Schneefall, Schneehöhe am Beobachtungstandort 2019/20

Hier kannst du deine Wetterstatistiken und Monatsauswertungen des Wettergeschehens in Österreich posten.
Antworten
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 687
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Samstag 9. November 2019, 07:35

Bitte alles an festem Niederschlag (Schnee, Gries, Schneeregen, Eiskörner) eintragen, nicht zählt: Hagel, am Boden gefr. Regen.
Dazu ggf. Schneehöhe, Neuschneehöhe, Schneelagetage.
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 687
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Samstag 9. November 2019, 07:37

Nachdem es bei mir gestern zum ersten mal geschneit hat, darf ich mal mit dem neuen Thread beginnen:

Schneefallereignisse Grafendorf / Gailtal (660m) - Winter 2019/2020


Am 8.11. fängt es in der Früh bei ca. +4,5° 0 leicht an zu regnen. Der Regen wird stärker und ist dann
ab ca. 10:00 Uhr auch intensiv. Die Temperatur geht dabei stark zurück, ab ca. 11:00 Uhr mischen sich
Schneeflocken zum Regen. Ab da wechseln dann Schneefall, Schneeregen und Regen. Die Temperatur liegt bei
ca. +0,4°.
Die intensität der Niederschläge lässt aber ab dem frühen Nachmittag deutlich nach.
Durch den warmen Boden bleibt kaum was liegen, vor allem die Staßen bleiben schneefrei.
Am Abend sind dann auch trockene Phasen dabei. Über Nacht aber weiterer Niederschlag.
(Am Dobratsch liegt die Temp. in der Früh bei -1,5, fällt dann bis zu Mittag auf -2,
dann wieder ansteigend auf -1,2 um 22:00 Uhr, dann wieder langsam fallend auf -2,2 in der früh).
In der Früh liegen dann abhängig vom Untergrund 0 - 2,5 cm Schnee.
09.11.2019 07:00 Uhr: neu 2 cm aus ca. 50 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 0-3 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit, schneeregnet und regnet am Vormittag auch immmer wieder. Es bleibt aber nichts messbares am Schneebrett liegen.
10.11.2019 07:00 Uhr: neu 0 cm aus ca. 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 0-2 cm. Schneefalltage: 1

Am 11.11. beginnt es bereits am Nachmittag leicht zu regnen. Es regnet durchgehend leicht, bis zum Morgen kommen 12mm zusammen.
Am 12.11. regnet es leicht weiter, die Temperatur liegt bei ca. +2°. Bis zum Abend kommen nochmal 20 mm regen dazu.
Der Regen intensiviert sich dann, und geht in Schneefall über. Es schneit durchgehend bei knapp über 0° bis zum Morgen.
(Am Dobratsch geht die Temperatur von -1 am Morgen auf -3,5 am Nachmittag zurück, steigt aber am Abend wieder auf rd. -1,5 und bleibt dort.)
13.11.2019 07:00 Uhr: neu 21 cm aus ca. 65 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 21 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit den ganzen Tag bis am Abend bei knapp über 0°weiter. Dazwischen regnet es auch immer wieder mal kurzzeitig.
(Am Dobratsch bleibt die Temperatur bei rd. -1,5 bis zum späteren Vormittag, geht dann bis zum frühen Nachmittag auf -6 und bleibt dort.)
14.11.2019 07:00 Uhr: neu 7 cm aus ca. 27 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 22 cm. Schneefalltage: 1
Am 15.11. fängt es in den frühen Morgenstunden bei knapp über 0° (Dobratsch -1,2) an zuscheien. Kurz vor 7:00 Uhr auch begleitet von Blitz und Donner.
15.11.2019 07:00 Uhr: neu 8 cm aus ca. 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 26 cm. Schneefalltage: 1
Um ca. 7:45 geht der Schneefall in Regen über. Der Regen wird am Vormittag vorübergehend schwächer, ab Mittag aber wieder stark.
Ab ca. 15:00 Uhr ist auch immer wieder mal kurzfristig Schneefall dabei. Es gewittert den ganzen Tag über teilweise auch recht kräftig.
Am Abend greift dann auch mit den Gewittern immer wieder ein wenig Wind bis ins Tal durch, Schneefall gibt es dann keinen mehr. Erst gegen 23:00 Uhr geht die Intensität der Niederschläge zurück. Es regnet aber die ganze Nacht über immer wieder.
(Am Dobratsch steigt die Teperatur von ca. -1 auf 0 Grad an, und geht bis um 23:00 Uhr wieder auf -1 zurück. In der Früh dann -2,5°)
16.11.2019 07:00 Uhr: neu 2 cm schnee-wasser-gatsch aus ca. 100 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 23 cm. Schneefalltage: 1
In der Nacht auf den 17.11 beginnt es erneut bei knapp über 0° (am Dobratsch genau 0°) zu regnen und zu schneien. Der Niederschlag wird auch bald intensiv.
17.11.2019 07:00 Uhr: neu 5 cm schnee-wasser-gatsch aus ca. 60 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 25 cm. Schneefalltage: 1
Es regnet den ganzen Tag hindurch bis etwa Mitternacht noch einmal rd. 90mm.
Am 18.11. beginnt es vor Mitternacht bei +1° zu regnen. Der Regen geht irgendwann in Schneefall über, dabei sinkt die Temperatur auf knapp
über 0° (Am Dobratsch um Mitternacht -2,5, in der früh -1,2°)
19.11.2019 07:00 Uhr: neu 6 cm aus ca. 25 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 26 cm. Schneefalltage: 1

