Nachtrag - 25.12.2018 - Traunfall bei Hochwasser

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
wetterfrosch
Beiträge: 1124
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 13:00
Wohnort: Lambach, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Nachtrag - 25.12.2018 - Traunfall bei Hochwasser

#1 Beitrag von wetterfrosch » Dienstag 26. Februar 2019, 18:25

Grias eich!

Vor und in den Ferien habe ich einen ziemlichen Stress gehabt und bin leider erst jetzt dazu gekommen, ein paar Bilder zu posten. Ich habe mir zu Weihnachten ein neues Objektiv finanziert (Tokina 11-16mm f:2,8), ideal für Landschaftsaufnahmen und Sternfotografie, weil Lichtstark und weitwinkelig. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den Sommer (nur wegen der Milchstraße ;-) ), habe es aber nicht lassen können gleich am 25. Dezember zum Traunfall mit dem Radl zu fahren und ein paar Bilder zu schießen. Zu diesem Zeitpunkt führte die Traun gerade Hochwasser nachdem am 24.Dezember 17mm Niederschlag fiel, sehr zu meinem Bedauern nur in flüssiger Form, gelang es mir einige schöne Fotos von kleineren "Nebenfällen" die sonst wenig bis gar kein Wasser führen zu schießen. Die Bilder sind nahezu unbearbeitet, die Traun war an diesem Tag wirklich sehr schön blau, obwohl es am Vortag eigentlich viel geregnet hatte.

Viel Spaß mit den Bildern! *smile*

Die neue Brücke über den Traunfall, schön im Kontrast zum Wasser!


Bild

Bild


Leider mein Stativ im Bild, erst nachher bemerkt *ähm*


Bild

Leider sind auf manchen Bildern Tropfen auf der Linse zu erkennen, da der Traunfall an diesem Tag extrem unruhig war, war es schwierig die Linse immer trocken zu halten

Bild

Bild

Mein Lieblingsbild, leider auch ein paar Tropfen zu sehen *ach*

Bild

Und zum Schluss noch einmal der ganze Traunfall im Überblick ;-)

Bild


Ich hoffe die Bilder gefallen euch! *grins*
LG, Pauli

WiWo
Beiträge: 316
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 21:03

Re: Nachtrag - 25.12.2018 - Traunfall bei Hochwasser

#2 Beitrag von WiWo » Dienstag 26. Februar 2019, 18:49

*ja* Sehr schöne Aufnahmen, die Fließbewegung des Wassers kommt gut rüber.

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17091
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: Nachtrag - 25.12.2018 - Traunfall bei Hochwasser

#3 Beitrag von Feli » Dienstag 26. Februar 2019, 21:43

lerne österreich kennen! eine gegend die ich gar nicht kenne und du superschön eingefangen hast!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Benutzeravatar
wetterfrosch
Beiträge: 1124
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 13:00
Wohnort: Lambach, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Nachtrag - 25.12.2018 - Traunfall bei Hochwasser

#4 Beitrag von wetterfrosch » Mittwoch 27. Februar 2019, 17:31

Freut mich dass sie euch gefallen ;-)

Antworten