06.01.2019 aktuell

Hier findest du aktuelle Wettermeldungen & Unwetterinfos aus Österreich
Forumsregeln
Bitte jeden Tages aktuell Thread mit Datum im Format DD.MM.YYYY versehen! z.B. 25.03.2009 aktuell
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Maxl
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 26. Oktober 2016, 19:48
Wohnort: Trössing , Gnas, Stmk
Kontaktdaten:

06.01.2019 aktuell

#1 Beitrag von Maxl » Samstag 5. Januar 2019, 23:59

Hallo aktuell bewölkt bei 4,2°C

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11582
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

06.01.2019 aktuell

#2 Beitrag von marcus_wien » Sonntag 6. Januar 2019, 04:38

Wien 2
4,0 grad damit ist die temp über Nacht noch angestiegen und gesamt Wien bis auf 500m nun im Plus bereich

Besonders mild teils vereinzelt im. Süden bis 7grad zb obervellach 7,1grad
Bzw im mur /mürztal zeltweg und Leoben um 4,5 Grad

Wien 2
St bewölkt
Windig um west

Gegen Nachmittag sollte es aber in Wien abkühlen samt schneeschauer
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Andi.W
Beiträge: 2679
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Re: 06.01.2019 aktuell

#3 Beitrag von Andi.W » Sonntag 6. Januar 2019, 06:31

Guten Morgen

Bild

Bild

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4721
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 06.01.2019 aktuell

#4 Beitrag von jfk » Sonntag 6. Januar 2019, 07:50

Guten Morgen:
Takt 3.5 C
TP 0 C
fast windstill
bedeckt

Schneehöhe: ca. 15 cm
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

chris-kapfenberg
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Re: 06.01.2019 aktuell

#5 Beitrag von chris-kapfenberg » Sonntag 6. Januar 2019, 07:55

Guten Morgen,

bei uns seit in der Früh wieder Schneefall (ca. 3 cm neu) bei akt. 0,5°.

Schneehöhe 42 cm!

L.G., chris-kapfenberg
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11582
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 06.01.2019 aktuell

#6 Beitrag von marcus_wien » Sonntag 6. Januar 2019, 07:58

Temp sinkt in Wien schon ab

2,2grad
St bewölkt
Nordwestwind
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

rudolf
Beiträge: 5807
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: 06.01.2019 aktuell

#7 Beitrag von rudolf » Sonntag 6. Januar 2019, 08:12

guten morgen,

regen in der nacht hat die hälfte der Schneedecke weggetaut. es liegen 5 bis 10 cm. der wind ist kein Thema mehr.

Bild

Bild

Während ich geschrieben habe, ist der Regen in Schneeregen übergegangen.
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 16683
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#8 Beitrag von Feli » Sonntag 6. Januar 2019, 08:53

gumorgen! der schöne schnee :((
es hat die nacht über zum teil draufgeregnet (gestern abend) und bei temp. von rund 1,5°C fast 10 cm weggeschmolzen. wege und strassen sowie die bäume/sträucher sind schneefrei und vom rest fehlt auch einiges. es gibt noch eine geschlossene schneedecke - schmelzwasser bislang 8 mm seit gestern
zumindest der wind hat aufgehört! endlich mal!

takt. 1,4°C
tmax. 1,9°C

nachtrag 9:05 uhr - es kühlt ab! :-)
takt. 1,0°C

und während ich das schreib, fängts hier zu schneien an! *ja* schaut aber nach schwerem nassen schnee aus so schnell wie der fällt
laut vorhersage sollen ja noch rund 50 liter niederschlag bis donnerstag nacht fallen!? immer noch spannend wieviel davon als schnee fällt und liegen bleibt.