Am 12.12. beginnt es am Abend bei -4° leicht zu schneien. Um Mitternacht hört es wieder auf. Am Dobratsch hat es ca. -9°.
13.12.2019 07:00 Uhr: neu 5 cm aus ca. 3 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 5 cm. Schneefalltage: 1
Es scheint dann ab dem Nachmittag bei knapp unter 0° wieder ganz leicht, am Abend bei ca. -1° dann 2 Stunden stärkerer Schneefall. Bad aber wieder trocken. Am Dobratsch ca. -7°.
14.12.2019 07:00 Uhr: neu 13 cm aus ca. 7 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 18 cm. Schneefalltage: 1

Am 19.12. beginnt es etwa zu Mittag zu regnen. Am Abend regnet es auch stärker. Es regnet von da an immer wieder bzw. auch länger anhaltend
bis zum 21.12. am Vormittag, wo der Regen dann intensiv wird. Bis dahin schwankt die Temperatur so zwischen 4 und 6°.
Ca. ab 11:00 Uhr am 21.12. mischen sich erste Schneeflocken zum Regen, um etwa 12:00 Uhr geht der Schneeregen dann in reinen aber sehr nassen schneefall über. Dabei kühlt es auf knapp über 0° ab. Ab ca. 13:30 Uhr lässt die Intensität aber deutlich nach, und zum Schluss regnet es dann auch wieder leicht, bevor Niederschlag dann ganz aufhört. Am Dobratsch hat es um 11:00 Uhr knapp unter 0°, um 14:00 Uhr -2°.
22.12.2019 07:00 Uhr: neu 1 cm gefrorener Schneematsch aus ca. 50 mm Niederschlag (gesamtes Ereignis: 100mm), Gesamtschneehöhe 1 cm. Schneefalltage: 1

Am 01.03. beginnt es am Vormittag bei ca. 3° zu regnen. Es regnet ab dem Nachmittag mäßig, Temperatur steigt auf 4°. Die Temperatur geht dann ab dem späten Nachmittag (mit der nachlassenden Sonneneinstrahlung) zurück, ab ca. 19:00 Uhr dann Schneeregen, ab 19:30 Schneefall.
Bald ist es dann aber mit dem Niederschlag vorbei. (Am Dobratsch ist die Temperatur konstant bei -3°, steigt dann am Abend auf -2,5 und geht dann wieder zurück.)
02.03.2020 07:00 Uhr: neu 2 cm aus ca. 20 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 2 cm. Schneefalltage: 1
Es fängt dann am Nachmittag bei +6° wieder zu regnen an. Der Regen wird am Abend stärker. Ab 20:00 Uhr geht der Regen allmählich in Schneefall über. Es schneit dann bis nach Mitternacht stärker, danach nur noch zeitweise. Die Temperatur am Dobratsch steigt von -4° am Abend auf -1,5° um 1:00 Uhr und geht bis am Morgen wieder auf -3° zurück.
03.03.2020 07:00 Uhr: neu 13 cm aus ca. 45 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 13 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit und regnet dann den ganzen Tag über immer wieder bis am Abend.
04.03.2020 07:00 Uhr: neu spuren aus knapp 10mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 12 cm. Schneefalltage: 1

