (Nähe Berufsfeuerwehr), 445 m
[X]Lienz (Nord), auf ca. 700 m
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 687
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Donnerstag 30. Januar 2014, 11:08

schon viel ja.......
Aber der Rekord von Sillian aus 1986 liegt bei 170cm in 24h....... (bitte korrigieren, wenn das nciht korrekt ist)
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
rescue

Donnerstag 30. Januar 2014, 11:13

]Hallo!

*willkommen*

Bist du direkt in Sillian?

Hier in Lienz schneits auch noch nicht. Es flankerlt zwar immer wieder und die Lienzer Dolomiten sind schon komplett verschwunden, aber ich denke es wird am Nachmittag dann richtig losgehen.

Die Warnung der ZAMG für 130cm im Raum Sillian bezieht sich nicht auf 24 h sondern auf die Zeit von Heute 06:00 bis Mo, 03.02, 0:00.
Hallo,

Danke :)
Werd mich in Zukunft durchwegs öfters blicken lassen und mal schaun ob ich das Thema Wetter verstehen lerne....

jap fast Sillian.... Ereigniss 1986 kann ich mich nicht erinnern, da war i grad mal einige Tage alt :D

Gesehen, das Zeitfenster wurde seitens Zamg bis Montag erweitert, einzig ORF Wadsak bleibt bei seinen 100cm bis morgen Mittag und die UWZ bis Samstag. Sonntag kommt dann ja der nächste Schub
Gerhard-Villach
Beiträge: 1765
Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 19:33
Kontaktdaten:

Donnerstag 30. Januar 2014, 12:09

Noch will es nit so richtig losgehen.
Außer einem kurzen Schneeschauer am Vormittag bisher nur unergiebiges gefunsel.
GFS täuscht einem da auch immer etwas vor, mit den Niederschlagsmengen in Villach. Da muss man sich eher eines weiter nördlich halten, weil ja die Modelltopografie sehr grob ist.
Naja, richtig losgehen sollte es heute Abend, wäre auch wichtig, denn noch ist es schön kalt herunten und oben relativ mild.
Das wären perfekte Zutaten für heftigen Schneefall.

mfg Gerhard
Der Weg zu den Quellen führt gegen den Strom!
keystone
Beiträge: 125
Registriert: Montag 30. Dezember 2013, 00:24
Wohnort: Winnebach

Donnerstag 30. Januar 2014, 13:03

Andi aus dem Gailtal hat geschrieben:schon viel ja.......
Aber der Rekord von Sillian aus 1986 liegt bei 170cm in 24h....... (bitte korrigieren, wenn das nciht korrekt ist)
Hallo Andi,
jou meine Google suche ergibt das auch... jedoch glaubte ich immer es sein 1m in 24h gewesen...
wär ja auch nicht schlecht...vor allem im anbetracht das der Schnee nach einer gewissen Höhe unter dem Eigengewicht zusammensitz. Leider war ich damals auch noch zu jung um es miterleben zu dürfen.

Ich hab jetzt aber mal die Niederschlags-Tagessummen von Sillian, welche ich mal bei eHYD runtergeladen habe ausgegraben! *ätsch*

Sillian-113001 :
30.01.86 07:00:00 24,0mm
31.01.86 07:00:00 107,0mm
01.02.86 07:00:00 20,0mm

DEJAVU??? *rofl*
Mfg
rescue

Donnerstag 30. Januar 2014, 13:06

kann ich mir ehrlich gesagt aktuell überhaupt nicht vorstellen....

es schneit so locker dahin, grad das bissi angelegt ist...temperatur so rund um 0 Grad...

also wenns nicht mehr wird, sinds bis morgen abend nit mal 10cm ....
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 687
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Donnerstag 30. Januar 2014, 13:06

Schau dir die mal von Kötschach-mauthen an für dieses Datum ;)
da muss schon die temp auch mitspielen für so extreme schneemengen ...


ich wär mit 1mm = 1 cm schon zufrieden....
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
Antworten