31.07.2019 Schauer und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Andi.W
Beiträge: 3065
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Mittwoch 31. Juli 2019, 11:14

Erste Schauer haben sich im nördlichen Niederösterreich und teilweise auch im Mühlviertel gebildet.
Nur eine Frage der Zeit das sich die Zellen zu einem Gewitter formieren .
Andi.W
Beiträge: 3065
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Mittwoch 31. Juli 2019, 13:27

Erste Gewitter haben sich gebildet zwischen Weitra und Zwettl.
Kleinkörniger Hagel nicht auszuschließen
Berni79
Beiträge: 1395
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 13:00
Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

Mittwoch 31. Juli 2019, 16:24

Kurzes Gewitter in Lienz. Starkregen und ein paar schneidige Klescher, warens.
LG, Bernhard

[x] Klagenfurt am Wörthersee, Welzenegg (Nordost), 439 m
[]Klagenfurt am Wörthersee (Nähe Berufsfeuerwehr), 445 m
[]Lienz (Nord), auf ca. 700 m
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12082
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Mittwoch 31. Juli 2019, 16:50

Knapp nördl von wien recht kräftige Gewitter,
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
wetterfan18
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Mittwoch 31. Juli 2019, 16:56

Schon seit einer halben Stunde hier recht kräftiger Gewitterregen, eine hohe Blitzfrequenz im Gleinalmgebiet. Dadurch beinahe ständiges Donnergrollen. Hagelflieger ist glaub ich auch unterwegs.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Duddits
Beiträge: 4771
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 20:09
Wohnort: Katzelsdorf a.d. Leitha

Mittwoch 31. Juli 2019, 17:06

Hier in Katzelsdorf gerade ein Gewitter, kurzer heftiger regen, jetzt noch leichter regen und einiges gedonnere.
Gewitter sind die Rockmusik der Natur. :)
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6611
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 31. Juli 2019, 17:11

Die Gleinalmzelle, welche einige Zeit "besser organisiert" (Zugrichtung W-E) gewesen sein dürfte, schwächt sich nun ab. Einige Donner sind nun aber im Raum Graz zu hören und der Cb mit umgebender Quellbewölkung zu sehen.

Die stärksten Zellen befinden sich nun über den Niederen Tauern:
Bild
Quelle: Slowenisches Niederschlagsradar, https://www.arso.gov.si/vreme/napovedi% ... acija.html
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
wienerin
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Mittwoch 31. Juli 2019, 17:12

Innerstädtisch hat es mit Gedonner und lebhaftem Wind recht schnell auf 25°C abgekühlt und nun setzt Regen ein.
1060&1230 Wien.
Chachapoya
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 9. Mai 2014, 08:02
Wohnort: 2123 Schleinbach / 1110 Wien

Mittwoch 31. Juli 2019, 17:32

Bei uns (2123 Schleinbach) kurz nach 16:00 ein kräftiges Gewitter mit Starkniederschlägen mit knapp 18 mm - im Juli bisher 137 mm, für unsere in früheren Jahren im Sommer von Trockenheit geplagte Gegend schon sehr ungewöhnlich.

Grüße,
Gerald
wienerin
Beiträge: 804
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26
Wohnort: Wien

Mittwoch 31. Juli 2019, 17:48

Chachapoya hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 17:32
Bei uns (2123 Schleinbach) kurz nach 16:00 ein kräftiges Gewitter mit Starkniederschlägen mit knapp 18 mm - im Juli bisher 137 mm, für unsere in früheren Jahren im Sommer von Trockenheit geplagte Gegend schon sehr ungewöhnlich.

Grüße,
Gerald
Gratuliere, so ein regenreicher Monat im Hochsommer ist ein echter Segen. *top* Innerstädtisch sind leider nur 0,8mm angekommen, also mal wieder sehr bescheidene Mengen, aber dafür nun angenehme 24°C und die drückende Schwüle vorbei. :)
Nachtrag, da bei der ZAMG die Regenmengen eben aktualisiert wurden: Hohe Warte 4.2 mm, Karlsplatz 0.8mm, Jubiläumswarte 3.4mm, Stammersdorf 5mm.
Zuletzt geändert von wienerin am Mittwoch 31. Juli 2019, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
1060&1230 Wien.
Dragonborn
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 11. November 2018, 17:48
Wohnort: Kalsdorf bei Graz

Mittwoch 31. Juli 2019, 18:11

Im Südosten derzeit wenig bis gar keine Gewitteraktivität
Lg Dragonborn!
Stay tuned!
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6611
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 31. Juli 2019, 18:34

Dragonborn hat geschrieben:
Mittwoch 31. Juli 2019, 18:11
Im Südosten derzeit wenig bis gar keine Gewitteraktivität
Ja stimmt. Momentan gut gedeckelt im Südosten. An der Feuchte kann es nicht liegen, der PWAT-Wert beim Sounding Graz lag heute morgen bei über 31. In der Umgebung gibt es zahlreiche Quellungen, welche die "kritische" Höhe (noch?) nicht erreichen oder überschreiten.