Bild

Bild

mitteregg-haagen knapp über 600m - west
Bild

ca. 750m plattenberg - süd
Bild

ca. 650m damberg - st. ulrich - nord
Bild
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Schwoza
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 30. November 2012, 09:16
Wohnort: Schwaz

Re: 06.01.2019 aktuell

#9 Beitrag von Schwoza » Sonntag 6. Januar 2019, 09:06

Über 60cm Neuschnee seit gestern Früh (davon mehr als 40 seit gestern 17:00 Uhr), gesamt 93cm. Es gibt einige Feuerwehreinsätze, unterhalb 800m ist der Schnee recht schwer, dementsprechend die Belastung für Bäume.
Takt 0,0
Zuletzt geändert von Schwoza am Samstag 12. Januar 2019, 09:06, insgesamt 2-mal geändert.
Standort: Oberhalb von Schwaz in Tirol auf knapp 900m

rudolf
Beiträge: 5807
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 15:38
Skype: wetterrudi
Wohnort: Sierning

Re: 06.01.2019 aktuell

#10 Beitrag von rudolf » Sonntag 6. Januar 2019, 09:15

Auch hier jetzt toastflockenschneefall. die Temperatur sinkt auf 1,6°C
Standort: Sierning bei Steyr/O.Ö. , Seehöhe: 330 m
Wetterstation: Vantage Pro2
Web: http://www.wetter-hausruckviertel.at" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 16683
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#11 Beitrag von Feli » Sonntag 6. Januar 2019, 09:17

der schneefall wird dichter - takt. 0,5°C *freu* *freu* *freu*
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

nadal
Beiträge: 619
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Re: 06.01.2019 aktuell

#12 Beitrag von nadal » Sonntag 6. Januar 2019, 09:36

Hallo!

Die Nacht war zum Vergessen hier. Statt starken Schneefall gab es starkes Tauwetter. Der NW- Wind wurde am Abend zunehmend stürmisch und wirkte föhnig. Dementsprechend nur unbedeutendes Geflankerl mit Regen vermischt und Temperaturanstieg von knapp über 0 am Nachmitttag bei starkem Schneefall auf fast 5°C am frühen Morgen!

Insgesamt bleibt zu sagen: Das ungewöhnlichste bei diesem Ereignis war hier der wiederholt stürmische Wind. Seit 02.01. zwar ca. 42cm Neuschnee ( das ist in dem Zeitraum aber nichts Ungewöhnliches), doch durch Wind und Tauwetter stieg die Schneehöhe zumindest zum Morgentermin nie über 20cm, gestern Nachmittag dürften es aber vorübergehend zumindest 25-30cm gewesen sein.

Mittlerweile wieder kühler bei aktuell 1,5°C und leichter Schneefall, liegen bleiben ist vorerst kein Thema.
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016

Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 9302
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Re: 06.01.2019 aktuell

#13 Beitrag von hhkes » Sonntag 6. Januar 2019, 09:56

Guten Morgen:
Takt 2 C
TP M2 C
Vis 40 km
Windstille
Wolkig
Extremwerte (Graz-Flughafen):
Tmax (gestern) 6.6 C (höchster TAWES-Stationswert im SE :!: :!: )
Tmin (heute) M4.5 C (sonst meist nur ganz leichter Frost im SE, frostfrei blieb es innerstädtisch, an den Hochlagen der Umgebung und gegen E zu, z.B. Graz-Univ. 0.5 C, Laßnitzhöhe 0.6 C, Güssing 1.1 C, St. Radegund 2.0 C)
Trocken
Nach einer in ungünstigen Lagen durch flache Kaltluftseen recht kalten Nacht, hat sich die Temperatur nun überall in den positiven Bereich gedreht.
Viel Sonnenschein, aber es ziehen auch immer wieder Wolken aus nördlichen Richtungen herein:

Bild

Bild

Jedenfalls gutes Ausflugswetter im SE :)
Schönen Sonntag, Harald, FG
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz

cobra39
Beiträge: 2089
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 11:42
Skype: nein
Wohnort: Felixdorf/NÖ Süd

Re: 06.01.2019 aktuell

#14 Beitrag von cobra39 » Sonntag 6. Januar 2019, 10:10

Morgen!