Am Abend des 5.3. beginnt es leicht zu nieseln. Es nieselt in der Nacht auf den 6.3. immer wieder.
gegen 4:00 Uhr wird der Niederschlag etwas stärker und geht in Schneefall über. Es hört dann aber zwischenzeitlich auch wieder auf.
Temperatur am Dobratsch in der Nacht -7, in der früh -5.
06.03.2020 07:00 Uhr: neu 4cm aus ca. 5mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 14 cm. Schneefalltage: 1

In der Nacht auf den 26.3. beginnt es bei ca. -3° leicht zu schneien.
Temperatur am Dobratsch -12°.
26.03.2020 07:00 Uhr: neu 7cm aus ca. 5mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe bis zu 7 cm, je nach Untergrund. Schneefalltage: 1
Es schneit dann auch den ganzen tag über immer wieder leicht, dabei wird es wird immer wärmer, auch in der Höhe. Am Abend hört der Niederschlag auf.
27.03.2020 07:00 Uhr: neu 2 cm aus ca. 2mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe bis zu 7 cm, je nach Untergrund. Schneefalltage: 1

In der Nacht auf den 30.3. beginnt es leicht zu regenen.
Zum Regen mischen sich dann tagsüber immer wieder Schneeflocken, teilweise handelt es sich auch um reinen Schneefall.
Dazwischen aber auch wieder reiner Regen. Es bleibt aber praktisch nichst liegen. In der Nacht kühlt es dann ab und die letzten Schauer bilden eine kleine Schneedecke. Am Dobratsch sinkt die Temperatur von -7 am morgen auf -12 am Abend.
31.03.2020 08:00 Uhr: neu 3 cm aus ca. 10 mm Niederschlag, 20 mm gesamt, Gesamtschneehöhe bis zu 3 cm, je nach Untergrund. Schneefalltage: 1

aktuelle Schneehöhe:
Bild
ACHTUNG! Bild darf nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung in welcher Weise auch immer weiter verwendet, verlinkt oder in sonstiger Art zugänglich gemacht oder verwendet werden!


Zusammenfassung:
(nach meteorologischer Definition)
Max. Schneehöhe: 26 cm am 15. + 19.11.
(immer nur 7:00 Uhr Werte) absolutes max. 27 cm am 15.11. vor dem Regen
Gesamtneuschneesumme: 100 cm
(Summe der um 07:00 Uhr am Schneebrett gemessenen Schneehöhen)
Tage mit Neuschnee: 15
(Schnee am Schneebrett um 07:00 Uhr)
Tage mit Schneefall: 17
(auftretender Schneefall oder Schneeregen im Beobachtungszeitraum 07:00 - 07:00 Uhr)


Statistisches:
Max. Schneehöhen der letzten Jahre (7:00 Uhr Werte):
2020: 13 cm
2019: 41 cm
2018: 69 cm
2017: 65 cm
2016: 55 cm
2015: 29 cm
2014: 165 cm
2013: 87 cm
2012: 28 cm
2011: 48 cm
2010: 67 cm
2009: 145 cm
2008: 136 cm
2007: 90 cm
2006: 91 cm
2005: 71 cm
2004: 105 cm


Schneehöhe am 24.12.2019 (weiße Weihnachten?) 0 cm
Zuletzt geändert von Andi aus dem Gailtal am Dienstag 31. März 2020, 07:10, insgesamt 21-mal geändert.
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
chris-kapfenberg
Beiträge: 1835
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Samstag 9. November 2019, 13:40

