Schnee im Osten Winter 2017/2018

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 1443
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:59
Skype: Auf Anfrage :)
Wohnort: Wien Simmering

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#76 Beitrag von Dominik » Donnerstag 28. Dezember 2017, 08:51

Schnee-Überraschung heute Abend/Nacht im Wienerwald & im Westen Wiens? *snow2*

Das aktuelle Genuatief dürfte heute Abend auf einer östlichen VB-Zugbahn für mehr Niederschlag sorgen als in den letzten Tagen berechnet war.

GFS rechnet ca 8 mm
KachelmannSuperHD, welches beim letzten Ereignis den Wienerwald-Straueffekt hervorragend erfasst hat mit bis zu 20 mm.
ECMWF mit rund 5 mm, deutlich mehr erst im Mostviertel.
ALARO (Zamg) zeigt auch brauchbaren Niederschlag in der Animation.

Mit dem östlich vorbeiziehenden Tief gibt es besonders am Boden und in mittleren höhen eine ausgeprägte NW-Strömung - Ideal für den Wienerwald.

Gleichzeitig sickert nach und nach die kälteste Luftmasse des Trogs ein, die Schneefallgrenze dürfte von Beginn an in den höheren westlichen Bezirken liegen und nach und nach ins Stadtgebiet absinken, wobei der Niederschlag sich dann schnell in die westlichen Stadtteile und den Wienerwald zurückzieht.

Mich würden in den westlichen Aussenbezirken 5> cm und oberhalb von 300 m auch 10-15 cm nicht wundern.
In den Hochlagen des Wienerwalds orte ich sogar Potential für 15> cm.

mal sehen... *grübel*
lg Dominik

[x] Wien 11. Simmeringer Haide :) :) :)
WIEN ist Spitze *spitze*

cobra39
Beiträge: 2167
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#77 Beitrag von cobra39 » Donnerstag 28. Dezember 2017, 09:46

Und...wieviel Schnee ist gekommen?

Hab auf den asfinag webcams nachgeschaut.

Gor nix...Steinhäusl ist angezuckert, das wars vorerst!
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 1443
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:59
Skype: Auf Anfrage :)
Wohnort: Wien Simmering

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#78 Beitrag von Dominik » Donnerstag 28. Dezember 2017, 09:50

cobra39 hat geschrieben:Und...wieviel Schnee ist gekommen?
Das werden wir erst morgen sehen ;) siehe Datum des Postings.

Falls du dich auf mein Posting beziehst ;)


Heute morgen ist es erst ab ca 600m angezuckert.
lg Dominik

[x] Wien 11. Simmeringer Haide :) :) :)
WIEN ist Spitze *spitze*

Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#79 Beitrag von Bachfan » Donnerstag 28. Dezember 2017, 11:56

Denke, dass Kachelmann Super HD den Niederschlag für den nördlichen Wienerwald in der 2. Nachthälfte eher überschätzt. In der ersten Nachthälfte dürften aber in Lagen oberhalb von rund 400-500 m, wo der Schnee voraussichtlich von Anfang an liegen bleibt, zumindest 10 cm zusammenkommen, vielleicht auch deutlich mehr. Im Westen Wiens könnte sich eine dünne Schneedecke bis weit herunter ausgehen. Bin schon gespannt *snow3*
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Feuerfrosch 2015

cobra39
Beiträge: 2167
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#80 Beitrag von cobra39 » Donnerstag 28. Dezember 2017, 14:37

NS fällt in der 1.Nachthälfte, kalt wirds in der 2.
Also a enge Gschicht fürs Flachland, aber egal, denn So ist sicher alles weg.
Wobei am Silvestertag zwischen 5 und 15 Grad alles möglich ist!?
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

stesso1990
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 6. November 2014, 12:53
Wohnort: Wien 23/Wienerwald
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#81 Beitrag von stesso1990 » Donnerstag 28. Dezember 2017, 19:13

Wien Liesing, Richtung Kaltenleutgeben sehr starker Schneefall! Schnee bleibt liegen;

nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#82 Beitrag von nadjap » Donnerstag 28. Dezember 2017, 20:31

Bei uns bereits 6 cm Neuschnee bei weiterhin stärkerem Schneefall - ich bin gespannt auf morgen früh.

dubstep
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 01:02
Wohnort: Wien Floridsdorf

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#83 Beitrag von dubstep » Donnerstag 28. Dezember 2017, 20:33

Es sei euch vergönnt *bravo*
Hier an der Bezirksgrenze Floridsdorf/Donaustadt bleibt leider nichts liegen.

cobra39
Beiträge: 2167
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#84 Beitrag von cobra39 » Donnerstag 28. Dezember 2017, 21:15

Dominik hat geschrieben:
cobra39 hat geschrieben:Und...wieviel Schnee ist gekommen?
Das werden wir erst morgen sehen ;) siehe Datum des Postings.

Falls du dich auf mein Posting beziehst ;

Host recht ghabt- A 21 bei Steinhäusl bereits gesperrt!

Bei uns leichter Schneeregen bei +1 Grad und lebhafter Wind.
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11868
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#85 Beitrag von marcus_wien » Freitag 29. Dezember 2017, 07:47

In wien 2 gabs regen schneeregen später auch Schneefall bei 1,4 bis 2,0 grad ...liegen geblieben ist nix
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
Ricci
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 08:25
Wohnort: Bad Vöslau
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#86 Beitrag von Ricci » Freitag 29. Dezember 2017, 08:37

Aus heutiger Sicht, war´s das mal für die nächsten zwei Wochen (mindestens).
Vl wird dafür die zweite Jännerhälfte oder der Februar umso winterlicher/schneereicher....
Standort:
Bad Vöslau/Bez. Baden ODER Wien X, Laaer Berg

nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#87 Beitrag von nadjap » Freitag 29. Dezember 2017, 08:55

Rund 15 cm Neuschnee bei uns. Auf 300-350 m ist es gerade noch weiß, weiter unten kaum noch was.

Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#88 Beitrag von Bachfan » Samstag 6. Januar 2018, 14:46

War gestern am Schneeberg. Route: Losenheim - Fadenweg - Wurzengraben - Fischerhütte - Hoyosgraben - Fadenweg - Losenheim

Zur aktuellen Schneelage:
Losenheim bis 800/900 m Seehöhe - praktisch schneefrei, vereinzelt Schneereste/Schneeflecken
Losenheim von 900 bis 1200/1300 m Seehöhe - neben größeren geschlossenen Schneefächen auch größere schneefreie Flächen (vor allem in windexponierten Lagen)
nordseitige bis nordwestseitige Hänge in 1200-1300 m Seehöhe - meist geschlossene Schneedecke bis 30 cm, teils auch darüber, aber auch schneefreie Bereiche
"Almgatterl" auf knapp 1500 m Seehöhe - verbreitet 50-100 cm, den Markierungen auf Bäumen, Wegweisern etc. nach zu schließen teilweise auch mehr als 1 m

Beim "Almgatterl" und im etwas windgeschützteren Hoyosgraben lag der meiste Schnee, im Wurzengraben lag hingegen relativ wenig Schnee, teilweise gab es hier auch vollständig freigewehte Bereiche. Der Schnee war im Gipfelbereich und im Wurzengraben stark "vereist".
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Feuerfrosch 2015

cobra39
Beiträge: 2167
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#89 Beitrag von cobra39 » Dienstag 9. Januar 2018, 19:29

Jetzt passiert es :
Am Wochenende schneits und die Kälte bleibt vll.
bis Monatsende!!
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Mattersburg86
Beiträge: 147
Registriert: Dienstag 17. Mai 2011, 10:35
Wohnort: Mattersburg

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#90 Beitrag von Mattersburg86 » Mittwoch 10. Januar 2018, 21:23

Kälte ist relativ, ich sehe tagsüber noch Plusgrade. Der Sonntag dürfte am winterlichsten werden. Was mich zuversichtlich stimmt, ist dass die Temperaturen immer weiter hinunter- und die Niederschläge immer weiter hinaufgerechnet werden. Sonst war bei angekündigten Wintereinbrüchen meist das Gegenteil der Fall. *snow2*

dubstep
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 01:02
Wohnort: Wien Floridsdorf

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#91 Beitrag von dubstep » Freitag 12. Januar 2018, 18:05

cobra39 hat geschrieben:Jetzt passiert es :
Am Wochenende schneits und die Kälte bleibt vll.
bis Monatsende!!
Oje - Wochenende und weder Schnee, noch Kälte.

cobra39
Beiträge: 2167
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#92 Beitrag von cobra39 » Freitag 12. Januar 2018, 18:17

dubstep hat geschrieben:
cobra39 hat geschrieben:Jetzt passiert es :
Am Wochenende schneits und die Kälte bleibt vll.
bis Monatsende!!
Oje - Wochenende und weder Schnee, noch Kälte.
Doch, sogar in wien, s. teletext!
Nicht viel, aber doch.
Dzt. hat Regen eingesetzt, wird aber bis So nass bleiben und sicher noch in Form von Schnee vom Himmel fallen!
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11868
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#93 Beitrag von marcus_wien » Samstag 13. Januar 2018, 06:44

Ich rechne morgen früh mit etwas schnee in der Stadt ...weiss sollts werden
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7869
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#94 Beitrag von ManuelW4 » Samstag 13. Januar 2018, 10:32

schaut für den Osten gar nicht so schlecht aus bzgl. Neuschnee :)
Dateianhänge
de_model-de-310-1_modsuihd_2018011300_53_465_294.png
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#95 Beitrag von Bachfan » Samstag 13. Januar 2018, 14:23

Heute morgen gab es im Westen Wiens ab etwa 300 m Seehöhe > 1 cm Neuschnee, mehr als rund 2 cm dürften es aber auch auf den höchsten Hügeln nicht gewesen sein.
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Feuerfrosch 2015

stesso1990
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 6. November 2014, 12:53
Wohnort: Wien 23/Wienerwald
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#96 Beitrag von stesso1990 » Samstag 13. Januar 2018, 17:43

Der meiste Schnee kommt in der Nacht und morgen Vormittag. Ab 300m 5 bis 10cm, darunter 2 bis 5;

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11868
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#97 Beitrag von marcus_wien » Sonntag 14. Januar 2018, 20:09

In wien 2 sinds 2 cm geworden je höher desto mehr
Bis 7 oder 8 cm auf den WR Wald gipflen im Westen wiens
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#98 Beitrag von nadjap » Montag 15. Januar 2018, 07:06

marcus_wien hat geschrieben:In wien 2 sinds 2 cm geworden je höher desto mehr
Bis 7 oder 8 cm auf den WR Wald gipflen im Westen wiens

Auch hier gabs ca. 7-8 cm

markus43
Beiträge: 1591
Registriert: Samstag 2. Mai 2009, 10:52
Wohnort: Aspang/Wechsel

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#99 Beitrag von markus43 » Montag 15. Januar 2018, 07:16

Hier sinds 14cm geworden und in Mönichkirchen 20cm :-) doch etwas mehr als erwartet :-)
ASPANG/WECHSEL

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7869
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: Schnee im Osten Winter 2017/2018

#100 Beitrag von ManuelW4 » Montag 15. Januar 2018, 07:29

Gaaden: 10 cm
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Antworten