Takt: +1 Grad, heiter bis wolkig, leider wieder stürmischer Wind, aper
LG Helmut

Standort:
Felixdorf bei Wr. Neustadt/NÖ-Süd
Seehöhe: 280 m

Benutzeravatar
Hannes
Beiträge: 9803
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 21:30
Wohnort: Kötschach-Mauthen 705m ü. Adria Bezirk Hermagor,Oberes Gailtal

Re: 06.01.2019 aktuell

#15 Beitrag von Hannes » Sonntag 6. Januar 2019, 10:35

Hallo

Kötschi

Nach einer stürmischen frostfreien Nacht scheint hier Nordföhn bedingt die Sonne

Takt 5,6°C
Tmin 1,3°C
kräftiger föhniger NW Wind .....

No Snow .....
lg Hannes
------------------------------------------------------
Wetterstation: Vantage Pro 2 Aktiv, Hellmann 200cm² Webcam Mobotix
Standort [ x ] Kötschach-Mauthen 705m.ü.Adria / Bezirk Hermagor/Oberes Gailtal
Standort [ ] Graz Eggenberg
Standort [ ] Miesenbach bei Birkfeld

Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 856
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Re: 06.01.2019 aktuell

#16 Beitrag von nuntius » Sonntag 6. Januar 2019, 10:55

Takt: 3,5°C
wolkenlos
starker Wind aus N, (Böen um die 50 km/h)
Standorte: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A. bzw. 47°17'16''N 16°12'48''E - 315m ü.A.

Banana Joe
Beiträge: 44
Registriert: Montag 25. Dezember 2017, 14:44
Wohnort: 5230 Mattighofen

Re: 06.01.2019 aktuell

#17 Beitrag von Banana Joe » Sonntag 6. Januar 2019, 13:51

Bei mir seit Mitternacht fast konstante +1.5°C und vereinzelte kurze Regenschauer.
Das Tauwasser von der Wetterstation beträgt 13 Liter.
Mattighofen (462m), Bezirk Braunau am Inn, Oberösterreich - Wetterstation: Davis Vantage Pro2

stefan
Beiträge: 2893
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 19:35
Skype: qumander
Wohnort: Annaberg-Lungötz
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#18 Beitrag von stefan » Sonntag 6. Januar 2019, 13:58

Schwoza hat geschrieben:
Sonntag 6. Januar 2019, 09:06
Über 60cm Neuschnee seit gestern Früh (davon mehr als 40 seit gestern 17:00 Uhr), gesamt 93cm. Es gibt einige Feuerwehreinsätze, unterhalb 800m ist der Schnee recht schwer, dementsprechend die Belastung für Bäume.
Takt 0,0

(Das Foto ist eigentlich Hochformat, bei Klick auf's Bild passt es)

30C56F83-8A8E-424A-9E08-2F5B2F178143.jpeg
Hier ähnliche Neuschneemengen in den letzten 2 Tagen.
In der Früh lagen mittlerweile 180cm Schnee. Auch wir sind heute leicht ins Plus gerutscht. Der Schnee, der fällt, ist also recht schwer und drückt den Schnee zusammen. Trotzdem sind es jetzt immer noch rund 170cm Schnee.
Takt: +0,4 Grad
Schneefall

Fotos übrigens auf meinem Facebook Profil :)
LG Stefan
Annaberg-Lungötz, Tennengau, Salzburg, 896m
Wetterdaten + Webcam: http://www.wetter-hausruckviertel.at/lu ... rsicht.htm

Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 11582
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Re: 06.01.2019 aktuell

#19 Beitrag von marcus_wien » Sonntag 6. Januar 2019, 14:51

Wien 2

St bewölkt
Ein paar schneeflocken
Nordwestwind
Um 2grad

Morgen Abend /Nacht Schnee bis in die Stadt
Wien ist spitze!! - Sommerzeit ist Lebensqualität - Zeit für Verzicht - dem Klima zuliebe
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz

Benutzeravatar
Rene H. (Harti)
Beiträge: 1244
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:50
Wohnort: Oberdorf/Tragöß-Sankt Katharein(Stmk)
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#20 Beitrag von Rene H. (Harti) » Sonntag 6. Januar 2019, 20:49

Hallo!

takt -1,1°C und leichter Schneefall.

