Makler in Wien gesucht

Hier ist Platz für Themen die in kein anderes Forum passen. Zudem findest du hier News & Infos zum Verein. Max. 2 Bilder sind erlaubt!
Antworten
Nachricht
Autor
Exilfranke1
Beiträge: 12567
Registriert: Samstag 18. April 2009, 14:32

Makler in Wien gesucht

#1 Beitrag von Exilfranke1 » Samstag 12. Januar 2013, 21:03

Hallo,

kennt hier jemand einen guten Immobilienmakler zwecks Wohnungssuche (privat) ?

Danke.

Gruß,Felix

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Makler in Wien gesucht

#2 Beitrag von nadjap » Sonntag 13. Januar 2013, 08:21

Nein, ich kenne keinen einzigen guten, der nicht uneingeschränkt auf der Seite der Vermieter steht und für Mietinteressenten wenig bis nichts tut (oder nach dem Erstkontakt überhaupt nichts mehr von sich hören lässt, wenn man ihn ersucht, eine Wohnung zu finden) - da würde ich mich am wenigsten darauf verlassen. Es gibt einfach zuwenig Wohnungen und zuviel Interessenten dafür, drum braucht sich ein Makler gar nicht mehr um Suchende bemühen.

Inserate stöbern heisst die Devise, auch wenns zeitaufwändig ist.
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
thomas_w17
Beiträge: 1992
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:20
Rufzeichen: OE1HTB
Wohnort: 1170 Wien

Re: Makler in Wien gesucht

#3 Beitrag von thomas_w17 » Sonntag 13. Januar 2013, 09:26

Ich habe bis jetzt für 2 Umzüge gesucht, 1x Wohnung und 1x Grundstück, dabei hat sich immobilien.net bewährt.
Um einen Makler kommt man aber trotzdem nicht herum.
Leider stellt sich die Seriosität oder Befähigung des Büros erst später heraus.
Und über die Preise kann man sich eh nur wundern, egal wo und bei wem.
LG
Thomas

Wien 17, Neuwaldegg/Höhenstraße (365m)
Davis VP2

APRS WX: OE1HTB-13

Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7377
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Re: Makler in Wien gesucht

#4 Beitrag von chris-wels » Sonntag 13. Januar 2013, 12:59

Makler gibts natürlichj unterschiede, aber beim Wohnungssuchen (Kloburg) haben wir gelernt:

viele (natürlich nicht alle) san afoch sauschedln.

lg chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]

Gernot

Re: Makler in Wien gesucht

#5 Beitrag von Gernot » Sonntag 13. Januar 2013, 13:55

jo is a wahnsinn was da bei dem maklern in wien abgeht!

ein freund von mir hat vor kurzem auch eine wohnung für sich und seine familie gesucht, nach langen hin und her telefonieren und urgieren seinerseits (der markler hat sich net gmeldet) hat er eine wohnung besichtigen können.
die wohnung hat ihm auch gleich gefallen woraufhin er dem makler gesagt hat dass er die wohnung nehmen würde - antwort vom makler - so schnell geht das net, es sind 86!!!!! berwerber drauf da müssen wir erst die richtigen raussuchen.
so viel zur wohnungssuche in wien! ;)

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Makler in Wien gesucht

#6 Beitrag von nadjap » Sonntag 13. Januar 2013, 15:07

Sage ich ja ... für die Makler (in den Städten Österreichs) bist du als Interessent das allerletzte, obwohl du sie bezahlen musst. Ich kenne kein Händler-"Kunden"-Verhältnis, wo der zahlende Kunde so letztklassig behandelt wird wie bei den Maklern.

Und - auch eine Erfahrung: Nichts mündlich machen, nur schriftlich - sonst kannst einfahren. Der Handschlag zählt bei Maklern nichts, gar nichts.

Und: Beim Einzug alles, aber wirklich alles, gut fotografisch dokumentieren - sonst rächt es sich beim Auszug.
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Exilfranke1
Beiträge: 12567
Registriert: Samstag 18. April 2009, 14:32

Re: Makler in Wien gesucht

#7 Beitrag von Exilfranke1 » Sonntag 13. Januar 2013, 15:10

na super. da findet man ja als obdachloser schneller eine unterkunft.

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Makler in Wien gesucht

#8 Beitrag von nadjap » Sonntag 13. Januar 2013, 17:15

Naja, man muss halt seeehr vorsichtig sein bei den Maklern, viele davon (Ausnahmen bestätigen die Regel) hauen dich halt gern übers Ohr ...

Problem ist, dass freie Wohnungen sehr kostenintensiv sind (schon bei der Anmietung, dann die laufenden Kosten). Zur Not (bevorst auf der Straße stehst) würde ich mich an den Zuwandererfonds wenden:
http://www.zuwanderer-fonds.at/apartments_wien.html

Eigeninitiative, Zeiteinsatz und Energie ist aber gefragt bei der Wohnungssuche. Zuhüpfen wird dir jedenfalls keine!

