Wetterwiese 2018

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
cobra39
Beiträge: 2219
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Montag 26. November 2018, 19:55

Es wird kühler, aber die Intensität des NS lässt nach.Daher wird es im Flachland nur angezuckert werden!
Aktuell bei mir leichter Regen bei +2 Grad.
Diese Woche kommen noch saukalte Nächte, dafür wieder mal Sonne!
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Dienstag 27. November 2018, 06:45

Es ist wie ich mir gedacht habe kein Schnee in der stadt gekommen.. Gfs hatte das sehr gut so drinnen... Immer leicht im Plus

Obwohl... jetzt am Morgen kühlt es mit einem. Schneefallgebiet ab... Weiße Dächer nicht ausgeschlossen...


Die nächsten Tage Kühler besonders do, Fr, Sa
Insbesondere der Sa könnte in der ganzen Stadt ein eistag werden mit schneeschauern oder leichten Schneefälle.. Da könnte es tatsächlich "angezuckert" werden

Morgenfrost ist ab morgen bis montag zu erwarten.. Am Samstag ev sogar unter - 3in der innenstadt

Insgesamt eine winterliche Woche steht bevor
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
timberjack1
Beiträge: 315
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 07:19
Wohnort: Haselsdorf

Dienstag 27. November 2018, 08:11

Guten Morgen,

bis Mitte nächster Woche etwas Kühler, danach pünktlich zur Adventszeit grauenhaft mild. :(( *flop*
Dezemberwinter sind bei uns aufgrund des Klimawandels Geschichte.
Wenn's gut geht gibt's im Jänner/Februar mal ein bisschen nassen Schnee, das war dann der Winter bei uns.
Für die Natur - ohne richtigen Frost - natürlich auch eine Katastrophe.

mfg
timberjack
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Dienstag 27. November 2018, 09:07

marcus_wien hat geschrieben:
Dienstag 27. November 2018, 06:45
Es ist wie ich mir gedacht habe kein Schnee in der stadt gekommen.. Gfs hatte das sehr gut so drinnen... Immer leicht im Plus

Obwohl... jetzt am Morgen kühlt es mit einem. Schneefallgebiet ab... Weiße Dächer nicht ausgeschlossen...


Die nächsten Tage Kühler besonders do, Fr, Sa
Insbesondere der Sa könnte in der ganzen Stadt ein eistag werden mit schneeschauern oder leichten Schneefälle.. Da könnte es tatsächlich "angezuckert" werden

Morgenfrost ist ab morgen bis montag zu erwarten.. Am Samstag ev sogar unter - 3in der innenstadt

Insgesamt eine winterliche Woche steht bevor
Auch wenn du es gerne ignorierst, weise ich mal wieder darauf hin, dass es nichts bringt, den GFS Hauptlauf 1:1 zu interpretieren und auch noch zu glauben, dass man damit schlauer ist als z.B. die lokalen Wetterdienste.
Weiterhin sind natürlich Eistage bereits ab Donnerstag möglich, so wie es die ZAMG schon seit Tagen in den Prognosen hat, was natürlich nicht bedeutet, dass es untertags vielleicht auch mal +1°C oder +0,3°C bekommt, solche Feinheiten weiß man nie schon mehrere Tage im Voraus, aber das gilt natürlich auch für GFS, siehe Schneefall und Absinken der Temperatur heute in der Früh.
Gegebenheiten und Besonderheiten vor Ort werden von einem globallen Modell wie GFS selten ausreichend erfasst, darum gibt es ja auch lokale Wetterdienste und Prognosen. ;)

timberjack1 hat geschrieben:
Dienstag 27. November 2018, 08:11
Guten Morgen,

bis Mitte nächster Woche etwas Kühler, danach pünktlich zur Adventszeit grauenhaft mild. :(( *flop*
Dezemberwinter sind bei uns aufgrund des Klimawandels Geschichte.
Wenn's gut geht gibt's im Jänner/Februar mal ein bisschen nassen Schnee, das war dann der Winter bei uns.
Für die Natur - ohne richtigen Frost - natürlich auch eine Katastrophe.

