Was genau bedeutet "Verwellte" Kaltfront?

Modelle, Soundings, Radar, Satellitenbilder, ...
Antworten
Nachricht
Autor
Wettererkunder

Was genau bedeutet "Verwellte" Kaltfront?

#1 Beitrag von Wettererkunder » Montag 7. Juli 2014, 23:17

Hallo Skywarner

Ich wollte eigentlich immer schonmal wissen was das "Verwellt" bei einer Kaltfront bedeutet.

Heißt das soviel wie auflösend oder abziehend? oder was bedeutet das genau?

Danke schonmal :)

Exilfranke1
Beiträge: 12567
Registriert: Samstag 18. April 2009, 14:32

Re: Was genau bedeutet "Verwellte" Kaltfront?

#2 Beitrag von Exilfranke1 » Dienstag 8. Juli 2014, 00:28

eine verwellende Kaltfront rausch nicht durch, sondern verlangsamt sich, wird strömungsprallel,
ein teil wandelt sich von kalt- in warmfront um, weil das wärmere windregime wieder die oberhand gewinnt.
dadurch, dass sie dann kaum vorankommt, können größere regenmengen fallen. entweder durch dauerregen,
stau oder weil wiederholt gewitter über dieselben regionen ziehen, aber keinen luftmassenwechsel herbeiführen.

Antworten