16.08.2009- Atompilz über der Ost Steiermark + ZEITRAFFER!!

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
storm212

Sonntag 16. August 2009, 20:34

Hallo!

Heute konnte ich einen wunderschönen CB eines heftigen Gewitters in der Ost Steiermark(Bezirk Weiz) einfangen, und ja, er sah zeitweise aus wie ein Pilz(Atompilz *ggg*)!
Hier die Bilder :.

Moi, is der süß ;)!
Bild

Das Ding wuchs aba schnell...
Bild

Eine Schwammelige angelegenheit :D ;
Bild

Bild

Bild

Wer wohl die Atombombe angeschossen hat??? tzzzzzztzttttt ;) :D
Bild

Dannach zerfiel die Zelle wieder langsam...!
Bild

So, dann habe ich noch eine Tollen Zeitraffer gemacht von der Zelle, und hier mein Problem:. Ich kann den niergenst hochladen! Weder bei YouTube noch bei Myvideo bei Photopucket auch net, bei YouTube speichert der den Fim zwar von 0% auf 100%, jedoch hört er nichteinmal nach den 100% und einer halben Stunde zum Speichern auf!! Ich weiß echt nicht was da los ist :(! Naja egal kannst eh nix machen!

Is zwar nix besonderes, hoffe aba die Bilder gefallen euch :)!
Zuletzt geändert von storm212 am Montag 17. August 2009, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
MarcoKTN
Beiträge: 6284
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Sonntag 16. August 2009, 20:36

sehr schöne Serie! :)

da sieht man, dass praktisch keine Scherung vorhanden war wenns so symmetrisch gerade hinaufschießt

danke
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal
Hannes
Beiträge: 9823
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Sonntag 16. August 2009, 20:43

schönes schwammerl :)
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld
Daniel

Sonntag 16. August 2009, 20:46

na sieht doch schön aus

wie ein Semmelstoppelpilz in der Luft :)
f.machan

Sonntag 16. August 2009, 20:47

schöne fotos!

das ding dürfte ziemlich genau über birkfeld gestanden haben.
liz

Sonntag 16. August 2009, 20:53

na, das war aber a hübsches schwammerl :) wir hobns a gsehn und uns scho a guats rezept überlegt, mit dill oder doch basilikum :)

hast schön erwischt :) danke fürs zeigen
Benutzeravatar
jh284
Beiträge: 1152
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:23
Skype: hb1vwm
Wohnort: Vorau

Sonntag 16. August 2009, 21:18

Das war ja vielleicht eh der Pilz der es bei uns scheppern lies....gut erwischt!
Vorau,Joglland-NO-Steiermark,690m
Daniel

Sonntag 16. August 2009, 21:39

@ Liz

nach einem vergleich:
Bild

gewisse Ähnlichkeit ist scho drin

:)

so sorry für das OT aber das musste sein
Tommy

Sonntag 16. August 2009, 21:42

Sehr schöne Aufnahmen von dem"Schwammerl" *smile*
Benutzeravatar
omiruth
Beiträge: 4518
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 23:24
Wohnort: 2483 Ebreichsdorf

Sonntag 16. August 2009, 22:44

Mit Dill und Basilikum *rofl*

Hunger krieg...

Super Schwammerl ist das :)

Schade, dass das mit dem Video hochladen net funzt.
LG aus Ebreichsdorf / Bez.Baden / NÖ / 201 m
Benutzeravatar
steirerbua
Beiträge: 2274
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:14
Wohnort: Wagenbach bei Ebersdorf 8273(Bez.Hartberg)
Kontaktdaten:

Sonntag 16. August 2009, 22:59

Tatelos Markus, wirklich sehr schön erwischt den Teifl !
lg Klaus

Wagenbach/Ebersdorf (Oststmk), 354m
WS2300, WMR928NX, TOA Blitzortung
http://www.wetter-wagenbach.at
http://die-gute-alte-zeit.at
http://stjakobwetter.rc-extrem.at
Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 4121
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Sonntag 16. August 2009, 23:41