Und dein Besichtigungsintensität wirst auch erhöhen müssen fürchte ich, ca. 2 Wohnungsbesichtigungen pro Woche sind wahrscheinlich mit der kurzen Frist die dir bleibt zu wenig ...
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

elawien

Re: Makler in Wien gesucht

#9 Beitrag von elawien » Montag 14. Januar 2013, 10:28

ich kann nadja leider nur zustimmen: die wohnungssuche in wien ist wirklich sehr zeitintensiv, wir haben uns damals, als wir gesucht haben, fast jede freie stunde dafür reserviert und es war einfach nur stressig und auch oft genug frustrierend, wenn man in echten bruchbuden stand, für die dann mietpreise verlangt worden sind, wo man sich nur wundern konnte. *ähm*
wenn man ein wenig eigenkapital auf der seite hat ist auch geförderter wohnbau eine option, da muss man zwar eigenmittel bezahlen (die man beim auszug wieder abzüglich 1%/jahr rückerstattet bekommen), aber dafür sind die fixkosten oft weitaus geringern, als bei privaten wohnungen.
seiten von genossenschaften sind z.b.:
http://wohnen.at/mindex.asp?mi=1" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.oesw.at/immobilienangebot/so ... teaser_pi1" onclick="window.open(this.href);return false;[backId]=191
http://www.gesiba.at/web/guest/angebote" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.frieden.at/index.aspx?seite=wohnungsangebot" onclick="window.open(this.href);return false;

alles gute und vor allem: durchhalten.

Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 920
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Re: Makler in Wien gesucht

#10 Beitrag von bluedog » Montag 14. Januar 2013, 11:22

http://www.wohnenboerse.at/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.studenteninserate.at/wohnung ... /index.php" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.wohnungssuche-wien.at/billig ... n-feed.php" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.immozentrale.at/immobilien/b ... en__15.php" onclick="window.open(this.href);return false;

viel glück ! *wink*

Benutzeravatar
SteHo
Beiträge: 920
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 00:58
Skype: stefan.hofer2
Wohnort: Bristol, UK, England.
Kontaktdaten:

Re: Makler in Wien gesucht

#11 Beitrag von SteHo » Montag 14. Januar 2013, 21:04

Also auch ich bin in einigen Bruchbuden gestanden, habe viel Zeit investiert, bin bei 30 Grad zu 4 Besichtigungsterminen durch die Stadt gelaufen etc. Aber wenn man wirklich AKTIV sucht und auch ein bisschen was auf sich nimmt findet man auf jeden Fall etwas, auch in Wien!

Also nur nicht aufgeben und selbst am Ball bleiben, dann wird das schon! :-)
Berichte und Fotos: http://www.stefan-hofer.com

------------------------------------------------------------------------------------
[x] Bristol, England, UK.
[ ] Wilhelmsburg a. d. Traisen
[ ]Wien 15

Benutzeravatar
SteHo
Beiträge: 920
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 00:58
Skype: stefan.hofer2
Wohnort: Bristol, UK, England.
Kontaktdaten:

Re: Makler in Wien gesucht

#12 Beitrag von SteHo » Montag 14. Januar 2013, 21:12

was wäre mit sowas:

http://www.immobilien.net/1070_Wien-Neu ... ailindex=4" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.immobilien.net/20326-584/det ... ailindex=6" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.immobilien.net/20310-409/det ... ailindex=7" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.immobilien.net/1170_Wien-Her ... ilindex=17" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.immobilien.net/1160_Wien-Ott ... ilindex=22" onclick="window.open(this.href);return false;


etc etc....
Berichte und Fotos: http://www.stefan-hofer.com

------------------------------------------------------------------------------------
[x] Bristol, England, UK.
[ ] Wilhelmsburg a. d. Traisen
[ ]Wien 15

Zirbe

Re: Makler in Wien gesucht

#13 Beitrag von Zirbe » Freitag 18. Januar 2013, 13:10

Schau mal hier.

www. willhaben.at

www. immobazar.at

http://www.finden.at" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.kijiji.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Viel Erfolg bei deiner Suche.

LG
Zirbe

stefan
Beiträge: 2879
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 19:35
Skype: qumander
Wohnort: Annaberg-Lungötz
Kontaktdaten:

Re: Makler in Wien gesucht

#14 Beitrag von stefan » Mittwoch 30. Januar 2013, 09:19

Nicht nur in Wien ist die Maklerleistung sehr schlecht. Auch bei uns am Land. Wir haben nach mehreren schlechten Erfahrungen unser Haus auf eigene Faust gesucht und gefunden.
Dieselbe Erfahrung haben wir übrigens auch mit Personaldienstleistern und Headhuntern gemacht, wenn es um Jobwechsel geht.
LG Stefan
Annaberg-Lungötz, Tennengau, Salzburg, 896m
Wetterdaten + Webcam: http://www.wetter-hausruckviertel.at/lu ... rsicht.htm

Exilfranke1
Beiträge: 12567
Registriert: Samstag 18. April 2009, 14:32

Re: Makler in Wien gesucht

#15 Beitrag von Exilfranke1 » Donnerstag 31. Januar 2013, 10:21

hab eine Wohnung gefunden, 2 MM Maklerprovision, 3 MM Kaution. Ging nicht anders, dafür ist die Wohnung sauber und neu, und außer mir gab es nur einen weiteren Interessenten, als ich die Wohnung besichtigte, und ich war schneller ...

taschi

Re: Makler in Wien gesucht

#16 Beitrag von taschi » Dienstag 26. März 2013, 13:33

Freut mich für dich. Falls du nochmal umziehen solltest schau mal auch http://www.immonet.de/" onclick="window.open(this.href);return false;. Da findet sich bestimmt auch was.

RainerF

Re: Makler in Wien gesucht

#17 Beitrag von RainerF » Mittwoch 6. September 2017, 10:26

Der Artikel ist zwar nicht mehr aktuell, wer dennoch noch auf der Suche nach einer Immobilie ist, der sollte sich einmal auf http://www.immotrading.at/" onclick="window.open(this.href);return false; umschauen.

Antworten