13.08.2020 Erneut schwerer Hagelsturm über St. Veit/Glan

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Donnerstag 13. August 2020, 20:47

Etwas mehr als 2 Wochen ist es her, als eine Reihe von Superzellen den Raum St. Veit verwüstete (viewtopic.php?f=89&t=26663). Am Donnerstagabend wurde das gleiche Gebiet erneut von schweren Unwettern heimgesucht.

Kurz vor 18 Uhr bildete sich ein kräftiges Gewitter knapp westlich von St.Veit.
Bild

Bild

Was dann folgte, war wohl eines der heftigsten Unwetter, die ich bisher erlebt habe:




Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hoffe, dass es das nun für diese Gewittersaison war. Ich bin zwar ein großer Gewitterfan, aber die Schäden hier in der Region sind einfach riesig.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18442
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Donnerstag 13. August 2020, 22:23

ohje da hats aber gewütet! *huch* :(
danke für die dokumentation!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5312
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Freitag 14. August 2020, 06:57

Vielen Dank für die super Dokumentation, vor allem die Videos sind beeindruckend! *top*
Die Schäden sind natürlich furchtbar... *flop*
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
--------------------------------------------------------------------------
FEUERFROSCH 2020
--------------------------------------------------------------------------
Nikon Z6
Sony FDR-AX53
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1098
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Freitag 14. August 2020, 08:08

Danke für die Doku!
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10957
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Freitag 14. August 2020, 09:48

Danke für den sehr interessanten Bericht *top* *super*
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6852
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Samstag 15. August 2020, 23:56

Da ist es heftig zur Sache gegangen! *schock*

Danke für den Bericht! *top*
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Antworten