mfg
timberjack

Naja, ich sehe es eher so, dass der Winter schon mal schlechter gestartet ist, wir haben schon zwei Schneefallereignisse in Wien bisher, dazu derzeit einen Wechsel aus milderen und kälteren Luftmassen. Ich halte es für ziemlich offen, wie der Dezember verläuft, man sieht ja, dass die Kälte recht schnell angezapft werden kann, wenn sie sich einige Tage hält und es dann wieder milder ist, ist es im Grunde ziemlich typisch für unsere Gegend.
Man muss einfach an Winterwetter mitnehmen, was man bekommt, leider ist - wie auch gestern - bei uns halt die Grenze zwischen Schmuddel und Winterlandschaft eine schmale und schneller überschritten, als einem lieb ist. ;)
1060&1230 Wien.
cobra39
Beiträge: 2219
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Dienstag 27. November 2018, 18:15

NS seit So Abend stolze 28 mm, rund 3 mm in Schnee (nur heute Vormittag!)
Aktuell Schneereste, Kälte diese Woche fix, nä Woche könnte es wieder 2 stellige Plusgrade geben.
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Mittwoch 28. November 2018, 06:11

Das morgendliche schneeereignis gestern brachte für ca 3stunden max 2cm schnee, rasch war dieser wieder weitgehend abgetaut

Der heutige Tag startet mit ganz knapp unter 0grad

Die nächsten Tage bis Sonntag morgen zw - 1 und - 4 innerstädtisch, tagsüber wohl jeweils Zart im Plus oder 0grad... Nur der Samstag ist wohl als eistag innerstädtisch gesichert mit kleiner schneeoption....
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
timberjack1
Beiträge: 315
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 07:19
Wohnort: Haselsdorf

Donnerstag 29. November 2018, 08:23

Temperaturen heute nur knapp unter dem Gefrierpunkt. Mit der Sonne sind wir bald wieder im Plus.
In den letzten Wochen konnte man immer 2-3Grad zu den prognostizierten Temperaturen dazurechnen damit es passt. *flop* *flop*

mfg
timber
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Donnerstag 29. November 2018, 14:03

@sehr richtig timber

Wie erwartet gibt es in der stadt keinen eistag

Ziemlich sicher auch morgen nicht

Der einzige eistag wird wohl dr Samstag sein mit etwas schnee

Ab Sonntag milder ab Montag mild :)
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Freitag 30. November 2018, 05:52

Heute gibt es Glatteiswarnung für OÖ! In der Höhe ist die mildere Luft schon jetzt angekommen, Feuerkogel z.B. +3 °C, weiter unten noch frostig.
Ich hoffe, ihr kommt alle gut durch den Tag.
1060&1230 Wien.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Freitag 30. November 2018, 06:11

Bisher gab es noch keinen eistag in Wien. Innenstadt 🙂...

Heute könnte sich knapp ein eistag ausgehen 50%... Die temp wird irgendwo zw - 0,5 und +0,5liegen
Morgen wohl sicher ein eistag das temp. Max wird zw - 1 und - 0,1 liegen .. Der vielleicht wohl einzige eistag in der innenstadt diesen. Jahres.... (die letzten beiden Dez Wochen noch nicht vorhersagbar) ... Wie ich es schon vor einer Woche gesagt habe.. Plus schneeoption 😁
2 bis 5 cm sollten es in der stadt werden


Ab Sonntag mild ab Montag richtig mild und chaotisches westwetter bis auf weiteres
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Freitag 30. November 2018, 06:40

Ja, Marcus, du hattest dieses Mal Recht, musst es aber nicht dreimal innerhalb von 24h posten, einmal genügt.
Zumal ich denke, dass die mögliche Unwetterlage mit Glatteis bei Skywarn von mehr Relevanz ist, als eine tägliche Diskussion darüber, ob es in Wien innerstädtisch einen Eistag gibt oder nicht. ;)
Habe eben im Radio die Prognose von Sigi Fink gehört, Glatteis könnte eventuell auch noch im westlichen NÖ eine Rolle spielen, ab 9 Uhr muss man mit Niederschlag rechnen.
1060&1230 Wien.
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Freitag 30. November 2018, 09:20