Jetzt geht es aber weiter im Osten, an der Grenze zum Burgenland bis zum Joglland, los.
Zuletzt geändert von ThomasPf am Mittwoch 31. Juli 2019, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 955
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Mittwoch 31. Juli 2019, 18:55

Dunkelblauer Himmel Blickrichtung NW und entferntes Donnergrollen bereits zu hören.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 988
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:01

gewitter(chen?) - leichter regen, donnergrollen aus norden, keine abkühlung bisher, sehr schwül.
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5111
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:13

Auf das südliche Graz bis Leibnitz zieht eine Gewitterline zu. Auch im Westen von hier hat sich eine Zelle gebildet, Donner ist bereits hörbar.

Bild
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
neuling
Beiträge: 1093
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:40

Zelle westlich von Graz deutliche Hagelfarbe. Blitze sicht-, Donner hör-, Niederschlag sichtbar.

Update 19:44: Regen beginnt in Graz Südost.
Zuletzt geändert von neuling am Mittwoch 31. Juli 2019, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6611
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:42

Kleiner Böenkragen / Shelfansatz bei der Gewitterzelle westlich von Graz gut erkennbar.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
chris-kapfenberg
Beiträge: 1825
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:43

Bei mir jetzt ein nettes Gewitter, mit gemütlichem Landregen. Hauptsächlich Wolkenblitze.

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5111
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:48

Kern der nördlichen Zelle liegt genau über uns - es gibt Starkregen und einige Blitze.

Eine Neubildung gibt es bei Gratkorn. Weiters Gewitteraktivität westlich von Graz.

Weitere Zellen südlich von Hartberg und bei Vorau.

EDIT: Soeben Naheinschlag :!:
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Dragonborn
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 11. November 2018, 17:48
Wohnort: Kalsdorf bei Graz

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:48

Bei mir derzeit kräftiger Wind, Zelle zieht richtung SO
Lg Dragonborn!
Stay tuned!
wetterfan18
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:49

Bei mir beim Durchzug auffrischende Böen, jetzt hat der Regen schon wieder nachgelassen.
EDIT: jetzt macht sich der Outflow deutlich bemerkbar und es blitzt viel mehr als vorher :!:
Zuletzt geändert von wetterfan18 am Mittwoch 31. Juli 2019, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
neuling
Beiträge: 1093
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Mittwoch 31. Juli 2019, 19:51

Graz Ost zum Vorgenannten jetzt kräftige Böen, Baumkronen in Bewegung.

Update 20:24: Graz jetzt an der Rückseite, kräftiger Wind, leichter Regen. Blitzshow.
schilcherTom
Beiträge: 166
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 23:34
Wohnort: Ligist (Weststeiermark)

Mittwoch 31. Juli 2019, 20:45

Grüß euch!

So sah das Ganze von Ligist Richtung Westen aus:

Bild

Grünstich war zu erkennen und somit Hagel in dem Bereich zu erwarten. Leider war das auch so in Edelschrott der Fall:

Bild


Mehr Infos dazu hab ich leider auch nicht.

Beste Grüße
Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 988
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Mittwoch 31. Juli 2019, 20:58

uh, jetzt kommt das richtige gewitter, sturmböen, regen und lauter donner.
Benutzeravatar
steirerbua
Beiträge: 2273
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:14
Wohnort: Wagenbach bei Ebersdorf 8273(Bez.Hartberg)
Kontaktdaten:

Mittwoch 31. Juli 2019, 21:08

hier Zogen vor der Front die jetzt gerade durch ist 2 Zellen hinüber, über 65mm bis jetzt
lg Klaus

Wagenbach/Ebersdorf (Oststmk), 354m
WS2300, WMR928NX, TOA Blitzortung
http://www.wetter-wagenbach.at
http://die-gute-alte-zeit.at
http://stjakobwetter.rc-extrem.at
Antworten