Die Suche ergab 2280 Treffer

von Matthias
Freitag 26. Juni 2020, 18:55
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 26.06.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 11
Zugriffe: 1228

Re: 26.06.2020 Schauer- und Gewitterthread

...den Vogel hat heute aber sicher das Radarbild der Zelle in Tschechien abgeschossen... war ca. um 18:10 dort.
*tornado*
von Matthias
Mittwoch 3. Juni 2020, 17:12
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 03.06.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 26
Zugriffe: 2279

Re: 03.06.2020 Schauer- und Gewitterthread

Die Zelle nördlich von Halbenrain / Südoststeiermark, kurz bevor sie nach SO abgedriftet ist und Bad Radkersburg "besucht" hat. Dürfte der Höhepunkt gewesen sein. Bin nachgefahren, fette Regenmengen, kleinkörniger Hagel - nix Wildes. Nett zum Autowaschen, poliert mit kleinem Hagel. Läuft! *ggg* Uhrz...
von Matthias
Sonntag 31. Mai 2020, 09:50
Forum: Südburgenland, Steiermark & Kärnten
Thema: 30.05.2020 - tolles Halo über der Südsteiermark!
Antworten: 7
Zugriffe: 634

30.05.2020 - tolles Halo über der Südsteiermark!

Geniales Halo heute am Vormittag, gegen 9:00 bis 9:30 über der Südsteiermark... Fernitz...

Selten sooo intensiv und vollständig gesehen. Toll!
IMG_3842b.jpg
IMG_3842b.jpg
von Matthias
Freitag 22. Mai 2020, 17:48
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 244
Zugriffe: 40803

Re: Wetterwiese 2020

... dafür schauts für morgen nicht schlecht aus ;-) mit der Front am Abend sollten sich in Wien Gewitter ausgehen. sieht im Moment stark nach einer klassischen "Weisswurst" aus *gg* das wär ja wieder mal was fast neues - hatten wir schon ewig nimmer! jahrelang!? *hm* ja, das ist schon ewig her...
von Matthias
Donnerstag 21. Mai 2020, 11:35
Forum: Bilder & Videos aus aller Welt
Thema: 20.05.2012 - Ringförmige Sonnenfinsternis in den USA...
Antworten: 1
Zugriffe: 661

20.05.2012 - Ringförmige Sonnenfinsternis in den USA...

Wahnsinn... es ist schon 8 Jahre her, als ich mit Herfried gemeinsam (und Benny?) eine ringförmige SoFi erleben durfte.

Revival:

von Matthias
Sonntag 10. Mai 2020, 11:35
Forum: Bilder & Videos aus aller Welt
Thema: 22.04.2020 - Madill Tornado, Oklahoma, USA
Antworten: 1
Zugriffe: 460

22.04.2020 - Madill Tornado, Oklahoma, USA

Hank Schyma hat sein Video vom Madill Tornado (Oklahoma, USA) nun fertig online gestellt. Schlichtweg - GENIAL. Hatte die Ehre, 2016 oder 2017 (?) mit ihm ein sehr langes Gespräch zu führen. Beide sind wir nach einem Chasing als "Positionierung" im Super 8 Woodward, OK "gelandet". Hier das Video: ht...
von Matthias
Sonntag 10. Mai 2020, 11:29
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 15
Zugriffe: 1270

Re: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread

...sinnloses Getröpfel aus dem Eisschirm kaputter gewittriger Schauer bescherten mir 0,8mm. ...entferntes Gegrummel aus dem Westen, plus ein hoffnungsvolles Gewitter aus Westen, das sich am Abend in suizidärer Manier innerhalb 10 Minuten aufgelöst hat. Das hatte schon fast eine "legendären Charakter...
von Matthias
Samstag 9. Mai 2020, 12:15
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 15
Zugriffe: 1270

Re: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread

Cu-Auslöse mit 26...28°C gerechnet im Süden. Das wird a bissl knapp. Warmluftzufuhr in bodennahen Schichten - jedoch bauts den Deckel damit nicht unerheblich auf. Erster Schauer im Bergland - Dreiländereck Stmk-Ktn-Sbg (Turrach?) Denk schon, dass da noch was kommt für die Steiermark - vor allem Berg...
von Matthias
Samstag 9. Mai 2020, 11:35
Forum: Meldungen & Nowcasting
Thema: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread
Antworten: 15
Zugriffe: 1270

Re: 09.05.2020 Schauer- und Gewitterthread

...bayrisches Alpenvorland und Innviertel ggf. mit einem Treffer laut WRF4km.