ZAMG hat inzwischen aktualisiert und die Glatteiswarnung für OÖ und Teile von Salzburg drinnen, westliches NÖ wird aber nicht erwähnt.
https://warnungen.zamg.at/html/de/heute ... sterreich/

Dafür wird in den Prognosen der ZAMG für den Osten die Warmluft ein wenig zögerlicher berechnet und am Montag nur mehr Höchstwerte um 4°C und Gefahr von gefrierendem Regen in der Früh, das wäre dann natürlich "worst case" für den Montagsfrühverkehr, wenn das tatsächlich so kommt. *grübel* GFS will davon jedenfalls nichts wissen und lässt die Milderung wie gehabt an Sonntag sukzessive auch bei uns in Wien wirksam werden, also hoffe ich darauf, dass es Recht behält und das europäische Modell derzeit einen leichten kältelastigen Einschlag bei den Temperaturen hat, denn auf Glatteis stehe ich nicht wirklich.
1060&1230 Wien.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Samstag 1. Dezember 2018, 06:08

Der Schnee bei einem Tag dauer Frost ist gekommen... Das hat gfs hauptlauf seit fast einer Woche genau so drinn gehabt für wien


Schon ab morgen mittag taut es, dann sehr mild... Jedoch mit Chancen auf nordwest in ca 1woche damit Abkühlung und Chancen auf Schnee an der alpennordseite...
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Sonntag 2. Dezember 2018, 13:29

Interessant weiterhin die ens

Nach abwechslungsreichem milden vorweihnschtstauwetter - westwetter... Ab 10. 12 Möglichkeit der anhaltenden Abkühlung mit Schnee Chancen....
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
cobra39
Beiträge: 2219
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Montag 3. Dezember 2018, 16:58

Das milde Wetter blieb hier aus.Tmax heute 3 Grad.
Ausser morgen bleibt es kühl und unbeständig, nä Woche vll. sogar wieder Schnee.
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Dienstag 4. Dezember 2018, 06:23

Heute dafür gleich beim Erwachen 11°C *heiss*
Mittwoch und Donnerstag unterbrechen die milde Westdrift, dafür morgen wohl mal wieder *sonne*
Auf die freue ich persönlich mich auch am meisten, über 10°C im Dezember für mehrere Tage brauche ich nicht und eine etwas kältere Phase nächste Woche kann das wieder mal viel zu warme Jahr 2018 auch gut vertragen.
1060&1230 Wien.
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18608
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 5. Dezember 2018, 07:02

einfach mal so eingeworfen....
Bild
Bild
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
nadjap
Beiträge: 15362
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Mittwoch 5. Dezember 2018, 18:15

wienerin hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 06:23
Heute dafür gleich beim Erwachen 11°C *heiss*
Mittwoch und Donnerstag unterbrechen die milde Westdrift, dafür morgen wohl mal wieder *sonne*
Auf die freue ich persönlich mich auch am meisten, über 10°C im Dezember für mehrere Tage brauche ich nicht und eine etwas kältere Phase nächste Woche kann das wieder mal viel zu warme Jahr 2018 auch gut vertragen.
Stimmt, die Sonne heute war für mich auch das bestimmende Ereignis diese Woche, eine Wohltat. Ich freue mich auch, wenn´s wieder etwas kälter wird, die 10°C gestern brauche ich jetzt nicht ständig.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Donnerstag 6. Dezember 2018, 12:06

*sonne* gfs 6er hauptlauf sag für wien komplett die Kälte ab

Nix Schnee, Frost, Kälte... Mild bis warm ab 15.12 sogar wärmer...
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8990
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:35

marcus_wien hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 12:06
*sonne* gfs 6er hauptlauf sag für wien komplett die Kälte ab

