Waldbrände & Waldbrandgefahr

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Dienstag 20. Juni 2017, 12:39

im radio kam vorhin auch grad die meldung, dass im bezirk schärding die waldbrand gefahr sehr hoch ist und ab sofort feuerverbote im freien gelten.

hier die dazugehörigen bericht vom orf für österreich: http://orf.at/stories/2396124/
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
schlafsack
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 13:49
Kontaktdaten:

Dienstag 20. Juni 2017, 12:52

Ist heute für den Bezirk Hollabrunn rausgekommen

Bild
2020 Hollabrunn [X]
1010 Wien []

Kamera: Canon EOS 100D
Tomscout

Dienstag 20. Juni 2017, 15:47

Aktuelle Wald / Flurbrandmeldung in 2630 Ternitz.
Jimmy
Beiträge: 476
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:09
Wohnort: Ziersdorf im Bezirk Hollabrunn NÖ

Dienstag 20. Juni 2017, 16:36

Na hoffentlich halten sich die Menschen drann *ja*
Gruß
Jimmy

Meine Wetterstation bei AWEKAS: https://stationsweb.awekas.at/index.php?&id=14043

(X)Glaubendorf/Siedlung-NÖ-Weinviertel-Bezirk Hollabrunn
N 48.31°
E 15.56°
MrFonsi2007

Mittwoch 21. Juni 2017, 08:24

Gestern Waldbrand in Deutschfeistritz (Steiermark)

http://feuerwehr-deutschfeistritz.at/wa ... kugelstein" onclick="window.open(this.href);return false;

lg
Mortimer
Beiträge: 491
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 23:10
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Mittwoch 21. Juni 2017, 13:05

Gestern gab's zumindest vier Waldbrände, zwei davon im Mühlviertel, den angesprochenen in Deutschfeistritz und einen weiteren Brand bei Gföhl. Allesamt aber Kleinbrände. Die Waldbrandgefahr ist nach wie vor überwiegend mäßig. In einigen Regionen (z. B. Unterinntal, südliches Salzburg, Kärnten) war es gestern schon recht feucht, heute dürfte es noch verbreiteter gewittrig werden. Auch der Freitag aus heutiger Sicht zwar heiß, aber auch unbeständig. Vereinzelt ist am Freitag/Samstag im Norden/Osten trotzdem eine hohe Waldbrandgefahr möglich, ist aber noch unsicher, da manche Wettermodelle einen großflächigen Gewitterkomplex berechnen, der für eine weitgehend Entspannung sorgen könnte.
Mortimer M. Müller
Kreativblog: https://blog.mortimer-mueller.at
Waldbrand-Datenbank Österreich: https://fire.boku.ac.at
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Samstag 24. Juni 2017, 00:09

wald- bzw. böschungsbrand mit 17 (!!!) alarmierten feuerwehren gleich bei uns hier in der gegend.
glücklicherweise neben der enns (wasser genug da)

http://www.fotokerschi.at/blog/waldbran ... usgeloest/" onclick="window.open(this.href);return false;

quelle: LFK OÖ - Einsätze
Einsatz: E170602098
Einsatzart: BRANDEINSATZ
Bezirk: Steyr-Land
Dauer: 23.06.2017 22:16 -
Alarmstufe: 3

Eingesetzte Feuerwehren Zeit
FF Pieslwang 23.06.2017 23:17 -
FF Steinbach an der Steyr 23.06.2017 23:17 -
FF Garsten 23.06.2017 23:07 -
FF Mitteregg-Haagen 23.06.2017 23:17 -
FF Oberdambach 23.06.2017 23:17 -
FF Pichlern 23.06.2017 23:17 -
FF St. Ulrich bei Steyr 23.06.2017 23:17 -
FF Sand 23.06.2017 23:05 -
FF Großraming 23.06.2017 23:17 -
FF Laussa 23.06.2017 23:17 -
FF Losenstein 23.06.2017 23:03 -
FF Reichraming 23.06.2017 23:17 -
FF Reitnerberg-Mühlbachgraben 23.06.2017 22:36 -
FF Schattleiten 23.06.2017 22:16 -
FF Schweinsegg-Zehetner 23.06.2017 23:17 -
FF Ternberg 23.06.2017 22:16 -
FF Trattenbach 23.06.2017 23:05 -