Kachelmann's Rapid Update HD lässts KOMPLETT aus, Mitteleuropa HD dagegen "normale" Gewitter.
Auskennen tuat sich kana mehr...
von Matthias
Freitag 8. Mai 2020, 11:15
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5559

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

Dragonborn hat geschrieben:
Donnerstag 7. Mai 2020, 08:53
Laut GFS besteht keine Chance auf ergiebigen NS im Osten! Hier sollte die Trockenheit erstmals weitergehen!
...bitter - ja.
Zumindest hatte ich bislang im Mai 31,3mm - das geht. Die Zisterne ist VOLL...

Niederschlag laut EZ für die kommenden 10 Tage spricht BÄNDE:
von Matthias
Freitag 8. Mai 2020, 11:12
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Trockenheit Frühjahr 2020
Antworten: 58
Zugriffe: 8254

Re: Trockenheit Frühjahr 2020

...bei mir hat der April die Trockenheit gemildert. Obwohl zwischen Graz-Uni und meiner Station nicht viel Entfernung dazwischen liegt, halte ich bei 110,1 mm. Davon aber eben der Löwenanteil im April mit 46,1 mm und bislang der Mai mit 31,3 mm :!: . Magere 32,7mm dagegen im ganzen ersten Quartal. N...
von Matthias
Montag 4. Mai 2020, 14:01
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5559

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

GFS 06Z Lauf ist "out of control", würde ich sagen. EZ denkt das Gleiche - na das kann ja lustig werden! ...so streng nach dem Motto: "passt eh genau. dann noch recht fetten nachtfrost. damit das, was no net kaputt is, dann kaputt wird. 👍🏽" GFS out of control.jpg EZ-Modell - "was kommt da als Schnee...
von Matthias
Montag 4. Mai 2020, 13:58
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Mai 2020
Antworten: 23
Zugriffe: 5559

Re: Wetterdiskussion Mai 2020

.
von Matthias
Freitag 10. April 2020, 16:53
Forum: Wetterlinks und Fachliteratur
Thema: Radiosonden in Österreich - Links zu den Soundings
Antworten: 9
Zugriffe: 1523

Re: Radiosonden in Österreich - Links zu den Soundings

Das dürfte stimmen. Gerade gesehen: Bei Kachelmannwetter sind sie noch abrufbar. Allerdings muss die richtige Uhrzeit im Auswahlfeld vorher gewählt werden: https://kachelmannwetter.com/at/radiosonden-werte/oesterreich/skew-t-radiosonde-aufstieg/20200410-0300z.html#obs-detail-11240 Richtig. ...und a...
von Matthias
Freitag 10. April 2020, 12:31
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion April 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 6092

Re: Wetterdiskussion April 2020

...die Trockenheit wird immer mehr zum Thema. Die "mobilen Staubteufel" am Feld (auch Landwirt mit Traktor genannt) haben viel ARbeit geleistet und wünschen sich nichts Sehnlicheres als REGEN. Das wird aber eher nix werden, denn die Gefahr besteht zusehens, dass die Kaltfront TROCKEN durchgeht. Leid...
von Matthias
Sonntag 5. April 2020, 14:44
Forum: Wetterlinks und Fachliteratur
Thema: Radiosonden in Österreich - Links zu den Soundings
Antworten: 9
Zugriffe: 1523

Re: Radiosonden in Österreich - Links zu den Soundings

Servus!