Nix Schnee, Frost, Kälte... Mild bis warm ab 15.12 sogar wärmer...
Es war immer eine stark durchmischte NW Lage drin, das bringt im Donauraum und speziell im tiefgelegenen Wien nur naßkaltes Wetter.
Benutzeravatar
SteHo
Beiträge: 1024
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 00:58
Wohnort: Oslo, Norwegen.
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Dezember 2018, 15:19

Robert83 hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:35
marcus_wien hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 12:06
*sonne* gfs 6er hauptlauf sag für wien komplett die Kälte ab

Nix Schnee, Frost, Kälte... Mild bis warm ab 15.12 sogar wärmer...
Es war immer eine stark durchmischte NW Lage drin, das bringt im Donauraum und speziell im tiefgelegenen Wien nur naßkaltes Wetter.
Ja NW Lagen sind gut fuer die Nordalpen, schlecht fuer Wien.
Polar- und Klimaforscher.

------------------------------------------------------------------------------------
[x] University of Oslo.
[ ] Wilhelmsburg a. d. Traisen
Helmut Graz
Beiträge: 1703
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 13:15

Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:28

SteHo hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 15:19
Robert83 hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:35
marcus_wien hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 12:06
*sonne* gfs 6er hauptlauf sag für wien komplett die Kälte ab

Nix Schnee, Frost, Kälte... Mild bis warm ab 15.12 sogar wärmer...
Es war immer eine stark durchmischte NW Lage drin, das bringt im Donauraum und speziell im tiefgelegenen Wien nur naßkaltes Wetter.
Ja NW Lagen sind gut fuer die Nordalpen, schlecht fuer Wien.

Leider nicht nur für Wien, auch für den gesamten Süden und Südosten sieht es eher mau aus, auch auf den Bergen. Noch sind es ja knapp 3 Wochen, aber wundern würden mich die nächsten grünen Weihnachten im Flachland nicht. :((
lg Helmut Kalsdorf b. Graz
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1111
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Donnerstag 6. Dezember 2018, 18:50

Helmut Graz hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:28
Leider nicht nur für Wien, auch für den gesamten Süden und Südosten sieht es eher mau aus, auch auf den Bergen. Noch sind es ja knapp 3 Wochen, aber wundern würden mich die nächsten grünen Weihnachten im Flachland nicht. :((
Jetzt schon vom Wetter zu Weihnachten jammern, ist fehl am Platz. Von weißen Weihnachten zu träumen, aber an der Tagesordnung. *grins*
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
wienerin
Beiträge: 837
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Freitag 7. Dezember 2018, 09:40

Für Wien sehe ich im seriösen 5-7 Tageszeitraum (alles darüber hinaus ist mir persönlich zu unsicher und ändert sich derzeit von Lauf zu Lauf, entsprechend der Spread bei den ENS) eigentlich von einzelnen Tagen abgesehen, weder erwähnenswert mildes Wetter, noch winterliches Wetter, sondern irgendwas dazwischen. Die erste Dezemberwoche schneidet bei uns jedenfalls dieTemperaturen betreffend durchschnittlich ab und mich würde es nicht wundern, wenn es nach der zweiten Woche bei einer ähnlichen Bilanz bleibt.
https://www.zamg.ac.at/cms/de/klima/kli ... 2-06&ref=3

Die erwähnenswerten und längeren milden Phasen haben bisher im Westen stattgefunden, DAS könnte sich dann auch nächste Woche für einige Tage ändern, jedenfalls in höheren Lagen, bei uns eigentlich über weite Strecken in etwa dem Dezember entsprechende Temperaturmittel, manchmal etwas darüber, dann wieder ein wenig darunter und im Summe recht ausgeglichen. Das Jahr 2018 wird aber in jedem Fall rekordwarm bilanzieren, so viel ist schon fix.
1060&1230 Wien.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12140
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Sonntag 9. Dezember 2018, 12:28

Der 06er gfs hauptlauf für München am 23.12 wär cool

13 grad in 1500m... Unten so etwa 25plus? 😅😅😂
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Antworten