Astronomie-Thread

Hier ist Platz für Themen die in kein anderes Forum passen. Zudem findest du hier News & Infos zum Verein. Max. 2 Bilder sind erlaubt!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 3922
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Re: Astronomie-Thread

#101 Beitrag von Herfried » Montag 21. März 2011, 22:47

1. Tag danach, also fast Supervollmond (noch ähnlich nahe)

Bild
Perigee Moon + 1day von Herfried - Album.de
Schöne Grüße vom Zösenberg bei Graz, Herfried Spät-Schneefrosch 2011

Daniel

Re: Astronomie-Thread

#102 Beitrag von Daniel » Dienstag 22. März 2011, 17:50

Robert83 hat geschrieben:
Daniel hat geschrieben:heute ist zwar Frühlingsbeginn

nicht aber wie fälschlich immer gesagt wird: Tag und Nachtgleiche

die gibt es nur am Äquator
wobei der astronomische Tag hier heute wirklich 12:01 dauerte... :)
@ Herfried:
Tolles Bild *super*

@ Robert83 wie kommt es dann das gestern Sonnenaufgang 5:56 und Sonnenuntergang 18:08 war *grübel* *nixweiss*
oder hat das eh nur was mit der Beugung der Sonnenstrahlen und der Atmosphäre zu tun - daher meinte ich auch Äquator.

aber irgendwas muss an den 12h Tageslänge ja auch wiederdran sein stimmt

Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8895
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Re: Astronomie-Thread

#103 Beitrag von Robert83 » Dienstag 22. März 2011, 17:55

@Daniel
Das weiss ich leider auch nicht, ich hab meine Werte nur im Wswin ausgelesen, die dürften aber dann schon stimmen.

Daniel

Re: Astronomie-Thread

#104 Beitrag von Daniel » Dienstag 22. März 2011, 18:00

ok danke dir

Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 3922
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Re: Astronomie-Thread

#105 Beitrag von Herfried » Dienstag 22. März 2011, 23:34

Daniel: Ja die Lichtbeugung sorgt für Sonnenauf-/ untergang bei Sonnenstand von ca. -0,8°, das bringt jeweilg einige Min.
Schöne Grüße vom Zösenberg bei Graz, Herfried Spät-Schneefrosch 2011

Daniel

Re: Astronomie-Thread

#106 Beitrag von Daniel » Mittwoch 23. März 2011, 18:20

ok danke Herfried

BernhardJ

Re: Astronomie-Thread

#107 Beitrag von BernhardJ » Donnerstag 24. März 2011, 18:21

Hallo!

Habe gerade gesehen, das der STAV wieder eine Sternenwanderung vom Gaberl zum alten Almhaus macht!
http://www.stav.at/nachrichten/20110402 ... n-Almhaus/" onclick="window.open(this.href);return false;

Vielleicht hat ja jemand interesse!

schöne Grüße

BernhardJ

Re: Astronomie-Thread

#108 Beitrag von BernhardJ » Montag 28. März 2011, 13:38

Wahnsinns Video im heutigen APOD.
Zeitraffer in Perfektion!

http://apod.nasa.gov/apod/ap110328.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
WeitraLord
Beiträge: 587
Registriert: Montag 25. Mai 2009, 18:13
Skype: weitralord
Wohnort: Weitra
Kontaktdaten:

Re: Astronomie-Thread

#109 Beitrag von WeitraLord » Mittwoch 20. April 2011, 14:46

Hier ein Tolle Zeitraffer Aufnahme unserer Milchstrasse : http://www.globale-evolution.de/ostube/ ... b769f0aadd" onclick="window.open(this.href);return false; *super*
Aus Weitra auf 562 m ü. A. =>Wetter-Monitor<=

eisblumale

Lyriden Schauer Höhepunkt 22.-23.4.2011

#110 Beitrag von eisblumale » Mittwoch 20. April 2011, 16:44

Timing passt :-) hoffe das Wetter hält - die Aussichten/Prognosen sind ja nicht so schlecht, oder?

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 02,00.html

LG Gabi

Daniel

Re: Lyriden Schauer Höhepunkt 22.-23.4.2011

#111 Beitrag von Daniel » Mittwoch 20. April 2011, 19:18

Für mich eine Nacht zufrüh.... somit bleibt mir wenn nur die Jubiläumswarte um einen ungestörten Rundblick zu haben - aber da stört dann wieder der Lichtsmog von Wien insofern mag ich Großstädte auch nicht so - Astronomie war mal mein 2. großes Hobby. "War" deswegwn weil man es im Großraum Wien nicht ausleben kann

tja 1 Nacht später und ich hätte die Lyriden von Pernitz aus beobachten können

Benutzeravatar
modsl
Beiträge: 242
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 22:44
Wohnort: Klosterneuburg/Weidling NÖ
Kontaktdaten:

Re: Astronomie-Thread

#112 Beitrag von modsl » Montag 25. April 2011, 15:12

@herfried: nettes video vom "greenflash" auf spaceweather.com :-)
http://www.spaceweather.com/" onclick="window.open(this.href);return false; (25.04.2011)

edit: das "f" vergessen *roll*
lg
modsl aus Klosterneuburg/Weidling

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#113 Beitrag von WsKF » Donnerstag 19. Mai 2011, 13:04

Hi ihr Lieben!