Kapfenberg/Parschlug, Seehöhe 733 m

Schneefalltage gesamt: 21
Schneehöhe aktuell: 0 cm
Größtes Schneefallereignis im Winter: 18 cm (2.12.2019)
Größte Schneehöhe Winter: 18 cm (2.12.2019)
Neuschneesumme gesamt: 68 cm

November: 2 (13.11. - 9 cm, 30.11. - 0 cm)

Dezember: 7 (1.12. - 1 cm, 2.12. - 17 cm, 9.12. - 2 cm, 13.12. - 2 cm, 14.12. - 2 cm, 26.12. - 0 cm, 27.12. - 3 cm)

Jänner: 3 (4.1. - 5 cm, 28.1. - 0,5 cm, 29.1. - 2 cm)

Feber: 5 (4.2. - 5 cm, 5.2. - 7 cm, 11.2. - 1 cm, 12.2. - 0,5 cm, 28.2. - 10 cm)

März: 4 (6.3.2020 - 5 cm, 23.3. - 0,5 cm, 26.3. - 0,5 cm, 30.3. - 0 cm))

*snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman* *snowman*
[/quote]
Zuletzt geändert von chris-kapfenberg am Montag 30. März 2020, 20:38, insgesamt 9-mal geändert.
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
Rene H. (Harti)
Beiträge: 1322
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:50
Wohnort: Oberdorf/Tragöß-Sankt Katharein(Stmk)
Kontaktdaten:

Sonntag 10. November 2019, 17:11

Oberdorf (Gemeinde Tragöß-Sankt Katharein) 685m


02.12.2019: 16cm Neuschnee
09.12.2019: 4cm Neuschnee
13.12.2019: 4cm Neuschnee
14.12.2019: 3cm Neuschnee
27.12.2019: 7cm Neuschnee
28.12.2019: 6cm Neuschnee
05.01.2020: 7cm Neuschnee
29.01.2020: 4cm Neuschnee
05.02.2020: 18cm Neuschnee
11.02.2020: 1cm Neuschnee
12.02.2010: 2cm Neuschnee
13.02.2020: 1cm Neuschnee
28.02.2020: 8cm Neuschnee
06.03.2020: 6cm Neuschnee
22.03.2020: 2cm Neuschnee
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schneefalltage:15
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuschneesumme: 89cm

max.Schneehöhe: 18cm

akt.Schneehöhe: aper (25.03.nachmittag)
Zuletzt geändert von Rene H. (Harti) am Mittwoch 25. März 2020, 16:01, insgesamt 14-mal geändert.
Liebe Grüsse

aus Oberdorf bei St.Katharein Im Tragößertal,Obersteiermark! (685m) ,15 km nordwestlich von Bruck/Mur.
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 18017
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Sonntag 10. November 2019, 19:37

Aschach an der Steyr

Schneefalltage: 5
13.11.2019 ca. 1 cm
02.12.2019 ca. 3 - 4 cm nasser schnee
19.01.2020 ca. 2 - 3 cm nasser Schnee abends
20.01.2020 - kleinere Schneeschauer ohne Höhenzuwachs aufgrund leichter Plusgrade
29.01.2020 - schneeschauer bei plusgraden, reicht nur für angezuckert


max. Höhe: 3 - 4 cm

Tage mit geschlossener Schneedecke: 4
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ ~435m, Wetterstation: Davis Vantage Vue
I took a heavenly ride through our silence - I knew the waiting had begun - And headed straight... into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Andi.W
Beiträge: 3107
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Montag 11. November 2019, 13:11

Wallenbach bei Krummnussbaum 223m Seehöhe


Schneefalltage: 8


Gesamte Schneehöhe im Winter 2019/2020 : 4,5 cm

2.12.2019 erster Schneefall , aber zu warm . Kurzfristig etwas angelegt Dächer , Autos ( weniger als 1cm )
12.12.2019 leichter Schneefall leicht angezuckert (weniger als 1cm ) 0,5cm
28.12.2019 leichte unergiebige Schneeschauer
18.01.2020 am Vormittag ca 1cm Nassschnee
29.01.2020 In der Früh Schneefall und 3cm nasser Schnee
22.03.2020 kurze unergiebige Schneeschauer kein Neuschnee
30.03.2020 ein paar Schneeflocken fallen vom Himmel
31.03.2020 Schneeschauer ab Mittag mit kurzfristiger leichter Belagsbildung auf der Wiese
Zuletzt geändert von Andi.W am Dienstag 31. März 2020, 13:12, insgesamt 10-mal geändert.
wetterfan18
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Montag 11. November 2019, 16:16

