Die Suche ergab 589 Treffer

von SteHo
Freitag 20. März 2020, 19:13
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März, Schnee bis ins Flachland?
Antworten: 26
Zugriffe: 4037

Re: Potentielle Gefahr für Frostschäden ab 22. März

Sind die Obstbäume wirklich schon überall in Blüte? Frost Mitte/Ende März ist ja jetzt nicht sooo spät im Jahr. Winter war aber natürlich viel zu warm, das ist klar.
von SteHo
Samstag 29. Februar 2020, 13:19
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Oslo hatte glaub ich zwei Schneetage seit Anfang Jänner! auf 60N, Helsinki einen schneefreien Februar.

Es geht dahin. Eine ähnliche Abweichung nach oben im Sommer und der Hut brennt gewaltig.
von SteHo
Montag 24. Februar 2020, 17:56
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Habs im Radio am Sonntag gehoert, kann ich auch nur empfehlen das Interview mit Marcus Wadsak!
von SteHo
Mittwoch 19. Februar 2020, 13:25
Forum: Sonstiges
Thema: WebSDR
Antworten: 4
Zugriffe: 1019

Re: WebSDR

Kannte ich nicht, aber ist ziemlich nerdy, gefaellt mir *gut*
von SteHo
Mittwoch 19. Februar 2020, 13:21
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Naja, extreme Wärme gabs ja mit Nullgradgrenze in 3500 m. Und mit Strammer Westströmubg Föhnwelken. Bei guter Lage kann das schon ausreichend durchmischen... Das waren auch die einzelnen ENS Läufe die den Peak bus nahe 20 Grad in der 850er hoben... (die sahen dan breiteren Föhndurchbruch) Ja ganz t...
von SteHo
Dienstag 18. Februar 2020, 11:51
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Im Gebirge gibt es jetzt schon einen "Hitzesommer". Grade in orf.at gelesen: https://www2.pic-upload.de/img/36644133/hoch.jpg 20.0° um 2 Uhr früh am Hochwechsel in 1743m. Der Poster war völlig perplex. Außerdem neue Rekorde am Sonnblick, Schöckl, Rax. Und ehrlich gesagt, es ist wirklich abartig. L....
von SteHo
Montag 17. Februar 2020, 13:11
Forum: Klimainformationen
Thema: Phänologie 2020
Antworten: 49
Zugriffe: 3178

Re: Phänologie 2020

Selbst bei uns in Oslo bluehen schon die Schneegloeckchen. Nicht verwunderlich, der Jaenner war 6.4 Grad zu warm, und der Februar auch. Dieses Wochenende Regen bei +8 Grad, heute Sonne bei +7.
von SteHo
Freitag 14. Februar 2020, 11:39
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Die nächste Gefahr ist der Frost der im Frühjahr sicher kommt. Es treibt ja jetzt aufgrund der hohen Temperaturen stark aus. Ja durchaus denkbar. Die Arktis ist ja halbwegs "kuehl" unterwegs heuer weil der Polarwirbel so persistent ist, dadurch is Mittel- und Nordeuropa extra warm diesen Winter, se...
von SteHo
Mittwoch 12. Februar 2020, 19:29
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Das ist maximal eine duenne Eishaut die die Meereisflaeche heuer groesser erscheinen laesst. Das Eisvolumen ist noch immer auf Rekordminimum, das heisst wir haben einfach so viel dickes, mehrjaehriges Eis verloren, dass ein einziger "kuehler" Winter in der Arktis bei weitem nicht ausreicht um von ei...
von SteHo
Dienstag 4. Februar 2020, 08:47
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Jeder Liter fossiler Brennstoffe der verbrannt wird ist schlecht für die Menschheit , ist doch sch*egal welcher Nation der zugerechnet wird....
von SteHo
Freitag 31. Januar 2020, 12:42
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Insgesamt hat die Welt im Moment wichtigerere Aufgaben zu bewältigen als die co2 Reduktion... Eine Pandemie des coronavirus muss einhalt geboten werden um nicht womöglich Aber tausende tote zu riskieren Trotzdem bin ich gespannt wie sich diverse flugverbote nach und aus china, die Einschränkung der...
von SteHo
Mittwoch 29. Januar 2020, 15:56
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Jänner 2020
Antworten: 37
Zugriffe: 7571

Re: Wetterdiskussion Jänner 2020

Auch in Oslo ist es zum Verzweifeln. Alle paae Laeufe hat GFS ordentliche Kaelte aus Nord drin, bevor es dann wenn es <7 Tage wird wieder rausrechnet. Scheint ueberall mehr auf zyklonal zu bleiben, ohne Atlantikblock mehr nass-kuehl als winterlich in den Niederungen. Letzten 48h hat es quasi durchge...
von SteHo
Dienstag 28. Januar 2020, 13:28
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Natuerlich ist mehr Wald gut, und viele Staaten haben da deutlich Potenzial nach oben, gerade mit einer weniger flaechenfressenden Ernaehrung (weniger Weideflaechen und Futteranbau, stattdessen Wald). Aber, gerade die Ausdehnung nach Norden kann den Klimawandel unter Umstaenden sogar beschleunigen. ...
von SteHo
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:57
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Wien war temp. Mäßig sehr verhalten in den letzten Wochen.... Kaum Tages gang.... Ändert sich aber Mittel bzw langfristig mit west nordwest winden Trotz der zu milden Witterung eigentlich gute Schnee und auch teils sehr sehr gute eisbedingungen https://kaernten.orf.at/stories/3031166/ Gute Schneebe...
von SteHo
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:53
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Wetterwiese 2020

