10.06.2019 Schauer- und Gewitterthread

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Antworten
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10467
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Montag 10. Juni 2019, 13:22

Hallo:
Ein erstes kleines Gewitterchen über den Niederen Tauern.
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12082
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Montag 10. Juni 2019, 13:28

Schon am Morgen zeigten Castellani labilität an
Am Vormittag schon Schauer strassen knapp westlich von wien dann Schauer im. Wr Becken

Nun ein erstes heftiges Gewitter in der West stmk
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10467
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Montag 10. Juni 2019, 13:46

marcus_wien hat geschrieben:
Montag 10. Juni 2019, 13:28
Nun ein erstes heftiges Gewitter in der West stmk
Auf dem aktuellen Radarbild ist das nun stärker gewordene Gewitter über den Niederen Tauern deutlich erkennbar und ein Regenschauer östlich von Postojna bzw. nordwestlich von Kočevje:

Bild

Über der W-Stmk. ist gar nix (wie hier kaum Wolken - sehe hinüber). Falls Du das Signal an der steir.-kärtner. Grenze meinst: Das ist eine Radarstörung durch den Windpark Koralpe :!:
LG, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17859
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 10. Juni 2019, 14:32

zieht ziemlich nördlich das gewitter da im gebiet OÖ/NÖ/stmk.
könnt ein knapper östlicher streifschuss hier werden
takt. 29,3°C
tp. 17,1°C
es zieht so rum - mal sonne - mal bewölkt dazu leichter wind aus ost

blick vom plattenberg aus nach süden auf das 1. gewitter in der reihe
Dateianhänge
190610_1430 kuernberg-cam.jpg
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
StefanWien
Beiträge: 1478
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:42
Wohnort: Würmla, 260m.ü.A.

Montag 10. Juni 2019, 15:29

Estofex hat auch mit einer MD reagiert. Dürfte wohl im Norden und Westen doch deutlich labiler sein als ursprünglich gedacht.

http://www.estofex.org/cgi-bin/polygon/ ... ussion.xml

Hier im Bereich Tullner Becken gab es am Vormittag sogar ein paar ganz leichte Regenschauer. Jetzt heizt die Sonne voll rein, dazu recht hoher Taupunkt.Im Bereich Waidhofen an der Ybbs derzeit auch Gewitter.
Arbeit: 1030 Wien
restliche Zeit: Würmla, 260m.
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12082
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Montag 10. Juni 2019, 17:32

Lt radar muss es ja in München arg zugehen
Wien ist spitze!! - sozial distancing dem gesundheitssystem und dem Leben zu Liebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Wienermaedl
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 12. Juni 2018, 15:18
Wohnort: Wien Siebenhirten
Kontaktdaten:

Montag 10. Juni 2019, 18:18

Hab gerade von der Verwandtschaft Fotos vom Ammersee/Oberbayern bekommen, Schnellballgroße Hagelkörner, der ganze Garten verwüstet
Dustdevil
Beiträge: 512
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Montag 10. Juni 2019, 19:49

Gewaltige Unwetter in Bayern. Wenn man sich die Bilder von der Superzelle bei München anschaut, könnte man glauben das sind Bilder aus der USA.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://stationsweb.awekas.at/index.php ... h=c&lng=de
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17859
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 10. Juni 2019, 19:52

streift grad den westlichsten zipf von OÖ der komplex
was da in münchen und davor los war - flächendeckend höchste reflektivität in der zelle über eine ganz schön lange zeit
beachtlich und ich glaub ich will gar nicht wissen wieviel da kaputt gegangen ist :-(
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 17859
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 10. Juni 2019, 21:17

unglaublich die schäden, die die zelle um münchen dagelassen hat :-(





das ist auch "mutig" !?!?


keine ahnung welcher see das ist!? ammersee vielleicht? aber heftig wie die hagelkörner spritzen!



wetter-online:
https://www.wetteronline.de/wetterticke ... 6105768338
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8986
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Montag 10. Juni 2019, 22:59

Wird da Hoglwoita wieder ausgfoan sei ;)
Antworten