12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

Hier findest du Berichte von Sturmjägern und Schadensanalysen
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7878
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#1 Beitrag von ManuelW4 » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:29

Hallo !

Nach langer Zeit gab es heute endlich wieder etwas Abwechslung beim Wetter. Eine Kaltfront bzw eine vorauslaufende Konvergenz sorgte dafür, dass sich eine Schauerlinie auf ihrem Weg über den bayrischen Wald Richtung Waldviertel zu einem sehr ansehnlichen Gewitter entwickeln konnte.

Gegen kurz vor halb 5 sah man von daheim bereits Richtung Westen, dass es - wie nach dem prüfenden Blick aufs Radar zu erwarten war - bereits finster wurde:

Bild

Auf dem Weg zu meinem Chaserplätzchen merkte ich bereits: Öha, da ist etwas unterwegs ;)

Bild

Eine schöne Böenfront präsentierte sich mir, mit Niederschlagsschwerpunkt links (=südlich)

Bild

Zaghafte Fallstreifen:

Bild

S/W:

Bild

Bild

Da ich mich von der Zelle noch nicht überrollen lassen wollte, "flüchtete" ich Richtung Osten - Richtung Raabs/Thaya.

Es bildeten sich zusehends "Regale" aus, sozusagen die Vorstufe von der berühmten Shelfcloud.

Bild

Bild

Gleichzeitig entdeckte ich am nördlicheren Ende der Linie folgendes "Geschöpf" ;) - Ansatz einer Wallcloud (passt aber irgendwie von der Position nicht) - oder Böenfrontansatz?

Bild

Bild


Genau GEGENÜBER - also am südlichen Ende (wo auch stärkere Echos waren) - entdeckte ich folgende Wolkenabsenkung. (Langsame) Rotation war mit freiem Auge erkennbar:

Wallcloud oder etwas anderes? *nixweiss*

Bild

Bild

Begleitet von mäßiger Blitzintensität zog sie auf mich zu:

RECHTS: dieses "Geschöpf" ...
LINKS: die Absenkung, möglicherweise mehr?

Bild

Mein Ziel war schließlich Raabs/Thaya, wo ich durch Zufall sogar die dortige TAWES-Station entdeckte.

ENDLICH mal wieder etwas Messbares in Sicht - nicht nur die Sonnenscheindauer ;) ...

Bild

Der 5cm - Sensor der Station:

Bild

---------------------------------------------------------------------------

Nur eine knappe Stunde später zog dann vom Mühlviertel kommend das nächste gewittrig durchsetzte Regengebiet auf. Es war zwar ebefalls schön anzusehen, konnte mit seinem Vorgänger allerdings nicht mehr so richtig mithalten.

Bild

Bild

Immerhin 6,2mm prasselten vom Himmel. Keineswegs der Sieg über die Trockenheit, aber ein Anfang.

Lg Mani
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Montag 25. April 2016, 20:09, insgesamt 4-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

storm212

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#2 Beitrag von storm212 » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:32

Tolle Bilder Manuel, super festgehalten :) *bravo* *super* *super* *top*

Nur eine bitte:. Die Bilder net so stark entrauschen,dadurch werden die Konturen und die Strukturen ziemlich unscharf, und a bissl Rauschen kört dazu, gibt mM dem Bild das gewisse etwas ;)

Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4851
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#3 Beitrag von Daniel Loretto » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:42

Danke für den Bericht, starke Bilder *top*

Wallcloud Nr.1: Eher nein, da auch der Kontakt zur Mutterwolke nicht vorhanden ist. Aber vielleicht war der ja vor der Aufnahme gegeben

Wallcloud Nr.2: Schaut mir sehr nach Wallcloud aus :)
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6393
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#4 Beitrag von Mathias » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:52

Tolle Fotos, das SW-Foto gefällt mir am besten! *super*
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Hannes
Beiträge: 9823
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#5 Beitrag von Hannes » Donnerstag 12. Mai 2011, 22:11

Klasse Chase,der Weitblick bei euch is grenzgenial übers Thayatoi *top*
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld

Benutzeravatar
bn.romy1
Beiträge: 1684
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 16:21
Skype: bn.romy1
Wohnort: 8252 Mönichwald, Karnerviertel 59/2
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#6 Beitrag von bn.romy1 » Freitag 13. Mai 2011, 06:09

Super festgehalten und dokumentiert, danke. *top* *super* *bravo*
LG Romy
Karnerviertel, Mönichwald (Bez. Hartberg), 47°27'52.42"N 15°53'46.70"E, 862m
Homepage
___
Chasingpunkte

günschi
Beiträge: 5163
Registriert: Freitag 21. August 2009, 21:58
Wohnort: westl. Oberösterreich

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#7 Beitrag von günschi » Freitag 13. Mai 2011, 07:56

Voi schen dawischt!
*super* *super*

Bei der 2.Wallcloud: Sind das, oder können das gleich 2 Absenkungen sein??
Grüße, Günther!

WSGF

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#8 Beitrag von WSGF » Freitag 13. Mai 2011, 09:23

sehr beeindruckende bilder, tolle panos *bravo*

nadjap
Beiträge: 15299
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#9 Beitrag von nadjap » Freitag 13. Mai 2011, 09:53

absolut tolle Panos! *top*

Das mit dem Entrauschen passt schon so finde ich ;)
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5678
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#10 Beitrag von meister_k » Freitag 13. Mai 2011, 10:00

super fotos der schönen strukturen! *top* *super*
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6388
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#11 Beitrag von ThomasWWN » Freitag 13. Mai 2011, 23:43

Mathias hat geschrieben:Tolle Fotos, das SW-Foto gefällt mir am besten! *super*
Mir ebenfalls!
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j

Birgit

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#12 Beitrag von Birgit » Samstag 14. Mai 2011, 09:45

Afoch SPITZE!! Die schwarz/weiß Aufnahme is suuuuper! *top* *super*

Benutzeravatar
DavidGepart
Beiträge: 1148
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 13:57
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#13 Beitrag von DavidGepart » Samstag 14. Mai 2011, 16:08

Wow, echt spitzen Bilder und schöne Strukturen! :)
lg David
[x] 1180 Wien (262m)
https://david-gepart.at//
*bayern* *prost* :oe

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11903
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#14 Beitrag von marcus_wien » Samstag 14. Mai 2011, 18:27

tolle struckturen
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
mani
Beiträge: 2324
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Skype: mani
Wohnort: Wien 20. beim Donaukanal (170 m) oder Wels (319 m)
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#15 Beitrag von mani » Samstag 14. Mai 2011, 21:12

Schaut interessant aus! War sicher klasse zu beobachten :)

lg, Mani
Wien 20. beim Donaukanal (170 m) *snowman* oder Wels (319 m) *snow2* *snow1* [x] oder demnächst sonstwo (natürlich im Schnäää ;))

Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8974
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Re: 12.Mai 2011 - Maigewitter mit Böenfront, möglicherweise Wall- und Shelfcloud

#16 Beitrag von Robert83 » Montag 16. Mai 2011, 11:47

Super Bilder, bei dir woas wenigstens schön fotogen und ein netter Auftakt für die Saison 2011 ;)

Antworten