6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige, dazu Tornadoverdacht

Hier findest du Berichte von Sturmjägern und Schadensanalysen
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7849
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige, dazu Tornadoverdacht

#1 Beitrag von ManuelW4 » Montag 6. August 2012, 22:46

Hallo!

Schön langsam gehört es für mich zum Alltag, Chasingberichte zu verfassen *ggg* Heute war es wieder so weit. Gleiches Spiel wie an den Vortagen: Gewitterzellen über
Oberösterreich, Verstärkung über'm Mühlviertel, weitere Verstärkung und Linienbildung über'm Waldviertel, und im Gebiet Kirchberg/Walde - Echsenbach dürfte es neben einem verheerenden Downburst auch einen Tornado gegeben haben, wie die Bilder eines zerstörten Waldes vermuten lassen: http://www.skywarn-slm.at/forum/viewtop ... =6&t=14909" onclick="window.open(this.href);return false; Danke an Renate für deinen ausführlichen Schadensbericht!!!!

Doch schon am späteren Vormittag, im Vorfeld des eigentlichen Geschehens, bildete sich eine wahrscheinliche Superzelle südöstlich von mir, 19 Uhr:

Bild


Sogar einen Regenbogen gab's zum Sehen :):

Bild


Als sich schön langsam eine Linie formierte, waren bei mir schon die klassischen Gewitternetze zu sehen: (19:44h - die folgenden Bilder gehen der Reihe nach bis 20:32h)

Bild



Ich fuhr dann ca. 15 km Richtung Südwesten und positionierte mich knapp vor Vitis...Richtung Südwesten war die Linie schon schön zu sehen :)

Bild


Es blitze ziemlich oft und einige Erdblitze waren dabei, daher wollte ich mich dort keinesfalls zu lange aufhalten, das wäre zu gefährlich gewesen!

Bild


Bild



Das Bild gefällt mir irgendwie ;)

Bild


Ein letztes Bild an dem Standort noch, bevor ich nach Waidhofen/Thaya gefahren bin - also wieder 7 km Richtung zu Hause:

Bild


Auch von dort hat's nicht fad ausgeschaut ;) am Radar war dabei in der Nähe von Vitis ein weißer Punkt beim tschechischen Radar zu sehen...höchste Reflektivität also!

Bild


Bild


Man beachte links - die Front sitzt komplett auf!

Bild


Bild


Die Linie wechselt sehr rasch ihr Aussehen...es begann nun schon relativ stark zu regnen:

Bild


Nochmal der linke Teil der Shelf, der aufgesessen ist:

Bild


Bild


Mit dem Aufzug des Gewitter wurde es dann stockfinster, noch nie hab ich erlebt, dass es so finster wird....beinahe wie in der Nacht, die Stimmung war unglaublich - auf dem Foto kommt sie leider nicht so rüber, aber man sieht doch, dass es dunkel wird...

Bild


Danach setzte kräftiger Regen ein, in 10 min gabs etwa 19 l/m² - insgesamt 22 Liter. Während des Wolkenbruchs gabs immer wieder heftige Windböen, die Sicht ging stark zurück,ich lag allerdings nur am Nordrand und daher wars nicht ganz so heftig. Weiter südlich gibts dagegen auch Schäden...

Bild

Ich hoffe, die Bilder gefallen euch - jetzt sollte mal Ruhe sein :)

Lg Mani
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Sonntag 8. Mai 2016, 10:41, insgesamt 4-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

ziegelwanger
Beiträge: 1087
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 13:45
Skype: fuchsie3335
Wohnort: 3642 Aggstein...

