Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.2011 II

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7811
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.2011 II

#1 Beitrag von ManuelW4 » Mittwoch 9. März 2011, 13:39

Nachdem Mitte Dezember die dickte Schneedecke mit einer Höhe von immerhin 33cm gemessen werden konnte, ging es ab kurz vor Weihnachten stetig bergab und der Winter begann zusehends zu schwächeln. Daher stammen auch die meisten Bilder dieses Threads wieder vom Dezember, ein paar wenige vom Jänner (etwas Winter konnte auch jener Monat immerhin bieten ;) )

Starkschneefall am 9.12.10:

Bild

Eine Warmfront am 11.12.10 bringt vormittags noch ein paar cm Neuschnee, nachmittags dann beginnendes Tauwetter:

Bild

Schneeverwehungen vor der Haustür :)

Bild

Die kälteste Nacht des Winters folgt - das Minimum beträgt -21,7 °C in der Nacht vom 16. auf den 17.12.:

Bild

Wieder ein paar Eindrücke von unsere Siedlung:

Bild

Bild

Blick runter ins Thayatal, welches noch 2 Nächte mit Temperaturen jenseits der -20 °C bringen sollte ;) :

Bild

Bild

Bild

Bild

Wunderbarer Sonnenuntergang am 19.12.2010:

Bild

Ein einsamer Vogel *gg*

Bild

Anfang Jänner - wieder einmal das weitläufige Thayatal:

Bild

Nebelschwaden rund um die höchste Erhebung meines Bezirkes (Waidhofen/Thaya) - der Predigtstuhl mit 718m:

Bild

Schöne Inversion bei Takt. -10 °C am 4.1.2011

Bild

Ich hoffe, die Bilder gefallen nicht nur den Yetis ;) ...

Lg, Mani
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Mittwoch 27. April 2016, 19:34, insgesamt 2-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel

Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7380
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#2 Beitrag von chris-wels » Mittwoch 9. März 2011, 13:57

Schnee macht glücklich.
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 9742
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#3 Beitrag von Hannes » Mittwoch 9. März 2011, 16:45

Schnee und Kötn is oafoch Schee :)
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/oberes Gailtal

Homepage.................. http://stationsweb.awekas.at/index.php?&id=3024"

Benutzeravatar
wetterfreak vbg
Beiträge: 4361
Registriert: Freitag 20. November 2009, 13:49
Wohnort: Österreich, Vorarlberg, Dornbirn
Kontaktdaten:

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#4 Beitrag von wetterfreak vbg » Mittwoch 9. März 2011, 17:31

wahrscheinlich schon ;)


schöne Bilder!!! dann hatten wir wohl um 2cm eine höhere Schneedecke ggg
Lg. Michael , 21 :oe

Dornbirn 413 m.ü.A./Innsbruck 574 m.ü.A.

Benutzeravatar
mani
Beiträge: 2319
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Skype: mani
Wohnort: Wien 20. beim Donaukanal (170 m) oder Wels (319 m)
Kontaktdaten:

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#5 Beitrag von mani » Mittwoch 9. März 2011, 18:47

Vielleicht ned nur owa auf jeden foi gfoins de yetis ;).

-20 waratn moi wieda wos gwen, is si leida do knopp ned ausgaunga ;)

lg, mani
Wien 20. beim Donaukanal (170 m) *snowman* oder Wels (319 m) *snow2* *snow1* [x] oder demnächst sonstwo (natürlich im Schnäää ;))

Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7380
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#6 Beitrag von chris-wels » Mittwoch 9. März 2011, 18:50

es waa wiedamoi a hoata schneesturm guat, i verweichlich imma mehr...

aussadem isses hoaß draussn ;)

feine buidl auf jedn foi, ohne dezember is da winter leider nix gscheids gwein
lg chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]

Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8912
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#7 Beitrag von Robert83 » Mittwoch 9. März 2011, 19:19

Super Büdl ausm Waldviertel ;)!
Leider ist dem Winter zur Hochseason die Luft ausgegangen, tja - nächstes Jahr dann ;).

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6287
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#8 Beitrag von Mathias » Donnerstag 10. März 2011, 10:05

schöne Fotos (beide Teile) *top*
das letzte Foto mit der Inversion finde ich klasse *super*
Liebe Grüße aus
Wien 1020

http://www.wetterkameras.at

Birgit

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#9 Beitrag von Birgit » Donnerstag 10. März 2011, 14:35

Schöner Bericht! Danke dir! *top* *super* *top* Aber jetzt darf der Frühling kommen.................... ;)

Benutzeravatar
Blizzard
Beiträge: 3860
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 11:47
Wohnort: Wien 22 (Kagran)

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#10 Beitrag von Blizzard » Samstag 12. März 2011, 08:56

Schnee und Kälte sind einfach das Beste. :) Wenn du mir die Bilder zeigst bekomme ich Entzugserscheinungen, danke trotzdem. *top*
LG, Mario
Wien 22. Bezirk, Kagran (165m)

storm212

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#11 Beitrag von storm212 » Samstag 12. März 2011, 12:57

Ganz Tolle Bilder aus einer wunderschönen Ecke Österreichs sind dir da gelungen :) *super* *super* *super* *top*

nadjap
Beiträge: 15209
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Winterrückblick aus dem hohen Norden Österreichs - Das nördl.Waldviertel im Dez.2010 und Jän.201

#12 Beitrag von nadjap » Sonntag 13. März 2011, 08:07

Der 2. Teil ist auch super geworden!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Antworten