22.08.2020 Superzelle vor Kaltfront

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
neuling
Beiträge: 1202
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 14:23
Wohnort: Graz

Sonntag 23. August 2020, 10:57

Vorlaufend vor der Kaltfront bildeten sich schon untertags starke Gewitter am Alpenhauptkamm, am späteren Nachmittag immer weiter südlich. Was sich dann von der Koralm ins Grazerfeld bewegte, ließ nichts Gutes ahnen… Strukturen um 19:05 und 19:14:

Bild

Bild

Um 19:25 war die Rotation zu sehen:

Bild

Um 19:30 war unterhalb der Wallcloud (?) ein abgegrenzter senkrecht aufsteigender Bereich zu sehen. Das war grob geschätzt Region Kalsdorf bis Fernitz, dauerte nur 2-3 Minuten und war infolge des Gegenlichts kaum fotografierbar (kein Bild davon gelungen). Der Bereich war grob geschätzt höchstens einen km breit, und lt. Google Maps mindestens 10 km entfernt. Was da aufstieg, war auch nicht erkennbar, aber deutlich kleiner als die üblichen Fracten, es sah wie eine breite Säule diffusen, hinaufgezogenen Materials aus. Eine deutliche Rotation oder ein Funnel waren nicht erkennbar.

Um 20:00 sah das am slow. Radar wie ein Hakenecho aus:

Bild

Quelle: Slowenisches Radar

Die Blitzdichte war ausgesprochen hoch, es gab viele fulminante Erdblitze. Die Zelle hatte ihre höchste Intensität im Grazerfeld und östlich davon. Danach gab es im Südosten ein Crawler-Stroboskop in seltener Intensität (jedes Bild ein Treffer). Die Zelle zerfiel im Bereich Südburgenland-Grenze.

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße neuling
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18438
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Sonntag 23. August 2020, 13:55

uhuhhhh... schaut wirklich bedrohlich aus und viel struktur...
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10952
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Sonntag 23. August 2020, 18:27

Vielen Dank für die ausgezeichneten Bilder *top* *super*
Das war wohl (neben dem 29.7. - siehe viewtopic.php?f=6&t=26677 die Toplage des Jahres, im Raum Graz gab's am Nachmittag bei Takt etwas über 30 C einen TP bis fast 22 C, der CAPE-Wert lag zwischen 2500 und 3000 J/kg :!: :!: :!:
Leider hatte das Chasingteam SE diesmal einen Totalausfall :(
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1098
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Sonntag 23. August 2020, 20:58

Vielen Dank für deinen Bericht und Fotos! *top*
Das etwas kommt war vorhersehbar, die Stärke hat mich dann doch etwas überrascht.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5309
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Montag 24. August 2020, 08:46

Massive Wallcloud! Danke *top* *super*
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
--------------------------------------------------------------------------
FEUERFROSCH 2020
--------------------------------------------------------------------------
Nikon Z6
Sony FDR-AX53
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5309
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Montag 31. August 2020, 16:50

Anbei noch ein Video, welches Papa Harald (@hhkes) am Abend mit seiner Cam aufnahm:

Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
--------------------------------------------------------------------------
FEUERFROSCH 2020
--------------------------------------------------------------------------
Nikon Z6
Sony FDR-AX53
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18438
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 31. August 2020, 17:50

sehr blitzreich das ganze! danke fürs video!
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
Inosuke Hashibira
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2020, 22:37

Mittwoch 2. September 2020, 15:19

Echt tolle Fotos *top*
Die Wallcloud ist ja mal der Hammer! *ja*
nadal
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Donnerstag 3. September 2020, 11:25

Schöne Aufnahmen! *ja* *top*
Die Wallcloud ist nicht von schlechten Eltern! ;)
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6851
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Samstag 5. September 2020, 00:29

Tolle Bilder! *top* *super*
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Antworten