26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

Hier findest du Berichte von Sturmjägern
Forumsregeln
Bitte jeden Thread mit Datum des Chasings im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 Titel
Antworten
Nachricht
Autor
nadjap
Beiträge: 15323
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#1 Beitrag von nadjap » Samstag 30. Mai 2009, 20:29

Am 26.05. hielt mich nichts mehr in Wien, als ich die Prognosen unserer Forecaster und von Estofex sah - und das heurige Gewitterpech im Nordosten tat ein Übriges zur Motivation, Richtung meines schönen Heimatlands aufzubrechen ;)

Ich fuhr mal zuerst bis zur Raststation Ansfelden, um dort einen Blick aufs Radar und die Lage zu werfen. Schließlich verabredete ich mich mit Betti, und wir fuhren gemeinsam zu ihrem Aussichtspunkt bei Wolfern, um die aus Bayern hereinziehende Squalline abzuwarten. Schon in der Dämmerung rund um 21 h war es dann soweit und die Böenfront der Squalline wurde sichtbar:

Bild

Im Südteil schwächelte die Squalline, die Böenfront wurde langsam zur Rollcloud:

Bild

Jetzt dauerts nimmer lang, bis es uns verblasen wird *g*:

Bild

Noch schnell den Stativkopf gewechselt, Panoramakopf runter und noch ein paar schnelle Einzelaufnahmen:

Rollcloud gegen Süden:
Bild

Stürmische Zeiten kündigen sich an:
Bild

Hier sieht man schon den Sturm in wenigen hundert Metern Entfernung - die Autoscheinwerfer verschwimmen im aufgewirbelten Staub der trockenen Felder:
Bild

Danach wars vorbei mit dem Fotografieren, Böen von bis zu 92 km/h (lt. Windmaster) ließen uns schnell ins Auto verziehen, um uns überrollen zu lassen ...

Auf der ca. 20 km-Fahrt zur Autobahn gabs dann doch einige Sturmschäden, vor allem abgerissene, teilweise auch sehr große Äste - auch auf den Straßen. Ich rief nochmal Betti an und ersuchte sie, die Feuerwehr zu verständigen wegen der großen Verkehrsgefährdung an einer besonders unübersichtlichen Stelle - ich kam gerade noch vorbei ...

Die Zelle war von Wolfern aus gesehen relativ blitzarm, hinter uns (Richtung Osten) gings jedoch los mit der Blitzaktivität. Leider regnete es die ganze Zeit, wenn auch nicht allzu heftig, aber es war eine der schönsten Autofahrten ever, begleitet von einem Blitzfeuerwerk von Enns bis ca. Höhe Melk (Entladungen ca. alle 2 sec, allerdings rund 80-90 % Wolkenblitze). Dann verzog sich ja die Line Richtung Wachau und weiter ins Weinviertel. Allerdings war es noch nicht ganz vorbei, denn das Gewitter nördlich Wien lieferte noch eine Zugabe, wenn auch nicht so blitzintensiv, dafür überwiegend Boden-Wolke-Blitze :)

Zum Abschluss des Berichts noch 270°-Panorama der Squalline in Wolfern, Aufnahme von ca. SO bis NO:
Bild
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

Benutzeravatar
steirerbua
Beiträge: 2273
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:14
Wohnort: Wagenbach bei Ebersdorf 8273(Bez.Hartberg)
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#2 Beitrag von steirerbua » Samstag 30. Mai 2009, 20:30

ui das hat sich auszahlt Nadia, tolle Fotos besonders das letzte Pano 1A !
lg Klaus

Wagenbach/Ebersdorf (Oststmk), 354m
WS2300, WMR928NX, TOA Blitzortung
http://www.wetter-wagenbach.at
http://die-gute-alte-zeit.at
http://stjakobwetter.rc-extrem.at

Hannes
Beiträge: 9823
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#3 Beitrag von Hannes » Samstag 30. Mai 2009, 20:41

grandioser chase die panos kommen voll zur gelte :)

doungschei nadja
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld

Benutzeravatar
meister_k
Beiträge: 5710
Registriert: Montag 20. April 2009, 09:01
Skype: woka1970
Wohnort: Naarn/OÖ

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#4 Beitrag von meister_k » Samstag 30. Mai 2009, 21:24

super bilder der front! :)
lg
Wolfgang
OÖ/Bezirk Perg/Naarn (245m)
Wetterwerte Naarn, Werte nicht normiert

Link zu meiner Fotogalerie auf fotografie.at

Benutzeravatar
omiruth
Beiträge: 4518
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 23:24
Wohnort: 2483 Ebreichsdorf

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#5 Beitrag von omiruth » Samstag 30. Mai 2009, 22:39

Spitzenbilder, Nadja, und sehr beeindruckend!

Besonders das letzte Pano gefällt mir sehr, da sieht man das ganze Trum *top*
LG aus Ebreichsdorf / Bez.Baden / NÖ / 201 m

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 6434
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:18
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#6 Beitrag von Mathias » Samstag 30. Mai 2009, 23:55

boah *schock* *nicht satt sehen kann*
Bild
DAS ist wohl der Hammer !
*super*
Liebe Grüße aus
Wien 1020

Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 2665
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:57
Skype: werner2375
Wohnort: Schwarzautal / Mitterlabill - Leibnitz
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#7 Beitrag von Werner » Sonntag 31. Mai 2009, 06:23

Großartige Bilder und super Bericht!!!
Danke!

