03.06.2020 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte im Titel Datum (DD.MM.YYYY) angeben.
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6883
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Mittwoch 3. Juni 2020, 23:45

hhkes hat geschrieben:
Mittwoch 3. Juni 2020, 22:55
Aktuell grundlegende Änderung der Situation im SE:
Die straffe N- bzw. NW-Strömung endet und wir gelangen an die Vorderseite des Tiefs über W-Europa.
Dadurch greift die etwa entlang der westlichen Randgebirge verlaufende Gewitterstraße mehr und mehr nach E aus und der Raum Graz wird in den EInflussbereich dieser momentan recht intensiv blitzenden Zellen gelangen (d.h. es wird Regen geben :!: ).
Die Strömungsänderung ist auch daran gut zu erkennen, dass die sehr kräftigen Zellen über dem Raum Nova Gorica bereits eine W-E- bzw. sogar SW-NE-Zugrichtung aufweisen:

...

LG, Harald
Leider sind bisher nur ein paar Tropfen hier angekommen. Ein ähnlicher unergiebiger Schauer ging heute Nachmittag im Raum Graz nieder. Es gab in Summe weniger als 1 mm Niederschlag, einen etwas näheren und sonst ein paar entfernte Blitzschläge in der weiteren Umgebung von Graz. Somit war das zwar ein Gewittertag für die Statistik, aber insgesamt der nächste Gewitterflop hier.

EDIT 00:20: Jetzt regnet es endlich stärker! :)
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11272
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Donnerstag 4. Juni 2020, 00:26

Die Gewitter sind eingegangen, aber es hat starker Regen eingesetzt :!:
LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Antworten