unsere feuerwehr (aschach a. d. steyr - und danach noch 2 andere gegen 23:30 uhr) wurde auch noch alarmiert um 23:17 - da ging die sirene und hat mich geweckt.
also sind theoretisch 20 feuerwehren im einsatz.
so was hab ich auch noch nicht erlebt dass so viele feuerwehren eingesetzt werden.

glücklicherweise (laut bericht - siehe link oben) scheint der brand unter kontrolle - aber die löscharbeiten dauern noch ein paar stunden...
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1150
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Samstag 24. Juni 2017, 10:54

Auch die BH Güssing musste reagieren
Martin Wurglits - Bezirksblätter hat geschrieben: 22.06.2017, 20:47 Uhr
Waldbrandgefahr: BH Güssing erlässt Feuer- und Rauchverbot

Wer sich nicht an das Verbot hält, muss mit empfindlichen Strafen rechnen.
Die anhaltende Trockenheit hat die Bezirkshauptmannschaft Güssing zu raschem Handeln bewegt. Sie hat eine Verordnung erlassen, nach der im gesamten Bezirk Güssing das Feuerentzünden und Rauchen im Wald und in Waldnähe verboten ist.
Das Verbot gilt bis 30. September 2017. Wer sich nicht daran hält, muss mit einer Geldstrafe bis zu 7.270 Euro rechnen.
Quelle: Mein Bezirk - Waldbrandgefahr: BH Güssing erlässt Feuer- und Rauchverbot
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Mortimer
Beiträge: 491
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 23:10
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Samstag 24. Juni 2017, 17:08

Heute herrscht teilweise eine hohe Waldbrandgefahr. So sind aktuell mehrere Feuerwehren in Baden und Wiener Neustadt im Waldbrandeinsatz. Hier zur aktuellen Lage:

http://fireblog.boku.ac.at/2017/06/22/s ... andgefahr/" onclick="window.open(this.href);return false;
Mortimer M. Müller
Kreativblog: https://blog.mortimer-mueller.at
Waldbrand-Datenbank Österreich: https://fire.boku.ac.at
Benutzeravatar
chris-wels
Beiträge: 7325
Registriert: Montag 20. April 2009, 22:13
Wohnort: Thalheim bei Wels/Salzburg

Samstag 24. Juni 2017, 22:08

Mortimer hat geschrieben:Heute herrscht teilweise eine hohe Waldbrandgefahr. So sind aktuell mehrere Feuerwehren in Baden und Wiener Neustadt im Waldbrandeinsatz. Hier zur aktuellen Lage:

http://fireblog.boku.ac.at/2017/06/22/s ... andgefahr/" onclick="window.open(this.href);return false;
sehr interessant, Danke!
lg chris
Schneeschauer, Regenschauer, Graupelschauer, Bierschauer
5072 Siezenheim, 431m [X] // 4600 Thalheim bei Wels OÖ, 317m [ ]
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1150
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Sonntag 25. Juni 2017, 11:12

War unter den ersten Alarmierenden, ging wie Zunder auf!

http://burgenland.orf.at/news/stories/2851022/
burgenland.orf.at hat geschrieben:Waldbrand sorgt für Großeinsatz

Am Freitagabend ist es im Gemeindegebiet von Kohfidisch im Südburgenland zu einem Waldbrand gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Waldstück beziehungsweise ein daneben gelagerter Holzstoß in Brand geraten.
Die Freiwillige Feuerwehr Kohfidisch (Bezirk Oberwart) wurde kurz nach halb acht Uhr am Freitagabend per Sirene zu einem Waldbrand alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein rund 200 Quadratmeter großes Waldstück außerhalb der Ortschaft sowie dort gelagertes Holz in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte sofort mit allen Fahrzeugen aus. Bereits bei der Anfahrt zum Einsatzort habe man die Rauchsäule schon von weitem sehen können. Die Flammen seien sehr hoch gewesen, sagte der stellvertretende Feuerwehrkommandant Alexander Wagner.

