09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Antworten
Patrick.
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 19:34
Wohnort: Deutschlandsberg

Samstag 9. Mai 2020, 07:50

Der heutige Tag dürfte vor allem betreffend dem Zeug welches am Nachmittag bzw. gegen Abend von Bayern rein kommen sollte interessant werden.

''A level 1 is issued for N and E Spain, large parts of France, S Germany, the SW Czech Republic and N Austria for large hail and excessive convective precipitation.'' - > http://www.estofex.org/
2020051006_202005082358_2_stormforecast.xml.png
Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6622
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Samstag 9. Mai 2020, 11:35

...bayrisches Alpenvorland und Innviertel ggf. mit einem Treffer laut WRF4km.

Kachelmann's Rapid Update HD lässts KOMPLETT aus, Mitteleuropa HD dagegen "normale" Gewitter.
Auskennen tuat sich kana mehr...
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717
chris-kapfenberg
Beiträge: 1834
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Samstag 9. Mai 2020, 12:09

v.a. im Gegensatz zur Vorhersage tut sich so gut wie nichts, waren eigentlich schon für den Vormittag gebietsweise Schauer prognostiziert....

Dzt. bei uns heiter u. warm bei 21°...

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6622
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Samstag 9. Mai 2020, 12:15

Cu-Auslöse mit 26...28°C gerechnet im Süden.
Das wird a bissl knapp.

Warmluftzufuhr in bodennahen Schichten - jedoch bauts den Deckel damit nicht unerheblich auf.
Erster Schauer im Bergland - Dreiländereck Stmk-Ktn-Sbg (Turrach?)

Denk schon, dass da noch was kommt für die Steiermark - vor allem Bergland.
Hat Kachelmann, als auch WRF4km drinnen.
RR24h_+027h_eu.png
24h-Niederschlag lauf WRF 4km....
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 541
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Samstag 9. Mai 2020, 12:25

Erste Blitze im Bereich der Turrach.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
wetterfan18
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Samstag 9. Mai 2020, 13:21

Zweite Auslöse bei Mürzzuschlag.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17981
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Samstag 9. Mai 2020, 14:32

obwohl auf dem radar leichte signale zu sehen waren is hier noch kein einziger tropfen am boden angekommen
takt. 24,6°C
tmax. 25,4°C
tp. 11,9°C ;-)

bewölkt seit geraumer zeit - die sonne is weg dazu fast windstill
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10595
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 9. Mai 2020, 15:41

Eisschirme von den steir. Randgebirgen her, sonst alles ruhig im SE.
Aktuelles Webcambild Leibnitzer Feld N, Blick gegen N:

Bild

Takt knapp >25 C.
LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Schwoza
Beiträge: 1273
Registriert: Freitag 30. November 2012, 09:16
Wohnort: Schwaz

Samstag 9. Mai 2020, 15:42

Die Karwendel-Zelle streift das Inntal nur. Außer ein paar Tropfen kommt nichts an, auch wenn das Radar grad rot eingefärbt ist.
BB2A7763-C860-480F-9AF7-04C49AC68783.jpeg
Standort: Oberhalb von Schwaz in Tirol auf knapp 900m
chris-kapfenberg
Beiträge: 1834
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Samstag 9. Mai 2020, 16:06

ENDLICH....

auch bei uns ein stärkerer, gewittriger Schauer...Zeit wurde es auch.

Viele Erdblitze dabei, endlich Abwechslung.

Temp. von sommerlichen 25° auf mittlerweile 16° gesunken.

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10595
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 9. Mai 2020, 16:51

Stärkere Zelle jetzt nordwestlich von Stainz / W-Stmk.
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Saerdna
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 12. Juli 2011, 23:23
Wohnort: Innsbruck, 580m üNN

Samstag 9. Mai 2020, 17:01

Aktuell in Seefeld Tirol bin ich. Nun rollt die erste typische Karwendel Zelle herein, Entwicklung im Ausserfern | Mieminger Kette mit Ostrichtung gen Karwendel. Pechschwarz mit Donnergrollen.
berniemacmac
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 4. Juli 2010, 15:17
Wohnort: Mattighofen

Samstag 9. Mai 2020, 19:21

Eine kleine Zelle hat sich gerade über Mattighofen entladen.
Es reichte zum Gartenspritzen.
Schöne Grüße aus Mattighofen, Bezirk Braunau am Inn, 444 Meter, Oberösterreich
Benutzeravatar
Weri
Beiträge: 50
Registriert: Samstag 20. Juli 2019, 21:12
Wohnort: Windischgarsten

Samstag 9. Mai 2020, 19:28

*wind* böiger Wind und wenige Regentropfen. Ein Gewitter zog über Spital am Pyhrn Richtung Osten -Gesäuse. Mal sehen ob noch was kommt bei uns in Windischgarsten
Windischgarsten 601 Mü
Berge verhüllen den Rest der Welt
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10595
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Samstag 9. Mai 2020, 21:12

Die Gewitter, die sich über den Bergen gebildet hatten, schichteten über dem südöstlichen Flachland schnell aus.
Regional kam es jedoch zu leichtem Regen aus den Eisschirmen, wie z.B. im Raum Flughafen (immerhin 0.8 mm), ...

Bild

... während es sonst überwiegend trocken blieb, wie z.B. in Ehrenhausen (südlich von Leibnitz). Dort konnte ich während einer abendlichen Wanderung nette Mammatus-artige Strukturen in der Ferne (Bild stark gezoomt) erkennen:

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 6622
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:43

Sonntag 10. Mai 2020, 11:29

...sinnloses Getröpfel aus dem Eisschirm kaputter gewittriger Schauer bescherten mir 0,8mm.

...entferntes Gegrummel aus dem Westen, plus ein hoffnungsvolles Gewitter aus Westen, das sich am Abend in suizidärer Manier innerhalb 10 Minuten aufgelöst hat. Das hatte schon fast eine "legendären Charakter".

Alles andere war unspektakulär, ausgenommen eine etwas "bessere" Zelle SW-lich von DL, die sogar Cocktail-fähigen Niederschlag in festem Aggregatzustand hervorbrachte. Elso eher ettäuschend gestern.
lg,
Matthias

8072 Fernitz-Mellach, Graz-Umgebung

Wetterstation Fernitz: http://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14717
Antworten