06.07.2019 - Superzelle Südsteiermark

Hier findest du Berichte von Sturmjägern
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Benutzeravatar
Gerald
Beiträge: 3258
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 14:57
Wohnort: 8553 Soboth

Samstag 6. Juli 2019, 19:26

Hallo :)

Seit einer gefühlten Ewigkeit heute mal wieder Wetter, das eines Chasingberichts würdig ist ;)
Entstanden gegen 15:30 westlich von Stainz hat sich dieses Teil recht rasch zu einer Superzelle entwickelt und schon bei Rassach etwa 5cm großen Hagel runterlassen - ich hab mich im Raum Gleinstätten positioniert, wo sich die Zelle nach einer kurzen Schwächephase (mögl. neuer Zyklus) wieder intensiviert hat. Die Meso war cool, Rotation mit freiem Auge erkennbar - kurzer Corepunch östlich von Gleinstätten brachte bis zu 4cm große Hagelsteine...

Hier mal die ersten beiden Bilder, während der kurzen Schwächephase:

Bild

Bild

Der Rest dann wie oben erwähnt bei Gleinstätten:

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Zelle zog dann noch bis in den Raum Marburg nach Slowenien - ist dann aber recht rasch eingegangen... Jetzt bin i moi gespannt, was der heutige Abend/Nacht noch so bringt...
Standort:
Stmk., Soboth, 1100m
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6680
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Samstag 6. Juli 2019, 19:50

Tolle Bilder, Schöne Strukturen! *top* *super* *bravo*

Es hat schon am Radarbild sehr nach Superzelle ausgesehen. Hoffentlich sind die Schäden in der betroffenen Region nicht zu groß.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18005
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Samstag 6. Juli 2019, 19:57

oha! die hat aber doch ordentlich gas gegeben!
danke fürs berichten! *top*
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 989
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Samstag 6. Juli 2019, 20:17

Die Strukturen zeigen schon stärke. Danke für's festhalten! *top*
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5159
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Sonntag 7. Juli 2019, 08:20

Sehr schöne Superzelle und wie immer extrem coole Fotos *bravo* *top* *super*

Danke für den Bericht!
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4870
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Sonntag 7. Juli 2019, 08:58

Super Doku :)
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at
Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6622
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Sonntag 7. Juli 2019, 09:16

net schlecht!
...in dem Joah samma scho mit so was zufrieden :D

I bin im Kern drinnen herumgefahren.
Im Raum Michelgleinz war es von der Hagelmenge am Schlimmsten, Mais und Kürbiskulturen schaun dort nimma gut aus.
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717
schilcherTom
Beiträge: 167
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 23:34
Wohnort: Ligist (Weststeiermark)

Sonntag 7. Juli 2019, 19:07

Seas!

Super Bilder. Danke fürs Zeigen. *bravo*
Hab die Zelle bei der Entstehung gut beobachten können. Streifte uns mit kurzem, leichtem Regen. Sah von hinten auch eindrucksvoll aus. An ein Foto hab ich leider nicht gedacht. Nächstes Mal dann *top*

LG Tom
nadjap
Beiträge: 15336
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Donnerstag 11. Juli 2019, 21:04

Sehr fein! Endlich mal wieder was fürs Auge! *top*
Antworten