Normalerweise alternativ über http://www.estofex.org/cgi-bin/data/data.cgi.
...DIE Möglichkeit geht aber auch gerade nicht, wie ich festgestellt habe.
von Matthias
Sonntag 5. April 2020, 11:59
Forum: Allgemeines Forum
Thema: SARS-CoV-2, COVID-2019. Status Quo.
Antworten: 42
Zugriffe: 3197

Re: SARS-CoV-2, COVID-2019. Status Quo.

Prinzipiell wird nun Copy-Paste von Taiwan, Singapur und Südkorea gemacht. Social Distancing plus Masken tragen - und das überall. So kanns dann funktionieren. Viel falsche und/oder abweichende Information, die sich nicht gut auf die Stimmungslage auswirken. Von "Überwachungsstaat" bis "Is eh ois ne...
von Matthias
Sonntag 5. April 2020, 11:44
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion April 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 6092

Re: Wetterdiskussion April 2020

...irgendwas funzt da mit dem Dateiupoad micht so 100%ig.

Dennoch - als Text:
GFS mit Niederschlagsoption nach Ostern, ECMWF will davon nichts wissen.
von Matthias
Dienstag 31. März 2020, 12:53
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion April 2020
Antworten: 33
Zugriffe: 6092

Re: Wetterdiskussion April 2020

Die ersten Tage im April werden noch ein wengerl kühl, dann gehts aber aufwärt.
Positives Omen vielleicht...

GEgen 9./10. im Glaskugelbereich endlich bissl Regen und wieder Abkühlung.
20200331 GFSOP06_47.0000_16.0000_210.png
von Matthias
Dienstag 31. März 2020, 11:42
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?
Antworten: 26
Zugriffe: 5303

Re: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?

Hier auch tmin -5,3°C, und -6,8 in 5cm 😬😬😬 Edelrosen gut eingepackt, Mirabellenbaum (kurz vor der Blüte) ebenso. Blöd eher die Lage in den klassichen Obstbaugebieten der Oststeiermark. ...Schäden wohl unvermeidlich und erst in ein paar Wochen ersichtlich. Hoffnungsschimmer: Die Bäume haben Nachtfrös...
von Matthias
Dienstag 31. März 2020, 11:33
Forum: Allgemeines Forum
Thema: SARS-CoV-2, COVID-2019. Status Quo.
Antworten: 42
Zugriffe: 3197

Re: SARS-CoV-2, COVID-2019. Status Quo.

...das digitale Tracking hat eben in Südkorea, Taiwan und Singapur das meiste gebraucht. Bei uns wirst halt schon fast am bam aufghängt, wennst "Big Data" in Zeiten einer Krise (Pandemie!!! ...is ka Lärcherlschaß) ansprichst. So hätte (tatiwari) man wohl alle "Patienten Null" oder "Super-Spreader" g...
von Matthias
Montag 23. März 2020, 19:36
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?
Antworten: 26
Zugriffe: 5303

Re: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?

...übersetzt heißt das also, die Kombination aus trocken-kalter Luft plus WIND ist doppelt schädlich, richtig?
von Matthias
Sonntag 22. März 2020, 09:45
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?
Antworten: 26
Zugriffe: 5303

Re: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?

...die trocken-kalte Luft ist bei mur um ca. 5:00 Uhr angekommen.

WINDSPRUNG auf Ost, Feuchte runter, Taupunkt runter, Wolken weg.
Sollte der WIND von heute auf morgen einschlafen bzw. in Becken nicht durchgreifen - wirds richtig ZAPFIG.

Hier meine Wetterstation:
20200322 Windsprung.jpg
20200322 Windsprung.jpg (245.2 KiB) 2674 mal betrachtet
von Matthias
Sonntag 22. März 2020, 09:32
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Corona-Virus
Antworten: 67
Zugriffe: 5065

Re: Diskussion zum Corona-Virus

Was ich diese Woche herumtelefoniert habe wegen unserem Bauernmarkt, das zeigt einerseits wie schwierig die Situation auch für die Behörden ist und irgendwie sich plötzlich jede Behörde zuständig fühlt und andererseits auch, dass selbst die Behörden teilweise die Gesetzestexte nicht genau kennen. (...