Liebe Grüße!
Werner
http://www.wetter-mitterlabill.at bzw. http://www.wetter-schoeckl.at
Standort: Bezirk Leibnitz, 8413 Schwarzautal, Mitterlabill / Mitterlabill-Berg (350 m)
Messungen erfolgen mit: Wetterstation WS444PC / Raspberry Pi 2 / Meteohub

Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4865
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#8 Beitrag von Daniel Loretto » Sonntag 31. Mai 2009, 08:50

Das hat sich auf alle Fälle ausgezahlt, wunderschön :)
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at

storm212

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#9 Beitrag von storm212 » Sonntag 31. Mai 2009, 10:58

Erste Sahne Nadja! *super* *super*
Spitzen Bilder, Danke fürs Festhalten :)

Roland
Beiträge: 3852
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:06
Skype: skyjumper1988
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#10 Beitrag von Roland » Sonntag 31. Mai 2009, 16:35

Boah gewaltige Aufnahmen Nadja :) Man kann sich nicht genug satt sehen *gg*
Wien 1020
http://www.wetter-hohenau.at" onclick="window.open(this.href);return false;
http://wetter-hausruckviertel.at/scharn ... rsicht.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

nadjap
Beiträge: 15323
Registriert: Samstag 14. März 2009, 22:54
Wohnort: Klosterneuburg-Scheiblingstein, Wienerwald, 489m

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#11 Beitrag von nadjap » Montag 1. Juni 2009, 07:57

dankeschön für die netten kommentare :)

... was mich an diesem forum übrigens ziemlich stört, ist die absolute beschränkung der bildbreite auf 1024 Pixel in der Breite - so ists mit panos nur halblustig, auch wenn diese durch die geringere höhe im verhältnis auch nicht mehr bildgröße aufweisen, als ein normales bild ... *aua*
Klosterneuburg-Scheiblingstein, 487 m (gemessen mit NÖGIS), Wienerwald, Bezirk Wien Umgebung


http://www.fotografie.at/galerie/nadjap
http://www.facebook.com/NadjaPohlPhotography

rudolf
Beiträge: 6179
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#12 Beitrag von rudolf » Montag 1. Juni 2009, 09:39

danke nadja für die tollen bilder ganz in meiner nähe.

lg rudi
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Daniel

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#13 Beitrag von Daniel » Montag 1. Juni 2009, 09:41

wirklich geniale Bilder

so schön ausgeprägt...... traumhaft

Benutzeravatar
jh284
Beiträge: 1152
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:23
Skype: hb1vwm
Wohnort: Vorau

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#14 Beitrag von jh284 » Montag 1. Juni 2009, 18:26

Weltklasse chase,Gratulation!!!
Vorau,Joglland-NO-Steiermark,690m

hansi170

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#15 Beitrag von hansi170 » Montag 1. Juni 2009, 18:52

Wirklich schöne Front, spitze eingefangen. Besser gehts nicht ;)

Benutzeravatar
ThomasWWN
Beiträge: 6388
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:31
Skype: thomaswwn
Rufzeichen: OE3STF
Wohnort: wochentags: 1150 Wien, Wochenende: 2603 Felixdorf
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#16 Beitrag von ThomasWWN » Montag 1. Juni 2009, 19:24

phänomenal!! Das hätt ich auch gerne selbst gesehen!
ESWD | Qualitätskontrolle & Nutzerverwaltung bei European Severe Storms Laboratory (ESSL)
Bild > ESSL Bild > ESWD
Wetterkamera Felixdorf-OE3STF: http://tinyurl.com/zlyfo9j

stivi1989

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#17 Beitrag von stivi1989 » Montag 1. Juni 2009, 22:34

Super Aufnahmen!
Wie du schon sagtest, in Nordosten war net viel los - aber die Front hat besonders Wien ausgelassen! *lach*

Benutzeravatar
vili
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 20:53

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#18 Beitrag von vili » Dienstag 2. Juni 2009, 17:33

Das sind wahnsinns Aufnahmen. Und das fast vor meiner Haustüre. Leider hatte ich Nachtschicht *roll* .
lg vili

Asten/Oberösterreich

Benutzeravatar
Nebelkrähe
Beiträge: 1830
Registriert: Dienstag 24. März 2009, 21:25
Wohnort: Wien Hernals

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#19 Beitrag von Nebelkrähe » Mittwoch 3. Juni 2009, 00:21

*top* Spitze!
LG Doris
Eichgraben/ 286 Höhenmeter
Die Natur versteht keinen Spaß,sie ist immer wahr,immer ernst, immer strenge,sie hat immer recht,und die Fehler und Irrtümer sind immer des Menschen.
Goethe

Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 4087
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Re: 26.05.2009 Unwetter mit Böenfront Wolfern

#20 Beitrag von Herfried » Mittwoch 3. Juni 2009, 00:31

Beeindruckend!
Schöne Grüße aus Mühldorf bei und 100 m über Feldbach, Herfried Spät-Schneefrosch 2011

Antworten