2cm neu.

Erst am Nachmittag war das Tauwetter zuende,bis dahin hat die Schneedecke hier doch stark gelitten.

Aktuelle Schneehöhe ca 20cm.
Liebe Grüsse

aus Oberdorf bei St.Katharein Im Tragößertal,Obersteiermark! (685m) ,15 km nordwestlich von Bruck/Mur.

Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 4721
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Skype: jfk-funnel123
Wohnort: Pernegg an der Mur

Re: 06.01.2019 aktuell

#21 Beitrag von jfk » Sonntag 6. Januar 2019, 21:39

Guten Abend:
Takt 1 C
TP -2 C
W 5-10 km/h
Böen bis 40 km/h
stark bewölkt

Schneehöhe: ca. 5 cm

Achtung - teils massive Glatteisbildung!
lg Johannes, Pernegg an der Mur (Bez. Bruck an der Mur / 7 km südlich von Bruck)

Benutzeravatar
Robert83
Beiträge: 8964
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 10:44
Skype: mcrob83
Wohnort: St.Marienkirchen/Polsenz/ Bezirk Eferding/OÖ
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#22 Beitrag von Robert83 » Sonntag 6. Januar 2019, 21:48

Takt 2, mittlerweile nur mehr 3-8cm Schnee...

Exilfranke
Beiträge: 139
Registriert: Montag 4. Juni 2018, 22:18
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#23 Beitrag von Exilfranke » Sonntag 6. Januar 2019, 22:05

Inzwischen läuft die Gaisbergspitze auf Notstrom, daher liefert sie wieder Wetterwerte:

https://www.salzburg.gv.at/luftguete/meteo.htm

Gaisbergstraße ab Zistelalm gesperrt, wurde in eine Abfahrt für Tourengeher verwandelt.
Grund für die Sperre ist aber nicht nur der viele Neuschnee mit massiven Verfrachtungen, sondern auch umgestürzte Bäume.

Außerdem gesperrt der Rundwanderweg um den Gaisberg in Höhe Sendlwandsteg.

Mein beliebter Anstieg am Sender vorbei dürfte derzeit wegen Verwehungen auch nicht möglich sein.
Alle anderen Anstiege wegen Gefahr von Schneebruch nicht ratsam.

Schwoza
Beiträge: 1127
Registriert: Freitag 30. November 2012, 09:16
Wohnort: Schwaz

Re: 06.01.2019 aktuell

#24 Beitrag von Schwoza » Sonntag 6. Januar 2019, 22:23

Noch immer leichter Schneefall, die Schneedecke wird durch die Setzung aber dünner. Maximum heute Mittag war 97cm, aktuell nur noch 84cm. Die höchste seit 7.1.2012, damals 110cm.
Damit liegt deutlich mehr als z.B. in St. Anton, die Ostseite vom Arlberg ist bei Nordlagen kein Schneeloch.
Im Inntal hat es seit gestern Abend die meiste Zeit geregnet, in Schwaz (300 Höhenmeter unter uns) liegen weniger als 20cm.

Takt 0,3
Standort: Oberhalb von Schwaz in Tirol auf knapp 900m

Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 16683
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Re: 06.01.2019 aktuell

#25 Beitrag von Feli » Sonntag 6. Januar 2019, 22:27

takt. 1,3°C
es taut den ganzen tag schon - der prognostizierte niederschlag hat heute pause gehabt bis auf einen schneeschauer heute früh und ein paar tropfen untertags war nix
6mm tauwasser
von den 20 - 25 cm schnee sind grad mal vielleicht 5 übrig geblieben :((

geht der westen/südwesten von OÖ, das angrenzende salzburg und co nicht schon unter in schnee?
was kommt denn da in der stadt salzburg den ganzen tag so runter?
ich seh immer nur ein ständiges niederschlagsband dort liegen und sich ausleeren....
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017

Antworten