18.07.2015 seltenes Wokenbild

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
Nachricht
Autor
Weitwinkel

18.07.2015 seltenes Wokenbild

#1 Beitrag von Weitwinkel » Samstag 18. Juli 2015, 06:53

Heute um 06.30 Uhr, habe ich diese Bilder von der aktuellen Bewölkung gemacht. Blickrichtung Osten ganz dunkle Wolken und ein sehr schmales dunkles Wolkenband. noch nie habe ich eine solche Formation beobachten können.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17004
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#2 Beitrag von Feli » Samstag 18. Juli 2015, 07:25

hab ich auch so noch nie gesehn...
schaut irgendwie nach tieffliegenden kondensstreifen aus!?
ich hab KEINE ahnung....
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Wetterhexe

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#3 Beitrag von Wetterhexe » Samstag 18. Juli 2015, 07:36

Von der Form her schauen sie wie Cirren aus, aber sie liegen ja so tief... *nixweiss*
Jedenfalls einfach genial, danke für's Zeigen! *super* *freu* *bravo*

nadjap
Beiträge: 15291
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#4 Beitrag von nadjap » Samstag 18. Juli 2015, 09:08

Interessant! Und schöne Morgenfotos *super*
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Weitwinkel

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#5 Beitrag von Weitwinkel » Samstag 18. Juli 2015, 09:17

Danke für eure positiven Antworten auf meine Bilder. *freu* *freu*

mukair

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#6 Beitrag von mukair » Samstag 18. Juli 2015, 10:15

chemtrails ... direkt von der omv, ohne dafür flugzeuge zu benutzen (deswegen so tiefliegend) ... ;)

Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 956
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#7 Beitrag von bluedog » Samstag 18. Juli 2015, 11:59

tolle bilder, sieht aus wie gemalt, absolut surreal.

bin auch für chemtrails. ;)

WSGF

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#8 Beitrag von WSGF » Samstag 18. Juli 2015, 12:37

sehenswert, toll eingefangen :)
sieht direkt unwirklich aus

Weitwinkel

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#9 Beitrag von Weitwinkel » Samstag 18. Juli 2015, 16:17

ich bin dem rätsel auf die spur gekommen. um 06.00 gab es in gerasdorf einen Großbrand einer lagerhalle. dabei dürfte es sich bei den wolkenähnlichen Gebilden um von wind vertriebene Rauchschwaden gehandelt haben.
danke euch aber trotzdem für eure positiven antworten.

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6218
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#10 Beitrag von ThomasPf » Sonntag 19. Juli 2015, 00:26

Danke für die tolle Bilder und die aufmerksame Beobachtung! *top* *super*

Die Strukturen dieser Rauchwolken sind schwach ausgeprägt ein, den Kelvin-Helmholtz-Wellen, ähnliches Phänomen.
Danke fürs Zeigen.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
Nebelkrähe
Beiträge: 1830
Registriert: Dienstag 24. März 2009, 21:25
Wohnort: Wien Hernals

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#11 Beitrag von Nebelkrähe » Sonntag 19. Juli 2015, 22:02

*top*
LG Doris
Eichgraben/ 286 Höhenmeter
Die Natur versteht keinen Spaß,sie ist immer wahr,immer ernst, immer strenge,sie hat immer recht,und die Fehler und Irrtümer sind immer des Menschen.
Goethe

Mortimer
Beiträge: 470
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 23:10
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#12 Beitrag von Mortimer » Montag 20. Juli 2015, 22:28

Ich hätte ja gedacht, dass ein paar von Voldemorts Anhängern vorbeigefegt sind ...
Mortimer M. Müller
Kreativblog: https://blog.mortimer-mueller.at
Waldbrand-Datenbank Österreich: http://fire.boku.ac.at

Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#13 Beitrag von Bachfan » Dienstag 21. Juli 2015, 14:48

Super Aufnahmen einer interessanten Wolkenstimmung :)
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Feuerfrosch 2015

Wetterhexe

Re: 18.07.2015 seltenes Wokenbild

#14 Beitrag von Wetterhexe » Samstag 25. Juli 2015, 11:07

Mortimer hat geschrieben:Ich hätte ja gedacht, dass ein paar von Voldemorts Anhängern vorbeigefegt sind ...
*top* Tatsächlich, wirkt sehr mystisch! *bravo*

Antworten