Was könnt den das sein?

Du hast merkwürdige Wolkenformationen beobachtet und dokumentiert? Ein Tornado? Du bist unsicher, was du da gesehen hast? Dann bist du hier richtig.
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum der Aufnahmen im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Tommy

Dienstag 21. April 2015, 20:08

Schauts mal.....zur Bildmitte da der Kanal in der Wolke....???

Bild

Noch nie gesehen.......war an die 5min sichtbar......die Wolke hat es dann erst nach und nach von oben nach unten verschlossen
Wetterhexe

Dienstag 21. April 2015, 23:29

Hallo Tommy!

Ich kann's mir zwar nicht erklären, aber es sieht auf jeden Fall toll aus! *top*
Fast möchte man meinen, jeden Moment könnte etwas herausfallen aus dieser "Wolkenrinne". ;)
hallo88

Mittwoch 19. Oktober 2016, 15:42

Sieht aus wie gemalt. Und übrigens auch total riesige Wolke!
Waldgeist
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 18:21
Wohnort: Gleißenfeld/Pittental

Samstag 22. Oktober 2016, 22:34

Beim nächsten mal sowas einfach filmen. Kann eh schon jede Kamera.
Standorte (Höhe*): Gleißenfeld (364m), Mödling (220m), Mauerbach (300m)
* = Höhe ü. d.M. meines üblichen Standortes wenn nicht explizit anders angeführt.
Rollmops

Montag 7. November 2016, 14:55

hallo88 hat geschrieben:Sieht aus wie gemalt. Und übrigens auch total riesige Wolke!
Absolut, genau das gleiche habe ich auch gedacht :D Der Kanal in der Mitte der Wolke ist in der Tat verwunderlich. Hab ich so noch nie gesehen. Der Tipp von Waldgreist ist nicht schlecht, glaube ich; auf Film könnte man sehen, ob der sich noch weiter aufzieht bzw. anderweitig bewegt. Auf jeden Fall eine super spannende Fotografie, vor allem für mich als Freundin von dunklen Wolken :D
Antworten