Übelbach 580m

Schneefalltage: 6

aktuelle Schneehöhe: 5-10cm

Schneehöhe gesamt: 15cm

Schneefall #1: 1.12; Beginn ca. um 16:30, <1cm Belag am Abend,in der Nacht auf den 2.12 ging der Schneefall in Regen über, in der Früh des 2.12 war vom Schnee nix mehr übrig
Schneefall #2: 12.12; leichte Schneeschauer am späten Abend, <1cm Pulverschnee
Schneefall #3: 13.12; mit einem Italientief am Abend und zeitweiligem starken Schneefall bildete sich eine Schneedecke mit 6cm Dicke
Schneefall #4: Nacht vom 4.1 auf den 5.1.;Übergreifen von Schneeschauern aus Norden, in der Früh des 5.1 kurzzeitig geschlossene Schneedecke von etwa 2cm, tagsüber dann wieder deutliches Tauwetter.
Schneefall #5: 4.2; nachmittags schaffen es Schneewolken über die Gleinalm; 4 cm Nassschnee neu
Zuletzt geändert von wetterfan18 am Mittwoch 5. Februar 2020, 10:03, insgesamt 6-mal geändert.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
chris-kapfenberg
Beiträge: 1835
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Freitag 15. November 2019, 20:06

-
Zuletzt geändert von chris-kapfenberg am Freitag 27. Dezember 2019, 17:57, insgesamt 4-mal geändert.
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
nadal
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Mittwoch 20. November 2019, 11:26

Schneestatistik 2019/20 in Trofaiach

Neuschneesumme (Summe aller Neuschneemengen von mind. 1cm um 07:00 morgens): 44 cm

Schneefalltage (auftretender Schneefall/Schneeregen im Zeitraum von 07:00-07:00): 16

Tage mit Neuschnee (mind. 1cm um 07:00 morgens): 8

Schneedeckentage (mind. 1cm um 07:00 morgens auf über 50% der Gartenfläche = schattige Tallage): 31 (14.11., 02.12. - 20.12., 27.12. - 31.12., 05.01. - 10.01.)

Maximale Schneehöhe (um 07:00 morgens): 14 cm (gemessen am 10.12.2019)


Chronologischer Ablauf: (-> Info: Alle Neuschneeangaben sind 07:00 Werte!)

30.10: Schwache Kaltfront aus N; am Vormittag zeitweise Regen, bei stärkerer Intensität vorübergehend Schneeregen / Schnee. Zu Mittag abklingend. 1 Schneefalltag.

13.11: Mittelmeerokklusion; aus der Nacht heraus immer wieder schauerartiger Regen, ab dem Vormittag mit Zufuhr kälterer Luft in der Höhe zunehmend Schneefall, um die Mittagszeit teils kräftig, im Laufe des Nachmittags nachlassend und am Abend abklingend. Dabei vor allem durch den warmen Boden Setzung der Schneedecke, vorübergehend dabei wohl fast 10cm Schneehöhe. Neuschnee 14.11. : 5cm, 1 Schneefalltag.

01./02.12: Schwache Kaltfront aus NW mit Mittelmeertiefentwicklung; am Abend einsetzender, leichter Schneefall, in den frühen Morgenstunden dann teilweise mäßige Intensität, zeitig am Vormittag abklingend. Neuschnee 02.12. : 12cm, 2 Schneefalltage.

09./10.12: Verwellende Kaltfront aus NW, dahinter Troglage; ab Mittag leichter, am Nachmittag mäßiger Schneefall, abends abklingend. Von den Morgenstunden des bis Mittag des 10. mit teils stürmischem N-Wind immer wieder Schneeflocken oder schwache Schauer. Neuschnee 10.12. : 10cm, 2 Schneefalltage.

