24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Nachricht
Autor
nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#26 Beitrag von nadjap » Samstag 24. August 2019, 21:34

Burgenland-Zelle steht schon an der Leitha und rückt Wien näher. Das Wetterleuchten ist auch näher gekommen. Mal sehen.

chris-kapfenberg
Beiträge: 1661
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#27 Beitrag von chris-kapfenberg » Samstag 24. August 2019, 21:50

nadjap hat geschrieben:
Samstag 24. August 2019, 21:34
Burgenland-Zelle steht schon an der Leitha und rückt Wien näher. Das Wetterleuchten ist auch näher gekommen. Mal sehen.
...dürfte recht imposant sein die Zelle, Wetterleuchten am Westrand sehe auch ich noch...

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17090
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#28 Beitrag von Feli » Samstag 24. August 2019, 21:53

die hat/habens in sich die zelle/n...
beim reinzoomen wirds nicht besser auf der blitzortung.org
Dateianhänge
190824_2151 blitzortung radar.JPG
190824_2150 blitzortung radar.JPG
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11866
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#29 Beitrag von marcus_wien » Samstag 24. August 2019, 21:56

Die Zelle (n) steuern direkt auf Wien zu... Aber mal sehn... Gerade gab's süd bis west böen...
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9744
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#30 Beitrag von hhkes » Samstag 24. August 2019, 22:53

Auch im Raum Graz gab's (bisher) nicht viel NS (z.B. Graz-Flughafen und Graz-Univ. jeweils 1.3 mm). Hier die starke Zelle über der südlichen W-Stmk. von Airportnähe aus:

Bild

Und hier die sehr blitzreiche Zelle über dem Raum Wildon vom Raum St. Stefan/Stainz aus:

Bild

Aktuell schieben wieder Gewitter von S herauf.
LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

rudolf
Beiträge: 5914
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#31 Beitrag von rudolf » Samstag 24. August 2019, 23:32

Feli hat geschrieben:
Samstag 24. August 2019, 17:44
es is echt schön langsam nimmer zum glauben...
die gewitter im osten bauen im osten an, die im westen nach westen ;-) und dazwischen - wirds wieder viel heller und die sonne kommt wieder mehr raus *lol*
das dazwischen nennt sich auch OÖ :D
Das O.Ö Wetterloch *ggg*
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11866
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#32 Beitrag von marcus_wien » Samstag 24. August 2019, 23:33

Der komplex Hat Wien erreicht

Regen, Blitz, donnerv
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9744
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#33 Beitrag von hhkes » Samstag 24. August 2019, 23:52

Hier noch 2 Bilder von der Entstehung der starken Zelle über der E-Stmk.:

Bild

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6252
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#34 Beitrag von ThomasPf » Sonntag 25. August 2019, 00:40

Hier regnete es zwischen 16 und etwa 19 Uhr immer wieder, am Rand des Gewitterclusters, nur mäßig bei einigen Wolkenblitzen. Niederschlagssumme: 4 mm.


hhkes hat geschrieben:
Samstag 24. August 2019, 23:52
Hier noch 2 Bilder von der Entstehung der starken Zelle über der E-Stmk.:

...
LG, Harald
In der SO-Stmk hingegen, etwa bei Straden, sind aber auch Sturmschäden zu beklagen:
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5DCE5B65
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5E10DB35
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5DCB92E4
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... w8&theater
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
bluedog
Beiträge: 956
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2009, 11:44
Wohnort: Deutsch-Kaltenbrunn, Süd-Bgld.

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#35 Beitrag von bluedog » Sonntag 25. August 2019, 01:51

wir hatten heute schon mehrere streifschüsse, aber ausser ein paar tropfen und donnergrollen noch nix gewesen.
aktuell wieder verstärktes donnergrollen aus osten (?)....

wienerin
Beiträge: 706
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 18:26

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#36 Beitrag von wienerin » Sonntag 25. August 2019, 06:25

Auf das Gewitter folgte mehrstündiger Regen, von leicht bis mäßig in der Intensität, Mengen recht unterschiedlich von 4-16mm, Hohe Warte hat das meiste abbekommen, da wohl ein Volltreffer mit kurzem Starkregen, auf jeden Fall ein erfreuliches Ereignis mit dringend benötigtem Niederschlag und Abkühlung auf 19°C.

wetterfan18
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#37 Beitrag von wetterfan18 » Sonntag 25. August 2019, 08:14

Bei mir gab es mehrere Regenfälle, zuerst ein Starkschauer, dann ein Gewitter und am Abend noch leichter, gleichmäßiger Regen.
Interessant ist die Verteilung des Niederschlags,
meine Station hat 12,4 mm gemessen, während westlich in Köflach laut ZAMG 60,1 mm und östlich in Frohnleiten 54,2mm vom Himmel gekommen sind.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9744
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#38 Beitrag von hhkes » Sonntag 25. August 2019, 09:38

ThomasPf hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 00:40
Hier regnete es zwischen 16 und etwa 19 Uhr immer wieder, am Rand des Gewitterclusters, nur mäßig bei einigen Wolkenblitzen. Niederschlagssumme: 4 mm.


hhkes hat geschrieben:
Samstag 24. August 2019, 23:52
Hier noch 2 Bilder von der Entstehung der starken Zelle über der E-Stmk.:

...
LG, Harald
In der SO-Stmk hingegen, etwa bei Straden, sind aber auch Sturmschäden zu beklagen:
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5DCE5B65
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5E10DB35
https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5DCB92E4
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... w8&theater
Danke, Thomas, für die Recherche. Die Zelle (SZ?) sah ja ziemlich böse aus. Gibt es irgendwelche Hinweise auf ein mögliches Tornadoereignis (obwohl eher unwahrscheinlich aufgrund der Bedingungen - z.B. zu geringer Windshear)?
LG, Harald
P.S.: Bei uns übrigens nur 1.7 mm NS (inklusive dem leichten Regenschauer nach Mitternacht).
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4871
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#39 Beitrag von jfk » Sonntag 25. August 2019, 10:04

hhkes hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 09:38
ThomasPf hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 00:40
...
...
Gibt es irgendwelche Hinweise auf ein mögliches Tornadoereignis (obwohl eher unwahrscheinlich aufgrund der Bedingungen - z.B. zu geringer Windshear)?
Ich denke, dass aufgrund des starken Outflows aus W bzw. SW und der angesaugten Luftmassen aus SE die Scherung lokal deutlich besser gewesen sein muss als erwartet.
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

nadjap
Beiträge: 15293
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#40 Beitrag von nadjap » Sonntag 25. August 2019, 10:17

Der Cluster aus dem Burgenland hat tatsächlich in der Nacht noch Wien erreicht, wir am Rand davon haben 5 mm Niederschlag bekommen, eingelagerte Entladungen inklusive.

Benutzeravatar
Weri
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 20. Juli 2019, 21:12
Wohnort: Windischgarsten

Re: 24.08.2019 Schauer- und Gewitterthread

#41 Beitrag von Weri » Sonntag 25. August 2019, 10:31

keiner möchte Unwetter mit Schäden und deren Folgen haben. Bei uns gibt es ja fast nie Schäden durch das Wetter. Darum denke ich nicht an Folgeschäden von Unwetter.
In Windischgarsten und Umgebung war es diesen Sommer jedenfalls viel zu trocken.
Weri

Antworten