ich hoff ja immer noch, dass auch hier soweit die aussage stimmen wird im endeffekt: vorhergesagte katastrophen treten selten ein. Philosophisch betrachtet gibt es auch zwei Arten der Vorhersage: a) Jene gegen die man nix machen kann (e.g. Wetter der naechsten 5 Tage) b) Jene, wo die Vorhersage die...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 14:47
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Ja die Inversionswetterlagen sind für Flachländer gemein. Hat aber auch was Gutes, die Nachttemperaturen sinken nicht sehr ab. Die klaren Nachtgebiete haben zweistellige Minusgrade. Aha. Und was genau soll daran gut sein? Man spart Heizkosten. ;) wisst ihr was mich echt schön langsam wirklich nervt...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 13:13
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

*heiss* *grübel* *roll* 22.01.2020 00:45:00 -4,8 22.01.2020 01:00:00 -5,2 22.01.2020 01:15:00 -5,2 22.01.2020 01:30:00 -5,0 22.01.2020 01:45:00 -4,8 22.01.2020 11:30:00 -2,5 22.01.2020 11:45:00 -2,5 22.01.2020 12:00:00 -2,4 22.01.2020 12:15:00 -2,4 Eistage im Jänner sind aber jetzt nicht ganz ungew...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 11:32
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Es ist zwar unglaublich, dass der heurige Winter um 3.4K zu warm ist, aber nicht ueberraschend. Das derzeitige Wintermittel in AT ist ws schon bei +2K, und man hat halt on top noch die natuerliche Variabilitaet. Das heisst ein durchschnittlicher Winter ist halt eigentlich schon zum derzeitigen Klima...
von SteHo
Dienstag 21. Januar 2020, 11:22
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Jänner 2020
Antworten: 37
Zugriffe: 7571

Re: Wetterdiskussion Jänner 2020

Ich bin mittlerweile seit 12 Tagen in Oslo und selbst auf 60 Grad Nord ist der Winter weit und breit nicht zu sehen. In der Frueh ist es meist knapp unter Null, tagsueber dann deutlich im Plus. Schnee gibt es erst ab 400 m (und dort ist es kompaktes Eis wegen starkem Regen letzte Woche). Selbst die ...
von SteHo
Sonntag 19. Januar 2020, 09:06
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Was neuste Umfragen aus den USA zeigen ist jedenfalls dass selbst dort nur 10% den Klimawandel ablehnen, alle anderen 90% sind leicht bis extrem besorgt darüber. 90% der Menschen können also ws dazu bewegt werden klimaschonende Maßnahmen mitzutragen, den Rest könnte man ws sogar ignorieren.
von SteHo
Mittwoch 15. Januar 2020, 17:02
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Herfried hat geschrieben:
Mittwoch 15. Januar 2020, 16:29
1/100 Grad in der Tiefsee ist ziemlich relevant, das treibt Thermohaline Zirkulation an...
Das ist ein weiterer extrem wichtiger Punkt!
von SteHo
Mittwoch 15. Januar 2020, 08:41
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Naja, das Meer hat eine viel schlechtere Durchmischung als die Atmosphäre. Die Meeresoberfläche, die direkt mit der erhöhten langwelligen Strahlung durch CO2 interagiert liegt mittlerweile bei +0.7 Grad zum Mittel und das meiste Leben spielt sich in den obersten Metern ab.
von SteHo
Dienstag 7. Januar 2020, 09:33
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Aber vielleicht hilft doch ein - zynisch gesagt - "heilsamer" Schock wie jetzt gerade, um ein Umdenken zu erreichen. Oder das Thema ist ohnehin wieder vergessen, sobald die Brände erloschen sind? ^^ 2 Wochen danach schreibt niemand mehr drüber, nochmal 2 Wochen später ist es nicht mehr im Gespräch ...
von SteHo
Dienstag 7. Januar 2020, 09:27
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 153
Zugriffe: 20661

Re: Wetterwiese 2020

Nachts leichte Minusgrade und tagsüber Plusgrade klingt eher nach Ende November als Mitten im Hochwinter.
von SteHo
Samstag 4. Januar 2020, 10:35
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 765
Zugriffe: 76398

Re: Diskussion zum Klimawandel

Australien brennt, der Regierungschef scheint in den Krisenregionen mittlerweile unerwuenscht: https://orf.at/stories/3149663/ Kein Wunder, wenn man die Kohlenindustrie foerdert, den Klimawandel quasi leugnet und Frauen dazu zwingt seine Hand zu schuetteln und waehrend des Feuers einfach mal nach Ha...