unwetterstatistik.at - Analysen, Statistiken, Fallstudien

Antworten
Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6494
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Samstag 17. April 2010, 20:17

Hallo,
die meisten haben eh bereits gemerkt das die Site unwetterstatistik.at modernisiert und aktualisiert wurde.
Dachte ich poste es trotzdem (wenns keinen stört pinne ichs auch an), gabs ja im alten Forum auch..

Also Statistiken, Analysen von Extremwetterereignissen in Österreich findet ihr ab jetzt wieder unter

>> http://www.unwetterstatistik.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Wir werden versuchen dieses Jahr die Statistiken und Analysen wieder laufend zu aktualisieren (nicht so wie die vergangenen Jahre ;) ) Auch haben wir die Tornado- und Downburstereignisse aus dem Jahre 2008 und 2009 großteils schon aufgearbeitet.

Für die Neulinge herinnen; die Unwetterstatistik basiert großteils auf euren Meldungen hier im Forum.
Daher wollen wir die Gelegenheit nutzen uns nochmals bei euch für die zahlreichen Fotos & Berichte bedanken, die ihr in den letzten Jahren uns zur Verfügung gestellt habt!

Für Vereinsmitglieder von SKYWARN Austria wird es in Zukunft auch einen internen Zugang geben, wo ihr diverse grafische Darstellungen u.v.m abrufen könnt.

In diesem Sinne liebe Grüße & und viel Glück bei Chasings in diesem Jahr,
das Unwetterstatistik-Team
Liebe Grüße aus
Wien 1020
nadal
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Freitag 22. März 2013, 09:50

Hallo Matthias!

Eine wirklich hochinteressante Wetterseite! *top* *bravo*

Toll durchgearbeitet, liest sich auch richtig gut.

Daher auch meine Frage: Gibt es von den letzten Jahren noch Aktualisierungen?
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016
Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6494
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Mittwoch 17. April 2013, 18:48

entschuldige die verspätete Antwort,

JEIN ;)
Ein Update ist schon länger in Planung es müsste sich nur mehr ein Team finden, die die Analysen zusammentragen ;)
grundsätzlich sind aber alle Tornadoanalysen etc. in der ESWD (http://www.eswd.eu" onclick="window.open(this.href);return false;) von Skywarn gespeichert worden, und können dort vorherst abgerufen werden ...
Liebe Grüße aus
Wien 1020
nadal
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Montag 22. April 2013, 19:33

Kein Problem! ;)

Vielen Dank für die Info! *top*
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016
Antworten