Die Suche ergab 576 Treffer

von SteHo
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:57
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 81
Zugriffe: 6779

Re: Wetterwiese 2020

Wien war temp. Mäßig sehr verhalten in den letzten Wochen.... Kaum Tages gang.... Ändert sich aber Mittel bzw langfristig mit west nordwest winden Trotz der zu milden Witterung eigentlich gute Schnee und auch teils sehr sehr gute eisbedingungen https://kaernten.orf.at/stories/3031166/ Gute Schneebe...
von SteHo
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:53
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Wetterwiese 2020

ich hoff ja immer noch, dass auch hier soweit die aussage stimmen wird im endeffekt: vorhergesagte katastrophen treten selten ein. Philosophisch betrachtet gibt es auch zwei Arten der Vorhersage: a) Jene gegen die man nix machen kann (e.g. Wetter der naechsten 5 Tage) b) Jene, wo die Vorhersage die...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 14:47
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 81
Zugriffe: 6779

Re: Wetterwiese 2020

Ja die Inversionswetterlagen sind für Flachländer gemein. Hat aber auch was Gutes, die Nachttemperaturen sinken nicht sehr ab. Die klaren Nachtgebiete haben zweistellige Minusgrade. Aha. Und was genau soll daran gut sein? Man spart Heizkosten. ;) wisst ihr was mich echt schön langsam wirklich nervt...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 13:13
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 81
Zugriffe: 6779

Re: Wetterwiese 2020

*heiss* *grübel* *roll* 22.01.2020 00:45:00 -4,8 22.01.2020 01:00:00 -5,2 22.01.2020 01:15:00 -5,2 22.01.2020 01:30:00 -5,0 22.01.2020 01:45:00 -4,8 22.01.2020 11:30:00 -2,5 22.01.2020 11:45:00 -2,5 22.01.2020 12:00:00 -2,4 22.01.2020 12:15:00 -2,4 Eistage im Jänner sind aber jetzt nicht ganz ungew...
von SteHo
Mittwoch 22. Januar 2020, 11:32
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 81
Zugriffe: 6779

Re: Wetterwiese 2020

Es ist zwar unglaublich, dass der heurige Winter um 3.4K zu warm ist, aber nicht ueberraschend. Das derzeitige Wintermittel in AT ist ws schon bei +2K, und man hat halt on top noch die natuerliche Variabilitaet. Das heisst ein durchschnittlicher Winter ist halt eigentlich schon zum derzeitigen Klima...
von SteHo
Dienstag 21. Januar 2020, 11:22
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterdiskussion Jänner 2020
Antworten: 26
Zugriffe: 5118

Re: Wetterdiskussion Jänner 2020

Ich bin mittlerweile seit 12 Tagen in Oslo und selbst auf 60 Grad Nord ist der Winter weit und breit nicht zu sehen. In der Frueh ist es meist knapp unter Null, tagsueber dann deutlich im Plus. Schnee gibt es erst ab 400 m (und dort ist es kompaktes Eis wegen starkem Regen letzte Woche). Selbst die ...
von SteHo
Sonntag 19. Januar 2020, 09:06
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Was neuste Umfragen aus den USA zeigen ist jedenfalls dass selbst dort nur 10% den Klimawandel ablehnen, alle anderen 90% sind leicht bis extrem besorgt darüber. 90% der Menschen können also ws dazu bewegt werden klimaschonende Maßnahmen mitzutragen, den Rest könnte man ws sogar ignorieren.
von SteHo
Mittwoch 15. Januar 2020, 17:02
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Herfried hat geschrieben:
Mittwoch 15. Januar 2020, 16:29
1/100 Grad in der Tiefsee ist ziemlich relevant, das treibt Thermohaline Zirkulation an...
Das ist ein weiterer extrem wichtiger Punkt!
von SteHo
Mittwoch 15. Januar 2020, 08:41
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Naja, das Meer hat eine viel schlechtere Durchmischung als die Atmosphäre. Die Meeresoberfläche, die direkt mit der erhöhten langwelligen Strahlung durch CO2 interagiert liegt mittlerweile bei +0.7 Grad zum Mittel und das meiste Leben spielt sich in den obersten Metern ab.
von SteHo
Dienstag 7. Januar 2020, 09:33
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Aber vielleicht hilft doch ein - zynisch gesagt - "heilsamer" Schock wie jetzt gerade, um ein Umdenken zu erreichen. Oder das Thema ist ohnehin wieder vergessen, sobald die Brände erloschen sind? ^^ 2 Wochen danach schreibt niemand mehr drüber, nochmal 2 Wochen später ist es nicht mehr im Gespräch ...
von SteHo
Dienstag 7. Januar 2020, 09:27
Forum: Wetterdiskussionen
Thema: Wetterwiese 2020
Antworten: 81
Zugriffe: 6779

