16.08.2020 Superzelle über der Weststeiermark

Hier findest du Berichte von Sturmjägern
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11163
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Mittwoch 19. August 2020, 22:34

Hallo:
Bei gradientschwacher Lage bildete sich im Laufe des Nachmittags eine Konvergenzlinie, die quer über der Weststeiermark lag:

Bild

Bild

Anläßlich einer Wanderung am etwa 500 m hohen Plački vrh (Platschberg), mit schöner Aussicht über die südliche Steiermark ...
Bild

... tauchte gegen 17:00 Uhr ein Cb über der Weststeiermark auf:

Bild

Tatsächlich hatte sich dort um diese Zeit eine Superzelle gebildet ...

Bild

... die etwa eine halbe Stunde später ihren Entwicklungshöhepunkt erreichte ...

Bild

... und nach einer Stunde wieder langsam zerfiel:

Bild

Ich fuhr rasch zu unserem bekannten Aussichtspunkt nahe St. Veit/Vogau, wo ich mit meiner leider insuffizienten Ausrüstung (ätere Pocketkamera, allerdings mit starkem Zoom) den Vorbeizug der Superzelle recht gut beobachten konnte:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gegen E zu gab's zwar auch recht eindrucksvolle Quellungen, aber die Entwicklung einer weiteren SZ blieb aus:

Bild

Etwa gegen 18:30 Uhr entwickelte sich eine nachlaufende Zelle über dem nördlichen Leibnitzer Feld, die vor allem durch gewaltige Erdblitze auffiel:

Bild

Bild

Leider kam es in Teilen der Weststeiermark vorwiegend durch Hagel und Starkniederschlag zu dementsprechenden Schäden :!:
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18470
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Donnerstag 20. August 2020, 09:56

ihr habt heuer wirklich eine große superzellenausbeute in eurer gegend!
nicht schlecht...
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6839
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Donnerstag 20. August 2020, 23:32

Eine ziemlich eindrucksvolle Superzelle! *top* *super* Danke für den Bericht.
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5355
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Montag 24. August 2020, 08:18

Sehr schön eingefangen! *top*
Schade, an diesem Tag und am 22.08. haben wir zwei große Lagen versäumt... *flop*
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Antworten