Drei Feuerwehren und sieben Fahrzeuge im Einsatz
Das Feuer drohte auf angrenzende landwirtschaftliche Felder überzugreifen. Die Freiwilligen Feuerwehren von Kirchfidisch und Mischendorf (beide Bezirk Oberwart) wurden ebenfalls alarmiert. Der Einsatz sei nicht einfach gewesen, so Wagner. Einerseits habe man eine Zubringerleitung in der Länge von rund 250 Metern von einem Hydranten legen müssen. Die Feuerwehren von Kirchfidisch und Mischendorf haben mit drei Tankwagen einen Tankpendelverkehr eingerichtet.

Brandursache derzeit noch unklar
Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Brandes auf weitere Flächen verhindern, die angrenzenden landwirtschaftlichen Felder wurden durch die Hitze aber in Mitleidenschaft gezogen. Nach rund drei Stunden konnte „Brand aus“ gegeben werden. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
Lukas_Besi
Beiträge: 386
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 10:42
Skype: lukas-fj-v
Wohnort: 2763 Pernitz (NÖ-WB)

Mittwoch 28. Juni 2017, 15:43

http://www.bfkdo-wiener-neustadt.at/con ... ew/6007/7/

Großeinsatz am Wochenende im Raum Gutenstein - Muggendorf.
Bereits am Freitag war in Gutenstein ein kleinerer Waldbrand ausgebrochen, welcher von 2 Feuerwehren rasch gelöscht werden konnte.
LG Lukas
Lukas_Besi
2763 Pernitz / 2763 Neusiedl - 430m
Bezirk Wiener Neustadt - Piestingtal-Südl. NÖ
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1052
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 14:36
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf

Mittwoch 28. Juni 2017, 19:24

Derzeit ein wohl heftiger Flurbrand in der Slowakei in unmittelbarer Nähe zur Grenze. Rauch verdeckt die Sonne.
Bei der ausgetrockneten Landschaft und dem starken Wind müssen die Löscharbeiten herausfordernd sein.
Liebe Grüße
Peter
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf(48,52° N 16,88° E, 160 m)
Arbeit: Wien 22
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 28. Juni 2017, 19:29

grad in OÖ-heute gehört - im raum ebensee am helmeskogel nach dem gewitter gestern ein brand:
http://www.salzi.at/2017/06/waldbrand-d ... merskogel/" onclick="window.open(this.href);return false;

und auch in gmunden am sonnstein:
http://www.salzi.at/2017/06/loescheinsatz-am-sonnstein/" onclick="window.open(this.href);return false;
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
wetterfrosch
Beiträge: 1128
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 13:00
Wohnort: Lambach, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 28. Juni 2017, 20:06

Feli hat geschrieben:grad in OÖ-heute gehört - im raum ebensee am helmeskogel nach dem gewitter gestern ein brand:
http://www.salzi.at/2017/06/waldbrand-d ... merskogel/" onclick="window.open(this.href);return false;

und auch in gmunden am sonnstein:
http://www.salzi.at/2017/06/loescheinsatz-am-sonnstein/" onclick="window.open(this.href);return false;
Zweiter Link geht nicht!
Wetterseite: www.wetterlambach.at/
*snowman* *snowman* *snowman*
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 28. Juni 2017, 20:37

wetterfrosch hat geschrieben:
Feli hat geschrieben:grad in OÖ-heute gehört - im raum ebensee am helmeskogel nach dem gewitter gestern ein brand:
http://www.salzi.at/2017/06/waldbrand-d ... merskogel/" onclick="window.open(this.href);return false;

und auch in gmunden am sonnstein:
http://www.salzi.at/2017/06/loescheinsatz-am-sonnstein/" onclick="window.open(this.href);return false;
Zweiter Link geht nicht!
stimmt - vorher ging er noch - dürften die seite rausgenommen haben!? *nixweiss*
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1052
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 14:36
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf

Freitag 30. Juni 2017, 17:01

Hier in der Gegend gehen gerade alle Sirenen an - Flurbrand - 10 Feuerwehren sind bisher alarmiert.
Schön langsam wird es durch die Trockenheit hier richtig gefährlich!
Liebe Grüße
Peter
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf(48,52° N 16,88° E, 160 m)
Arbeit: Wien 22
Andi.W
Beiträge: 3122
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Samstag 1. Juli 2017, 18:23

Im Bezirk Lilienfeld scheint ein größerer Waldbrand ausgebrochen zu sein :!:
Nachbars Bezirke helfen mit .

Edit : Waldbrand ist auf B4 raufgestuft worden :!:
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1052
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 14:36
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf

Montag 3. Juli 2017, 13:00

Pete hat geschrieben:Hier in der Gegend gehen gerade alle Sirenen an - Flurbrand - 10 Feuerwehren sind bisher alarmiert.
Schön langsam wird es durch die Trockenheit hier richtig gefährlich!
Hier die Details dazu:
Lösch-Marathon: Flurbrände forderten FF

Mehrere Felder, ein Windschutzgürtel sowie eine Strohpresse standen in Flammen. Über zehn Feuerwehren waren im Einsatz.

Ein „heißes“ Wochenende liegt hinter den Florians aus dem Norden des Bezirks: Die erste Alarmierung zu einem Flurbrand zwischen Rabensburg und Bernhardsthal (Bezirk Mistelbach) erfolgte für die FF Hohenau am Freitag gegen 13 Uhr.

Um 15.30 Uhr der nächste Einsatz für die Feuerwehren aus Palterndorf und Neusiedl: Große Flächen eines Feldes sowie der angrenzende Windschutzgürtel waren in Brand geraten – ein Übergreifen der Flammen auf das nächstgelegene Feld konnte verhindert werden. Noch während der Löscharbeiten waren weitere Rauchwolken in der Ferne erkennbar: Zwischen Hohenau und Dobermannsdorf war eine Strohpresse in Brand geraten, das Feuer breitete sich rasch aus. Da der vorangegangene Einsatz in Palterndorf und Neusiedl bis auf eine Brandwache beendet war, rückten die Einsatzkräfte unverzüglich aus, um die Hohenauer zu unterstützen. Über zehn Feuerwehren aus dem Abschnitt Zistersdorf sowie aus dem Bezirk Mistelbach standen im Einsatz, um den Brand einzudämmen.
Quelle: http://www.noen.at/gaenserndorf/gaenser ... 53.139.168
Liebe Grüße
Peter
Wohnort: Waltersdorf a.d. March / NÖ / Bez. Gänserndorf(48,52° N 16,88° E, 160 m)
Arbeit: Wien 22
dubstep
Beiträge: 296
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 01:02
Wohnort: Wien Floridsdorf

Mittwoch 5. Juli 2017, 11:54

Brandursache noch unklar (evt. anhaltende Hitze und Trockenheit): Heute ist ein Feldstück in Raasdorf bei Wien in Brand geraten.
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Juli 2017, 16:12

irre wenn man sich die aktuellen einsätze der Feuerwehren in OÖ anschaut *ko*
Brände über Brände mit Alarmstufe 2 und so.
wo bleibt der regen?
was grad gefahrlich zu sein scheint, landwirtschaftliche fahrzeuge beim ernten die in brand geraten!
hier in aschach soeben auch sirenenalarm kfz-brand stufe 2.....

