Wanderung über den Wolken 01.10.2021

Forumsregeln
Bitte im Titel Datum (DD.MM.YYYY) angeben.
Antworten
KaPe
Beiträge: 65
Registriert: Donnerstag 22. April 2021, 23:32
Kontaktdaten:

Dienstag 5. Oktober 2021, 21:51

Hallo Zusammen,

am Freitag den 1.10.21 machte ich mich auf den Weg in die Obersteiermark. Geplant war eine Wanderung auf den Reichenstein (2165m)
Bild
Schon auf der Hinfahrt zum Startpunkt war zu erkennen das diese Gebirgskette an diesem Tag eine Art Wettergrenze darstellte.
Auf dem Bild erkennt man auf der linken Seite die über den Bergrücken ziehenden Wolken, dort in dem Tal sah man den ganzen Tag keine Sonne und es waren kaum 10Grad.
Auf der anderen Seite wo auch dieses Bild aufgenommen wurden ist, wie man sieht, viel Sonnenschein nur ein paar Schleierwolken und 21Grad!
Bild
Der Blick in das Sonne Tal wo noch einmal Spätsommerwetter herrschte.
Bild

Bild
Über den Bergrücken kommt ein Wasserfall aus Wolken.
Oben angekommen konnte man nun deutlich die Zweiteilung beim Wetter beobachten, links war der Herbst und rechts noch der Spätsommer.
Bild
Bild
Ich selbe habe so eine scharfe grenze bisher noch nicht gesehen und es war für mich schon etwas ganz besonderes.
Ich hoffe mein kleiner Bericht hat euch gefallen, hier findet ihr noch ein Video von der Tour wo man deutlich den "Wasserfall" aus Wolken sehen könnt und wie die ganze Feuchtigkeit an diesem Bergrücken aufsteigt und neue Wolken bildet...


Lg KaPe
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 19428
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Mittwoch 6. Oktober 2021, 06:49

ich mag den herbst - die lichtstimmungen sind einfach herrlich und hier die wolken auch noch dazu
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ 435m, Wetterstation: Davis Vant. Vue
I took a heavenly ride through our silence, I knew the waiting had begun. And headed straight into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Eisfrosch 2020/21
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5812
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Mittwoch 6. Oktober 2021, 07:29

Sehr schöne Bilder, danke für den Bericht! *top* *bravo*
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Antworten