29.08.2016 gewitter und schauerthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte im Titel Datum (DD.MM.YYYY) angeben.
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 714
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Montag 29. August 2016, 17:45

Neubildung nördlich von St.Veit/Glan.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
SteHo
Beiträge: 1023
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 00:58
Wohnort: Oslo, Norwegen.
Kontaktdaten:

Montag 29. August 2016, 17:54

ManuelW4 hat geschrieben:
SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:86 mm am Grazer Flughafen
Die Flughafenstationen hatten lange Zeit das Problem, dass sie immer die doppelte Regenmenge als Wettermeldung abgesetzt haben. Zumindest war das bei uns so, ist das mittlerweile behoben worden?
Beim Skywarnportal ist dieses Problem nie aufgetreten
Sorry fuer offtopic:
Nie aufgetreten oder nie aufgefallen?

Chris Wels' posting auf Seite 1 bezieht sich ja auch auf 15 mm am Flughafen Salzburg, waehrend es in Salburg Freisaal nur 4mm waren. Vielleicht aber auch nur Zufall dass die Flughafenstationen heute beide deutlich mehr NS melden...
Polar- und Klimaforscher.

------------------------------------------------------------------------------------
[x] University of Oslo.
[ ] Wilhelmsburg a. d. Traisen
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6889
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Montag 29. August 2016, 18:22

SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:
SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:86 mm am Grazer Flughafen
Die Flughafenstationen hatten lange Zeit das Problem, dass sie immer die doppelte Regenmenge als Wettermeldung abgesetzt haben. Zumindest war das bei uns so, ist das mittlerweile behoben worden?
Beim Skywarnportal ist dieses Problem nie aufgetreten
Sorry fuer offtopic:
Nie aufgetreten oder nie aufgefallen?

Chris Wels' posting auf Seite 1 bezieht sich ja auch auf 15 mm am Flughafen Salzburg, waehrend es in Salburg Freisaal nur 4mm waren. Vielleicht aber auch nur Zufall dass die Flughafenstationen heute beide deutlich mehr NS melden...
Bzgl. Graz: Das würde auch den Spotterbeobachtungen entsprechen. Der Niederschlagskern der ersten intensiven Zelle hielt sich länger über dem Grazer Feld. Das Stadtgebiet selbst war auch "rein optisch" deutlich weniger betroffen. Im Stadtgebiet gab es von der ersten Zelle nur einen Streifschuss, und wurde nur vom verclusterten Zeug mit geringer Niederschlagsintensität getroffen. In der Umgebung des Flughafens außerdem 2-3 cm großer Hagel. Das Grazer Feld (inkl. Flughafen) lag auch im blitzintensivsten Gebiet.

Hier noch die TAWES-Graphiken:
Bild

Bild

Bild
Quelle: ZAMG
Zuletzt geändert von ThomasPf am Montag 29. August 2016, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Andi.W
Beiträge: 3122
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Montag 29. August 2016, 18:29

Arriach hat es letzte Stunde 46,9 mm geregnet
Fresach ebenfalls 41,6 mm
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7930
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz im nördl. Waldviertel, 485 m bzw. Gaaden im Wienerwald, 309 m
Kontaktdaten:

Montag 29. August 2016, 18:31

SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:
SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:86 mm am Grazer Flughafen
Die Flughafenstationen hatten lange Zeit das Problem, dass sie immer die doppelte Regenmenge als Wettermeldung abgesetzt haben. Zumindest war das bei uns so, ist das mittlerweile behoben worden?
Beim Skywarnportal ist dieses Problem nie aufgetreten
Sorry fuer offtopic:
Nie aufgetreten oder nie aufgefallen?

Chris Wels' posting auf Seite 1 bezieht sich ja auch auf 15 mm am Flughafen Salzburg, waehrend es in Salburg Freisaal nur 4mm waren. Vielleicht aber auch nur Zufall dass die Flughafenstationen heute beide deutlich mehr NS melden...
Definitiv nie aufgetreten :-) Das sind nämlich die rohen Stationswerte der TAWES Stationen, während das Problem mit den falschen NS Mengen meines Wissens erst beim Verschlüsseln des Synop Codes aufgetreten ist (ich kenns zB von den Grafiken vom Manfred Spatzierer)
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel
katelbach
Beiträge: 546
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 13:24
Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel
Kontaktdaten:

Montag 29. August 2016, 19:11

ManuelW4 hat geschrieben:
SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:
SteHo hat geschrieben:
ManuelW4 hat geschrieben:86 mm am Grazer Flughafen
Die Flughafenstationen hatten lange Zeit das Problem, dass sie immer die doppelte Regenmenge als Wettermeldung abgesetzt haben. Zumindest war das bei uns so, ist das mittlerweile behoben worden?
Beim Skywarnportal ist dieses Problem nie aufgetreten
Sorry fuer offtopic:
Nie aufgetreten oder nie aufgefallen?

