01.02.2020 Wanderung zu Februarbeginn mit Sonnenuntergang

Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY und Ortsangabe der Aufnahmen versehen!
z.B. 25.03.2009 Miesenbach Böenfront
Antworten
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 10708
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Sonntag 2. Februar 2020, 10:42

Hallo:
Das weiterhin ausgezeichnete Wetter lud gestern zu einer netten Wanderung ein. Durch die Annäherung einer Kaltfront aus W kam im Laufe des Tages eine leichte Vorderseitenströmung auf, die an günstigen Lagen zu einem Tmax bis etwa 17 C führte:

Bild

Beste Wanderbedingungen am Klöchberg (wie bereits den ganzen Winter hindurch):

Bild

Bild

Aktivität über und unter der Erde (die Trockenheit - seit 23. Dezember nur etwa 2mm NS :!: - macht aber Fauna und Flora mehr und mehr zu schaffen):

Bild

Bild

Psst - bitte nicht stören (beachtet den Engel links; da hab' ich an die Feli gedacht, als ich die Katze sah ;) ):

Bild

Bild

Ein sehr schöner Tuffstein auf dem alten Schildvulkan - wenn genügend Gaseinschlüsse drin sind, schwimmen diese Steine sogar:

Bild

Abendliche Stimmung:

Bild

Bild

Sonnenuntergang:

Bild

Bild

Zunehmder Mond (Halbmond am 02.02.2020):

Bild

LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18157
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Sonntag 2. Februar 2020, 12:49

*ggg* irgendwie hat sich das offenbar rumgesprochen, dass ich katzen mag *ggg*
gemütlich schaut anders aus, aber die katze hat das schöne wetter offenbar mit engelshilfe sehr genossen!
was nicht so schön sind, trotz dem tollen wetter, sind die trockenen böden! die schauen ja echt staubtrocken aus... *ko*
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5212
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Sonntag 2. Februar 2020, 12:57

Super schöne Bilder, danke für den Bericht *top* *super*
Die Katze ist lieb :)
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Benutzeravatar
ThomasPf
Beiträge: 6734
Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 15:50
Wohnort: Hart bei Graz/ Ragnitztal

Sonntag 2. Februar 2020, 23:58

Sehr schön! *top* *super*

Die Bilder haben schon etwas Frühlingshaftes, wenn auch der Winter noch nicht ganz vorbei ist. ;)

Die Katzen haben auch eine Präferenz für wärmere Witterung, so wie wir Nicht-Yetis. *rofl*
Liebe Grüße,
Thomas.


Hart bei Graz, Ragnitztal 47°4'25''N, 15°31'1''E, 418m ü.NN, bzw.
Graz Innere Stadt 47°04'12''N, 15°26'26''E, 353m ü.NN


Meine Fotoalben
Benutzeravatar
Elena
Beiträge: 256
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 18:11
Wohnort: Wien Ottakring

Samstag 8. Februar 2020, 00:41

Tolle Bilder
LG Elli Wien Ottakring.
Antworten