12.12: Auflösende Kaltfront aus W; zwischen Vormittag und mittleren Nachmittag immer wieder Schneeflocken oder ganz leichter Schneefall. Belagsbildung, aber kein (messbarer) Neuschnee. 1 Schneefalltag.

13.12: Troglage mit Mittelmeertief; am späteren Nachmittag eine Zeit lang recht kräftiger Schneefall, aber bereits am Abend bald wieder weniger werdend und abklingend. Neuschnee 14.12. : 4cm, 1 Schneefalltag.

14.12: Frontensystem aus W; am Vormittag und frühen Nachmittag zweimal kurze, kräftige Schneeschauer, abends mit der Warmfront vorübergehend gefrierender Regen. Neuschnee 15.12. : 2cm, 1 Schneefalltag.

25./26.12: Frontensystem aus NW; ganztags teils kräftiger, schauerartiger Regen, bei höherer Intensität mit Schneeflocken vermischt, erst in den Morgenstunden des 26. bis zum Vormittag mit Abtrocknung reiner, unbedeutender Schneefall. 2 Schneefalltage.

27./28.12: Kaltfrontokklusion aus N; ab den Morgenstunden bis zum mittleren Nachmittag leichter, mitunter auch mäßiger Schneefall. In der Nacht auf 28. im Trogbereich wieder unergiebige Schneeschauer mit teils stürmischem N-Wind, gegen Abend abklingend. Mit Durchgreifen des Windes Setzung der Schneedecke. Neuschnee 27.12. : 2cm, Neuschnee 28.12. : 6cm, 3 Schneefalltage.

04./05.01: NW-Lage mit Warmfrontokklusion und Kaltfront; in der Früh vorübergehend gefrierender Regen, nach einer vorübergehenden Besserung am Nachmittag wieder einsetzender Regen, abends in Schnee übergehend und um Mitternacht vorübergehend teils kräftig ausfallend. Später mit schwerem Sturm aus NW wieder abtrocknend und unbedeutend werdend, am frühen Nachmittag aufhörend. Neuschnee 05.01. : 3cm, 2 Schneefalltage.

Stand: 10.01.2020, 14:00.
Zuletzt geändert von nadal am Freitag 10. Januar 2020, 14:08, insgesamt 5-mal geändert.
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016
MathiasF
Beiträge: 825
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 19:00
Wohnort: Neulengbach

Mittwoch 20. November 2019, 22:40

Neulengbach (230m)

Schneefalltage: 9 (Stand 02.05.2020)

November
kein Schnee

Dezember

01.12.2019 - in der zweiten Nachthälfte leichter Schneefall. Neuschnee: 1 cm
02.12.2019 - in der Früh und am Vormittag noch leichter nasser Schneefall. Neuschnee: 0 cm
03.12.2019 - vormittags für kurze Zeit leichter Schneefall. Neuschnee: 0 cm
12.12.2019 - später Vormittag bis zur Mittagszeit leichter Schneefall. Neuschnee: <1 cm

Jänner
18.01.2020 - Schneefall in den Morgenstunden, später Übergang in Regen. Neuschnee: 0 cm
19.01.2020 - nasser Schneefall/Schneeregen. Neuschnee: 3 cm
20.01.2020 - morgens nasser Schneefall/Schneeregen. Neuschnee: 0 cm
29.01.2020 - morgens/vormittags etwas Schneefall. Neuschnee: 0 cm

Februar
kein Schnee

März
22.03.2020 - nachmittags ein kurzer Schneeschauer. Neuschnee: 0 cm

April
kein Schnee
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schneehöhe gesamt: 4 cm

Tage mit Schneedecke
: 2

Tiefstwert: -8.3°C am 25.03.2020!