Hab den Mond am Dienstag "eingefangen" ;)

Bild

Hoffe, es gefällt *ja*

WSGF

Re: Astronomie-Thread

#114 Beitrag von WSGF » Donnerstag 19. Mai 2011, 13:25

jaaa es gefällt!
super gemacht!
*top*
hat sich schon mehr als ausgezahlt, daß du
dir eine spiegelreflex zugelegt hast.
ich spar ja auch schon auf so ein teil *ggg* *ggg*

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#115 Beitrag von WsKF » Donnerstag 19. Mai 2011, 14:39

*thx*

Ja das stimmt, war das Geld wert :)
Und Du wirst bestimmt auch bald eine haben !!

BernhardJ

Re: Astronomie-Thread

#116 Beitrag von BernhardJ » Donnerstag 19. Mai 2011, 19:23

Schön erwischt!

Ist da links auf halber höhe ein Schmutzpartikel oder hat er da wirklich so einen dunklen Fleck?
Mir ist auf jeden Fall noch nie einer dort aufgefallen! Oder ist das ein LTP *gg*!

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#117 Beitrag von WsKF » Freitag 20. Mai 2011, 08:57

*thx*

Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung *grübel*
LTP? .. Weiß man wielange die sichtbar sind? .. Ich hab nämlich ca 50 Fotos gemacht.
Vlt. ist es nur auf dem einen oben?! *ko*

Aber ich glaube, dass es eher ein Staubkorn war, obwohl ich mein Objektiv eigentlich immer in einer Tasche habe und erst das 2. mal verwende *roll*

BernhardJ

Re: Astronomie-Thread

#118 Beitrag von BernhardJ » Freitag 20. Mai 2011, 16:29

Die Richtung würde ja fast passen, Aristarchus ist ja nur "etwas" weiter östlich.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lunar_Transient_Phenomena" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich denke für so etwas ist der Fleck viel zu groß, war ja auch nicht ganz ernst gemeint :)

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#119 Beitrag von WsKF » Samstag 21. Mai 2011, 13:52

Ah danke für die Seite.

Jaaaa oke, erwischt - ich kenn mich da noch nicht so gut aus *ätsch*
Und ich dachte schon, dass ich reich werde mit diesem Bild *ggg*

eisblumale

Re: Astronomie-Thread

#120 Beitrag von eisblumale » Dienstag 9. August 2011, 12:17

könnte den mal bitte wer nach oben schupfen? :-)

am kommenden wochenende gibts nämlich wieder die perseiden!!!

http://www.himmelsereignisse.info/2020.htm

http://www.hobby-astronomie.com/aktuell ... _2011.html

wetter drüfte (zumindest bei mir) passen, und den vollmond... hmmm... den hängen wir einfach zu *gg*

glg gabi

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#121 Beitrag von WsKF » Dienstag 9. August 2011, 22:53

Hallo!

War heute mit WSGF, Teleskop und Megaobjektiv unterwegs und haben uns den Goldenen Henkel des Mondes angeschaut und natürlich auch für Euch festgehalten.

Kurz zur Entstehung: Bei einer Colongitude (= Lage der Lichtgrenze bzw. des Terminators) von ca. 33° bzw. einem Mondalter von etwa 10 Tagen verläuft der Terminator durch das Sinus Iridum hindurch. Dabei ist der bogenförmige Wall und Rand des Montes Jura (Jura-Gebirge) bereits gut beleuchtet. Etwa die Hälfte bis zwei Drittel des Marebodens in der Bucht liegt jedoch noch im Schatten. Man glaubt, dass der hell erleuchtete Gebirgsbogen des Montes Jura in den schwarzen Himmel hinausragt. Deutlich hebt er sich vom Terminator ab.

Hier ein Foto davon:

Bild

Und einmal den Mond mit den schönen gefärbten Wolken:

Bild

Hoffe sie gefallen Euch!

WSGF

Re: Astronomie-Thread

#122 Beitrag von WSGF » Dienstag 9. August 2011, 23:02

jöö schön sinds geworden deine fotos :)
der henkel schaut gut aus *top*
die wolkenstimmung auf dem zweiten kommt auch gut
schad nur daß der mond dann schon einen ziemlichen hof hatte
und nicht mehr scharf zu erwischen war
aber dann wären die wolken wahrscheinlich auch nicht
so toll orange gewesen
super gemacht *bravo*

nadjap
Beiträge: 15203
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: Astronomie-Thread

#123 Beitrag von nadjap » Mittwoch 10. August 2011, 06:05

Super Mondbilder!
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

WsKF

Re: Astronomie-Thread

#124 Beitrag von WsKF » Mittwoch 10. August 2011, 09:00

@ Eisblumale: Ja wir freuen uns auch schon, fahren in die Steiermark und gehen auf eine Warte.
Ich hoffe man sieht ein paar :-)
*rofl* ja genau der Mond wird zugehängt
nadjap hat geschrieben:Super Mondbilder!
Danke Nadja !!!

Daniel

Re: Astronomie-Thread

#125 Beitrag von Daniel » Mittwoch 10. August 2011, 11:24

sehr feine Bilder *top*

Antworten