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#2 Beitrag von ziegelwanger » Montag 6. August 2012, 22:55

Super Bilder...leider haben wir es nicht ganz zu dir geschafft...beim nächsten mal dann ;-)
Lg aus 3642 Aggstein/mittleres Nö
Bild

Woefi

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#3 Beitrag von Woefi » Montag 6. August 2012, 23:11

schicker bericht ;) :D
so... ich war heute schon im FF-Einsatz und ja.. in meinen Dorf(Nähe Vitis) hats von einer Halle das Blechdach weggeblasen, Rundballen wurden auf die B36 geblasen/gerollt, einige Dachziegek wurden weggeblasen.. ja ich dachten das war heftig aber als meine Oma anruft(Jetzles, 3 km nördlich) und wir danach eine Rundfahrt machten wurden wir überboten.... in Jetzles wurden ein Stadl komplett zerstört.. ein gemauerte Halle wurde komplett verschoben...ja.. genaueres und Fotos gibts morgen für euch :)

lg

Roland
Beiträge: 3848
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#4 Beitrag von Roland » Montag 6. August 2012, 23:27

Jo des woar scho a ordentliches Viech.
Super festgehalten! *super*
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Gerald
Beiträge: 3255
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 14:57
Wohnort: 8553 Soboth

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#5 Beitrag von Gerald » Dienstag 7. August 2012, 02:25

Ein absoluter Hammer !!!!!!!
Standort:
Stmk., Soboth, 1100m


Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 16516
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#7 Beitrag von Feli » Dienstag 7. August 2012, 06:34

*huch* die schaut ja bedrohlich aus!

@ woefi
auf deinen bericht bin ich schon gespannt! das klingt ja schlimm!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

nadjap
Beiträge: 15245
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#8 Beitrag von nadjap » Dienstag 7. August 2012, 08:30

Wahnsinns-Bilder wieder! *schock* *top*

Ich glaub, die Gegend Gmünd-Zwettl-Waidhofen ist heuer der absolute Gewitterhotspot Österreichs, oder? Schlägt jedenfalls bisher die Südstmk. um Längen meines Eindrucks nach.

Kann mich an keine einzige Gewitterlage nördlich der österreichischen Alpen erinnern, wo es bei euch nicht - teilweise brutal - gescheppert hat!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

sabinew4tel

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#9 Beitrag von sabinew4tel » Dienstag 7. August 2012, 08:31

tolle aufnahmen *super*

lg sabine

WsKF

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#10 Beitrag von WsKF » Dienstag 7. August 2012, 09:14

hübsches teil, toll festgehalten *top*


Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4642
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#12 Beitrag von jfk » Dienstag 7. August 2012, 12:28

Super Fotos!!! *super* *top*
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4842
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#13 Beitrag von Daniel Loretto » Dienstag 7. August 2012, 13:27

Was für Strukturen... *schock* Danke :) *super*
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at

InesI4

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#14 Beitrag von InesI4 » Dienstag 7. August 2012, 13:37

wow, super bilder - wie immer :) *top*

Benutzeravatar
DavidGepart
Beiträge: 1147
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 13:57
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#15 Beitrag von DavidGepart » Dienstag 7. August 2012, 13:41

wow, das war wirklich ein Monstrum!! *schock*
Danke für die Doku :)
lg David
[x] 1180 Wien (262m)
https://david-gepart.at//
*bayern* *prost* :oe

Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6387
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#16 Beitrag von ThomasWWN » Dienstag 7. August 2012, 14:03

Perfekt dokumentiert!

V.a. auch danke für den Hinweis, dass die Erdblitze nicht ohne sind - gut, dass du dann einen Standortwechsel gemacht hast.
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j

Benutzeravatar
Renate
Beiträge: 302
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 16:50
Wohnort: Waidhofen an der Thaya

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#17 Beitrag von Renate » Dienstag 7. August 2012, 21:32

Spitzen Bilder!!!!

Schade das ich immer sooo wenig Zeit habe, und des beste verpass !
Daham hob i jo leider den blick n de foische richtung.

