06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

Hier findest du Berichte von Sturmjägern und Schadensanalysen
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7819
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#1 Beitrag von ManuelW4 » Montag 8. August 2011, 12:39

Hallo !

Am 6.8.2011 zog von Tschechien her eine zuerst unauffällige Zelle von WSW kommend langsam Richtung Waldviertel. Ich begab mich daher zu meinem üblichen Beobachtungsplatz, um zu sehen, was denn da wieder unterwegs war. Anfangs konnte ich aufgrund ungünstiger Lichtverhältnisse kaum was erkennen, bald aber merkte ich, dass der Gewitterturm auch eine interessante Absenkung besitzt. Diese Absenkung hielt sich ziemlich lange und änderte dauernd ihr Aussehen.

Ein erster Eindruck Richtung Westen - es ist 17:36 Uhr:

Bild


Mit etwas Zoom erkennt man auch schon die Absenkung, deren Untergrenze nicht erkennbar ist! 17:37 Uhr

Bild


Wo die wohl aufhört? .... links Aufwind, rechts Abwind - schön getrennt. 17:39 Uhr

Bild


Zwei tschechische Radarbilder noch zur Darstellung des Gewitters: rot eingezeichnet mein Standort (der Pfeil deutet darauf hin ;) ), knapp westlich die Zelle mit rotem Echo (52-56 dbZ)

17:30 Uhr

Bild


17:45 Uhr

Bild


Der Eisschirm um 17:39 Uhr:

Bild


Die Zelle um 17:43. Die Wolkenabsenkung dürfte etwa mit der Silhouette des Waldes abschließen.

Bild


Da sich laut Radar ein Ausscheren nach SO abzeichnete (zuerst sog sie eher Richtung NO), und die Absenkung doch sehr verdächtig wirkte, beschloss ich, etwas nach Westen - also näher an die Zelle - zu gelangen. Allerdings gelang es mir lange nicht, einen geeignenen Aussichtsort zu finden, jedes Mal war ausgerechnet die Absenkung wieder versteckt (Häuser, Wald ..)

Um 18:02 h schließlich gelang es mir so halbwegs, die Absenkung "frei zu legen"... bei Waidhofen/Thaya.

Bild


6 Minuten später, um 18:08h, sah das Ganze so aus:

Bild


18:11 Uhr:

Bild


18:12 Uhr - die Radarechos waren immer noch hoch, aber eher schon im Abnehmen begriffen:

Bild


18:18 Uhr - dennoch versuchte sich diese Absenkung immer wieder zu regenerieren:

Bild


18:20 Uhr - Wallcloud ja/nein ?

Bild


18:20 Uhr

Bild


18:22 Uhr - nun setzt endgültige Abschwächung und somit das Lebensende der Zelle ein:

Bild


+ die Scherung war offenbar gut. So zogen einige tiefere Quellwolken von Südosten her heran, andere wieder aus Südwesten, das Gewitter selbst zuerst ebenfalls aus Südwesten, scherte dann allerdings nach rechts aus. Zudem ist die lang sichtbare Absenkung verdächtig (beinahe 1 Stunde konnte sie sich unter ständiger Veränderung halten!). Auch der schräge und teilweise verzwirbelte Aufwindturm sind als etwaige Merkmale zu werten. Ich würde daher zumindest auf eine Mesozyklone schließen.

Aber jetzt sind die Profis gefragt! ;) Hoffe, die Bilder gefallen !

Lg Mani
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Montag 25. April 2016, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

günschi
Beiträge: 5163
Registriert: Freitag 21. August 2009, 21:58
Wohnort: westl. Oberösterreich

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#2 Beitrag von günschi » Montag 8. August 2011, 13:10

Du bist witzig: Jetzt sind die Profis gefragt!
:D

Du bist ja eh ein Vollprofi!!

Also wenn das keine Meso ist, was dann??

Gewaltige Bilder!!!
*super* *super*
Grüße, Günther!

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5543
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#3 Beitrag von meister_k » Montag 8. August 2011, 13:15

tolle Bilder *top*
und, ja, also ich bin ja auch kein Profi ;), aber für mich siehts auch eindeutig nach wallcloud aus...
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Benutzeravatar
mani
Beiträge: 2321
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Skype: mani
Wohnort: Wien 20. beim Donaukanal (170 m) oder Wels (319 m)
Kontaktdaten:

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#4 Beitrag von mani » Montag 8. August 2011, 13:28

Interessante Zelle! War sicher nett zum beobachten :)

lg, Mani
Wien 20. beim Donaukanal (170 m) *snowman* oder Wels (319 m) *snow2* *snow1* [x] oder demnächst sonstwo (natürlich im Schnäää ;))

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 9768
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#5 Beitrag von Hannes » Montag 8. August 2011, 14:20

Der Eisschirm der Zelle ist auch schön ausgeprägt dazua die neubildungen direkt drüber *top*
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld

Benutzeravatar
Gerald
Beiträge: 3255
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 14:57
Wohnort: 8553 Soboth

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#6 Beitrag von Gerald » Montag 8. August 2011, 17:11

WOW - wieder mal eine Lehrbuch-Wallcloud, wunderschön dokumentiert !!!!!!! *top* *top* *top*

--> a bissl näher dran - und du hättest di no mehr gfreit ;) :D
Standort:
Stmk., Soboth, 1100m

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#7 Beitrag von Mogli » Montag 8. August 2011, 17:15

*super* Lehrbuchbeispiel!
Sehr schön geformte Wallcloud, wunderbarer Aufwindturm und Eisschirm mit Mammati... ganz toll erwischt!!! *bravo*
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717

Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4837
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#8 Beitrag von Daniel Loretto » Montag 8. August 2011, 17:22

Kann mich nur anschließen, echt toll eingefangen die Wall und auch die Zelle an sich *top* *super*
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at

Tommy

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#9 Beitrag von Tommy » Montag 8. August 2011, 21:55

Feeeeeeeeeeeesch, fesch fesch *top* *top* *top*
Do werden die Händ ganz zittrig bei solchen Formationen ;) ;) ....aber jetzt ned auf die Quali der Bilder bezogen bitte :)

Benutzeravatar
SteHo
Beiträge: 943
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 00:58
Skype: stefan.hofer2
Wohnort: Bristol, UK, England.
Kontaktdaten:

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#10 Beitrag von SteHo » Dienstag 9. August 2011, 00:25

Fesch Fesch :)
Berichte und Fotos: http://www.stefan-hofer.com

------------------------------------------------------------------------------------
[x] Liege, Belgium.
[ ] Wilhelmsburg a. d. Traisen

M@rkus

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#11 Beitrag von M@rkus » Dienstag 9. August 2011, 09:55

genial- gerade beim dritten will man zu gern wissen was darunter abläuft *super*

nadjap
Beiträge: 15225
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#12 Beitrag von nadjap » Dienstag 9. August 2011, 10:11

Bilderbuchmeso!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography


Martin Bohmann

Re: 06.08.2011 - Mögliche Superzelle mit schöner Wallcloud im Bezirk Gmünd, nördliches Wald4tel

#14 Beitrag von Martin Bohmann » Montag 15. August 2011, 15:41

Super Bilder!
Echt sehr schön...

Gruß Martin

Antworten