Frosttage: 91 [Oktober: 2 (-1.9°C), November: 4 (-2°C), Dezember: 17 (-7.7°C), Jänner: 26 (-7.7°C), Februar: 12 (-5.7°C), März: 17 (-8.3°C), April: 13 (-7.8°C)]

Eistage: 1 [Dezember: 1]
Zuletzt geändert von MathiasF am Samstag 2. Mai 2020, 22:14, insgesamt 9-mal geändert.
Standort: Neulengbach, Bez. St. Pölten, NÖ
Wetterdaten: Davis VP2 aktiv
Eisfrosch 2012/2013
Eisfrosch 2014/2015
Eisfrosch 2018/2019
Schneefrosch 2015
Schneefrosch 2018
Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4870
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Mittwoch 27. November 2019, 18:38

Rabnitz, ca. 500m Seehöhe:

Schneehöhe gesamt: 5,6 cm

maximale Schneehöhe: 2 cm

Tage mit Schneefall: 25

Details:



Dezember: 6

1.12: 0 cm
10.12.: 0 cm
12.12.: 0 cm
13.12.: 0,5 cm
27.12.: 0 cm
28.12.: 0 cm

Jänner: 6

5.1.: 0 cm
14.1.: 0 cm
15.1.: 0 cm
18.1.: 0 cm
24.1.: 0 cm
28.1.: 0 cm

Februar: 6

4.2.: 1,5 cm
5.2.: 1 cm
12.2.: 0 cm
21.2.: 0 cm
26.2.: 0 cm
28.2.: 0 cm

März: 7

6.3.: 0 cm
22.3.: 0 cm
24.3: 0 cm
25.3.: 0,5 cm
26.3.: 2 cm
30.3.: 0 cm
31.3.: 0,1 cm
Zuletzt geändert von Daniel Loretto am Dienstag 31. März 2020, 20:09, insgesamt 29-mal geändert.
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at
Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 4122
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Sonntag 1. Dezember 2019, 21:08

Schneehöhe Gesamt (max) 2 cm
Neuschnee 1 + 2 + 3 + 4cm, Summe: 10 cm
Schneefalltage 12
Schneelage an 6 Tagen

01.12.2019: Eiskörner und Schneeflocken, Italientief
02.12.2019: Schneeregen.mit nur wenig Schneeanteil.
12.12.2019: Leichter Schneefall bei Kaltfront, 1 cm. Marginale Schneedecke lag bis 15.12.2019
13.12.2019: Nasser Schnee, Mittelmeertief, 2 cm, kaum Restschnee

05.01.2020: Schauer, paar Flocken keine Schneelage
18.01.2020: Schauer, Eidkörner, paar Flocken, nix liegt.
19.01.2020: nach Mitternacht, Fortsetzung, Schauer mit paar Flocken
28.01.2020: Schneeregen nach Kf

04.02.2020: Schneeschauer nach scharfer Kf
26.02.2020: Schneefall bei Italientief, etwas Matsch.

25.03.2020: 3cm aus NO, unter Tags wieder weg
26.03.2020: 4 cm aus SO, unter Tags wieder weg
Zuletzt geändert von Herfried am Donnerstag 26. März 2020, 22:33, insgesamt 12-mal geändert.
Schöne Grüße aus Mühldorf bei und 100 m über Feldbach, Herfried Spät-Schneefrosch 2011
wetterfan18
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Montag 2. Dezember 2019, 21:34

wetterfan18 hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 16:16
Übelbach 580m

Schneefalltage: 1

aktuelle Schneehöhe: < 1cm

Schneehöhe gesamt: 0 cm

Stand: 1.12.2019, 17:58
Hoppla, da ist mir grad was passiert... Die aktuelle Schneehöhe beträgt 0cm. Der erste Schneefall des Winters begann am 1.12 mit Einbruch der Dunkelheit und dauerte bis ca. 22:00. Leider blieb fast nichts liegen und der Schneefall ging dann in Regen über.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 548
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Montag 9. Dezember 2019, 15:05

Karnberg 640m

Schneefalltage: 15

Schneehöhe: 0cm

Schneedeckentage: 16

Schneehöhe Gesamt: 38cm

Maximale Schneehöhe: 16cm 13.12.2019

Dezember: 6

05.12.2019: Zu Mittag leichtes Schneegrieseln aus dem Hochnebel.