Ui, schade, dass die Bidler da so überbelichtet sind. Besser ist es der Vordergrund wird dunkel - und das Motiv, die Wolken, sind Detailreich korrekt belcihtet, als umgekehrt langeweilige Häuser sind super Detailreich zu sehen, die Wolken aber ein einheitlich weißer Fleck.
Schöne Grüße aus Mühldorf bei und 100 m über Feldbach, Herfried Spät-Schneefrosch 2011
Benutzeravatar
zunki
Beiträge: 437
Registriert: Montag 20. April 2009, 14:12
Wohnort: Hartberg
Kontaktdaten:

Sonntag 16. August 2009, 23:47

Super Bilder. Wie weit man das Ding heute gesehen hat... :) Beim Fußballspielen hab ich oft Bälle verloren weil ich zu viel auf den Pilz geschaut hab *rofl*
lg Christoph
Hartberg, Süd-Ost Steiermark [359m]
Wetterstation: WS2300
Kameras: Nikon D50, Sony Alpha 200, Sony Alpha 300

http://www.hartberg-wetter.at" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
bine
Beiträge: 591
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:44
Wohnort: Knittelfeld/Stmk

Montag 17. August 2009, 06:27

Sowas gefällt mir total gut...das Schwammerl und rundherum blauer Himmel ;)
--------------------------------------------------------------------
LG Bine aus Knittelfeld/Steiermark

Werte mit TFA Oracle am Balkon gemessen - südwest/Schatten
Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6482
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 08:04

*top* Perfekto !
ja den hab ich von Neufelder See auch gesehen gab sogar kurzzeitig Overshooting Top..
Liebe Grüße aus
Wien 1020
Benutzeravatar
bn.romy1
Beiträge: 1684
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 16:21
Skype: bn.romy1
Wohnort: 8252 Mönichwald, Karnerviertel 59/2
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 08:22

Toller Pilz. Danke.
LG Romy
Karnerviertel, Mönichwald (Bez. Hartberg), 47°27'52.42"N 15°53'46.70"E, 862m
Homepage
___
Chasingpunkte
Benutzeravatar
strolch
Beiträge: 4054
Registriert: Montag 16. März 2009, 08:58
Wohnort: Guntramsdorf
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 10:46

schöner pilz!
*******************************************************************
lg Wolfgang / Guntramsdorf (193m), Bezirk Mödling, NÖ
Wetter Guntramsdorf
Die Strolche
*******************************************************************
Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6389
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 12:12

Pilzsaison ;)
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j
storm212

Montag 17. August 2009, 18:49

Nur finde ich schade das der Zeitraffer halt net funzt *heul* *heul* !
Da sieht man schön wie der hochschießt, aba naja *heul*

Danke für eure Kommentare :)
storm212

Montag 17. August 2009, 21:02

EDIT:. Ich habs geschafft den Zeitraffer hochzuladen :)!

http://www.youtube.com/watch?v=8Njo_Ed4 ... annel_page" onclick="window.open(this.href);return false;

Fü Spaß ;)
Benutzeravatar
steirerbua
Beiträge: 2274
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:14
Wohnort: Wagenbach bei Ebersdorf 8273(Bez.Hartberg)
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 21:24

wow, der Zeitraffer ist spitzenmäßig, echt toll der Atompilz, danke!
lg Klaus

Wagenbach/Ebersdorf (Oststmk), 354m
WS2300, WMR928NX, TOA Blitzortung
http://www.wetter-wagenbach.at
http://die-gute-alte-zeit.at
http://stjakobwetter.rc-extrem.at
Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6389
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Montag 17. August 2009, 22:12

Wirklich gelungener Zeitraffer, gut zu erkennen wie sich das Ding ausbreitet!

Womit hast du denn den Zeitraffer gemacht? Direkt als Kamerafunktion oder Einzelbildaufnahmen zusammengefügt?
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j
storm212

Montag 17. August 2009, 22:23

Den Zeitraffer hab ich mit einer Digicam gemacht, der gestrige Tag war eine weiter überlegung werd mir ne HD Filmcam anzulegen :)
MarcoKTN
Beiträge: 6284
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 14:30
Skype: Marcoo
Wohnort: Amlach (620m ü Nn.) in Oberkärnten/Bezirk Spittal

Montag 17. August 2009, 23:10

gut gelungen, der Zeitraffer!

lg
Amlach(620m ü.n.N)/Oberkärnten-Bezirk Spittal-Oberes Drautal
Antworten