Mitglied des Vereins SKYWARN Austria werden (Schritt 1/3)

Was erwartet dich im Verein? Wozu 25,- im Jahr zahlen?

Bitte lese dir die Seite gut durch, um einen Überblick über die Vereinsmitgliedschaft zu bekommen und klicke dann auf weiter. Solltest du dennoch Fragen haben und unsicher sein, ob der Verein etwas für dich ist, kontaktiere uns einfach - wir helfen dir gerne!

Vorteile der Mitgliedschaft

  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung im Bereich Wetter, Klima und Unwetter mit spannenden Diskussionsrunden und Vorträgen von geladenen Experten aus diversen meteorologisch-nahen Fachrichtungen (>2 Angebote im Jahr)
  • Teilnahme am „Trusted Spotter Network (TSN)“ des staatlichen Wetterdienstes
  • Spezielle Wetterportale unserer Partner helfen dir Unwetter rechtzeitig zu erkennen und Meldungen abzusetzen
  • Gemeinsame Aktivitäten, Stammtisch-Runden, Ausflüge mit Gleichgesinnten der Wetter-Community
  • Zugang zu vereinsinternen Homepage - und Forenbereichen
  • Merchandise-Artikel
  • Diverese Projekte um sich im Verein zu engagieren und selbst etwas daraus zu lernen (Forecaster-Gruppe, Blitzortungs-Technik..)
  • Teilen von Wetterfotos und Videos, und Ausstrahlung dieser im Fernsehen in Zusammenarbeit mit "ATV Wetter"

Kosten der Mitgliedschaft

Pro Kalenderjahr kostet die Vereinsmitgliedschaft lediglich EUR 25,-.

Nach Abschluss der Anmeldung wirst du aufgefordert den Betrag einzuzahlen. Für Eintritte nach dem 30. September gilt der erste Betrag gleichzeitig für das Folgejahr.

Dieser Beitrag wird ausschließlich dazu verwendet um die Infrastruktur (Server, AKM, technische Weiterentwicklung) aus eigener Kraft zu bezahlen! Es werden keine Gehälter an Mitglieder oder Vorstand ausbezahlt,  SKYWARN Austria arbeiten ehrenamtlich!

Arten der Mitgliedschaft

SKYWARN Austria unterscheidet zwischen 4 Mitgliedschaftsarten. Mindestalter für die Vereinsmitgliedschaft ist 14 Jahre.

  • Jugend-Mitgliedschaft: Wenn du zwischen 14 und 16 Jahre alt bist, hast du mit einer Einverständniserklärung deines Erziehungsberechtigten die Möglichkeit, kostenlos ein außerordentliches Mitglied zu werden.
  • passive Mitgliedschaft: du unterstützt den Verein primär finanziell ohne weitere Pflichten oder Rechte
  • aktives Mitgliedschaft: nach einer Kennenlern-Runde und Grundschulung kannst du aktives Mitglied werden
    • du verpflichtest dich, dem Verein aktiv (z.B. mit Melden von Unwettergefahren in Echtzeit) zu helfen
    • im Gegenzug erhältst du Zugang zu vereinsinternen Wetterportalen und Informationen
  • Trusted-Spotter-Mitgliedschaft: nach Absolvierung der Grundschulung und des TSN-Programms bist du zertifizierter Unwetterbeobachter durch den staatlichen Wetterdienst (ZAMG) und SKYWARN

Eine weitere Mitgliedschaft ist der Amateur Radio Spotter - hierzu musst du zertifizierter Funkamateur sein, eine Skywarn-Vereinsmitgliedschaft ist nicht zwingend nötig.

Forum

Um das volle Mitgliedschafts-Angebot nutzen, an der vereinsinternen Kommunikation teilnehmen, und die Vereins-News lesen zu können, bitten wir dich vor dem nächsten Schritt noch einen User in unserem Forum anzulegen.