LG
Liebe Grüße aus dem Waldviertel *wink*
Wohnort: Waidhofen an der Thaya 510 m

Brucky

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#18 Beitrag von Brucky » Dienstag 7. August 2012, 21:37

*super* *top*
Wahnsinns Bilder... die war echt a traum... *bravo*
LG Peter

Benutzeravatar
Topper
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 2. August 2012, 16:11
Wohnort: Engerwitzdorf, OÖ

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#19 Beitrag von Topper » Dienstag 7. August 2012, 21:53

Sehr beeindruckend, toller Bericht und Gratulation zu den hervorragenden Bildern.
lg Reinhard

Engerwitzdorf, ca 10 km östlich von Linz, ~315m NN

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 9799
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#20 Beitrag von Hannes » Dienstag 7. August 2012, 21:55

Es woidviertl wird heia schei hergnuman

klassa bericht
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld

Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 3968
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#21 Beitrag von Herfried » Mittwoch 8. August 2012, 07:40

Tolle Bilder des Monsters.... wo war das rotierende Aufwindzentrum... da muss eins gewesen sein...
Schöne Grüße vom Zösenberg bei Graz, Herfried Spät-Schneefrosch 2011

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7849
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#22 Beitrag von ManuelW4 » Donnerstag 9. August 2012, 00:19

Woefi hat geschrieben:schicker bericht ;) :D
so... ich war heute schon im FF-Einsatz und ja.. in meinen Dorf(Nähe Vitis) hats von einer Halle das Blechdach weggeblasen, Rundballen wurden auf die B36 geblasen/gerollt, einige Dachziegek wurden weggeblasen.. ja ich dachten das war heftig aber als meine Oma anruft(Jetzles, 3 km nördlich) und wir danach eine Rundfahrt machten wurden wir überboten.... in Jetzles wurden ein Stadl komplett zerstört.. ein gemauerte Halle wurde komplett verschoben...ja.. genaueres und Fotos gibts morgen für euch :)

lg
Wir wortn immer nu :)
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Benutzeravatar
strolch
Beiträge: 4054
Registriert: Montag 16. März 2009, 08:58
Wohnort: Guntramsdorf
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#23 Beitrag von strolch » Donnerstag 9. August 2012, 08:05

toller bildbericht *super*
*******************************************************************
lg Wolfgang / Guntramsdorf (193m), Bezirk Mödling, NÖ
Wetter Guntramsdorf
Die Strolche
*******************************************************************

Woefi

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#24 Beitrag von Woefi » Donnerstag 9. August 2012, 21:44

ManuelW4 hat geschrieben:
Woefi hat geschrieben:schicker bericht ;) :D
so... ich war heute schon im FF-Einsatz und ja.. in meinen Dorf(Nähe Vitis) hats von einer Halle das Blechdach weggeblasen, Rundballen wurden auf die B36 geblasen/gerollt, einige Dachziegek wurden weggeblasen.. ja ich dachten das war heftig aber als meine Oma anruft(Jetzles, 3 km nördlich) und wir danach eine Rundfahrt machten wurden wir überboten.... in Jetzles wurden ein Stadl komplett zerstört.. ein gemauerte Halle wurde komplett verschoben...ja.. genaueres und Fotos gibts morgen für euch :)

lg
Wir wortn immer nu :)
sorry für die lange geduldsdauer aber hatte bis heute noch keine zeit die bilder hochzuladen..(sind etliche :D)
aber morgen wirds wohl was :)
kleiner vorgeschmack :) der Bericht der FF Vitis und mit dem Baum am Dach
http://ff-vitis.at/index.php?option=com ... Itemid=147

Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7849
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Re: 6.8.2012 - Und wieder sollte es eine Shelfcloud sein - eine Giftige... Waidhofen/Thaya

#25 Beitrag von ManuelW4 » Mittwoch 15. August 2012, 17:21

nadjap hat geschrieben:Wahnsinns-Bilder wieder! *schock* *top*

Ich glaub, die Gegend Gmünd-Zwettl-Waidhofen ist heuer der absolute Gewitterhotspot Österreichs, oder? Schlägt jedenfalls bisher die Südstmk. um Längen meines Eindrucks nach.

Kann mich an keine einzige Gewitterlage nördlich der österreichischen Alpen erinnern, wo es bei euch nicht - teilweise brutal - gescheppert hat!
Bisher passts, ja ! :) Und warum? Die wochenlang anhaltenenden Südwestlagen sind immer schon der Gewitterbringer fürs W4 gewesen!
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Antworten