02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY Land/Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 DE/München Böenfront
Antworten
Nachricht
Autor
Dustdevil
Beiträge: 429
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

#1 Beitrag von Dustdevil » Dienstag 6. August 2019, 21:07

Hallo!

In der vergangenen Woche war ich mit meiner Familie auf Campingurlaub in Cavallino-Treporti. Bis auf folgende Ausnahme herrschte fast immer perfektes Badewetter.

Nachdem bereits in der Früh eine Superzelle nördlich vorbeigezogen war, bildete sich am späteren Vormittag nordwestlich von Venedig erneut ein kräftiges Gewitter.

Gegen 11:00 tauchte dann diese Böenfront auf.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu diesem Zeitpunkt gingen tatsächlich noch immer Menschen mit Schirm und Liegen an den Strand. *ach*
Bild

Bild

Bild

Bild

Das Gewitter brachte einige Kilometer nordwestlich bis zu 3cm großen Hagel. Hier gab es nur kurzzeitig Starkregen und ein paar heftige Windböen.

Ich hoffe die Bilder gefallen euch. :)
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)

wetterfan18
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach

Re: 02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

#2 Beitrag von wetterfan18 » Mittwoch 7. August 2019, 17:56

WOW- Tolle Aufnahmen. Ich bin am selben Tag auch dort auf Urlaub gewesen :D ,allerdings erst am späten Nachmittag dort angekommen. *grübel*
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)

Dustdevil
Beiträge: 429
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Re: 02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

#3 Beitrag von Dustdevil » Mittwoch 7. August 2019, 22:14

wetterfan18 hat geschrieben:
Mittwoch 7. August 2019, 17:56
WOW- Tolle Aufnahmen. Ich bin am selben Tag auch dort auf Urlaub gewesen :D ,allerdings erst am späten Nachmittag dort angekommen. *grübel*
Haha, da hast aber etwas versäumt. :D
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)

Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6215
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Re: 02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

#4 Beitrag von ThomasPf » Donnerstag 8. August 2019, 00:26

Tolle Aufnahmen! *top* *super*
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4854
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 02.08.2019 Böenfront in Cavallino-Treporti (Jesolo)

#5 Beitrag von jfk » Donnerstag 8. August 2019, 08:32

Sehr gute Aufnahmen, viele dank *top* *super*
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Antworten