Chris Wels' posting auf Seite 1 bezieht sich ja auch auf 15 mm am Flughafen Salzburg, waehrend es in Salburg Freisaal nur 4mm waren. Vielleicht aber auch nur Zufall dass die Flughafenstationen heute beide deutlich mehr NS melden...
Definitiv nie aufgetreten :-) Das sind nämlich die rohen Stationswerte der TAWES Stationen, während das Problem mit den falschen NS Mengen meines Wissens erst beim Verschlüsseln des Synop Codes aufgetreten ist (ich kenns zB von den Grafiken vom Manfred Spatzierer)
Kompetenz hat 1 Namen (--> Manuel Weber) *top*

Im Wiener Becken schlägt der Flopsensor heute natürlich wieder deutlich an, die TAWES Wolkersdorf sticht da mit bescheidenen 0,5mm noch positiv raus
Wolkersdorf im Weinviertel, 174 Meter
http://www.wetter-wolkersdorf.at
Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7325
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Montag 29. August 2016, 22:04

ein wort zu Salzburg Freisaal mit 3mm, ich saß daneben bei gewaltigem Kübeln, das Wasser schoss über die Regenrinnen am Dach voigas drüber.
Flughafen da bereits zweistelliger NS-Wert. Kam mir komisch vor (nur 3mm), schickte dann den Techniker umme zur Station.

Dort hat es anscheinend von der stark windigen Nacht (Ausfließen aus Tennengauer/Pongauer Gewitter mit deftigem Süd)erheblichen Dreck vom nahen Feld reingewirbelt und ziemlich verpickt, daher lief der rasch über, vieles wurde leider nicht miterfasst. Vielleicht hat auch ein Spaßvogel das klump reingetan *flop* keine Ahnung

jetzt läufts natürlich wieder ;)
kg chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8967
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Montag 29. August 2016, 22:07

chris-wels hat geschrieben:ein wort zu Salzburg Freisaal mit 3mm, ich saß daneben bei gewaltigem Kübeln, das Wasser schoss über die Regenrinnen am Dach voigas drüber.
Flughafen da bereits zweistelliger NS-Wert. Kam mir komisch vor (nur 3mm), schickte dann den Techniker umme zur Station.

Dort hat es anscheinend von der stark windigen Nacht (Ausfließen aus Tennengauer/Pongauer Gewitter mit deftigem Süd)erheblichen Dreck vom nahen Feld reingewirbelt und ziemlich verpickt, daher lief der rasch über, vieles wurde leider nicht miterfasst. Vielleicht hat auch ein Spaßvogel das klump reingetan *flop* keine Ahnung

jetzt läufts natürlich wieder ;)
kg chris
Gibts einen Zweitwert, der analog ermittelt wird?
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11296
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Montag 29. August 2016, 23:26

Nun wieder zu Hause nach der Fahrt durch die heutigen verheerenden Unwetter (siehe Chasing- und Medienberichte), die sich nun glücklicherweise allesamt aufgelöst haben.
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Berni79
Beiträge: 1340
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 13:00
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

Dienstag 30. August 2016, 17:18

Hier in Klagenfurt zogen die Gewitter in den Abendstunden auf. Blitzintensität war hier eher niedrig. Niederschlag: 33,4 mm in fünf Stunden. Davon allein fast 20 in der ersten Stunde. Schlimm erwischt hats das Gegendtal, Krastal und Lavanttal (siehe: http://www.skywarn-slm.at/forum/viewtop ... 52&t=23026" onclick="window.open(this.href);return false;)
LG, Bernhard

[x] Klagenfurt am Wörthersee, Welzenegg (Nordost), 439 m
[]Klagenfurt am Wörthersee (Nähe Berufsfeuerwehr), 445 m
[]Lienz (Nord), auf ca. 700 m
Antworten