09.12.2019: Am Nachmittag zunächst Eiskörner und gefrierender Regen. Später leichter bis mäßiger Schneefall. Neuschnee: 2cm

12.12.2019: Am Abend leichter bis mäßiger Schneefall. Neuschnee: 2cm

13.12.2019: Am Abend sehr intensiver Schneefall durch ein Italientief. Neuschnee: 13cm

22.12.2019: Am Vormittag kurzzeitig starker Schneefall. Neuschnee: 1cm

27.12.2019: Am Nachmittag kurzzeitig mäßiger Schneefall. Neuschnee: 1cm

Jänner: 1

18.01.2020: Am Vormittag leichter Schneefall.

Februar: 2

04.02.2020: Am Nachmittag Schneeschauer mit kräftigen Windböen.

26.02.2020: Am Vormittag und am späten Nachmittag mäßiger bis starker Schneefall durch ein Italientief. Neuschnee: 3cm

März: 6

06.03.2020: In der Früh und am Vormittag meist mäßiger Schneefall, der zu Mittag wieder in Regen übergeht. Neuschnee: 5cm

22.03.2020: In der Nacht Schneefall und kräftige Windböen. Am Nachmittag erneut leichte Schneeschauer. Neuschnee: 4cm

25.03.2020: Ab dem späten Vormittag ziehen immer wieder leicht bis mäßige Schneeschauer mit kräftigen Windböen durch. Am späten Abend setzt erneut leichter Schneefall ein.

26.03.2020: In der Nacht Schneefall. Am Vormittag fallen nur mehr ein paar Schneeflocken. Erst am späten Nachmittag wird der Schneefall wieder etwas stärker. Neuschnee: 5cm

30.03.2020: Am Nachmittag schneit es für längere Zeit sehr intensiv, dazu weht kräftiger Ostwind. Aufgrund der zu milden Temperaturen gibt es dennoch so gut wie keinen Neuschnee. Neuschnee: 1cm

31.03.2020: Im Tagesverlauf ziehen mehrere, teils kräftige Schneeschauer durch. Neuschnee: 1cm
Zuletzt geändert von Dustdevil am Mittwoch 1. April 2020, 12:59, insgesamt 17-mal geändert.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 989
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Donnerstag 12. Dezember 2019, 20:38

Schneefalltage: 3
Max. Schneehöhe: 1cm

12.12.2019 - Erster Schneefall am Nachmittag; Belagsbildung 1cm
25.03.2020 - Schneefall in der Früh; Belagsbildung 1cm
26.03.2020 - unergiebiger Schneefall in der Früh; geringfügige Belagsbildung;
Zuletzt geändert von nuntius am Donnerstag 26. März 2020, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
Elena
Beiträge: 250
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 18:11
Wohnort: Wien Ottakring

Donnerstag 26. Dezember 2019, 01:01

1.Schneefall ohne Schneedecke 13.11.2019

Tage mit Schneelage:
02.12.2019 1cm
12.12.2019 3cm
28.12.2019 2cm
LG Elli Wien Ottakring.
wetterfan18
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 18:34
Wohnort: Übelbach, Bez. Graz-Umgebung

Donnerstag 30. Januar 2020, 21:28

wetterfan18 hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 16:16
Übelbach 580m

Schneefalltage: 5

aktuelle Schneehöhe: 0cm

Schneehöhe gesamt: 9cm

Schneefall #1: 1.12; Beginn ca. um 16:30, <1cm Belag am Abend,in der Nacht auf den 2.12 ging der Schneefall in Regen über, in der Früh des 2.12 war vom Schnee nix mehr übrig
Schneefall #2: 12.12; leichte Schneeschauer am späten Abend, <1cm Pulverschnee
Schneefall #3: 13.12; mit einem Italientief am Abend und zeitweiligem starken Schneefall bildete sich eine Schneedecke mit 6cm Dicke
Schneefall #4: Nacht vom 4.1 auf den 5.1.;Übergreifen von Schneeschauern aus Norden, in der Früh des 5.1 kurzzeitig geschlossene Schneedecke von etwa 2cm, tagsüber dann wieder deutliches Tauwetter.
Schneefall #5: Am späten abend des 29.1; wieder Übergreifen von Nassschneeschauern aus Norden (übers Randgebirge), dauerte leider nur kurz und reichte nicht mal für 1cm.
Liebe Grüße, Valerian ( Übelbach-Markt, 580m ü.A.)
SCHNEEFROSCH 2019
Antworten