Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
Nachricht
Autor
stiger80

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#101 Beitrag von stiger80 » Samstag 10. Januar 2015, 15:57

So Jungs und genau das denk ich mir auch schon dauernd. Hier hat der Wind nachgelassen... aber wars das?

rudolf
Beiträge: 5916
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#102 Beitrag von rudolf » Samstag 10. Januar 2015, 16:01

Die kf. Befindet sich ueber norddeutschland. Dort gibt es warnstufe violett. Sie wird bei uns in den
Nachtstunden eintreffen.

Lg rudi
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17093
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#103 Beitrag von Feli » Samstag 10. Januar 2015, 16:50

nur als ergänzung - in steyr wurde heute nachmittag an der enns vorwarnstufe für hochwasser gegeben - 3 min. sirenenalarm gegen 14 uhr
hätt ich nicht gedacht, dass das so schnell geht - aber kein wunder wenns bis hoch rauf irre taut und im enns einzugsgebiet noch einiges an niederschlag gab.

aktuell noch unter der hochwassermarke bei 494m
vorwarnstufe ist bei 470m steigt noch!

im gegensatz dazu ist die steyr weit weg von irgend einem hochwasser...

http://www.bogner-lehner.com/steyr.php" onclick="window.open(this.href);return false;

Bild
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

rudolf
Beiträge: 5916
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#104 Beitrag von rudolf » Sonntag 11. Januar 2015, 13:01

auch die Sportveranstaltungen haben große Probleme mit dem Sturm. Soeben wurde Bad Kleinkirchheim abgesagt und für das Schifliegen
am Kulm schauts auch nicht gut aus.

lg rudi
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#105 Beitrag von nadjap » Sonntag 11. Januar 2015, 18:15

Heute war eher nur der Alpenbereich betroffen anscheinend. In NÖ heute einige Einsätze im Bezirk Neunkirchen.
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
chris188
Beiträge: 3235
Registriert: Dienstag 24. März 2009, 21:54
Skype: esprit188
Wohnort: Kirchschlag bei Linz (OÖ)
Kontaktdaten:

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#106 Beitrag von chris188 » Sonntag 11. Januar 2015, 18:59

Heftiges Gewitter mit Schneesturm über Kirchschlag!
Böen bis knapp 80 km/h!
Sicht unter 20m

Blitzeinschläge knapp nördlich von Linz!

Warnungen sind draußen!

Sowas hab ich in dieser Stärke noch nicht gesehen!
lg, chris
http://www.wetter-muehlviertel.at
Kirchschlag bei Linz, Mühlviertel, OÖ (850m)
"Take the Time it takes so it takes less Time" - Pat Parelli

Benutzeravatar
chris188
Beiträge: 3235
Registriert: Dienstag 24. März 2009, 21:54
Skype: esprit188
Wohnort: Kirchschlag bei Linz (OÖ)
Kontaktdaten:

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#107 Beitrag von chris188 » Sonntag 11. Januar 2015, 19:48

Erneut Blitz und Donner über Kirchschlag,
Takt.: -2°C
Heftiger Schneefall!!!!
lg, chris
http://www.wetter-muehlviertel.at
Kirchschlag bei Linz, Mühlviertel, OÖ (850m)
"Take the Time it takes so it takes less Time" - Pat Parelli

Jakobus
Beiträge: 648
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 16:24
Wohnort: Bucklige Welt

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#108 Beitrag von Jakobus » Sonntag 11. Januar 2015, 19:54

nadjap hat geschrieben:Heute war eher nur der Alpenbereich betroffen anscheinend. In NÖ heute einige Einsätze im Bezirk Neunkirchen.
Ja, der Sturm heute Nachmittag war hier bei uns empfindungsmäßig bei weitem stärker als gestern *ja* Interessant!
======================
Jakobus
Pittental-Bucklige Welt
südliches Niederösterreich

skywatcher

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#109 Beitrag von skywatcher » Sonntag 11. Januar 2015, 20:10

Vorhin ist der zweite Schnee- und Graupelschauer durchgezogen, innerhalb weniger Minuten wurde eine Schneelandschaft gezaubert, 2-3cm Schneehöhe. Mit viel Sturm, schätze so 70km/h Böen, Sicht praktisch 0! Eine zweite Zelle dahinter hat die gleiche Zugbahn, sie ist noch in OÖ, ich erwarte sie in 30-45 Minuten. Sie ist sogar gewittrig, laut Blitzortung hat es in OÖ ein paar Entladungen gegeben!

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7869
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#110 Beitrag von ManuelW4 » Sonntag 11. Januar 2015, 20:36

Jakobus hat geschrieben:
nadjap hat geschrieben:Heute war eher nur der Alpenbereich betroffen anscheinend. In NÖ heute einige Einsätze im Bezirk Neunkirchen.
Ja, der Sturm heute Nachmittag war hier bei uns empfindungsmäßig bei weitem stärker als gestern *ja* Interessant!
Dann hat ja mein Forecast heute gut gepasst :)
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

gavris
Beiträge: 929
Registriert: Sonntag 26. April 2009, 15:19
Wohnort: Ternitz

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#111 Beitrag von gavris » Montag 12. Januar 2015, 05:01

Guten Morgen!

Am Sonntag gab es Sturmschäden in NK? Das ist doch überraschend! Denn am Samstag gab es in Neunkirchen eine typische Sturmlage, wenngleich es kein besonders schwerer Sturm war; wie zB Emma! Dafür fehlten Dauer und Stärke des Ereignisses. Zumindest für wenige Stunden waren die Böen im südlichen Wiener Becken aber schwer. Zur Mittagszeit konnte ich in Neunkirchen Böen bis 96km/h messen, was zum Beispiel direkt am Hauptplatz für einen Sturmschaden an einem Hausdach sorgte! In Ternitz konnte ich 86km/h an der Wetterstation messen, Pottschach hatte sogar 103! Am Sonntag gab es dann die erwartete Verstärkung doch nicht, es blieb relativ ruhig - aufgrund der Kaltluftadvektion griff der Wind aber auch in die Bucklige Welt durch, wo es am Samstag teilweise sogar windschwach blieb!

Liebe Grüße
Lg, Stefan aus Ternitz

cobra39
Beiträge: 2166
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#112 Beitrag von cobra39 » Montag 12. Januar 2015, 06:26

Zurück aus dem Kurzurlaub.
Hier gab es meist Böen um die 90 km/h, kurzfristig SA Abend angeblich Böen bis 112(!) km/h.
Wurde aber in WR. Neustadt gemessen.Denke, dass wir einen 100er dabei hatten.
Aktuell noch immer Spitzen bis 70 km/h.
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Jakobus
Beiträge: 648
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 16:24
Wohnort: Bucklige Welt

Re: Potentielles Starkwindereignis 09.01.-11.01.2015

#113 Beitrag von Jakobus » Montag 12. Januar 2015, 09:37

gavris hat geschrieben: Am Sonntag gab es dann die erwartete Verstärkung doch nicht, es blieb relativ ruhig - aufgrund der Kaltluftadvektion griff der Wind aber auch in die Bucklige Welt durch, wo es am Samstag teilweise sogar windschwach blieb!
Hier in der Buckligen Welt war das Sturmereignis jedenfalls am Sonntag beträchtlicher als am Samstag!

In den Medien hört man heute übrigens von zahlreichen Sturmschäden vom gestrigen Sonntag im Bezirk Neunkirchen, Schwerpunkt Semmeringgebiet.
======================
Jakobus
Pittental-Bucklige Welt
südliches Niederösterreich

Antworten