http://intranet.ooelfv.at/" onclick="window.open(this.href);return false;
hier ein beispiel:
http://www.fotokerschi.at/blog/strohpre ... sgebrannt/" onclick="window.open(this.href);return false;

nachtrag - 17:00 uhr:
aktuelle brände - auch im liferadio wurde grade berichtet, dass allein im raum wels 27 feuerwehren bei 5 bränden im einsatz stehen, wo tw. hektarweise die felder brennen wegen überhitzter erntemaschinen.

aufende Einsätze

Einsätze: 10, Feuerwehren: 48 (alarmiert im Einsatz)
Gmunden VORCHDORF
2 BRANDEINSATZ
06.07.2017 16:37 -
Anzahl der Feuerwehren: 4 Details
Ried AUROLZMüNSTER
2 BRANDEINSATZ
06.07.2017 16:28 -
Anzahl der Feuerwehren: 2 Details
Ried AUROLZMÜNSTER
BRAND BAUM, FLUR, BÖSCHUNG
06.07.2017 16:26 -
Anzahl der Feuerwehren: 2 Details
Kirchdorf STEINBACH AN DER STEYR
BRANDEINSATZ
06.07.2017 16:19 -
Anzahl der Feuerwehren: 4 Details
Kirchdorf MICHELDORF IN OBERÖSTERREICH
FAHRZEUGBERGUNG
06.07.2017 16:17 -
Anzahl der Feuerwehren: 1 Details
Steyr-Land ASCHACH AN DER STEYR
2 BRAND KFZ
06.07.2017 16:01 -
Anzahl der Feuerwehren: 2 Details
Wels-Land EDT-BEI-LAMBACH
2 BRANDEINSATZ
06.07.2017 15:43 -
Anzahl der Feuerwehren: 4 Details
Linz-Land ST. FLORIAN
BRANDEINSATZ
06.07.2017 15:27 -
Anzahl der Feuerwehren: 3 Details
Wels-Land BAD WIMSBACH-NEYDHARTING
2 BRANDEINSATZ
06.07.2017 14:14 -
Anzahl der Feuerwehren: 8 Details
Wels-Land MARCHTRENK
3 BRAND GEWERBE, INDUSTRIE
05.07.2017 23:02 -
Anzahl der Feuerwehren: 21 Details
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
wetterfrosch
Beiträge: 1128
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 13:00
Wohnort: Lambach, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Juli 2017, 16:58

Gerüchten zufolge brennen in Stadl Paura und in Edt (Nachbargemeinde) mehrere Felder, 8 Feuerwehren sind ausgerückt. Da ich gleich neben der Feuerwehr wohne habe ich heute 3x den Lambacher Alarm mitgekrigt und 2x den Stadlinger sowie einmal den Edter! Weitere Infos folgen!
Wetterseite: www.wetterlambach.at/
*snowman* *snowman* *snowman*
Andi.W
Beiträge: 3122
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Donnerstag 6. Juli 2017, 17:09

Auch bei mir ist in Erlauf heute am frühen Nachmittag ein Mähdrescher in Brand geraten .
Scheint derzeit wirklich Brand gefährlich zu sein :!:
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18468
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Juli 2017, 19:07

der "kfz-brand" bei uns in aschach war auch eine strohballenpresse die in brand geraten ist...

http://www.ff-aschach.at/index.php/arti ... andeinsatz" onclick="window.open(this.href);return false;
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
wetterfrosch
Beiträge: 1128
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 13:00
Wohnort: Lambach, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. Juli 2017, 22:21

Hab einen von der Feuerwehr getroffen, der hat mir erzählt, dass es in Bad Wimbsbach, in Edt bei Lambach und in Eberstalzell durch dieverse Feldarbeiten (meist Ballenpressen) Flurbrände (Felder) gegeben hat.

Hier der Berichtdes ORF: http://ooe.orf.at/news/stories/2853423/
Wetterseite: www.wetterlambach.at/
*snowman* *snowman* *snowman*
Antworten