Re: Wetterwiese 2020

Nachts leichte Minusgrade und tagsüber Plusgrade klingt eher nach Ende November als Mitten im Hochwinter.
von SteHo
Samstag 4. Januar 2020, 10:35
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Australien brennt, der Regierungschef scheint in den Krisenregionen mittlerweile unerwuenscht: https://orf.at/stories/3149663/ Kein Wunder, wenn man die Kohlenindustrie foerdert, den Klimawandel quasi leugnet und Frauen dazu zwingt seine Hand zu schuetteln und waehrend des Feuers einfach mal nach Ha...
von SteHo
Dienstag 17. Dezember 2019, 11:28
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Ich habe meine CO2 Abdruck um 90% reduziert, und sehe das nicht als Verzicht sondern als Bereicherung. Mehr Zeit, weniger Hektik, bessere Fitness,...
von SteHo
Freitag 13. Dezember 2019, 16:24
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Die EU hat sich, bis auf Polen, zur Klimaneutralitaet bis 2050 verpflichtet. Vor ein paar Jahren waere das noch undenkbar gewesen. Die Umsetzung kommt zwar deutlich zu spaet (2030 waere notwendig um tatsaechlich eine reale Chance auf 1.5 Grad zu haben), aber dennoch muss man sagen, dass sich selbst ...
von SteHo
Donnerstag 5. Dezember 2019, 16:31
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Die Dachsteingletscher, trotz den Rekordschneefaellen letztes Jahr, schrumpfen weiter. Lange wirds die nicht mehr geben.

https://ooe.orf.at/stories/3024847/
von SteHo
Montag 2. Dezember 2019, 16:48
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

[...] Und noch was können wir.: EE ist eben bereits wirtschaftlich. Je mehr das Routine wird desto besser im Preis. Das kann in Turbokapitalismusländern was bewirken. Langsam aber doch. Wenn in Amiland die Energie dank EE so billig eird, dass Trumpeltiers Kohle zusperrt, trotz aller Kohlepolitik......
von SteHo
Montag 2. Dezember 2019, 13:12
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Was man aber sagen kann: Wenn alle westlichen Staaten den pro Kopf CO2 Ausstoss eines Inders haetten, dann waere das Problem der Klimakrise deutlich kleiner als es heute schon ist, und in Zukunft noch werden wird (Der ist zur Zeit ungefaehr ein Viertel von dem eines Oesterreichers) Die reichen Mensc...
von SteHo
Montag 2. Dezember 2019, 13:10
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Man koennte sich diese ganzen Argumente sparen: Wir alle haben beschlossen, dass wir die Erderwaermung auf 1.5 Grad beschraenken muessen und wir tun einfach nicht genug dafuer. Wir alle sitzen im selben Boot, wir alle muessen schnellmoestglich raus aus allem was CO2 erzeugt. Oesterreich macht nicht ...
von SteHo
Mittwoch 27. November 2019, 16:37
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Lässt man die Wirtschaft das Problem selbst, ohne anzustubsen lösen, dann dauert das Umstellen auf EE ergo vom Status Quocausgehend “es rentiert sich, aber auch Öl brennt gut“ ergo mindestens 100 Jahre. 100% Zustimmung. Es braucht endlich auch Politiker mit Weitsicht, nur "bottom up" wird nicht fun...
von SteHo
Mittwoch 27. November 2019, 09:49
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Ich sehe nur die Chance auf z.B. großtechnische Gewinnung von Methanol, Ethanol, Methan aus der Wüstensonne, was effizienter geht als Biomasse, und ganz real die Primärenergie der Welt mit einem Bruchteil der Wüsten bringen kann. Und auch für energieeffiziente, emissionsfreie schnell zu Tankende Au...
von SteHo
Dienstag 26. November 2019, 17:18
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Ob sozial oder nicht, ob mit Flugzeugen oder ohne, ich glaube viele Menschen sind sich einfach der Challenge nicht bewusst was es bedeutet die Temperaturzunahme auf +1.5C zu begrenzen, und wie viel schwieriger es mit jedem Jahr wird wo unsere Emissionen weitersteigen! Die Grafik hier zeigt sehr scho...
von SteHo
Montag 25. November 2019, 16:12
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Der herr Prof knutti mag auch etwas radikal sein.... Sagt aber was ich mir auch immer schon denke... Wieso nimmt sich jeder so wichtig die Welt sehen zu müssen, überall hinzuhetzen, das beste, grösste und schönste zu erlangen, im ewigen wachstumsrausch der Konsumgesellschaft.... sich zu verwirklich...
von SteHo
Montag 25. November 2019, 12:50
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

Eine recht schoene Einfuehrung zum Thema Klimakrise in diesem Interview von Retto Knutti (ETH Zuerich), einem der fuehrenden WIssenschaftler in Klimafragen https://www.republik.ch/2019/11/23/herr-knutti-sind-wir-noch-zu-retten Hier geht es um viele der grundsaetzlichen Fragen (Was kann ich tun? Wie ...
von SteHo
Sonntag 24. November 2019, 13:06
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Diskussion zum Klimawandel

In der letzten Eiszeit hat es so ausgesehen in AT: [vimeo]https://vimeo.com/294517816[/vimeo] Vor 24000 Jahren war es so: https://www.the-cryosphere.net/12/3265/2018/tc-12-3265-2018-f04.pdf Die Frage ist aber nicht ob -5 oder +5 Grad zur vorindustriellen Zeit besser sind (Fuer Oesterreich, Europa un...
von SteHo
Samstag 23. November 2019, 23:03
Forum: Klimainformationen
Thema: Diskussion zum Klimawandel
Antworten: 691
Zugriffe: 64673

Re: Klimawandel ? ja oder Nein ?

Die dabei angesprochenene Milanković-Zyklen sind hier erklärt: https://de.wikipedia.org/wiki/Milankovi%C4%87-Zyklen ...liefert wohl auch seinen Teil dazu - jedoch ist auch hier beschrieben, dass es nur "ein Teil" der Klimaänderung ist und wohl mind. 1/2 die Treibhausgase liefern. Sorry Matthias, ab...